Wie am Sony KDL 40/46V3000 mit CI-Modul empfangen ?

+A -A
Autor
Beitrag
h2kisa
Neuling
#1 erstellt: 24. Aug 2008, 21:14
hi leute bin neu hier und habe seit freitag den 46er im wohnzimmer stehen
wollte fragen wegen der cam card... ob man da auch die smartcard von kabel deutschland einstecken kann ...
und warum kann ich pro7, rtl und viele andere kanäle nicht über digital empfangen da ist so ein zeichen wie gesperrt aber ard und so ein mist geht ....
Tomacar
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2008, 22:27
Hi,

"Neu sein" schützt vor Strafe nicht...

Also, Du hast Kabeldeutschland?
- was sagt denn Dein Receiver dazu, wenn Du keine SmardCard drin hast??? -> wieso also soll das beim TV funzen...???

Schau mal einige Beiträge weiter oben,
wer Antworten sucht, der findet auch welche...
uepps
Inventar
#3 erstellt: 25. Aug 2008, 09:15
@h2kisa

Die Privaten wie SAT 1 usw sind bei KD Grundverschlüsselt deshalb ja die Karte. Denke und hoffe mal das die auch im Fernseher direkt in verbindung mit einem Alphacrypt geht. Nur das erstmalige Aktivieren scheint da nicht zu klappen.Habe das jedenfalls am WE nicht hinbekommen. Oder es lag da drann das es WE war und da geht so was nicht. Man weiß ja nie. Werde die Karte also versuchen im Rec. zu aktivieren und dann kann ich dir genau sagen obs im 46V300 intern geht.

@Tomacar


Schau mal einige Beiträge weiter oben,


Einige Beiträge weiter oben steht dazu nichts. Warum nicht etwas genauer was du meinst?
Tomacar
Inventar
#4 erstellt: 25. Aug 2008, 10:49
Wenn man sich mal der Suchfunktion bedient und dann die gefundenen Ergebnisse durchliest, braucht man auch nicht immer wieder die gleichen Fragen zu beantworten....

Ich meine, das gestaltet das Thema hier nicht gerade übersichtlich...

Und nun zum xten Mal:

Man benöigt ein CI-Modul (z.B. AlphaCrypt Light) um die privaten Kanäle und Pay-TV bei Kabel Digital zu empfangen.
Weiterhin wird natürlich eine SmartCard benötigt, die man in das Modul einschiebt...

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, hat KabelDeutschland es auch sehr gerne, wenn man die kostenpflichtige Hotline bemüht die Karte freizuschalten...

Die kostenlose Suchfunktion innerhalb eines Themas findet man hier:



Ich verlange ja nicht, dass sich jeder der hier ne Frage stellen will, den kompletten Thread durchliest, aber wenn man sich der Suchfunktion bedient gelangt man meist schneller zur Antwort, als wenn man eine bereits beantwortete Frage stellt und darauf wartet, dass jemand sie erneut beantwortet...
So gesehen kommt man also mit der Suchfunktion schneller zum Ziel... Und wenn man eine Suchmaschine vorher nach Stichworten wie "Sony KDL 40V3000 Modul" oder "Kabel Digital" bekommt man seine Antwort sogar, schon auf der ersten Seite beantwortet.....



[Beitrag von Tomacar am 25. Aug 2008, 11:05 bearbeitet]
h2kisa
Neuling
#5 erstellt: 26. Aug 2008, 15:53
um Tomacar zu ergärn wie und wo bekommt man dieses alphacrypt ... her?
weil kabel deutschland hat mir auch gesagt wenn ihr tv denn alpha dingsda bumsda hat dann geht es mit der smartcard ...
würde mich über antworten freuen
onkellou
Inventar
#6 erstellt: 26. Aug 2008, 16:01

h2kisa schrieb:
um Tomacar zu ergärn wie und wo bekommt man dieses alphacrypt ... her?
weil kabel deutschland hat mir auch gesagt wenn ihr tv denn alpha dingsda bumsda hat dann geht es mit der smartcard ...
würde mich über antworten freuen


ist doch wohl nicht Dein ernst... diese Frage bzw. wieso möchtest Du Tomacar ärgern?

Wird langsam mehr als rätselhaft der 40/46 Tread.
Janer
Stammgast
#7 erstellt: 26. Aug 2008, 16:18

onkellou schrieb:

h2kisa schrieb:
um Tomacar zu ergärn wie und wo bekommt man dieses alphacrypt ... her?
weil kabel deutschland hat mir auch gesagt wenn ihr tv denn alpha dingsda bumsda hat dann geht es mit der smartcard ...
würde mich über antworten freuen


ist doch wohl nicht Dein ernst... diese Frage bzw. wieso möchtest Du Tomacar ärgern?

Wird langsam mehr als rätselhaft der 40/46 Tread.


Echt, was soll das... Bevor das ganze Forum hier mit den gleichen Fragen bestückt wird einfach die Suchfunktion nutzen, denn diese funktioniert einwandfrei!

Und dann so ein Blödsinn zu schreiben um jemanden zu ärgern, gebe alphacrypt in google ein und dann gut!

Sonst wird der Thread hier noch total OT.

Gruß Jan
h2kisa
Neuling
#8 erstellt: 26. Aug 2008, 19:55
Anstatt, dass sich 10 leute wiederholen, könnte eine korrekte Antwort auf alpha... reichen...
andi79
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Aug 2008, 05:13
Die 3 wichtigsten Webseiten der Welt:

www.google.de

www.ebay.de

www.amazon.de

Du musst aber versuchen die Suche richtig zu starten...bei der Webseite www.google.de gibts ein Feld in dem man den Namen des gesuchten Gegenstandes eingibt.

Eine falsche Eingabe wäre hier:


Versuch auf jeden Fall folgendes einzugeben:



Dann auf den Button "Google Suche".
Als Ergebnis kommen blau unterlegte Links heraus, da klickt man mit der linken Maustaste drauf. Es sollte sich nun ein neues Fenster öffnen und dann heißt es lesen lesen lesen. Danach wirds kniffelig, um im Internet zu bestellen brauch man eine Möglichkeit zum bezahlen (am besten ein Bankkonto). Das bekommt man bei einer Sparkasse oder einer anderen Bank. Am besten mal in Deiner Stadt umhören


[Beitrag von andi79 am 27. Aug 2008, 05:26 bearbeitet]
h2kisa
Neuling
#10 erstellt: 27. Aug 2008, 07:58
und dat soll 100% klappen mit cryptlight und der smartcard ?
dafür kann ich dann der resiever wegschmeissen ?
uepps
Inventar
#11 erstellt: 27. Aug 2008, 08:53
Bei mir wird seid gestern alles Hell im Alphacrypt ( kein Light sondern das gute alte ) Modul mit der aktuellen Firmware 3.15 und der KD Karte. Hatte vorher die 3.08 drauf da ging nichts. Beachtet aber das ein Update des Moduls nur über SAT TV geht oder durch einschicken zu Mascom. Wer also kein SAT hat drauf achten das die neuste Firmware drauf ist. Welche das bein Light ist kann ich nichgt sagen aber kuckt einfach malbei mascom.de nach! DIe Module kann man da auch gleich kaufen dann ist man denke ich Sicher die neuste Version drauf zu haben!

Folgendes steht beim Light:

CI-Modul AlphaCrypt Light
Softwarestand bei der Auslieferung 1.12
Das CI-Modul für den Pay-TV Einsteiger.
Ideal auch für PVR´s und PC-TV Karten
Funktioniert mit jedem CI-Receiver, egal ob Kabel oder Satellit
Bereits 2 Entschlüsselungs-Systeme Serienmäßig. Für deutschsprachige und ausländische Programme.
Updates der Modulsoftware über Satellit (Astra)
Integrierte Jugendschutzfunktion, auch für künftige Mediendienste.
Upgrade auf Vollversion mit z.B. Irdeto, Conax und CryptoWorks jederzeit möglich (kostenpflichtig).
Achtung:
Sony Geräte der Baureihe X3000, X3500 und W3000 funktionieren nicht, alle anderen Modelle gehen problemlos.


[Beitrag von uepps am 27. Aug 2008, 08:57 bearbeitet]
zett78
Stammgast
#12 erstellt: 28. Aug 2008, 09:13

h2kisa schrieb:
und dat soll 100% klappen mit cryptlight und der smartcard ?
dafür kann ich dann der resiever wegschmeissen ?


Kannst du wegschmeissen, den Duden aber besser nicht.
h2kisa
Neuling
#13 erstellt: 31. Aug 2008, 08:54
und warum crypt light und nicht classic ?
wo sin da die unterschiede
Tomacar
Inventar
#14 erstellt: 31. Aug 2008, 10:06
Hi,

guckst Du hier:

Alphacrypt Module im Vergleich (nach 2 Klicks via google.de und Suchwort "Alphacrypt" gefunden)
h2kisa
Neuling
#15 erstellt: 31. Aug 2008, 10:53
was bringt denn der vcode'?
und wie update ich das light?
abschicken oder per pc ?
Tomacar
Inventar
#16 erstellt: 31. Aug 2008, 12:07
Hi,

Hmpf, du machst es einem echt nicht leicht!

Du könntest Dich auch mal selbst informieren.
So schnell wie Du hier antwortest, scheinst Du ohne hin im Internet unterwegs zu sein...

Der Hersteller (Mascom) beantwortet Dir deine Fragen sicherlich gern:


Alphacrypt aktualisieren

Alphacrypt FAQ

Mascom Kontaktformular

Viel Spass mit RTL, Pro7, Sat1 und Co auf dem 46er...


[Beitrag von Tomacar am 31. Aug 2008, 12:10 bearbeitet]
andi79
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 31. Aug 2008, 13:52
Stimmt...

jetzt wo man HD-Quali gewohnt ist, ist normales Pay-TV wirklich bitter geworden. Selbst mit dem KDL 40 V 3000 bekomme ich jetzt immer die Krise wenn ich bei RTL, RTL 2 & Co vorbeischaue.

Das blöde Plus-Paket von Unitymedia für 8,- hätte ich mir echt sparen können, nicht mehr auszuhalten die Qualität
Teilweise übertragen die Filme ja sogar in einem ganz seltsamen Format, wo rechts/links und oben/unten schwarze Balken sind.

Wenn man dann so mutig ist und noch den Zoom aktiviert....

Während der Olympiade war ARD & Co ziemlich ansehnlich mit Streams von bis zu 8 Mbit...aber das wird wohl noch ne Weile dauern bis das mal Standard ist

Für jemand der viel normale Pay-TV-Sender schaut ist der 46 Zoller aber wahrscheinlich wirklich rausgeworfenes Geld.
Oder aber man trickst das ganze über ne TV-Karte und Sharpen-Filter, aber bestimmt sehr kompliziert.
Tomacar
Inventar
#18 erstellt: 31. Aug 2008, 14:30

andi79 schrieb:

Teilweise übertragen die Filme ja sogar in einem ganz seltsamen Format, wo rechts/links und oben/unten schwarze Balken sind.


Das nennt sich dann 4:3 mit schwarzen Balken.
Auf einem 16:9 TV hat man dann zusätzlich zu den formatbedingten Balken links und rechts auch noch welche oben und unten...Gaaanz toll...
und in der TV-Zeitung steht dann auch noch 16:9 was es defacto nicht ist....

Ich habe auch den 40er 2,5m Abstand reichen da leider nicht aus, damit das Bild "befriedigend" wird...

Da kommt man sich als Konsument mal wieder vera.... vor!!!
onkellou
Inventar
#19 erstellt: 01. Sep 2008, 14:26

andi79 schrieb:
Stimmt...

jetzt wo man HD-Quali gewohnt ist, ist normales Pay-TV wirklich bitter geworden. Selbst mit dem KDL 40 V 3000 bekomme ich jetzt immer die Krise wenn ich bei RTL, RTL 2 & Co vorbeischaue.

Das blöde Plus-Paket von Unitymedia für 8,- hätte ich mir echt sparen können, nicht mehr auszuhalten die Qualität
Teilweise übertragen die Filme ja sogar in einem ganz seltsamen Format, wo rechts/links und oben/unten schwarze Balken sind.

Wenn man dann so mutig ist und noch den Zoom aktiviert....

Während der Olympiade war ARD & Co ziemlich ansehnlich mit Streams von bis zu 8 Mbit...aber das wird wohl noch ne Weile dauern bis das mal Standard ist

Für jemand der viel normale Pay-TV-Sender schaut ist der 46 Zoller aber wahrscheinlich wirklich rausgeworfenes Geld.
Oder aber man trickst das ganze über ne TV-Karte und Sharpen-Filter, aber bestimmt sehr kompliziert.


Stimmt was die Privaten dem Bild antun ist schon mehr als grottig...dann ist die Werbung fast schon ne Erlösung für das gequälte Auge....ganz schlimm ist Tele 5

Ach so, Arte überträgt wohl bald alle Sendungen in 16:9 Format....und der Popolski Show auf WDR 3 kommt auch in 4:3 verdammt gut rüber.

Ist halt wohl etwas schade, dass der HD Testkanal nur zur IFA 1 Festival in HD Qualität liefert.

gruß Heiner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KDL-40-W4500 CI-Modul
-Blub- am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  4 Beiträge
SONY KDL S3000 +CI-Modul
LiliM am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  3 Beiträge
Sony KDL-46V3000 oder Sony KDL-46D3500?
krusche1 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  3 Beiträge
Sony KDL-32W5740 CI oder CI+ Modul ?
F_l_o am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  4 Beiträge
Sony KDL-46V3000 oder KDL-46D350 ?
Titanus0815 am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2008  –  2 Beiträge
kdl-52w4000 und Kabel Deutschland CI-Modul
bigmoon am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  2 Beiträge
Der KDL 46V3000 Thread
uepps am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  38 Beiträge
CI+-Modul für KDL 46x4500
qyhuol am 24.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  3 Beiträge
Sony KDL 40u4000 HDTV via CI modul?
Maniek-Bravia am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2010  –  17 Beiträge
Sony kdl-42w805b. CI+ Modul nicht erkannt
rathman01 am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.665 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedUtesch_
  • Gesamtzahl an Themen1.517.258
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.858.986

Hersteller in diesem Thread Widget schließen