Keine Bewertung gefunden

Sony KDL-40V3000 LCD Fernseher - Test, Reviews und Bewertungen

102 cm (40 Zoll) Full HD Fernseher, 50 Hz, 20 Watt RMS, DVB-T/-C Empfänger, Internetfähig, 3x HDMI, CI, DLNA-zertifiziert

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Sony KDL-40V3000

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Sony KDL-40V3000

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von *Zen* 17 Sony KDL-40V3000, W3000 oder W2000
    Brauche eine kleine Entscheidungshilfe. Ich möchte mir einen davon zulegen: Sony KDL-40V3000 (1080p24 kompatibel) Sony KDL-40W2000 (1080p) Sony KDL-40W3000 (1080p24 kompatibel) Wobei der W3000 mir schon etwas zu teuer ist. Also ich schwanke zwischen dem V3000 und dem W2000! Welcher ist besser?... weiterlesen → *Zen* am 04.11.2007 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 21.05.2008
  • Avatar von MrCalahan 2 TV für guten Analog-Empfang gesucht (Fragebogen ausgefüllt) - oder doch DVB-T? Sony KDL-40V3000?
    Ich habe den Titel angepasst. War wohl nicht sehr aussagekräftig. Zusammenfassend kann man sagen, dass wir einen LCD-TV suchen, der möglichst guten Analog-Empfang bietet und auch für DVD/PS3 Nutzung (bedeutend weniger als Analog-TV) geeignet ist. Danke! Hallo Zusammen, ich beschäftige mich... weiterlesen → MrCalahan am 18.01.2009 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 18.01.2009
  • Avatar von netlinker 5 Kaufberatung Sony KDL-40V3000 | Sony KDL-40W4000 | Panasonic TH-42PZ80E
    Ich möchte meinen betagten Röhrenfernseher, gegen einen Flachbild-Fernseher ersetzen. Die Nutzung würde momentan ungefähr so aussehen: 70% TV 20% DVD 10% PC Wobei ich mir noch überlege mir ne PS3 zu holen, daher tendiere ich zu einem Full-HD Gerät. Daher werden dort wohl in Zukunft auch ein... weiterlesen → netlinker am 11.07.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 13.07.2008
  • Avatar von ms610 7 Panasonic TH 42 PX80 vs Sony KDL-40V3000
    Ich stehe vor dem Problem mich zwischen diesen Geräten zu entscheiden. In der Preisklasse unter 1000 € scheinen mir die beiden, was Tests und Meinungen anbelangt die besten zu sein. Leider stecken unterschiedliche Technologien dahinter. Der Pana ist ein Plasma, der Sony ein LCD. Und dort ist... weiterlesen → ms610 am 03.05.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 29.05.2008
  • Avatar von Tetsu0 5 Rückgabe -Sony KDL40V3000 - My Solution.de
    All, will wahrscheinlich meinen Sony zurükgeben. Habe ihn vor 12 Tagen bei My Solution.de bestellt. Kann ich ihn überhaupt noch zurückgeben, da ich schon die Folie vom Display abgemacht und natürlich getestet habe. In der Mail von My Solution steht, dass man den TV nur zurückgeben kann, wenn... weiterlesen → Tetsu0 am 19.06.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 21.06.2008
  • Avatar von Greuel 5 Sony KDL-40V3000 oder Sharp Aquos LC-42 X20E
    Also diese beiden Geräte stehen für mich zur auswahl Sony KDL-40V3000 Sharp Aquos LC-42 X20E Welcher ist davon der bessere? Einsatzgebiet: 60% normales TVen Rest gamen (Wii und xbox) und DVDs ansehn Preislich liegen sie eng aneinander deren funktionen eigentlich auch es hat sich leider nicht... weiterlesen → Greuel am 23.11.2007 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 23.11.2007
  • Avatar von Kadett76B 4 le-40m8 oder kdl-40v3000 kaufentscheindung dringend!
    Hab ein Problem müsste mich bis sa entscheiden welchen tv ich nehmen soll. Le-40m8 oder KDL-40V3000 welcher tv is besser für: 50% xbox 360 (müsste ich über vga oder komponent anschließen das heißt 1080p fähig über vga oder yuv(komponent) 40% TV (DVB-T) 10% DVD (später vielei´cht blu-ray) später... weiterlesen → Kadett76B am 08.05.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 22.05.2008
  • Avatar von naora 1 Toshiba 42 XV 505 DG vs. sony kdl 40v3000
    Ich muß gestehen, daß ich wirklich nicht viel ahnung von der materie habe. ich bin eigentlich nur normaler "verbraucher". begriffe wie 100hz und full hd kenne ich allerdings schon und weiß sie in etwa zuzuordnen. lange rede kurzer sinn: ich bin auf der suche nach einem neuen fernseher. full... weiterlesen → naora am 04.06.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 04.06.2008
  • Avatar von milter 4 Sony KDL-40V3000 oder Samsung LE-40M87BD
    Ich lese mich hier seit mehreren Tagen durchs Forum und andere Testberichte aber komme irgendwie auf keinen grünen Zweig. Ich hab jetzt einmal die Auswahl auf den Sony KDL-40V3000 und den Samsung LE-40M87BD begrenzt und hätte gerne von euch gewußt welcher zu meinen Anforderungen besser passt.... weiterlesen → milter am 20.01.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 02.02.2008
  • Avatar von purplehaze79 3 toshiba 42x3000p oder sony kdl-40v3000 ?
    Ich schwanke die ganze Zeit hin und her welchen dieser 2 Fernseher ich mir kaufen soll: 42X3000P http://www.toshiba.d...7_id3_199_id4_5.aspx oder KDL-40V3000 http://www.Sony.de/v...eType=TechnicalSpecs der Toshiba hat laut Herstellerangaben nen niedrigeres dynamisches Kontrastverhötlnis. Zum... weiterlesen → purplehaze79 am 29.06.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 02.07.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Scraty80 2 Nachfolger für KDL-40V3000 gesucht. KDL-55W805C VS. KD-55XD7005
    Ich bin im moment auf der suche nach meinem jetzt doch schon 9 Jahre alten Sony KDL-40V3000. Es sollte auf jedenfall wieder ein Sony werden. Ich habe mir so die Grösse um 50 Zoll vorgestellt. Ich brauche den TV für ca. 40% Filme (Blu-ray), 30% TV, und 30% PS4,Wii U und Co. TV Schaue über einen... weiterlesen → Scraty80 am 18.10.2016 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 27.10.2016
  • Avatar von Dragostan 4 Sony Bravia KDL-40V3000 Bildstörung
    Ich habe jetzt seit einem Jahr den oben genannten Fernseher. War bisher auch zufrieden. Seit einiger Zeit (Schüssel kaputt) schauen wir fern über den integrierten DVB T Tuner. Seit dieser Zeit habe ich das Problem, dass ab und an die Rechte Seite des Bildes entweder schwarz wird, oder verschiedene... weiterlesen → Dragostan am 02.09.2009 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 24.09.2009
  • Avatar von LarsBa 1 Gabe es einen Software-Update for den KDL-40V3000?
    Ich habe vor ca. 3 Tagen meinen DVB-T PVR von Scart an den S-Video-Front-Eingang umgehängt. Da fiel mir auf, dass das Bild ziemlich hell war. Ich habe dann einfach die Hintergrundbeleuchtung runter geregelt, was auch funktionierte. Allerdings ist der Helligkeitssensor eingeschaltet, und trotzdem... weiterlesen → LarsBa am 17.02.2008 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 17.02.2008
  • Avatar von Magic_E 5 KDL-40V3000, kein Bild über HDMI 1080
    Ich habe mir vor kurzem den LCD Fernseher KDL-40V3000 erworben und betreibe diesen zusammen mit dem Sat-Receiver UFS 822 von Kathrein, verbunden mit einem DLC-HD30p HDMI Kabel von Sony. Wenn ich die HDMI Ausgabe am Receiver auf 1080i einstelle, erhalte ich kein Bild mit der Fehlermeldung Das... weiterlesen → Magic_E am 18.08.2008 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 29.08.2008
  • Avatar von muschli 35 KDL40V3000 - Optischer Ausgang DD 5.1 fähig?
    An alle KDL40V3000 Besitzer. Weiß einer ob die OpticalOut Buchse des KDL auch 5.1 Signale ausgibt? Habe mir ein 3 Monatsabo Premiere HD mit dem Philips DSR 9004/02 zugelegt. Da meine Heimanlage leider nur einen Optischen Eingang hat wollte ich das DD Signal gern vom Fernseher nehmen (Philips... weiterlesen → muschli am 17.05.2008 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 27.06.2008
  • Avatar von barebow 1 KDL-40V3000 bekommt ein weißes Bild
    Unser LCD TV Sony KDL-40V3000 bekommt immer öfters einen weißen Bildschirm. Ich habe das Gefühl die Temperatur spielt dabei eine Rolle. Es tritt eher auf wenn er eine Weile gelaufen ist >1Std. und es warm ist. Heißt im Sommer schon einige Male und jetzt wo der Ofen an ist auch wieder. Wobei... weiterlesen → barebow am 04.11.2014 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 04.11.2014
  • Avatar von Jokerhh 25 KDL40V3000 + CI Modul
    Da mein V3000 quasi im Anmarsch ist und man in der "Rechtfertigungsphase" ja nochmal alle Vorzüge des bezahlten aber noch nicht erhaltenen Produktes durchgeht hab ich nochmal ein bisschen über CI Module nachrecherchiert. Folgende Situation: HDTV im anmarsch, derzeit Kabel Digital Home (von... weiterlesen → Jokerhh am 13.04.2008 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 11.05.2008
  • Avatar von taikat 4 Alphacrypt classic pro (6:1) in Sony KDL 40V3000
    Ich habe einen Sony 40V3000 mit eingebautem DVB-C Receiver und im Moment steckt dort eine Alphacrypt 6:1 drinnen. Heute habe ich vom Kabelanbieter (UM) eine UM01 Karte zugeschickt bekommen, mit der ich jedoch nicht in der Lage war etwas außer den frei verfügbaren, digitalen Programmen zu... weiterlesen → taikat am 08.04.2008 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 28.04.2008
  • Avatar von hanseknight 1,6k [USA] Neue Produkte : KDL-32XBR4, KDL-40v3000 und KDL-40S3000
    Ich bin der neue Ich lese jetzt schon ein weilchen mit, jedoch hatte ich bisher noch nichts zu "sagen". Euer Board finde ich interessant, auch wenn ich gestehen muss das ich mich mitlerweile unsicherer fühle bei der Wahl des "Super" Fernsehers als vorher. Nun aber zum eigentlichen Thema, Sony... weiterlesen → hanseknight am 27.02.2007 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 13.06.2008
  • Avatar von hifimartin 3 Pixelfehler beim Sony KDL-40V3000
    Gestern bekam ich endlich meinen bestellten Sony KDL-40V3000. Leider habe ich ein paar Pixelfehler oben links ist ein rosa punkt,in der Bildmitte ist es ein roter Pixel,der dauerhaft rot ist und etwas neben der Bildschirmmitte habe ich so einen hellblauen Punkt,mehrere Pixel sind hellblau.... weiterlesen → hifimartin am 10.05.2008 in LCD-Fernseher » Sony  – Letzte Antwort am 11.05.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Sony KDL-40V3000

  • Sound
  • Dolby Decoder: nein
  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 20
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Produkttyp: LCD
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • 3D-tauglich: nein
  • Curved Design: nein
  • Display
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 40
  • Auflösung Höhe in Pixel: 1080
  • Auflösung Breite in Pixel: 1920
  • Bildhelligkeit in Candela/m²: 500
  • Horizontaler Betrachtungswinkel: 178
  • Reaktionszeit in ms: 8
  • Full HD: ja
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: nein
  • LED-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate in Hz: 50
  • High Dynamic Range (HDR): nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: nein
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • Memory Stick: nein
  • SD Card: nein
  • Komponenten-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 2
  • Kopfhörer-Ausgang: ja
  • DVI-Anschluss: nein
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 1
  • Anzahl HDMI-Eingänge: 3
  • VGA / D-Sub Anschluss: ja
  • S-Video Anschluss: ja
  • CI+: nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • Kontrastverhältnis (x:1): 16000
  • HD ready: ja
  • Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
  • DVB-C Empfänger: DVB-C MPEG2
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG2
  • DVB-S Empfänger: nein
  • Bild-in-Bild (PIP): 1-Tuner PiP
  • Videotext-Seitenspeicher: 700
  • DLNA zertifiziert: ja
  • HbbTV: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: k.A.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • Webbrowser: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Video-on-Demand: nein
  • DVB-T2 Empfänger: nein
  • Smartphone-Steuerung: nein
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 102
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in kg: 20
  • Tiefe in cm: 12.2
  • Höhe in cm: 64.3
  • Breite in cm: 99.2
  • VESA Norm: VESA 300 x 300
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 169
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.3
  • Zubehör
  • Anzahl 3D-Brillen: nicht vorhanden

Beschreibung des Herstellers

HD Ready LCD mit Full HD Auflösung (1920x1080); lebendige Farben und scharfe Details dank BRAVIA Engine und Live Color Creation; BRAVIA Theatre - auf Knopfdruck ein unkompliziertes und überzeugendes Kinoerlebnis; PhotoTV HD - Nachfolger des Diaprojektors; für Fotoerlebnisse in strahlender Brillianz; 24p True Cinema und Cinema Mode für unverfälschten Spielfilmgenuß; S-Force für hervorragenden 5.1.-Heimkino-Sound; 3 HDMI Eingänge

Enthaltenes Zubehör

Fernbedienung, Tischstandfuß