Verschiedene Fragen zum Sony 40S4010

+A -A
Autor
Beitrag
freeman2810
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mai 2009, 10:28
Hallo Leute,

ich habe gestern für meine Schwägerin den Sony 40S4010 gekauft und habe noch ein paar Fragen dazu.

1.
Ich habe gestern den PC bei ihr mit einem DVI->HDMI angeschlossen und den Ton mit einem Klinekenstecker->Cinch an TV angeschlossen, weil ich das so auch von meinem Toshiba gewohnt bin. Habe es dann aber gestern nicht hinbekommen, dem TV einen Ton vom PC zu entlocken. Habe dann etwas im Forum hier rumgesucht und dann plötzlich etwas von Klinkenstecker beim LCD gelesen. Ich habe da aber nichts entsprechendes gesehen (glaube ich). Ist das beim Sony 40S4010 wirklich auch so? HDMI 2 habe ich auf jeden Fall genommen. Daran kann es also nicht liegen. Also brauche ich jetzt noch einmal ein Klinkenstecker->Klinkenstecker Kabel mit jeweils 3,5mm?

2.
Ich wollte am LCD eine Auflösung von 720p für den PC einstellen, weil mir 1080p zu klein ist. Dann war aber der Desktop größer als der Bildschirm und ich habe das mit dem NVidia Tool manuell angepasst. Dafür passt es dann aber wiederum in Spielen nicht, weil die ja nicht so eine krummer Auflösung verwenden. Ich habe hier etwas von 1:1 Pixelmapping gelesen. Kann der S4010 das auch in 720p? Und wenn ja, wo stelle ich das ein, behebt das dann auch meine Probleme beim Spielen (vorausgesetzt natürlich das Spiel selber unterstützt 720p (Anno 1701 tut dies))? Ist diese Einstellung dann global oder kann ich das für jeden HDMI Eingang einzelnen einstellen?

3.
Der LCD hat einen DVB-T und -C eingebaut. Meine Schwägerin hat momentan Kabel Analog. Dieses habe ich dann auch in den LCD gesteckt. Er hat aber auch beim Digital Suchlauf einiges gefunden. Wie kann das sein? Hat sie doch Kabel Digital? Für DVB-T müsste ich doch eine Antenne einstecken oder nicht? Oder ist da irgendwie schon eine eingebaut?
Komischerweise gehen aber auf den Digital Kanälen nur z.B. ARD und ZDF, nicht aber RTL oder Sat1. Wie kann das sein? Wenn es wirklich DVB-T ohne Antenne ist, dann müßten doch auch RTL und so gehen. Das gleiche gilt doch, wenn sie Kabel Digital hat. Und wenn sie kein Kabel Digital hat, warum gehen ARD und ZDF zum Beispiel?
Bin etwas verwirrt.

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

Gruss
Freeman2810
mysqueedlyspoochhurts
Inventar
#2 erstellt: 17. Mai 2009, 01:08
Hi,

habe zwar einen W4000, aber wir können ja mal versuchen, wieviel da identisch funktioniert...

1. Bei meinem TV ist rechts neben HDMI2 eine Klinkebuchse, dort schließt man per Klinke-Klinke Kabel den Ton an. Die Chinchbuchse direkt darunter ist ein Audioausgang, kein Eingang - wenn das bei dem S4000 genauso ist, wäre es also kein Wunder, wenn da kein Ton kommt...

2. Ja, Vollpixel geht auch bei 720p. Bei meinem Gerät aktiviert man die Einstellung so:

Einstellungen -> Grundeinstellungen -> Bildschirm-Einstellungen -> Anzeigebereich -> Vollpixel

Übrigens: warum lässt du die Auflösung nicht auf 1080p und erhöhst bei dem PC einfach die DPI Einstellung? Dann würdest du das Panel mit der nativen Auflösung ansteuern und könntest die Größe der einzelnen Symbole, Schrift, alles möglichem nahezu beliebig einstellen - und mit Spielen gäbe es dann auch keine Probleme...

Zumindest bei WinXP geht das so:

Rechtsklick auf den Desktophintergrund -> Eigenschaften -> Einstellungen -> Erweitert -> Allgemein

Dort dann bei der DPI-Einstellung benutzerdefinierte Einstellung auswählen und so lange mit den Werten rumspielen, bis die Größe für dich passt.

3. Eine interne Antenne hat der S4000 nicht, aber ein angeschlossenes Antennenkabel (zumal wenn es nicht sonderlich gut abgeschirmt ist) kann durchaus als eine Art rudimentäre Antenne fungieren - vielleicht ist das die Erklärung dafür, dass ihr da digital nur ein paar Sender reinbekommt?
freeman2810
Stammgast
#3 erstellt: 17. Mai 2009, 13:44
Hallo,

erst einmal danke für die schnelle Antwort.

Ok....die ersten beiden Sachen habe ich jetzt behoben. Aber zu der dritten Sache bin ich mir noch nicht sicher und habe noch ein paar Fragen.

Ich habe mich jetzt mal auf der Seite von Kabel Deutschland etwas erkundigt (nicht ganz einfach, schlecht gemacht).
Da steht etwas davon, dass ARD und ZDF frei empfangen kann ohne eine Smart Card zu besitzen.
Ist es das vielleicht, warum nur diese zwei Kanäle digital funktionieren?

Brauche ich denn zwingend einen Digi Receiver, wenn sie zu Kabel Digital wechseln will? Oder kann ich die Smart Card auch in den TV an der Seite reinschieben? Bin nämlich mal die Schritte im Bestellvorgang vorangegangen und da stand, dass man die Receiver Nummer angeben muss, wenn man schon einen besitzt. Was muss ich dann dort eingeben, wenn ich das über den TV laufen lasse und geht das überhaupt?

Wie gesagt...die Seite ist nach Meinung total unübersichtlich aufgebaut. Was muss sie denn bezahlen, wenn sie nur alle "normalen" Kanäle (Pro7, RTL usw.) digital haben will?
Das wird bei ihr mit der Miete oder den Nebenkosten abgerechnet. Kann man das dann selber beantragen oder muss das der Hausbesitzer dann machen oder wie läuft das?

Schon mal danke im Voraus für die erneute Antwort.
honesty
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Mai 2009, 14:05
Moin,

schau Dir mal diesen Thread an - das sollte auch auf Deinen S4010 zutreffen:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-144-2140.html

Gruß

Honesty
mysqueedlyspoochhurts
Inventar
#5 erstellt: 17. Mai 2009, 14:14
Genau - "da werden Sie geholfen"...

Das ist alles in der Tat eine eher lästige und komplizierte Geschichte - bin froh, dass ich kein Kabelfernsehen habe...
freeman2810
Stammgast
#6 erstellt: 17. Mai 2009, 16:28
Ok, habe jetzt einige Seiten von dem Thread grob überflogen...
Habe jetzt aber auf der vorläufig letzten Seite gelesen, dass Mascom diese Dinger nicht mehr vertreiben darf und auch den Support einstellt.
Was heißt das nun?
Bringt es jetzt nichts mehr, wenn ich ein AC Light mit dieser älteren Firmware besorge? Gehen jetzt trotzdem noch alle Karten von Kabel Deutschland damit?
Und falls ja, kann es sein, dass dann vielleicht in zwei oder drei Monaten irgendwas bei Kabel Deutschland umgestellt wird und ich das dann nicht mehr nutzen kann?

Noch mal die andere offene Frage (auch wenn sie nicht richtig in dieses Forum passt)....

Muss meine Schwägerin das dann über den Vermieter laufen lassen oder Kabel Digital selber beantragen oder wie läuft das?

Danke für Eure Antworten.
mysqueedlyspoochhurts
Inventar
#7 erstellt: 18. Mai 2009, 00:16

freeman2810 schrieb:

Bringt es jetzt nichts mehr, wenn ich ein AC Light mit dieser älteren Firmware besorge? Gehen jetzt trotzdem noch alle Karten von Kabel Deutschland damit?


Mit der ganzen Kabelgeschichte kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich keinen Anschluss habe (und auch nie hatte), sorry...

Am besten, du liest den Kabelthread nochmal genau durch und postest sämtliche dann noch offenen Fragen dort - da hast du ne ungleich höhere Chance auf kompetente Antworten als hier...


Muss meine Schwägerin das dann über den Vermieter laufen lassen oder Kabel Digital selber beantragen oder wie läuft das?


In meiner damaligen Wohnung hätte ich den Vertrag direkt mit dem Kabelanbieter abschließen müssen - ob es allerdings auch Hausverträge gibt, an denen man sich dann als Mieter beteiligt, weiß ich leider nicht... im Zweifel am besten einfach mal beim Vermieter nachfragen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SONY Bravia KDL-40S4010
derFREAKY am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  7 Beiträge
Sony Bravia KDL- 40S4010 Einstellungen
erose am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  3 Beiträge
Sony KDL- 40S4010 DVB-T
grizzly123 am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  2 Beiträge
Unterschied 40S4000 40S4010
hauser_f am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  7 Beiträge
KDL 40S4010 und 40S4000
timih am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  4 Beiträge
Bildeinstellungen Bravia KDL 40S4010
popu am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  2 Beiträge
Welches CI Modul Beim KDL 40s4010
NooBooNooB am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  28 Beiträge
Sony Bravia KDL- 40S4010 unzufrieden mit qualität bei Blu-Rayfilm
dergefreshde am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  3 Beiträge
Ist mein Sony KDL-40S4010 Tuner HD fähig?
neils44 am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  5 Beiträge
Fragen zum Sony KD65X8505C
Woife am 04.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.711 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedPatBlanco
  • Gesamtzahl an Themen1.517.338
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.860.194

Top Hersteller in Sony Widget schließen