Sony bravia uhr ausschalten

+A -A
Autor
Beitrag
michaelbrandl1988
Neuling
#1 erstellt: 19. Jun 2009, 22:41
hy leute!
ich hab mir erst nen sony bravia gekauft kdl 40w5740 bin auch voll zufrieden mit den nur ein problem hab ich noch! rechts unten ist bei mir immer die uhr und ich weis nicht wie man die ausmacht! ich glaub ich bin zu doof oder so aber wenn mir jemand helfen währe das toll!!


[Beitrag von michaelbrandl1988 am 19. Jun 2009, 22:42 bearbeitet]
mysqueedlyspoochhurts
Inventar
#2 erstellt: 20. Jun 2009, 02:05
Beim W4000 einfach durch drücken der "i+"-Taste (links oben auf der FB) - einmal drücken zeigt Sender/Auflösung/etc. Infos, zweimal drücken blendet die Uhr dauerhaft ein, ein drittes mal drücken blendet wieder alles aus.

Müsste beim W5500 eigtl ähnlich funktionieren.
michaelbrandl1988
Neuling
#3 erstellt: 20. Jun 2009, 06:51
hy danke für die schnelle antwort! aber die bleibt immer noch da! ich bin schon bald an verzweifeln
michaelbrandl1988
Neuling
#4 erstellt: 20. Jun 2009, 07:00
hy ich habs jetzt geschaft ich hab zum dritten mal alles auf werkseinstellungen gesetzt alles nochmal von neu eingestellt und jetzt ist sie weg weis zwar nicht warum aber es geht und danke nochmal
mysqueedlyspoochhurts
Inventar
#5 erstellt: 20. Jun 2009, 13:56
Err... schon ein bisschen krass, deine Methode...

Eigtl ist das ja keine Fehlfunktion, sondern ein Feature, das man nach Belieben an und aus schalten kann - guck doch mal in die Anleitung, wie das bei dem W5500 genau funktioniert... vielleicht war da irgendwo im Menü eingestellt, dass sie immer angezeigt werden soll.

Aber was soll´s - jetzt isses ja eh behoben
Christian_K
Stammgast
#6 erstellt: 20. Jun 2009, 14:26
Blöd nur wenn michaelbrandl die Uhr aus versehen wieder einschaltet.
Wie mysqueedlyspoochhurts schon schrieb. Mit der Info-Taste kann man die Uhr Ein- und Ausschalten.

Gruß
Chris
michaelbrandl1988
Neuling
#7 erstellt: 20. Jun 2009, 15:25

Christian_K schrieb:
Blöd nur wenn michaelbrandl die Uhr aus versehen wieder einschaltet.
Wie mysqueedlyspoochhurts schon schrieb. Mit der Info-Taste kann man die Uhr Ein- und Ausschalten.

Gruß
Chris


hab die ganze sache nochmal getestet mit der i+
taste geht das jetzt! weis nicht wahr anscheinend voll der hänger oder so.
locutus123
Neuling
#8 erstellt: 23. Jul 2010, 21:10
Hallo zusammen!

Hatte auch das Problem, dass ich die Anzeige der Uhrzeit nicht mehr abschalten konnte! (i+ Taste drücken funktioniert nicht!!!). Bei mir hat geholfen i+ Taste und Power gleichzeitig zu drücken! Jetzt funktioniert es wieder wie es soll! Scheint ein BUG in der Firmware zu sein!

MFG
miket90
Neuling
#9 erstellt: 06. Aug 2010, 19:28

i+ Taste und Power gleichzeitig zu drücken!


hab das auch ausprobiert aber es funktioniert einfach nicht. Ich flipp noch aus.

Bitte helft mir!!! Hab auch noch die Firmware aktualisiert aber danach hilft es auch ned.

Was könnt ich noch probieren?

Lg Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Trotz Bravia Sync nur TV ausschalten möglich?
roli_82 am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  3 Beiträge
SONY BRAVIA
Pogo_Pinguine am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  3 Beiträge
sony bravia
japscher am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2012  –  5 Beiträge
Sony Bravia KDL-32EX725BAEP für 499 Euro
roadeagle007 am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  6 Beiträge
Anschaltton ausschalten Sony KDL40EX605
milzner am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  3 Beiträge
brauche hilfe beim einstellen vom sony bravia
sonne228 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  3 Beiträge
Bravia Theatre Sync und Bravia Sync
TheFritz am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  2 Beiträge
Input Anzeige ausschalten.
marcel500 am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  4 Beiträge
Uhrzeitanzeige bei Bravia 46Z5800
ankage am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  6 Beiträge
Sony Bravia TV und Bravia Sync
Apaath am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.160 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedAchim57
  • Gesamtzahl an Themen1.453.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.662.934

Hersteller in diesem Thread Widget schließen