Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|

Sonys Neuheiten auf der CES 2011

+A -A
Autor
Beitrag
Comeback
Stammgast
#1 erstellt: 19. Dez 2010, 10:11
Hallo,

habe bisher noch keinen thread diesbezüglich gefunden.

Was sagt denn die Gerüchteküche, was es denn so an highlights im nächsten TV-Jahr gibt?

Gruß

Christian
hardwareguru
Stammgast
#2 erstellt: 19. Dez 2010, 19:14
Gibt noch keine großen Infos.Aber 3D wird sicher wieder ein Thema.An den Displays selber wird sich nicht die Welt tun meiner Meinung nach.

Viel mehr als 3D und der ganze Internetkram muss auch echt nicht sein.Und ob 400 oder 500hz noch was bringt wage ich zu bezweifeln.

Ich hoffe auf solide BD Player in der Liga um 500 Euro.Dieser Bereich ist bei Samsung u Sony z. B nicht vorhanden.


[Beitrag von hardwareguru am 19. Dez 2010, 19:16 bearbeitet]
Comeback
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2010, 19:18
Vielleicht kommt ja doch schon jemand mit 4K.
horde
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2010, 19:44
Guckt mal auf Sonyinsider nach. Erste Fotos vom Messematerial. Ich denke eine neue Linie zu sehen.
Benjamin81
Stammgast
#5 erstellt: 19. Dez 2010, 21:11
Wo siehst du denn da eine neue Serie? Ich sehe nur das eine Foto mit dem Aufbauarbeiten und da ist nichts zu erkennen. Sony wird auch keine Pressekonferenz haben dieses Jahr. Ich erwarte daher wirklich nur Produktüberarbeitungen im kleinen Stil und keinen großen Wurf wie im letzten Jahr.
celle
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2010, 10:26
Schau mal bei ins HD-SPace-Forum in den CES-Thread. Da sind die Termine aufgelistet. Sony führt anscheinend gar 2 Pressekonferenzen (Audio-Sparte einen Tag später). Aber wohl nur auf Einladung.


[Beitrag von celle am 20. Dez 2010, 10:28 bearbeitet]
fantozzi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Dez 2010, 14:20
Die TV-Sparte von Sony fährt wohl seit 6 Jahren keine schwarzen Zahlen ein. Evtl. sollte Sony mal seine Vertriebskanäle überdenken.
felsi
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 29. Dez 2010, 09:46
Gibts schon was Neues? Wenigstens Gerüchte?
celle
Inventar
#9 erstellt: 30. Dez 2010, 10:36
Nein. Schön wäre es wenn Sony wie LG auch die flimmerfreie 3D-Polarisationstechnik anbieten würde.
Und ein Nachfolger des 11" OLED-TV´s (natürlich mit 3D) wäre auch mal fällig ...
Knizzle
Stammgast
#10 erstellt: 30. Dez 2010, 12:46
Die hat aber lt. Audiovison auch ihre Nachteile!

Zum Beispiel kein echtes Full HD 3D!

Außerdem ist doch noch sehr teuer.
celle
Inventar
#11 erstellt: 30. Dez 2010, 14:29
Der Auflösungsvergleich ist ähnlich wie 1080p gegen 1080i (die 1080 Zeilen bleiben ja erhalten). Ich glaube da nehme ich lieber die flimmerfreie Methode...

Teuer? LG bietet das schon mit dem LD950 an:

http://www.preissuch...che=lg+ld950&x=0&y=0

Hier gibt es einen Erfahrungsbericht gegenüber der Shuttertechnik;

http://www.avforums....-new-users-view.html

Der LW6500 wird auch kein unbezahlbares High-End-Gerät, sondern eher Untere Mittelklasse 2011.
Knizzle
Stammgast
#12 erstellt: 30. Dez 2010, 14:34
Okay, aber der obengennate TV ist auch kein LED-LCD, sondern CCFL LCD.
celle
Inventar
#13 erstellt: 30. Dez 2010, 14:46
Nach dem LW6500 kommen noch LW7700 und LW9500. 1500€ ist für den 47" alles andere als ein utopischer Straßenpreis. Zudem soll die neue FPR-Technik günstig in der Herstellung sein.

Also am Preis wird es nicht liegen, wenn Sony da nicht mitzieht.
felsi
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 30. Dez 2010, 15:51
Ich war gestern mal wieder im Media Markt und mal wieder kam ich selbstverständlich nicht am "3D-Stand" vorbei. Gestern lief Ice Age 3D auf einem Samsung C8970. Wieder mal schaut eich also durch die Brille und wieder mal erkannte ich keinen 3D-Effekt. Ich habe das noch nie gesehen. Gibt es Menschen, bei denen 3D nicht funktioniert, obwohl sie sonst keine Probleme mit den Augen haben? Ich habe nicht mal eine Brille. Oder ist der MM einfach zu doof, ein richtiges passendes Set aufzubauen? Ich weiß natürlich nicht, ob die Brille passend zum Samsung war und ob es überhaupt so eine Batterie-Brille war oder ob die da nicht einfach nur so ein billiges Ding vom Kino aufgestellt haben.

Was ich sagen will: 3D brauche ich irgendwie immer noch nicht.
spidey23
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 30. Dez 2010, 16:02

felsi schrieb:
Gibt es Menschen, bei denen 3D nicht funktioniert, obwohl sie sonst keine Probleme mit den Augen haben?

Ja.
celle
Inventar
#16 erstellt: 30. Dez 2010, 17:01
War die Brille auch eingeschaltet? Warst du schon einmal im 3D-Kino?
felsi
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 30. Dez 2010, 17:58
Nein, in einem 3D Kino war ich noch nie. Wie gesagt, ich habe noch kein einziges Mal in meinem Leben "3D gesehen".
Ein paar mal habe ich es beim MM ausprobiert und kein einziges Mal hat es (bei mir) funktioniert. Oft lief aber auch kein anständiges Material, weswegen ich nicht allzu verwundert war, aber gestern bei Ice Age 3D war ich doch erstaunt, dass ich so gar nichts sehe. Ob die Brille an war kann ich nicht so genau sagen. Das war so ein 3D-Stand der dort aufgebaut war mit einer Brille auf einem Ständer.


[Beitrag von felsi am 30. Dez 2010, 17:58 bearbeitet]
celle
Inventar
#18 erstellt: 30. Dez 2010, 22:28

Ob die Brille an war kann ich nicht so genau sagen. Das war so ein 3D-Stand der dort aufgebaut war mit einer Brille auf einem Ständer.


Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie ausgeschaltet war. An jedem Brillengestell gibt es eine Status-Leuchte und einen oft eher unscheinbaren Knopf zum Einschalten (ich musste bei den Marktdemos bisher jede Brille einschalten). Die Brillen schalten sich bei Nichtgebrauch von selbst aus. Kommt auch mal vor dass die Akkus/Batterien leer sind.
celle
Inventar
#19 erstellt: 06. Jan 2011, 02:37
The XBR-HX929 models are also custom installation friendly with key features such as rear IR-input and a two-way RS232c connection for easier integration with third-party control systems.

Other XBR-HX929 Series features include:

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with full-array local dimming LED backlight

· Sleek Monolithic Design with OptiContrast Panel Technology

· Integrated Wi-Fi (802.11n)

· Skype™ ready in 720p high definition

· BRAVIA Internet Video and Qriocity

· X-Reality™ PRO Engine

· MotionFlow™ XR 960

· Rear two-way IR inputs and two-way RS232C control

· Screen sizes include 65-inch (XBR-65HX292, which is available in August 2011), 55-inch (XBR-55HX929), and 46-inch (XBR-46HX929)



Other new BRAVIA models include:



BRAVIA® HX820-Series LED LCD 3D Capable HDTV

Available in May

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with Dynamic Edge LED backlight

· Sleek Monolithic Design with OptiContrast Panel Technology

· Integrated Wi-Fi™ (802.11n)

· Skype™ ready in 720p high definition

· BRAVIA Internet Video and Qriocity™

· X-Reality™ PRO Engine

· MotionFlow™ XR 480

· Screen sizes include 55-inch (KDL-55HX820), and 46-inch (KDL-46HX820)



BRAVIA® NX720-Series LED LCD 3D Capable HDTV

Available in May

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with Dynamic Edge LED backlight

· Sleek Monolithic Design with OptiContrast Panel Technology

· Integrated Wi-Fi™ (802.11n)

· Skype™ ready in 720p high definition

· BRAVIA Internet Video and Qriocity™

· MotionFlow™ XR 240

· X-Reality™ Engine

· Screen sizes include 60-inch (KDL-60NX720), 55-inch (KDL-55NX720), and 46-inch (KDL-46NX720)



BRAVIA® HX729-Series LED LCD 3D Capable HDTV

Available in May

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with Dynamic Edge LED backlight

· X-Reality™ PRO Engine

· MotionFlow™ XR 480

· Integrated Wi-Fi™ (802.11n)

· Skype™ ready in 720p high definition

· BRAVIA Internet Video and Qriocity™

· Rear two-way IR inputs and two-way RS232C control

· Screen sizes include 65-inch (KDL-65HX729), 55-inch (KDL-55HX729), and 46-inch (KDL-46HX729)



BRAVIA® EX720-Series LED LCD 3D Capable HDTV

Available in February

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with Edge LED backlight

· X-Reality™ Engine

· MotionFlow™ XR 240

· Wi-Fi™ ready (USB wireless LAN adapter sold separately)

· Skype™ ready in 720p high definition

· BRAVIA Internet Video and Qriocity™

· Screen sizes include 60-inch (KDL-60EX720, which is available in April), 55-inch (KDL-55EX720), 46-inch (KDL-46EX720), 40-Inch (KDL-40EX720), and 32-inch (KDL-32EX720)



BRAVIA® EX620-Series LED LCD HDTV

Available in February

· Brilliant Full High Definition (1080p) picture quality with Edge LED backlight

· X-Reality™ Engine

· MotionFlow™ 120

· Wi-Fi™ ready (USB wireless LAN adapter sold separately)

· Skype™ ready in 720p high definition

· BRAVIA Internet Video and Qriocity™

· Screen sizes include 55-inch (KDL-55EX620), 46-inch (KDL-46EX620), and 40-Inch (KDL-40EX620)



BRAVIA® EX520-Series LED LCD HDTV

Available in February

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with Edge LED backlight

· X-Reality™ Engine

· Wi-Fi™ ready (USB wireless LAN adapter sold separately)

· Skype™ ready in 720p high definition

· BRAVIA Internet Video and Qriocity™

· Energy saving Presence Sensor minimize power consumption

· Screen sizes include 46-inch (KDL-46EX520), 40-inch (KDL-40EX520), 32-inch (KDL-32EX520)



BRAVIA® BX420-Series HDTV


Available in February

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with CCFL backlight

· Five HD Inputs to connect multiple HD devices

· USB input for photo, music and video playback

· Scene select customized picture and sound settings

· Ambient Light Sensor

· Screen sizes include 46-inch (KDL-46BX420), 40-inch (KDL-40BX420), and 32-inch (KDL-32BX420)



BRAVIA® BX320-Series HDTV

Available in February

· Amazing High Definition (720p) picture quality with CCFL backlight

· Five HD Inputs to connect multiple HD devices

· USB input for photo, music and video playback

· Scene select customized picture and sound settings

· Ambient Light Sensor

· Screen sizes include 32-inch (KDL-32BX320), and 22-inch (KDL-22BX320)

http://news.sel.sony.com/en/press_room/consumer/television/release/58840.html
celle
Inventar
#20 erstellt: 06. Jan 2011, 02:38
Die komplette Linie hat sich optisch so gut wie gar nicht geändert. Selbst die BD-Player. HX820 hat nun auch ein Monolith-Design. HX929 gibt es nun auch in 65"
Remergil1974
Stammgast
#21 erstellt: 06. Jan 2011, 06:24
Wurde letztes Jahr auf der CES 2010 das 40er Modell, der HX805 erst nicht angekündigt siehe heute bei den 2011er Modellen?


kann man wohl bei dem hx825 und HX729, das die Dynamic Edge Led Sache weiter optimiert wurde, genauso beim HX825, das dort das Opticontrast Panel weiter verbessert wurde?


[Beitrag von Remergil1974 am 06. Jan 2011, 12:44 bearbeitet]
horde
Inventar
#22 erstellt: 06. Jan 2011, 08:01
Interessant ist beim diesjährigen Line-up, was die X-Reality Pro Engine und die neue motionflow XR960 bieten wird. Und vor allem in 65"!
Cupa
Inventar
#23 erstellt: 06. Jan 2011, 08:38
Wie weit ist denn Sony im Bereich "3D ohne Brille" ?
Toshi klotzt da ja ganz schön ran...


[Beitrag von Cupa am 06. Jan 2011, 08:49 bearbeitet]
Endstufe4ever
Stammgast
#24 erstellt: 06. Jan 2011, 08:41

felsi schrieb:
Ich war gestern mal wieder im Media Markt und mal wieder kam ich selbstverständlich nicht am "3D-Stand" vorbei. Gestern lief Ice Age 3D auf einem Samsung C8970. Wieder mal schaut eich also durch die Brille und wieder mal erkannte ich keinen 3D-Effekt. Ich habe das noch nie gesehen. Gibt es Menschen, bei denen 3D nicht funktioniert, obwohl sie sonst keine Probleme mit den Augen haben? Ich habe nicht mal eine Brille. Oder ist der MM einfach zu doof, ein richtiges passendes Set aufzubauen? Ich weiß natürlich nicht, ob die Brille passend zum Samsung war und ob es überhaupt so eine Batterie-Brille war oder ob die da nicht einfach nur so ein billiges Ding vom Kino aufgestellt haben.

Was ich sagen will: 3D brauche ich irgendwie immer noch nicht.

Mir geht es genauso, ich kann auch kein 3D sehen. Allerdings ist das bei mir durch ein defektes Auge begründet.
Honda_Steffen
Inventar
#25 erstellt: 06. Jan 2011, 09:06
Other XBR-HX929 Series features include:

· Brilliant Full HD (1080p) picture quality with full-array local dimming LED backlight


Das heisst - das Gerät gibts in 65 Zoll mit LOCAL DIMMING??!! Also nicht mehr der Edge LED Mistkram...

Darauf hab ich gewartet


[Beitrag von Honda_Steffen am 06. Jan 2011, 09:08 bearbeitet]
horde
Inventar
#26 erstellt: 06. Jan 2011, 09:11
Korrekt!
horde
Inventar
#27 erstellt: 06. Jan 2011, 09:15

Cupa schrieb:
Wie weit ist denn Sony im Bereich "3D ohne Brille" ?
Toshi klotzt da ja ganz schön ran...


Hallo cupa

Sony fördert das Brillenprogramm.
Honda_Steffen
Inventar
#28 erstellt: 06. Jan 2011, 09:15
Jetzt stellt sich gerade sowas wie leicht unruhe bis August bei mir ein
goldfinger2
Stammgast
#29 erstellt: 06. Jan 2011, 10:04
Hier ein Video.
CES 2011: New Sony Bravia XBR HX929-Series LED HDTV (w/3D)
Mir ist nicht klar ob sich am Local Dimming was geändert hat, sprich ob innerhalb eines Clusters einzelne LED gedimmt werden können.
Cupa
Inventar
#30 erstellt: 06. Jan 2011, 10:33

horde schrieb:

Cupa schrieb:
Wie weit ist denn Sony im Bereich "3D ohne Brille" ?
Toshi klotzt da ja ganz schön ran...


Hallo cupa

Sony fördert das Brillenprogramm.


Jetzt wirklich? Dabei war Sony doch einer der ersten Hersteller, die einen Prototyp ohne Brille auf der IFA (oder Cebit ??) gezeigt hatten.

Grüße
cupa
jruhe
Inventar
#31 erstellt: 06. Jan 2011, 13:13
Das einzig Interessante ist für mich die X-Reality™ (PRO) Engine. Schätze aber, dass der reale Effekt eher klein sein wird. Der Rest ist alter Wein in neuen Schläuchen.

jruhe

ps. Gibt's Bilder vom HX729?
Chris2502
Stammgast
#32 erstellt: 06. Jan 2011, 13:20

jruhe schrieb:
Das einzig Interessante ist für mich die X-Reality™ (PRO) Engine. Schätze aber, dass der reale Effekt eher klein sein wird. Der Rest ist alter Wein in neuen Schläuchen.

jruhe

ps. Gibt's Bilder vom HX729?


Glaube ich auch. Die X-Reality wird mehr für die Internet-Videos und deren schlechte Quali sich auszeichnen.

Der HX925 könnte den HX905 sehr in die Schranken weisen.
Die anderen sind vielleicht nur minimal besser bezügl. Bewegungsschärfe etc.
Einzig die integr. 3D Funktion und USB Aufnahme sowie der Internetbrowser sind gute Neuerungen. Die bezahlt man halt wieder teuer.

Der Hx 729 sieht nicht besonders aus.
luis_(°_°)
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 06. Jan 2011, 13:21

jruhe schrieb:
Das einzig Interessante ist für mich die X-Reality™ (PRO) Engine. Schätze aber, dass der reale Effekt eher klein sein wird. Der Rest ist alter Wein in neuen Schläuchen.

jruhe

ps. Gibt's Bilder vom HX729?

Das neue Topmodell 3D BRAVIA XBR-55HX929  Ausgestattet mit X-PRO Reality
Gorilla Glass
XBR-46HX929


Hallo an alle die hier sind

Ich lese schon länger hier mit und binn begeistert von der höhe der Information was hier geboten wird, und von der Hilfsbereitschaft der mit user...


quelle:
http://av.watch.impress.co.jp/docs/news/20110106_418310.html


[Beitrag von luis_(°_°) am 06. Jan 2011, 13:28 bearbeitet]
0le9
Stammgast
#34 erstellt: 06. Jan 2011, 13:45
Endlich ein 65"er mit full backlight.
Mein Traum wird wahr!


[Beitrag von 0le9 am 06. Jan 2011, 13:46 bearbeitet]
audiobot
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 06. Jan 2011, 13:48
Die Bilder sind nicht vom HX729; dieser ist ja das einzige der "besseren" neuen Modelle ohne Monolith Design. Wird wohl der HX929 auf den Bildern sein.

Und wie viel die neue Bravia Engine und das verbesserte (oder nur umbenannte?) Motionflow sowie die Intelligent Peak LED Technik (beim HX929) Bildverbesserungen mit sich bringen, ist zum heutigen Zeitpunkt ja wohl reine Kaffeesatzleserei.


[Beitrag von audiobot am 06. Jan 2011, 13:51 bearbeitet]
emmuiui
Neuling
#36 erstellt: 06. Jan 2011, 13:49
Auf http://www.sonyinsid...via-tvs-at-ces-2011/ gibt's auch ne ganz nette Ansicht.

Ich hatte eigentlich vor, mir die Tage einen neuen Fernseher zuzulegen und schwankte zwischen 46NX715 und 46EX715. Der EX ist natürlich eine ecke billiger, kann aber kein 3D und ist auch nicht so hübsch... Entscheiden lassen wollte ich am Ende die Bildqualität, weil die NX-Features zwar nett, aber weiß Gott kein muss sind.

Werde jetzt aber auf die neue Generation warten, da ich X-Reality und auch die neuen Internet-Funktionen sehr spannend finde. Ausserdem wird der EX725 dann auch schon 3D können...

Meine Frage wäre, speziell zu den NX725- und EX725-Modellen wie sich aus Eurer Erfahrung die Preise entwickeln werden. Da Sony bei neuen Modellen die Preise bindet müsste das ja relativ leicht abzuschätzen sein, oder? Wie teuer werden die neuen Modelle, wie stark beeinflusst das die Preise der 715-Modelle und wie schnell sinken die Einführungspreise der neuen Modelle?
Will halt zu einem vernünfigen Zeitpunkt einkaufen und nicht (wie jetzt) kurz vor der Einführung neuerer Modelle den Höchstpreis für etwas älteres zahlen...

Danke für Eure Hilfe!!!
audiobot
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 06. Jan 2011, 14:06
Die neuen Modelle sind schon bei Sony.de gelistet!


[Beitrag von audiobot am 06. Jan 2011, 14:14 bearbeitet]
es.ef
Stammgast
#38 erstellt: 06. Jan 2011, 14:46
Hat jetzt Sony endlich den Blickwinkel verbessert?
jruhe
Inventar
#39 erstellt: 06. Jan 2011, 14:51
Aha! Android/iPhone als Fernbedienung ist natürlich auch nicht schlecht.

jruhe
jruhe
Inventar
#40 erstellt: 06. Jan 2011, 16:47
Das steckt in den neuen Video Chips der 2011er Bravias.

http://www.sonyinsid...deo-chip-technology/

Glaube aber wie gesagt nicht, dass das bei 8-Bit Panels substantiell viel bringt.

jruhe
Comeback
Stammgast
#41 erstellt: 06. Jan 2011, 17:00
Der XBR-HX929 könnte ja dann meine neue Kiste als 55er oder vielleicht sogar 65er werden
Aus wieviel Feldern sich das local dimming zusammensetzt ist aber noch nicht bekannt?
outofsightdd
Inventar
#42 erstellt: 06. Jan 2011, 17:02
Ich klinke mal die direkten Links zu Sony hier ein:

KDL-46HX925:
- Hervorragende 3D-Bildqualität - Freuen Sie sich über lebensechte Actionszenen in 3D und Full HD. Mit 3D von Sony sehen Sie helle 3D-Bilder der Spitzenklasse aus einem weiten Betrachtungswinkel
- Intelligent Peak LED für optimale Bildkontraste - Erleben Sie tiefe Schwarztöne und brillantes Weiß dank der genauen Abstimmung der LED-Hintergrundbeleuchtung
- Fließende, detaillierte Bewegungsaufnahmen dank Motionflow XR 800 - Genießen Sie bewegungsreiche Action-Spiele, Sportereignisse und Filme bei 800 Bildern pro Sekunde für mehr Schärfe und Bilddetails

Also geht der Wahnsinn mit den Hertzzahlen doch weiter...

...dazu WiFi, Operabrowser, 2 3D-Brillen usw.....

Vor allem kann man NX725 (März 2011), HX825 (Mai 2011) und HX925 (April 2011) optisch kaum auseinanderhalten.

Alle großen Sony-TVs: Hier
emmuiui
Neuling
#43 erstellt: 06. Jan 2011, 17:42
Keine Einschätzung zu Preisen der Geräte?

Würde gern wissen ob es sich für mich lohnt bis März zu warten. Eigentlich müsste man für sein Geld nen neueres Gerät bekommen und die neuen Geräte müssten die Preise der alten drücken, oder lieg ich da falsch?

Danke für die Antwort!!
felsi
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 06. Jan 2011, 17:52
Preise werden sich an den letztjährigen UVPs orientieren. Vielleicht ein wenig darunter.
Red_Ring_Rico
Stammgast
#45 erstellt: 06. Jan 2011, 18:43
Intelligent Peak Led ist aber kein Full Led, oder sehe ich das falsch??
emmuiui
Neuling
#46 erstellt: 06. Jan 2011, 18:49
Was sind denn die letztjährigen UVPs für 46nx715 und 46ex715?
Knizzle
Stammgast
#47 erstellt: 06. Jan 2011, 18:56
Hmm...naja...so toll ist das Line-UP ja nicht. Gut, Full-LED TV in großen Größen, aber sind a) bezahlbar? und b) überhaupt verfügbar. Der HX905 war doch sehr rar.

Die neuen Features reißen mich nicht so vom Hocker. Werde brauche ich einen Browser am TV, noch Skype. Der Nachfolger vom Videotext, die H...schlag mich tot, klingt interessant.
XReality klingt ganz interessant, aber Toshiba hat ja auch mal behauptet mit dem CELL Prozessor wird alles toll etc...insgesamt erwarte ich da minimal Verbesserungen. Man wird einfach aus einem SD Bild kein gutes HD Bild bekommen.

Die interessanten Modelle eh wieder bei 2400,- Euro UVP aufwärts erscheinen.

Ich greif, da doch jetzt zum HX805. Bildqualität ist hervorragend und die Ausstattung genügt mir.


[Beitrag von Knizzle am 06. Jan 2011, 18:58 bearbeitet]
rudisilves
Stammgast
#48 erstellt: 06. Jan 2011, 18:57
Hallo,
ich lese hier gerade mit, wollte meinen 46X3000 (4Jahre alt)vielleicht austauschen.
Meint ihr das Bild wäre nochmal besser mit den neuen Modellen unabhängig der 3D Funktion, schließlich muß ich den Kauf rechtfertigen?

eineandere Frage in Zusammenhang: Wie geht das mit dem Internetbrowser, brauche ich da nur ein Netzkabel anzuschließen und ich habe internet auf dem LCD?
Wie steuere ich (Tastatur u. Maus)?

Grüße
Rudi
felsi
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 06. Jan 2011, 19:04
2 x Ja
PeterA
Stammgast
#50 erstellt: 06. Jan 2011, 20:39
Endlich USB-Recording bei den 2011 Sonys !
quaschi
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 06. Jan 2011, 20:50
endlich stehen die TV´s wieder gerade im Alufuss!

@emmuiui

der 46NX715 ist bei 1699 oder 1799 ?


[Beitrag von quaschi am 06. Jan 2011, 21:12 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Neuheiten 2011 zur CES
Matthi007 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  2 Beiträge
Wir glaskugeln die CES 2011
jruhe am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  4 Beiträge
Neue Geräte auf der CES in LasVegas
Larousse am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  2 Beiträge
Unterschied zwischen zwei Sonys
rosenbaum am 13.05.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2014  –  7 Beiträge
Amazon app auf 2015er Sonys mit Android
Pommbaer84 am 05.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  6 Beiträge
Technische Angaben auf Sonys Homepage ! Ein Witz!
rb-cologne am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  4 Beiträge
Sonys Aktien nur noch "Ramsch"
sCHLOMO_sCHLEMIER am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  12 Beiträge
IFA 2015 - Die Sony-Neuheiten des zweiten Halbjahres
hagge am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  27 Beiträge
CES 2013 -> Sony - OLED, CLED, 4K, etc.
mksilent am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  1816 Beiträge
CES 2016 - Die Sony-TVs für 2016
hagge am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 24.05.2016  –  1004 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedSergej_Dudakov
  • Gesamtzahl an Themen1.389.273
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.455.295

Hersteller in diesem Thread Widget schließen