[KDL-50W805C] Weder Online- noch USB-Update möglich

+A -A
Autor
Beitrag
idleking
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Jul 2015, 17:22
Hallo,

ich habe mir vergangenen Samstag den oben genannten TV zugelegt und wollte natürlich erstmal das Update durchführen, da ich mich im Vorfeld schon informiert habe und dieses immer sehr empfohlen wurde. Leider ist mir dies bisher noch nicht gelungen. Beim Online-Update bricht er teils von Anfang an ab (Errorcode: 2123), teils führt er den Download bis komplett durch und bricht dann ab beim Installieren ab bzw. startet einfach neu ohne upgedatet zu haben.
Um Fehler beim Download auszuschliessen, wollte ich das Update vom USB-Stick durchführen. Leider klappt auch dieses nicht. Davon abgesehen, dass die Anleitung falsch ist (dort steht der Ordner soll auf den USB Stick kopiert werden - die Update-Datei muss aber ohne Ordner im Root des USB Sticks liegen um vom TV erkannt zu werden), startet sich der TV neu, aber danach ist kein Update gelaufen. Ich habe weiterhin 'PKG-209.xxx' als Version.

Ich habe bereits mehrere Factory Resets durchgeführt und das Update für den USB Stick auch mehrmals neu heruntergeladen und die Dateigrösse verglichen. Alles ohne Erfolg.

Der Sony Support ist bisher auch wenig hilfreich. Ich nehme an, dass ich den Fernseher tauschen muss, was natürlich aufwand bedeutet. Aber ich glaube fast nicht mehr an ein Softwareproblem welches ich mit normalen Nuztermitteln lösen könnte.

Hat jemand trotzdem noch eine Idee oder ähnliche Erfahrungen?


[Beitrag von idleking am 22. Jul 2015, 17:24 bearbeitet]
Berzi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Jul 2015, 07:26
Hallo,

hier ein Tip aus dem englischen Forum:


Have managed to upgrade the firmware on my W755C after 4 days of factory resets, unplugging, reboots etc. Contactied Sony Support by phone. They e-mailed me the following:

Thank you for contacting Sony support. Kindly follow the below steps.

• Put two copies of the firmware file on the same USB stick
• One of them with the original name
• And the other one renamed as 'upgrade_uploader.pkg'.
• Then connect the USB stick to USB port 2.
• And then see if the update process will start as intended.

idleking
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Jul 2015, 09:29
Da hatte ich kurz Hoffnung, aber es klappt leider nicht. Trotzdem danke für den Hinweis.

In welchem Forum hast du das gefunden? Vllt kann ich da auch mal mitmischen :-)


[Beitrag von idleking am 23. Jul 2015, 09:33 bearbeitet]
Berzi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Jul 2015, 08:44
idleking
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Jul 2015, 09:17
Danke!

Ich habe gestern nochmal mit dem Support telefoniert. Sie haben momentan die Anweisung bei den Android Geräten nicht sofort im Sinne eines Austauschs bzw. Besuch eines Technikers zu handeln, sondern erstmal abzuwarten, ob es sich nicht um aus der Ferne lösbare Softwareprobleme handelt. Daher werde ich wohl noch etwas warten müssen oder den TV beim Händler tauschen.
Basti289
Neuling
#6 erstellt: 25. Aug 2015, 23:18

Berzi (Beitrag #2) schrieb:
Hallo,

hier ein Tip aus dem englischen Forum:


Have managed to upgrade the firmware on my W755C after 4 days of factory resets, unplugging, reboots etc. Contactied Sony Support by phone. They e-mailed me the following:

Thank you for contacting Sony support. Kindly follow the below steps.

• Put two copies of the firmware file on the same USB stick
• One of them with the original name
• And the other one renamed as 'upgrade_uploader.pkg'.
• Then connect the USB stick to USB port 2.
• And then see if the update process will start as intended.



Danke für den Tipp! Hat tatsächlich funktioniert :-))

Hatte exakt das gleiche Problem bei meinem Sony X8305C. Tatsächlich versuche auch ich schon seit mehr als 6 Woche endlich ein Update auf eine neue Software-Version hinzubekommen. Immer die gleichen Abbrüche im Update-Prozess, komische Fehlermeldungen (2123) und keine Hilfe von Sony bis jetzt.

Hoffe der Tipp hilft noch anderen, die Probleme beim Update der Firmware haben! Dachte schon ich muss das schicke Teil wieder zurückschicken bzw. ich bin der Einzige mit dem Fehler am Gerät.
HiFiMan
Stammgast
#7 erstellt: 08. Sep 2015, 20:32
Hallo idleking,

wie ist dein aktueller Stand mit dem Firmware update ?
Ich habe aktuell genau das gleiche Problem mit meinem neuen 65W855C.

Danke und Gruß
HiFiMan
idleking
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 08. Sep 2015, 22:17
Hallo HiFiMan,

leider noch keine Besserung. Der Support antwortete mir noch mindestens 2x den selben kalten Kaffee (zweite Datei auf einem USB Stick usw), was aber nunmal leider definitiv nicht klappt. Nun hatte ich erstmal Urlaub und werde mich demnächst aber wieder dort melden. Wenn ich das richtig verstanden habe, sind wir jetzt an dem Punkt an dem Sony dann doch mal einen Techniker vorbeikommen lassen möchte.
Nash05
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Nov 2015, 23:59
Hat sich bei euch was getan??
idleking
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 28. Nov 2015, 11:23
Bei mir ist die Sache abgeschlossen. Es war ein Hardwaredefekt. Das Mainboard wurde getauscht. Laut Techniker kommt das durchaus öfter vor.
Nash05
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Nov 2015, 12:11
Ich kann nur noch nachher die Variante mit dem USB2 Port und den beiden FW darauf ausprobieren, ansonsten wird es bei mir wohl auch nen defekt sein....
idleking
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 28. Nov 2015, 12:48
Genau. Wenn das nicht helfen sollte, dann ist es sehr wahrscheinlich auch ein Defekt.

Kleine Geschichte dazu am Rande: Meine Techniker wollten das neue Mainboard bei sich in der Werkstatt schon mal ausprobieren und das Update im Vorfeld durchlaufen lassen (weil es eine ganze Weile dauert). Leider hatten sie aber scheinbar nicht den 50W805C, sondern ein 4K-Modell dazu verwendet. Als Ergebnis lief mein TV mit dem neuen Mainboard zwar, brachte aber kein Bild.

Ich musste dann also wieder entsprechend warten, bis ein neues neues Mainboard angekommen war.


[Beitrag von idleking am 28. Nov 2015, 12:49 bearbeitet]
HiFiMan
Stammgast
#13 erstellt: 28. Nov 2015, 14:31
Hallo zusammen,

bei mir war ebenfalls ein Sony Techniker vor Ort
und hat das Board gewechselt.
Jetzt läuft alles

Viele Grüße
HiFiMan
Nash05
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 28. Nov 2015, 18:50
Also ich konnte mit der USB2 Variante jetzt updaten.... dauerte gut 35min...
Tobse27
Neuling
#15 erstellt: 29. Dez 2015, 15:45
Danke für Eure Beiträge, die mir sehr geholfen haben!!
Ich schreibe auch ein paar Zeilen, weil ich sehr dankbar bin - ohne Euch hätte es nicht geklappt. Daher trage ich gerne zur Problemlösung der Softwareupdaterei bei.
besitze den SONY KDL-50W805C, gekauft Ende November bei Saturn - Kaufentscheidung bislang überhaupt nicht bereut!! Obwohl ich nicht fixiert auf Sony bin, war für mich die Bildqualität überragender Kaufgrund. Gehalten was versprochen. Und SONY-typisch klare Fernbedienung - alles TOP
Nur eben nicht das mit dem Software-Update, das unmittelbar eingefordert wurde. Ging - siehe oben wie bei Euch auch - per WLAN nicht, brach ständig bei ca. 90% ab und zeigte auch bei mir den Fehler 2123 (weiß der teufel was das heißt).
Auch die Anleitung auf der SONY-Homepage zur Installation des Softwareupdates vom 21.12.2015 brachte nicht den Erfolg. Zwar habe ich akribisch die Anweisungen befolgt, die Datei heruntergeladen und per USB auf den fernseher überspielt, der ging dann auch aus und wieder an, aber die Versionsnummer der Software blieb die alte.
Nur das Kopieren der Datei und die Umbenennung in "update-uploader.pkg" (siehe oben in den Kästen" brachte heute am Mittag den Erfolg - Dauer ca. ne halbe Stunde. USB-Stick an USB-Port 2 stecken, Fernseher geht aus, gleich wieder an, dann erschein ein schwarzer Bildschirm mit dem Sybol, den netzstecker nicht zu ziehen und daneben rechts einem rotierenden blauen Pfeil (für eben gut 25 min). Danach war der Fernseher im "Home-Modus", in dem ich unter Einstellungen>Hilfe die nun aktuellste Versionsnummer gesehen habe - ufff, geschafft.
Aber mal ehrlich, was ist das für ne Art, für Lieschen Müller oder Oma Maier absolut indiskutabel (oder geht man davon aus, dass sich nur halbwegs interessierte und technisch nicht gerade Blindgänger solche Geräte zulegen???).
Also kurz und bündig:
Der USB-Stick muss leer sein, die Datei mit dem usprünglichen namen wie bei SONY beschrieben und diese kopieren und als Kopie auf dem USB-Stick abspeichern. Danach umbenennen wie beschrieben, und bei mir hats gefunzt.

Viel Erfolg - Guten Rutsch!

Tobi
Berndese
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 17. Jul 2016, 15:51
Guten Tag

Ich bin nach einem gaming TV nun fündig geworden Sony KDL-50W805C 50 ZOLL demnach soll es der bester Gaming Fernseher laut einigen Quellen sein, mit wenig (16ms) Input Lag wird geworben! Kann das einer der Experten bestätigen? Also im gaming Modus versteht sich.

Ich nutze den TV nur für die PS4 und bei meinen weiteren recherchen lass ich auf hdtvtest, das besagt Model mit 36,6 msec-->Quelle http://www.hdtvtest.co.uk/news/kdl55w805c-201508034145.htm

Ihr versteht, dass ich etwas irritiert bin.
Ich hoffe auf zahlreiche postings.

Update. Bevor ich das Gerät kaufe muss ich irgend etwas beachten, zwecks Seriennummer oder Panel Nummer?

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KDL-50W805C Tastatur möglich
Neumi17 am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  2 Beiträge
KDL-50W805C kein W-Lan nach Update
Micha85 am 08.06.2016  –  Letzte Antwort am 11.09.2016  –  6 Beiträge
KDL-50W805C (2015) - Wandmontage
mhelders am 21.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.06.2016  –  4 Beiträge
KDL-50W805B vs KDL-50W805C
jack2502 am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  3 Beiträge
[KDL-50W805C] Komplett herunterfahren?
idleking am 24.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  4 Beiträge
KDL-50W805C Softwareaktualisierung fehlerhaft?
Tobias_M am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  3 Beiträge
Streifenbildung Sony KDL 50W805C
Speeb am 29.03.2018  –  Letzte Antwort am 03.04.2018  –  7 Beiträge
[KDL-50W805C] teilweise kompletter Absturz seit Update v.3.155 (21.12.2015)
idleking am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  7 Beiträge
KDL-50W805C mit aktueller FW = BT Audio?
holly79* am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  2 Beiträge
Sony will tauschen: KDL 50w805c gegen KD49XE8005
Speeb am 04.04.2018  –  Letzte Antwort am 16.07.2018  –  23 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder888.159 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedJohann_12
  • Gesamtzahl an Themen1.480.550
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.156.001

Hersteller in diesem Thread Widget schließen