LG 42LM660S - automatische Netzwerkverbindung

+A -A
Autor
Beitrag
Topcgi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jul 2012, 10:09
Hallo zusammen!

ich habe seit 2 Tagen einen LG 42LM660S und nun auch eine Frage an euch da ich im Handbuch nichts dazu gefunden habe!

Wenn ich den Fernseher einschalte ist er nicht mehr mit dem Netzwerk verbunden.
Ich muss dann in das Einstellungsmenü gehen und manuell den TV mit dem Netzwerk neu verbinden.
Da muss es doch eine Möglichkeit geben, dass er sich automatische mit dem Netzwerke verbindet???


[Beitrag von Topcgi am 01. Jul 2012, 10:29 bearbeitet]
Christian__
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jul 2012, 10:18
gibt es sicher,vl haste auch nur was übersehn bzw überlesen.....
ich kann hierzu erst Morgen was Sagen,Montag kommt mein LG LM660S
kanns kaum erwarten da dieser ja fast nirgends wo lieferbar war.....

lg
danyboy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jul 2012, 11:49
Das ist mir auch schon aufgefallen.
Wenn jemand eine Lösung hat, bin ich daran auch interessiert :-)
wolfman24
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Jul 2012, 12:25
Welchen Router verwendet ihr denn? Ich hatte die Probleme am Anfang auch mit meiner FritzBox! 7150, es lag aber an der FritzBox! Dort war der LAN Port auf Deaktivieren wenn nicht in Benutzung gestellt, und wenn der Fernseher einmal aus war, wurde der Port deaktiviert. Beim nächsten Einschalten des Fernsehers, fand er kein Netz, kein Wunder, der Port war ja auch deaktiviert.

Ich habe die Einstellung in der FritzBox! geändert und seit dem funktioniert es tadellos.
Topcgi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Jul 2012, 15:37
Ich habe eine FritzBox 6360 Cable und die Portgeschichte könnte es gewesen sein ;-)
Ich schaue mal in den Einstellungen der Fritzbox nach, ich meine ich hätte da mal was eingestellt.

Werde dann berichten!
Topcgi
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jul 2012, 10:08
Hallo

ich wollte noch einmal berichten:

Es war die Energieeinsparfunktion der FritzBox!
Jetzt verbindet er sich automatisch mit dem Netzwerk!
s3kt0r-7g
Neuling
#7 erstellt: 12. Jul 2012, 06:00
hab das gleiche problem nur mit Wlan, muss nach jedem neustart das wlan kennwort eingeben und das nervt mal so richtig.

lan hab ich noch nicht probiert da mein rounter im anderen zimmer steht. signalstärke ist aber voll da, da er gleich hinter der wand steht.

ist das bei euch auch so, oder spinnt mein fernseher?

ich hab den 55LM660S an ner Fritte 7390
Marc_1
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Aug 2012, 11:16
Hallo s3kt0r-7g,

möglicherweise gleiches Problem wie es (siehe Amazon Rezension "Christian" 22.07.12) für einen Samsung (UE40ES6300) festgestellt wurde:
Der Sicherheitsschlüssel war zu lang und darf keine Sonderzeichen enthalten.

Wäre sehr ärgerlich, wenn LG den gleichen Fehler hat (schwanke gerade zwischen LG + Samsung).

Grüsse


[Beitrag von Marc_1 am 04. Aug 2012, 11:16 bearbeitet]
Christian__
Stammgast
#9 erstellt: 04. Aug 2012, 15:49
hab nem 660S keinerlei Probs 1 mal Schlüssel eingegeben u das wars,immer verbindung keine Abfragen.
läuft 1A
Marc_1
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Aug 2012, 16:00

Christian__ schrieb:
hab nem 660S keinerlei Probs 1 mal Schlüssel eingegeben u das wars,immer verbindung keine Abfragen.
läuft 1A
Hallo Christian,

um auf meinen Beitrag zurückzukommen (wobei der ja nur eine Vermutung war,
da auf die Frage von s3kt0r-7g seit 3 Wochen keine Antwort erfolgte):
- Wieviele Zeichen enthält Dein Sicherheitsschlüssel ?
- Enthält dieser Sonderzeichen ?


[Beitrag von Marc_1 am 04. Aug 2012, 16:01 bearbeitet]
Christian__
Stammgast
#11 erstellt: 04. Aug 2012, 16:46
Nein keine Sonderzeichen 13 stelliger Wpa 2 Key,habe ich schon 5 Jahre u nie Probleme gehabt.
bei keinem Gerät auch nicht beim LG LM 660S oder Smartphones ect.
Marc_1
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 08. Aug 2012, 00:04
Nachdem ich nun auch stolzer Besitzer bin, konnte ich es selbst prüfen:
Der "Samsung-Fehler" trifft nicht zu.
Mein Schlüssel umfasst 16 Stellen und mehrere Sonderzeichen (WPA 2, TKIP, AES-CCMP)
(Anschluß über "Fritz Repater 300 E" an "Fritz Box 7390", Firmware LG akutalisiert).


[Beitrag von Marc_1 am 08. Aug 2012, 00:05 bearbeitet]
Hifimon1986
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 22. Nov 2012, 11:03
Hallo auch ich habe das problem, hat jemand eine lösung dafür?

Ich nutze eine easybox..

Mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 42LM660s
#Basti am 27.07.2012  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  4 Beiträge
LG 42LM660s
wizardtaiji am 23.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.03.2013  –  3 Beiträge
Wandhalterung für LG 42LM660S
DarkEvil20 am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  3 Beiträge
Bildqualität 42LM660S
jochen35 am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  2 Beiträge
LG 42LM620S, LG 42LM660S oder LG 42LW659S
loetifant am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  12 Beiträge
LG 42LM660S: HbbTV-Frage (Mediatheken)
stego87 am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  2 Beiträge
42LM660S mit Heimkinoanlage LG BH6220C
Sturmvogel am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  2 Beiträge
Schatten im Bild (42LM660s)
Greystone4k am 07.10.2012  –  Letzte Antwort am 07.10.2012  –  4 Beiträge
42LM660S Bildmodus "Spiel"
Sturmvogel am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  3 Beiträge
LM620 - keine Netzwerkverbindung
*Hale* am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedPA-Tramp
  • Gesamtzahl an Themen1.420.560
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.003

Hersteller in diesem Thread Widget schließen