Panasonic TX-47ASW654 - Apps starten nicht - kein Internet obwohl verbunden

+A -A
Autor
Beitrag
Morpheus200k
Neuling
#1 erstellt: 05. Okt 2014, 11:26
Guten Tag zusammen,

seit Donnerstag haben wir unseren neuen Panasonic TV TX-47ASW654.

An sich ist es ein super Gerät nur bringt es mich momentan zur absoluten Verzweiflung.

Das Gerät befindet sich in unserem WLAN Heimnetzwerk. Es ist eine Fritzbox 7390. Der Fernseher ist ordnungsgemäß mit der Box und dem Netzwerk verbunden. Über die Remote App vom Iphone kann man den TV ebenso steuern.

Leider starten die meisten Apps, wie z.B. AppMarket, Maxdome und Co. nicht mehr - jedes Mal kommt die Meldung "Um Apps und diverse Dienste nutzen zu können, benötigt Ihr Fernseher eine Internetverbindung".

Sobald ich dann auf "Netzwerk Verbindung" oder "Netzwerk Status" klicke, zeigt er an, dass ich verbunden bin.

Sowohl im 5Ghz als auch im 2,4Ghz BEreich funktioniert es nicht. Ebenso nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und auch per LAN Kabel funktioniert es nicht.

Der Webbrowser startet normal und ist auch mit dem Web verbunden. Nur die Apps und den AppMarket kann ich nicht öffnen.

Woran kann es liegen? Wie gesagt: Die Internetverbindung steht und der TV steht auch unter keinem MAC Filter in der Fritzbox. Der WLAN Empfänger funktioniert augenscheinlich auch.

Bitte um schnelle Hilfe...

Vielen Dank & liebe Grüße,

M.
Duke44
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2014, 12:08
Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.

Welche Firmware-/ Softwareversion läuft auf dem TV? Diese Info ist in der Systeminformation zu finden.
Wie man dort hingelangt, findet sich u.a. hier.


[Beitrag von Duke44 am 05. Okt 2014, 12:08 bearbeitet]
Morpheus200k
Neuling
#3 erstellt: 05. Okt 2014, 12:11
Kurzes Update:

Die einzige App, die funktioniert ist die NETFLIX app.

Im Menü "Netzwerk Status", wo man die Verbindung prüfen kann, wird die Verbindung erfolgreich hergestellt nur kann man danach ausschließlich auf "abbruch" klicken.

HILFE HILFE :-(
Tincla
Neuling
#4 erstellt: 05. Okt 2014, 17:16
Ich habe das selbe Problem mit meinem TX-50ASW654 ebenfalls Fritzbox 7390. Weder Über Wlan noch über Lan könnte es vielleicht ein temporäres Problem von Panasonic sein?
Tincla
Neuling
#5 erstellt: 05. Okt 2014, 17:28
Es war wohl ein Problem mit den Server von Panasonic versuche es jetzt noch mal, bei mir funktioniert es ganz plötzlich wieder...
Morpheus200k
Neuling
#6 erstellt: 05. Okt 2014, 18:26
Huhu,

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Die Firmware ist: 3.0.6.0

Ich habe die Fritzbox auf Werk zurückgesetzt.
Es funktioniert nicht korrekt.

Nur netflix ging bislang.

VG
Tincla
Neuling
#7 erstellt: 05. Okt 2014, 18:38
Die Fritzbox hat die aktuelle Firmware (V 06.20) ?
Morpheus200k
Neuling
#8 erstellt: 05. Okt 2014, 18:39
Ja - die aktuelle Firmware ist drauf.

VG
Tincla
Neuling
#9 erstellt: 05. Okt 2014, 18:50
Seltsam ist das schon... bei mir ging es den ganzen Nachmittag nicht und plötzlich lief alles wieder einwandfrei Nutze Ihn über Lan, schon mal einfach für 2 Minuten vom Strom genommen?

Versuche mal einen anderen DNS Server bei der Fritzbox, hatte den von google drin als es nicht ging. Könnte auch Zufall sein hatte Ihn aber heute nachmitag wieder auf dem von der Telekom geändert.


[Beitrag von Tincla am 05. Okt 2014, 19:03 bearbeitet]
christoph_saar
Neuling
#10 erstellt: 05. Okt 2014, 21:35
Hallo,

habe das selbe Problem. Nur netflix funktioniert. Hab auch ne fritzbox 7390.
Internet geht nur die apps nicht.
Morpheus200k
Neuling
#11 erstellt: 06. Okt 2014, 08:14
Moin Moin,

so Problem gelöst:

FritzBox 7390 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - TV vom Strom und danach ebenfalls auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Danach neu einrichten und nun funktioniert es wieder :-))

Da soll mal einer schlau draus werden.


Liebe Grüße!

Marvin
Frank9652
Neuling
#12 erstellt: 14. Jun 2019, 14:14
Auch wenn der Threat schon ein bischen älter ist, hatte ich nun das selbe Problem.
Fernseher: Panasonic TX-32ASW504 mit aktueller Softwareversion 3.070
Router Fritz-Box 7590 mit aktuellem OS-Version 07.11

Wenn ich eine App starten wollte, kam die Fehlermeldung: "Um Apps und diverse Dienste nutzen zu können, benötigt Ihr Fernseher eine Internetverbindung."

Laut Test im Fernseher war die Internetverbindung über wlan 5 MHz erfolgreich. In der Fritzbox wurde der Fernseher auch erkannt und angezeigt.
Der Fernseher wurde seit über 8 Monaten nie ausgeschaltet sondern lief auf "Stand by".

LÖSUNG:
Die Lösung bestand darin, dass ich den Netzstecker für länger als 5 Minuten gezogen- und wieder gesteckt hatte.
Danach hatte wieder alles funktioniert.

Gruß Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TX-47ASW654
-Wind- am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  2 Beiträge
unterschied Panasonic TX-47AS650E Panasonic TX-47ASW654
GeeJay152 am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 23.01.2015  –  2 Beiträge
TX-47ASW654, DLNA langsam
hanshanswurst am 01.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  5 Beiträge
Webcam für TX-47ASW654 gesucht
jomeih am 29.08.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  4 Beiträge
Tx-47ASW654 geht nicht aus?
rZn am 04.07.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  10 Beiträge
Internet-Anschluss Panasonic TX-L32EW30
Gert_Willen am 15.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  7 Beiträge
Panasonic TV Apps downloaden
Tiwisu am 06.01.2019  –  Letzte Antwort am 06.01.2019  –  2 Beiträge
Panasonic Fernseher Kein Ton bei Apps
bjoernx99 am 25.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2019  –  25 Beiträge
Panasonic Viera - Apps & Mediatheken
mark100 am 13.11.2015  –  Letzte Antwort am 13.11.2015  –  3 Beiträge
Panasonic TX-49FXN738 Probleme
Sw0 am 02.12.2018  –  Letzte Antwort am 05.12.2018  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.190 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedPatrickUnupt
  • Gesamtzahl an Themen1.447.661
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.546.561

Hersteller in diesem Thread Widget schließen