Panasonic TX-L55dt50e defekt - rote led blinkt dauernd

+A -A
Autor
Beitrag
rufioO
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jan 2019, 00:09
Guten Abend!

Ich bin im Besitz eines Panasonic tx-l55dt50e und war bis heute Abend eigentlich immer sehr zufrieden mit dem Gerät. Es ist im Betrieb einfach schwarz geworden und die rote LED blinkt dauernd. Es ist kein Rhythmus zu erkennen (so wie bei anderen Fehlercodes hier im Forum, z.B. 7 mal, 11 mal etc.).

Wenn ich den TV vom Strom nehme und wieder den Stecker einstecke, erscheint kurz das Startbild mit dem "Smartviera"-Logo, dann geht das Bild weg und die rote LED blinkt, dann 3 Sekunden Pause, dann wieder blinken und das bis ins Unendliche.

Über jegliche Hilfe oder Hinweise wäre ich dankbar.

Viele Grüße
rufioO
rufioO
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 08. Jan 2019, 17:16
Leider keine Antwort bisher.

Habe den Fernseher mittlerweile zum Techniker gebracht. Diagnose: LED-Backlight-Panel defekt. Panasonic hält diese Teile angeblich nicht als Ersatzteil vor. Somit Totalschaden.

Der Kostenvoranschlag kostet mich beim Techniker 45 Euro, die ich jetzt zahlen müsste.

Was würdet ihr sagen, sollte ich den Fernseher stattdessen dort lassen und mit den 45 Euro verrechnen lassen. Oder würdet ihr den Fernseher mitnehmen und Einzelteile verkaufen oder komplett als defekt verkaufen?

Danke!


[Beitrag von rufioO am 08. Jan 2019, 17:22 bearbeitet]
tony73
Inventar
#3 erstellt: 08. Jan 2019, 18:57
Wenn die Hintergrundbeleuchtung defekt wäre, dürfte dann auch nach dem Einschalten kein Bild erscheinen. Ein Fehler an der Stromversorgung ist aber auch nicht auszuschließen. Ich würde nicht so schnell aufgeben. Zweite Meinung einholen?

T.
rufioO
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 08. Jan 2019, 19:03
Hi Tony73!

Danke für die Antwort. Guter Hinweis!
Hatte es mir auch kurz nach dem Telefongespräch mit dem Techniker gedacht, dann aber - warum auch immer - gedacht, dass es zwei verschiedene paar Schuhe sind.

Ich werde dort gleich nochmal anrufen.

Danke und Grüße!
rufioO
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 09. Jan 2019, 17:02
Ist wohl doch immer noch die LED-Hintergrundbeleuchtung. Der schaltet kurz ein, prüft dann und dann setzt die Abschaltautomatik ein.
Den defekten Fernseher wollte der Techniker leider nicht zum Ausschlachten behalten und ich musste die Prüfungskosten tragen.

Gibt es irgendwo Abnehmer für solche Geräte (vielleicht sogar hier im Forum) oder gibt's da keinen Markt mehr für?
refilix
Neuling
#6 erstellt: 09. Jan 2019, 20:01
Hallo,

also wenn du doch noch irgendwo LED Streifen Auftreiben solltest....denk darüber nach diese selber zu tauschen.

Ich hab das vor kurzem bei meinem LG TV gemacht...hat besser funktioniert als erwartet.

https://refilix.de/archives/162-LG-47LN6138-defekt-nach-4-Jahren.html

mfg refi
rufioO
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 14. Jan 2019, 18:57
Hi!

Ja, selbst reparieren wäre wohl irgendwie noch gegangen, aber ich habe noch so viele andere Projekte laufen ... toller Blogbeitrag und alles schön beschrieben!

Habe das Teil nun erfolgreich für 120 Euro verkaufen können. Somit sind die Analysekosten mehr als gedeckt.

Danke für die Hilfe!

Viele Grüße
refilix
Neuling
#8 erstellt: 14. Jan 2019, 19:58
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TX-L50BLW6 blinkt nur noch ROT!
-Tanzbaer- am 06.04.2017  –  Letzte Antwort am 08.04.2017  –  3 Beiträge
TX-L55WT50E defekt? Standby-Licht blinkt 3x
wegi999 am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  3 Beiträge
Panasonic VIERA TX-P50ST33E
Pano36 am 29.04.2018  –  Letzte Antwort am 29.04.2018  –  2 Beiträge
Panasonic TX-65CXW804 und TX-55CXW704 defekt?
deejayandi am 03.12.2017  –  Letzte Antwort am 03.12.2017  –  3 Beiträge
TX-40CXW684 - Stand-By LED blinkt rot
ipoto am 02.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  4 Beiträge
TX 26 LX 70 F Netzteilproblem?
Fendi01 am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  2 Beiträge
Panasonic TX-L42ETW5 blinkt 3 mal rot
paulina_maria am 13.11.2017  –  Letzte Antwort am 16.11.2017  –  6 Beiträge
Panasonic TX-L 32GW 10E
stefan_Will am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  2 Beiträge
Panasonic TX-L42D25E Timer-Programmierung
Heinz_Kowalski am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  4 Beiträge
TX-P42S30E LED blinkt, Fernseher schaltet sich aus
Mila_ am 04.07.2017  –  Letzte Antwort am 25.07.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.190 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedMatthewKnise
  • Gesamtzahl an Themen1.447.657
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.546.508

Hersteller in diesem Thread Widget schließen