XboxOne Videoausgang Einstellung

+A -A
Autor
Beitrag
A1vis
Stammgast
#1 erstellt: 18. Nov 2016, 10:22
Hi Freunde,

Ich bin mir gerade nicht so sicher welche Einstellungen ich in der XboxOne für mein TV Samsung KS8090 vornehmen soll.

Unter Videoqualität geht
"Farbtiefe 24Bit pro Pixel (8Bit)"
"Farbtiefe 30Bit pro Pixel (10Bit)"
"Farbtiefe 36Bit pro Pixel (12Bit)"
Sehe da aber nicht wirklich Unterschiede.

Bei Fabraum geht
"Standart" (keine Ahnung was gemeint ist)
"PC RGB" (Ist die Xbox nicht so was wie ein PC?)

Was für mein TV am besten ist weiß ich leider nicht.
Habt ihr den Durchblick? =)
3at
Stammgast
#2 erstellt: 03. Dez 2016, 16:09
Also ich habs bei meiner XBox One S auf 36 bit gestellt.

Unterschied sehe ich auch nicht, soll aber wohl lt google besser sein.

Letzteres habe ich auf Standard belassen.
ToshiBlu
Stammgast
#3 erstellt: 06. Dez 2016, 00:33
Mit "PC RGB" ist glaube ich nicht die XBox gemeint, sondern ob man einen Monitor statt einem Fernseher angeschlossen hat.
Dr.Dodo
Stammgast
#4 erstellt: 17. Dez 2016, 15:53
Farbtiefe ist wie viele Farbabstufungen dargestellt werden können.

8Bit = 256 Abstufungen von zB. dem dunkelsten Rot bis zu dem hellsten Rot, dies für jede Grundfarbe RGB ergibt 16,77 Millionen Farben.
10Bit = 1024 Abstufungen und 1,07 Milliarden Farben
12 Bit = 4096 Abstufungen und 86.719.476.736 Farben

Was das Menschliche Auge sehen kann, daran scheiden sich mehr oder weniger die Geister. Die einen sagen gerade mal 300 die Anderen sagen 100 Millionen. Tatsächlich ist es so das wir uns mit recht wenig schon zufrieden geben.
Der sRGB Farbraum der im Internet und bei den meisten bei Fotos genutzt wird hat 16,77Mio Farben.

Also sind 8bit für uns theoretisch vollkommen ausreichend bei ordentlicher Darstellung bzw. bei Geräten die dies ordentlich darstellen können.


Farbraum:
Standard = 16 - 235 (Helligkeitsabstufungen) in diesem Bereich werden zB. Filme und Spiele produziert.
PC RGB = 0 - 255 (Helligkeitsabstufungen) in diesem Bereich liegen eigene Bilder im sRGB Format.

Wenn alles richtig eingestellt ist sieht man aber zwischen Beiden keinen Unterschied
3at
Stammgast
#5 erstellt: 18. Dez 2016, 19:04
Na das nenne ich doch mal eine ordentliche Erklärung!
A1vis
Stammgast
#6 erstellt: 18. Dez 2016, 23:14
Meinen Dank dafür =)
domsche
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Jan 2017, 12:37
kommt es bei der bit einstellung eintlich darauf an wie viel das Panel vom tv hat oder verwechsele ich da gerade was.

ich habe nämlich ein 8 bit+frc panel also theoretisch.... 10 bit und so habe ich es auch der xbox eingestellt.
Dr.Dodo
Stammgast
#8 erstellt: 06. Jan 2017, 11:04
Ja, ist richtig so.
Mehr als das Panel kann brauch man nicht einstellen.
domsche
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Jan 2017, 11:52
das ist sicher?
mr.miaki876
Neuling
#10 erstellt: 02. Jul 2017, 15:36
Servus!
Kann mal jmd schreiben welche einstellungen am tv und der konsole vorgenommen wurden? Habe auch den ks8090 und ne normale xbox one, bin aber mit den einstellungen am tv nicht zufrieden...
Vll kann mir jmd helfen!!
pfoerti
Stammgast
#11 erstellt: 29. Nov 2017, 17:37
Hab heute mit der neuen Xbox one x ein bischen getestet:

Farbtiefe 24Bit pro Pixel (8Bit) => gibt bei mir RGB mit 4:4:4 Chroma aus.
Mit 10 bit und 12 bit ist nur YCC 4:2:2 Chroma möglich.

Da SDR Spiele sowieso nur natives 8 bit haben, wäre doch hier 8 bit die beste Wahl für SDR da hier das volle Chroma von 4:4:4 möglich ist?

Bei HDR ist wiederum 10 Bit notwendig, komisch ist nur, dass wenn ich 8 bit ausgewählt habe und dann ein Game mit HDR starte wird HDR an meinen LG Oled aktiviert => die Konsole scheint hier wohl automatisch von 8 Bit auf 10 Bit HDR zu wechseln wenn ein HDR Signal anliegt. Kann das jemand bestätigen? (Nicht das hier nur 8 Bit ausgegeben wird der TV aber trotzdem denkt es liegt ein HDR 10 Bit Signal an??

Bei der Ps4 wird z.B. automatisch gewechselt => wenn die PS4 auf Automatisch oder 4K RGB steht wechselt die Konsole automatisch von 8bit rgb zu yuv 420/422 10 bit sobald ein HDR Signal anliegt.

So theoretisch wäre also 8 bit bei SDR und 10 bit bei HDR die beste Einstellung. Allerdings hier ständig umstellen zu müssen wäre schon etwas affig ausser die Konsole ist so schlau und wechselt selbständig von 8 bit auf 10 bit???

Wenn ich bei einem HDR Spiel zwischen 8 bit und 10 bit hin und her wechsle meine ich, dass 10 bit leicht besser aussieht => könnte aber auch Einbildung sein.
aidmade
Stammgast
#12 erstellt: 01. Dez 2017, 19:54
Hier nochmal meine Antwort aus einem anderen Thread:

Sooo, gerade nochmal getestet...
wenn die Xbox auf 8-Bit gestellt ist dann switcht der OLED auf HDR und BT.2020 Farbraum, die Option “YCC 4:2:2 zulassen“ hat darauf keinen Einfluss.
Mein Denon Receiver zeigt unter HDMI-Info auch BT.2020 an und zusätzlich noch 10-Bit.

Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden ob die Xbox in Spielen Chroma 4:2:0 oder 4:2:2 nutzt? Ich bin mir nicht sicher ob ich 12-Bit und “YCC 4:2:2 zulassen“ angehakt, oder 10-Bit und “YCC 4:2:2 zulassen“ abgehakt einstellen soll. Ich habe das Gefühl dass die Konsole nicht auf 4:2:2 switcht, vll liegt es aber auch am Denon Receiver... dieser zeigt mir bei beiden Einstellungen nur “BT.2020 YCbCr“ an. Auf jeden Fall unterstützt der HDMI 2.0 Standard laut Spezifikation maximal Chroma 4:2:2 mit 12-Bit bei 4k@60Hz, dabei werden die 18 Gbit/s fast komplett ausgereizt. Ich hatte bisher auch nur mit dieser Einstellung Bildaussetzer mit dem verwendeten Amazon Basics HDMI 2.0 Kabel, ein neues Premium Certified HDMI Kabel ist bereits bestellt. Man könnte also das Gefühl haben dass bei der 12-Bit Einstellung mehr Daten “transportiert“ werden.

Gibt es jemanden der das technisch erläutern kann? Ich würde gerne die beste Option nutzen, auch wenn ich bisher keine optische Verbesserung bemerkt habe. Die große Frage ist auch ob der Denon X2200 überhaupt 12-Bit unterstützt oder ob hier hin und her gewandelt wird.
aidmade
Stammgast
#13 erstellt: 01. Dez 2017, 19:56
@pfoerti

Bekommst du irgendwo angezeigt dass Chroma 4:2:2 ausgegeben wird?
pfoerti
Stammgast
#14 erstellt: 03. Dez 2017, 20:21

aidmade (Beitrag #13) schrieb:
@pfoerti

Bekommst du irgendwo angezeigt dass Chroma 4:2:2 ausgegeben wird?


Kann ich leider nicht nachprüfen, aber ich gehe davon aus das wenn 4:2:2 angehackt bei 10bit/12bit entweder 4:2:0 oder 4:2:2 ausgegben wird. 4:4:4 ist bei > 8 bit nicht möglich. Wenn ich 4:2:2 angehackt habe und die Konsole auf 8 bit stelle wird trotzdem 4:4:4 ausgeben konnte das mit entsprechenden Testbildern bestätigen.
Chickenjoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 04. Dez 2017, 14:46
Hallo,

zu dem Thema hier hätte ich auch eine Frage

Und zwar hab ich ne XoneX an nem Samsung 55MU6179 laufen. Der Samsung hat ein 8bit-Panel. Wenn ich jetzt am Samsung UHD-Color aktiviere, dann zeigt mir die Box unter TV-Details an, dass der Fernseher 10bit unterstützt

Weiß jemand warum das so ist?
Fuchs#14
Inventar
#16 erstellt: 04. Dez 2017, 15:04
Das machen viele TV, die gaukeln ein 10 Bit Panel vor.
Chickenjoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 04. Dez 2017, 15:33
Danke für die Info
Soulite
Stammgast
#18 erstellt: 04. Dez 2017, 21:38
Hi Leute,
ich muss auch noch einmal nachhaken.

Ich bin ja Besitzer eines 65er VTW60 (und einer X1S - an dieser hängt ein Oehlbach-HDMI-Kabel und geht zum marantz 1607, der wiederum auch mit einem hoffentlich guten Kabel am Pana hängt und das Signal einfach nur durchschleift... ) und rätsele nach Monaten und vielem Testen immer noch wegen der Einstellungen herum, shame on me, aber ich raffe es einfach nicht.

Ich habe erstmal 8Bit-Farben ausgewählt, das scheint zu passen. Leider bin ich zu doof, herauszufinden, was der Pana darstellen kann. Nicht einmal in den technischen Daten auf der Homepage steht das.

Unschlüssig, natürlich, nach wie vor wegen Standard oder PC-RGB.
Bei PC-RGB an der X1S und am HDMI (Auto/Voll/Normal) des Pana auf Voll sieht das Bild hammer kontrastreich aus, aber eigentlich passiert ja der Black Crush. Dafür geilstes Deep Black. Einige Spiele werden in dunklen Bereichen aber unspielbar. Bei Auto/Normal sehe ich eine minimale Veränderung, aber Schwarz wird zu grau.
Also Farbraum an der X1S auf Standard stellen. Und jetzt kommt das komische: Ich bilde mir ein ich sehe eine Nuance Unterschied zwischen HDMI auf Auto und Normal (und natürlich einen heftigen Unterschied zwischen Voll (graues Schwarz) und den beiden anderen HDMI-Modi).

Bilde ich mir das ein oder gibt es zwischen Auto und Normal einen Unterschied - was passiert da und was ist denn nun die definitiv richtige Einstellung?

4:2:2 von Apps zulassen habe ich auch aktiviert, aber es scheint keinen Unterschied zu machen. Der Tooltip spricht dabei ja auch von 4K-Fernsehern. Was für mich irgendwie keinen richtigen Sinn ergibt.


[Beitrag von Soulite am 04. Dez 2017, 21:43 bearbeitet]
Chickenjoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 05. Dez 2017, 16:15
Das mit HDMI-Schwarzpunkt (Auto/Normal/Gering) hört sich interessant an. Werde ich auch mal ausprobieren, ob mir dabei Unterschiede auffallen.
Soulite
Stammgast
#20 erstellt: 07. Dez 2017, 21:56
Tja, nach noch einmal viel herumprobieren ist es nun wie gehabt und gewesen:

8 Bit (oberste Einstellung)
Standard-Farbraum statt PC-RGB
und am 65VTW60 HDMI-RGB auf Auto.

Nun sieht alles wieder super aus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Bild und Ton einstellungen
peilip am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  3 Beiträge
Blackmagic Intensity PRO an XBOX 360
Hinzen77 am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 05.09.2010  –  2 Beiträge
XBoxOne Controller alle baugleich? (.und mit WinVista?)
Ro-la-nd am 02.01.2017  –  Letzte Antwort am 21.02.2017  –  3 Beiträge
Pixel Fehler bei YUV und 1080p
mokko2007 am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  3 Beiträge
Xbox live gold - pro Konsole oder pro Gamertag
martin.raissle am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  26 Beiträge
XBOX ONE 24 Bit, 30 Bit, 36 Bit
Ninian89 am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 04.08.2016  –  2 Beiträge
XboxOneS auf Samsung Tv besseres Bild?
A1vis am 18.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  2 Beiträge
Problem mit Samsung LCD und xbox 360
REDBULL84 am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  3 Beiträge
Race Pro
spunkholger am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  11 Beiträge
Frage zu Monitorauflösung für xbox
Hell0r am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.276 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedselahattin92
  • Gesamtzahl an Themen1.398.629
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.631.802

Hersteller in diesem Thread Widget schließen