Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

PS3-Anzeigeproblem ASUS VW222U TFT/LCD - "Ausser Bereich"

+A -A
Autor
Beitrag
shila92
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2009, 12:29
hi leute,

ich hab seit kurzem eine ps3 und wollte die an meinen 22" tft/lcd pc-monitor anschließen
der hier: mein tft/lcd-monitor
der unterstützt hdcp und hat auch einen dvi eingang mit hdcp
das steht auf der seite, dick auf dem bildschirm und im handbuch

deshalb habe ich mir noch ein hdmi>dvi kabel gekauft
das hier: mein hdmi>dvi kabel

soweit so gut.... jetz hab ich alles mal angeschlossen und ich nun die ps3 starte, bleibt das bild schwarz und es erscheint nur die nachricht: "AUSSER BEREICH"

wenn ich in die ps3 gleichzeitig an einen älteren röhrenferseher per multi-av kabel und auch den tft über hdmi>dvi anschließe kann ich ja einstellungen vornehmen,
wenn ich dann hdmi auswähle bleibt der bildschirm 30 sek schwarz und setzt alles wieder zurück

es erscheint lediglich beim einschalten die nachricht, dass ein hdmi gerät gefunden wurde,
wenn ich dann zustimme, dass ich das videosignal darüber laufen lassen will bleibt das bild wieder schwarz

ich hab schon tagelang gegoogelt aber nichts gefunden
nur hinweise wie, dass man die hd-auflösung auf ca 700 (die genaue zahl weiß ich grade nicht) runterstellen muss
nur wie?

eine andere lösung die ich gefunden habe: jemand der den gleichen monitor wie ich hatte hatte das gleich problem, dann hat die ps3 an einen anderen tft geklemmt und da gings, also hat er die einstellungen vorgenommen und dann die ps3 anschließend wieder an den 1. monitor gehangen. dann ging es

ich habe nur keinen zweiten tft deshalb brauche ich irgentwie ne lösung für die einstellungen!

vielen dank schon mal im vorraus!

tschuldigung wegen schreibfehlern


[Beitrag von shila92 am 30. Jan 2009, 13:22 bearbeitet]
La_Mano
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jan 2009, 13:34
Schließe die PS3 doch einfach noch mal an Deinen TFT an, schalte an der PS3 hinten den Kippschalter ein, und drücke dann ca. 5 Sek. auf den An-/Aus-Schalter auf der Vorderseite der PS3. Sie piept 3 X kurz, und resettet sich. anschließend müsste sie dann die richtigen Einstellungen für Deinen TFT vornehmen. Wenn Du wieder auf Röhre wechseln willst, musst Du wahrscheinlich dasselbe noch mal machen.

Hoffe es klappt!


[Beitrag von La_Mano am 30. Jan 2009, 13:35 bearbeitet]
shila92
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2009, 13:53
meinst du wenn die ps an ist oder aus ist?

wenn ps an is und ich 5 sek power taste halte: piept 1x und geht dann aus

wenn aus ist: geht an, piept, und geht wieder aus



wenn sie dann an ist zeigt der tft/lcd immer noch "AUSSER BEREICH" an,

an den röhrenfernseher anschließen geht wieder ganz einfach,
sie hat sich aber tatsächlich resetet (das hintergrundbild ist weg, die standartanimation ist wieder da und das design ist wieder das standartdesign)


[Beitrag von shila92 am 30. Jan 2009, 13:54 bearbeitet]
shila92
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Jan 2009, 15:25
kann mir da jemand helfen? wäre echt klasse, wenn noch jemand ne lösung hätte oder jemand eventuell das mit dem gleichen monitor zum laufen gekricht hat!!

vielen dank schon mal für alle tipps!
Taylor23
Stammgast
#5 erstellt: 30. Jan 2009, 16:06
Hallo shila,

eine Lösung wäre wohl, je nach Möglichkeit, die PS3 an einen anderen TFT mit DVI Eingang anzuschließen, dann die entsprechenden HDMI-Einstellungen an der PS3 vorzunehmen, die dann gespeichert werden und die du dann an deinem Asus-Monitor nutzen kannst.

Hier wird das diskutiert: http://community.eu....196&thread.id=140656




Alternativ gibt es noch einen anderen Workaround, bei dem du, wie ich gelesen habe, einige Einstellungen "blind" vornehmen musst, da dir dein Monitor ja nichts anzeigt.

Link: http://vip.asus.com/...ge=1&SLanguage=en-us

Der entscheidene Abschnitt ist:


SO! what i did is.. connected hdmi and component cable to the playstation.
Component connected to regular tv.. i've reset the ps3 again, with the holding the button thing.. the hdmi messaged pop up again but this time i selected NO!
I didnt pick any resolution for the regular tv although it does support hd resolutions..
I went back to display settings and from there picked hdmi, i've pressed X to confirm the message, waited 7seconds, pressed left ONCE and then X again, to confirm the new settings, although i saw nothing on the screen, still with that "Out of range" message.
Now, what you have to do, still blind folded.. is pressing X again.. and VOILA!!


Ich versuche mal eine Übersetzung:

Wenn dein TV diese Anschlüsse besitzt, schließ die PS3 per Komponentenkabel (YUV) an deinen TV und gleichzeitig per HDMI > DVI Kabel an deinen Monitor.

Dann resete die PS3 per 5-Sek-Knopfdruck (auf Werkseinstellung).

Dann schalte die PS3 an und wähle bei einer evtl. HDMI-Abfrage "NEIN" (dies siehst du ja am TV). Geh in die Anzeigeinstellungen der PS3 und wähle HDMI, bestätige mit X, warte ca. 7 Sekunden und tippe auf dem Steuerkreuz 1x LINKS und bestätige dann erneut mit X (um die neuen Einstellungen beizubehalten).

Es wird erneut "Außer Bereich" auf deinem Monitor angezeigt. Der Trick soll jetzt sein, einfach nochmal die X-Taste am Controller zu drücken. Dann solltest du ein Bild haben.

Viel Glück!
shila92
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Jan 2009, 16:15
hey danke!

ich hab auch grade so was ähnliches gefunden
BEITRAG VON pohym86 lesen!!

der macht das in etwas genauso, nur halt blind
es funktioniert super! mit 1080p


EDIT: Tried it again, and you guys only need to go through 2 screens in the blind for it to work. Just right after you press X to change, the screen goes black, switch to your hdmi->dvi input, press left and X (this screen will ask you if you wanna keep the settings), the press X (this screen will ask you to manually or automatically set the resolution, then the ps3 will automatically set the resolution and your 'out of range' screen will pop up and you're done.

das is nochmal der wichtige ausschnitt!! danach hab ich das gemacht und es blind probiert! bisschen glück hatte ich auch aber ich empfehle es geduldig zu machen, also z.B. erst X drücken wenn die ps 1x gepiept hat! (den ton konnte ich über multi av am röhrenbildschirm hören!)

vielen dank euch allen!!

bin so glücklich


[Beitrag von shila92 am 30. Jan 2009, 16:18 bearbeitet]
Taylor23
Stammgast
#7 erstellt: 30. Jan 2009, 16:21
Freut mich, dass es geklappt hat.
Na dann wünsch ich dir viel Spaß mit dem schwarzen Schätzchen!

Edit: Shila, könntest du bitte kurz noch den Threadtitel in z.B. "PS3-Anzeigeproblem ASUS TFT VW222U" ändern, damit Jemand, der dasselbe Problem hat, diesen Thread besser durch die Board-Suche findet?


[Beitrag von Taylor23 am 30. Jan 2009, 16:28 bearbeitet]
shila92
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Jan 2009, 16:26
ich habs nochmal genau zusammengefasst
also:

- ps3 per hdmi->dvi kabel an tft/lcd monitor anschließen
multi av auch an 2. fernseher anschließen (alter röhrenbildschirm bei mir, hat fast jeder)
- stellt die lautstärke hoch!

- power taste gedrückt halten
- bild erscheint auf 2. bildschirm (über multi-av)
- dann unter einstellungen "hdmi" wählen, mit "ändern" bestätigen, bild wird schwarz
- ps piept 1x, dann schnell: links, dann x
- dann nochmal x
- bild erscheint auf tft/lcd
- dann laufen da wieder diese 30 sek ab, einfach bestätigen und abschließen
- 1080p als max ist automatisch eingestellt

das wars

vielen danke an alle! wäre nie auf das alles gekommen!
skippy100
Stammgast
#9 erstellt: 30. Jan 2009, 16:26
HIFI-FORUM » TV & Projektion » Anschluss & Verkabelung » ausus vw222u ausser bereich


nigg schrieb:
es ist wirklich komisch,
ich musste NTSC einstellen,
nun kann ich das Bild endlich sehen!
Taylor23
Stammgast
#10 erstellt: 30. Jan 2009, 16:29
Shila, könntest du bitte kurz noch den Threadtitel in z.B. "PS3-Anzeigeproblem ASUS TFT VW222U" ändern, damit Jemand, der dasselbe Problem hat, diesen Thread besser durch die Board-Suche findet? Danke
shila92
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Feb 2009, 10:46
so hab noch eben den titel geändert... bis dann und noch mal vielen dank!

läuft alles super und alles ist so was von scharf
Keksdose89
Neuling
#12 erstellt: 14. Feb 2009, 17:07
Hallo Leute
Ich hab ein Ähnliches problem ich habe schon alles getestet wie ihr es vorgeschlagen habt aber es hat nichts genutzt ;x
Also ich konnte alles einstellen hdmi 1080p etc..
also er hat es automatisch erkannt gehabt.
hab sogar sound über die pc boxen xD

Nur hab ich folgendes Problem ich habs mal abfotografiert ;x so ist es im Menu und bei Spielen die mit DvD gestartet werden, die Demos auf der platte funktionieren tadellos
das bild ist leicht verwackelt ;P

http://img299.imageshack.us/my.php?image=ausserbereichml8.jpg

man sieht im hintergrund das menu bild zu metal gear solid 4

achso ich habe mir ein DvI zu hdmi adapter gekauft bei amazon kann es daran liegen?
achso ich habe den Asus MW221u


[Beitrag von Keksdose89 am 14. Feb 2009, 17:12 bearbeitet]
Herget
Stammgast
#13 erstellt: 16. Feb 2009, 01:56
Ähm muss man nicht einfach nur abbrechen wenn die Meldung kommt 'die empfohlene Auflösung annnehmen'? Dann kommt doch das Anzeigemenü und man kann das auswählen was man braucht.
shila92
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 17. Feb 2009, 13:59

achso ich habe mir ein DvI zu hdmi adapter gekauft bei amazon kann es daran liegen?


das könnte es meiner meinung nach sein
ich habe so ein kabel von der ps zum monitor
klick hier!(is nich genau das selbe aber so in etwa)

hin und wieder wenn ich nun aus z.B. nem spiel ins menu zurückgehe dann kommt ein etwa ähnliches bild wie du es hast, nur dass es nur rote und weiße schlieren sind
ich habs eigentlich immer hingekriegt wenn ich dann das hdmi kabel ein kleines stückchen rausgezogen und dann wieder reingesteckt habe!
bei mir hats funktioniert

(aber ich hab das jetzt vereinfacht auch wenn ich das nich als ein großes problem gehalten hab)
ich hab nen hdmi switch dazwischen geklemmt mit fernbedienung (damit ich zwischen pc und ps umschalten kann ohne das kabel immer umstecken zu müssen)
und wenn die schlieren dann wiederkommen dann schalte ich halt einfach kurz auf pc um und dann wieder auf ps und siehe da! die schlieren sind fürs erte wieder weg!

vielleicht liegt das am kabel und vielleicht sendet die ps das signal immer wieder neu wenn man z.B. ein spiel startet, das abbricht oder auch ne anwendung startet weil wenn das signal neu da ist, sind die schlieren weg!


(ich hoffe das konnte man jetz einigermaßen verstehen )
shila92
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 18. Feb 2009, 16:05

m Menu und bei Spielen die mit DvD gestartet werden, die Demos auf der platte funktionieren tadellos


ist es nur im menu und bei dvd-spielen??? (gibt es sowas überhaupüt für ps3? wusste ich gar nich...)

oder is das allgemein überall?
Hopey
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Feb 2009, 20:32
ich habe das problem, dass ich einfach kein bild außer der aufschrift "außer bereich" bei ps1-, ps2 spielen und DVDs bekomme .

ich bin auch der threadersteller im offiziellen ps3 forum...bisher konnte mir noch niemand helfen hier scheint man ja weiterzukommen...

also hat jemand schon eine lösung für das problem gefunden?
shila92
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 24. Feb 2009, 18:08

bei ps1-, ps2 spielen und DVDs

wieder meine frage : ist das nur da so oder allgemein überall??

daraus das du ps2 spiele spielen kannst schließe ich jetz mal so dass du die 40gb version der ps3 hast oder?
ich weiß nich genau in wie fern die anders ist als die 80gb
ich weiß nur dass die ps2 spiele lesen kann und glaub ich 4 usb slots hat

was für einen bildschirm hast du überhaupt? auch den asus vw222u? weil da stellt sich immer wieder die erste frage: unterstützt dein bildschirm hdcp? weil ohne läuft schon mal gar nichts


[Beitrag von shila92 am 24. Feb 2009, 18:09 bearbeitet]
Hopey
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 24. Feb 2009, 19:00

shila92 schrieb:

bei ps1-, ps2 spielen und DVDs

wieder meine frage : ist das nur da so oder allgemein überall??

daraus das du ps2 spiele spielen kannst schließe ich jetz mal so dass du die 40gb version der ps3 hast oder?
ich weiß nich genau in wie fern die anders ist als die 80gb
ich weiß nur dass die ps2 spiele lesen kann und glaub ich 4 usb slots hat

was für einen bildschirm hast du überhaupt? auch den asus vw222u? weil da stellt sich immer wieder die erste frage: unterstützt dein bildschirm hdcp? weil ohne läuft schon mal gar nichts :(


ich hab die release ps3...also die 60gb version...

habe auch den asus vw222u...weshalb ich ja auch hier reinschreibe ...

also ich kann zwar alle ps1-, ps2 spiele und DVDs abspielen, aber nicht SEHEN

das ist ja das blöde...
shila92
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 25. Feb 2009, 18:35
aber das xmb siehst du also? und ton hast du... über den multi-av?


ich vermute (NUR vermutung) dass es am kabel liegen könnte... du hast doch so ein hdmi>dvi kabel oder?
weil ich hab in n paar andern foren mit ähnlichen problemen gelesen dass die ein "billiges" kabel hatten und dann keine bd's abspielen konnten aber sonst alles

vielleicht hat es ja was damit zu tun nur dass es bei dir die ps1, ps2-spiele und dvd's sind

ich benutzte dieses: mein hdmi-dvi kabel

und es läuft alles bis auf einige schlieren hin und wieder die aber nach ca. 1 sekunde von alleine weggehen oder ich das signal erneuern muss: wie oben schon mal beschrieben mit dem hier:


ich hab nen hdmi switch dazwischen geklemmt mit fernbedienung (damit ich zwischen pc und ps umschalten kann ohne das kabel immer umstecken zu müssen)
und wenn die schlieren dann wiederkommen dann schalte ich halt einfach kurz auf pc um und dann wieder auf ps und siehe da! die schlieren sind fürs erte wieder weg!


oder das hdmi kabel stückchen aus der ps rausziehen dass das bild weg is und dann wieder reinstecken...


[Beitrag von shila92 am 25. Feb 2009, 18:37 bearbeitet]
Herget
Stammgast
#20 erstellt: 25. Feb 2009, 18:43

Hopey schrieb:

shila92 schrieb:

bei ps1-, ps2 spielen und DVDs

wieder meine frage : ist das nur da so oder allgemein überall??

daraus das du ps2 spiele spielen kannst schließe ich jetz mal so dass du die 40gb version der ps3 hast oder?
ich weiß nich genau in wie fern die anders ist als die 80gb
ich weiß nur dass die ps2 spiele lesen kann und glaub ich 4 usb slots hat

was für einen bildschirm hast du überhaupt? auch den asus vw222u? weil da stellt sich immer wieder die erste frage: unterstützt dein bildschirm hdcp? weil ohne läuft schon mal gar nichts :(


ich hab die release ps3...also die 60gb version...

habe auch den asus vw222u...weshalb ich ja auch hier reinschreibe ...

also ich kann zwar alle ps1-, ps2 spiele und DVDs abspielen, aber nicht SEHEN

das ist ja das blöde...


Ich denke es hat was mit der Skalierung zu tun, die kann man im Menü einstellen. Probier mal alles aus.
Hopey
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 25. Feb 2009, 20:05

shila92 schrieb:
aber das xmb siehst du also? und ton hast du... über den multi-av?


nee...toslink zu meinem receiver


ich vermute (NUR vermutung) dass es am kabel liegen könnte... du hast doch so ein hdmi>dvi kabel oder?
weil ich hab in n paar andern foren mit ähnlichen problemen gelesen dass die ein "billiges" kabel hatten und dann keine bd's abspielen konnten aber sonst alles

vielleicht hat es ja was damit zu tun nur dass es bei dir die ps1, ps2-spiele und dvd's sind

ich benutzte dieses: mein hdmi-dvi kabel

und es läuft alles bis auf einige schlieren hin und wieder die aber nach ca. 1 sekunde von alleine weggehen oder ich das signal erneuern muss: wie oben schon mal beschrieben mit dem hier:


heißt das, dass du bild bei DVDs und PS2-spielen hast??


oder das hdmi kabel stückchen aus der ps rausziehen dass das bild weg is und dann wieder reinstecken...


das hat bei mir gar nichts geholfen mehrmals probiert...
shila92
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 25. Feb 2009, 21:14

shila92 schrieb:
aber das xmb siehst du also? und ton hast du... über den multi-av?


nee...toslink zu meinem receiver


na ja ok das is erstmal egal
-----------------------------------



ich vermute (NUR vermutung) dass es am kabel liegen könnte... du hast doch so ein hdmi>dvi kabel oder?
weil ich hab in n paar andern foren mit ähnlichen problemen gelesen dass die ein "billiges" kabel hatten und dann keine bd's abspielen konnten aber sonst alles

vielleicht hat es ja was damit zu tun nur dass es bei dir die ps1, ps2-spiele und dvd's sind

ich benutzte dieses: mein hdmi-dvi kabel

und es läuft alles bis auf einige schlieren hin und wieder die aber nach ca. 1 sekunde von alleine weggehen oder ich das signal erneuern muss: wie oben schon mal beschrieben mit dem hier:


heißt das, dass du bild bei DVDs und PS2-spielen hast??



na ja ich hab die 80 gb version und die kann keine ps2 spiele wiedergeben (hab eh keine )
aber ich hab bei ALLEM bild...egal ob dvd, bd, spiel, xmb
läuft alles bis auf hin und wieder verschiedene rote schlieren (wenn ich z.B. ein spiel oder bd-wiedergabe verlasse) aber die sind kein großes problem
-------------------------------------------------------



oder das hdmi kabel stückchen aus der ps rausziehen dass das bild weg is und dann wieder reinstecken...


das hat bei mir gar nichts geholfen mehrmals probiert...


das geht wahrscheinlich nur bei meinem kabel... das ist irgendso ein mittelding zwischen "läuft super" und "läuft gar nicht"

mit diesem raus und wieder reinstecken hab ich die schlieren wegbekommen, zumindest bis die mal wieder kamen wenn ich wie schon gesacht z. b. ein spiel verlassen habe
(das mit den schlieren kommt aber nur sagen wie in 1 von 10 fällen vor)


[Beitrag von shila92 am 25. Feb 2009, 21:17 bearbeitet]
Hopey
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 26. Feb 2009, 14:06

shila92 schrieb:




ich vermute (NUR vermutung) dass es am kabel liegen könnte... du hast doch so ein hdmi>dvi kabel oder?
weil ich hab in n paar andern foren mit ähnlichen problemen gelesen dass die ein "billiges" kabel hatten und dann keine bd's abspielen konnten aber sonst alles

vielleicht hat es ja was damit zu tun nur dass es bei dir die ps1, ps2-spiele und dvd's sind

ich benutzte dieses: mein hdmi-dvi kabel

und es läuft alles bis auf einige schlieren hin und wieder die aber nach ca. 1 sekunde von alleine weggehen oder ich das signal erneuern muss: wie oben schon mal beschrieben mit dem hier:


heißt das, dass du bild bei DVDs und PS2-spielen hast??



na ja ich hab die 80 gb version und die kann keine ps2 spiele wiedergeben (hab eh keine )
aber ich hab bei ALLEM bild...egal ob dvd, bd, spiel, xmb
läuft alles bis auf hin und wieder verschiedene rote schlieren (wenn ich z.B. ein spiel oder bd-wiedergabe verlasse) aber die sind kein großes problem
-------------------------------------------------------



oder das hdmi kabel stückchen aus der ps rausziehen dass das bild weg is und dann wieder reinstecken...


das hat bei mir gar nichts geholfen mehrmals probiert...


das geht wahrscheinlich nur bei meinem kabel... das ist irgendso ein mittelding zwischen "läuft super" und "läuft gar nicht"

mit diesem raus und wieder reinstecken hab ich die schlieren wegbekommen, zumindest bis die mal wieder kamen wenn ich wie schon gesacht z. b. ein spiel verlassen habe
(das mit den schlieren kommt aber nur sagen wie in 1 von 10 fällen vor)


DVDs kann ich im grunde ja auch abspielen, aber keine DVD-Video oder ps2-spiele...klingt merkwürdig...ist es auch .

z.B. habe ich eine DVD mit ganz vielen DIVX filmen drauf. diese DVD wird erkannt ich greif drauf zu, wähle den divx film aus und lasse ihn abspielen. alles kein problem...ich habe bild und alles ist gut.

aber alles andere geht einfach nicht und es liegt definitiv am monitor bzw. weil ich das scheinbar nicht richtig einstellen kann. ein samsung pc-moni funktioniert in allen bereichen perfekt...warum nur der asus nicht?!
shila92
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 26. Feb 2009, 15:35

aber alles andere geht einfach nicht und es liegt definitiv am monitor bzw. weil ich das scheinbar nicht richtig einstellen kann. ein samsung pc-moni funktioniert in allen bereichen perfekt...warum nur der asus nicht?!


in nem englischen forum hats einer folgendermaßen gemacht...

er hatte auch den "ausser bereich" bildschirm
dann hat er sich den samsung monitor seiner schwester geklaut und ausprobiert und den hat die ps sofort erkannt und per hdmi-dvi eingestellt... er hat dann halt nur noch mal die auflösungs einstellungen vorgenommen
dann hat er die ps wieder an den asus angeschlossen und es ging sofort... wahrscheinlich weil es die ps vorher am samsung eingestellt hatte und die das dann einfach übernommen hat...

hast du das mal so probiert? also am samsung einstellen und dann einfach mal wieder am asus anschließen?

ach ja und noch was...
z.B. habe ich eine DVD mit ganz vielen DIVX filmen drauf. diese DVD wird erkannt ich greif drauf zu, wähle den divx film aus und lasse ihn abspielen. alles kein problem...ich habe bild und alles ist gut.

das läuft also und nur normale dvd nich...
also mit normalen dvds meine ich originale, also die die man im laden kauft

weil wenn man ja nen film vom pc auf ne dvd brennt dann behalten die (normalerweise) ja das format des films bei, z.B. mpeg oder avi
ich weiß nich genau welches format bei einer "normalen" dvd benutzt wird

vielleicht liegt es daran... wenn du die möglichkeit hast kannst das ja mal probieren...


[Beitrag von shila92 am 26. Feb 2009, 15:37 bearbeitet]
Hopey
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 26. Feb 2009, 16:07

shila92 schrieb:

das läuft also und nur normale dvd nich...
also mit normalen dvds meine ich originale, also die die man im laden kauft

weil wenn man ja nen film vom pc auf ne dvd brennt dann behalten die (normalerweise) ja das format des films bei, z.B. mpeg oder avi
ich weiß nich genau welches format bei einer "normalen" dvd benutzt wird

vielleicht liegt es daran... wenn du die möglichkeit hast kannst das ja mal probieren...

ja ist richtig... es funktionieren nur die video DVDs aus dem laden nicht...also alle NICHT selbstgebrannten.
wenigstens weiß ich, dass mein dvd-laser nicht kaputt ist -_- .

ich werde jetzt diesen umstecktipp mal ausprobieren. so habe ich den moni anfangs auch erst zum laufen gebracht, aber ich habe das selbe noch nicht mit DVDs ausprobiert...
Herget
Stammgast
#26 erstellt: 27. Feb 2009, 03:34
Hast du meinen Beitrag nicht gelesen? Ich denke mal du hast bei den DVD/Blu-Ray Einstellungen Skalierung aus und das ist wohl dann 576p(glaub ich ), was der LCD wohl nicht darstellen kann. Stell das mal auf normal und schreib ob es geht.
Hopey
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 27. Feb 2009, 13:08

Herget schrieb:
Hast du meinen Beitrag nicht gelesen? Ich denke mal du hast bei den DVD/Blu-Ray Einstellungen Skalierung aus und das ist wohl dann 576p(glaub ich ), was der LCD wohl nicht darstellen kann. Stell das mal auf normal und schreib ob es geht.


sry...ich hatte deinen beitrag wirklich übersehen

jetzt habe ich alles ausprobiert...

skallierung:

aus --> außer bereich
doppelte skallierung --> kein signal
normal --> außer bereich
vollbild --> kein signal
Herget
Stammgast
#28 erstellt: 27. Feb 2009, 13:35
Komischer Fehler ...
Ist das auch eine deutsche PS3? Wenn nicht liegts vielleicht am Regional-Code.
shila92
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 27. Feb 2009, 14:26
also meine skallierung is auf "normal" und ich hab bild
wie schon ganz am anfang gesagt hatte ich auch den
"ausser bereich" bildschirm aber so hats bei mir geklappt:


- ps3 per hdmi->dvi kabel an tft/lcd monitor anschließen
multi av auch an 2. fernseher anschließen (alter röhrenbildschirm bei mir, hat fast jeder)
- stellt die lautstärke hoch!

- power taste gedrückt halten
- bild erscheint auf 2. bildschirm (über multi-av)
- dann unter einstellungen "hdmi" wählen, mit "ändern" bestätigen, bild wird schwarz
- ps piept 1x, dann schnell: links, dann x
- dann nochmal x
- bild erscheint auf tft/lcd
- dann laufen da wieder diese 30 sek ab, einfach bestätigen und abschließen
- 1080p als max ist automatisch eingestellt


hast du das überhaupt schon mal so probiert?

und wie ist es eigentlich mit dem samsung bildschirm gelaufen? hat das geklappt?
____________________________________________________________



Wenn nicht liegts vielleicht am Regional-Code.


gibts diesen code nich nur bei divx?


[Beitrag von shila92 am 27. Feb 2009, 14:27 bearbeitet]
Hopey
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 27. Feb 2009, 14:57
[quote="shila92"]also meine skallierung is auf "normal" und ich hab bild
wie schon ganz am anfang gesagt hatte ich auch den
"ausser bereich" bildschirm aber so hats bei mir geklappt:

[quote]- ps3 per hdmi->dvi kabel an tft/lcd monitor anschließen
multi av auch an 2. fernseher anschließen (alter röhrenbildschirm bei mir, hat fast jeder)
- stellt die lautstärke hoch!

- power taste gedrückt halten
- bild erscheint auf 2. bildschirm (über multi-av)
- dann unter einstellungen "hdmi" wählen, mit "ändern" bestätigen, bild wird schwarz
- ps piept 1x, dann schnell: links, dann x
- dann nochmal x
- bild erscheint auf tft/lcd
- dann laufen da wieder diese 30 sek ab, einfach bestätigen und abschließen
- 1080p als max ist automatisch eingestellt[/quote]

hast du das überhaupt schon mal so probiert?

und wie ist es eigentlich mit dem samsung bildschirm gelaufen? hat das geklappt? [/quote]

das habe ich jetzt haargenau wie beschrieben gemacht und es gab eine klitzekleine neuerung!

zuerst wird das bild pechschwarz (wie aus), dann wirds erhellt (tft halt) und oben rechts sieht man das "ps3-arbeitet" symbol und unten rechts das 3-ecks symbol für weitere optionen. das alles aber nur für etwa anderthalb sekunden. dann wird das bild wieder ganz schwarz und man sieht nur "kein signal". sofort danach wechselt der monitor in den stand-by mode.
ein mal habe ich es sogar geschafft rechtzeitig die 3-ecks taste zu drücken...trotzdem ist das selbe passiert.

das ganze vorher mit dem samsung zeigen zu lassen konnte ich noch nicht...ich versuche es wirklich so bald wie möglich, aber erstmal muss ich ohne weiterkommen mal sehen, wie weit wir kommen...ich bedanke mich aber für die ganze hilfe...einen kleinen schritt sind wir ja weiter .
____________________________________________________________


[quote]Wenn nicht liegts vielleicht am Regional-Code.[/quote]

gibts diesen code nich nur bei divx? [/quote]

nee er meint den regionalcode der DVDs und manchen BDs...

ich habe eine deutsche ps3, die ich seit dem allerersten tag habe. also am 23.03.07 bei mega company gekauft!
shila92
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 27. Feb 2009, 15:24

nee er meint den regionalcode der DVDs und manchen BDs...


achso ok...



das ganze vorher mit dem samsung zeigen zu lassen konnte ich noch nicht...ich versuche es wirklich so bald wie möglich, aber erstmal muss ich ohne weiterkommen


ja is gut... wenn du grade nicht die möglichkeit hast dann is das auch kein problem



oben rechts sieht man das "ps3-arbeitet" symbol und unten rechts das 3-ecks symbol für weitere optionen.


kommt das wenn du die ps3 grade anmachst? also power taste an und dann dieses bild? oder bist du irgentwo in den einstellungen weil du ja das dreiecks-symbol hast und die ps trotzdem arbeitet

aber komisch is dass du ein bild hast aber nur für ein-zwei sekunden das is nich normal... nich mal bei mir und ich hab den bildschirm auch
Hopey
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 27. Feb 2009, 15:50
ich kann ja mal ein video von dem ganzen prozess machen, dann würdest du ganz genau sehen, was ich meine. ich glaube nämlich, dass du mich mit dem ps3-arbeitet symbol falsch verstanden hast...

wie kann man hier videos posten??
shila92
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 27. Feb 2009, 15:57

wie kann man hier videos posten??

stells bei youtube ein und poste den link


ich glaube nämlich, dass du mich mit dem ps3-arbeitet symbol falsch verstanden hast...


kann durchaus sein beschreib es mal!
ich denke immer an dieses runde bewegende mit einem kleineren punkt drin... beides in verschiedenen grautönen
skippy100
Stammgast
#34 erstellt: 27. Feb 2009, 15:58
Hatte bei meinem früheren Fernseher von Benq über YUV das Problem, dass er das Anfangsignal von 576i 60Hz nicht mochte und das Bild nur kurzfristig angezeigt hat. Dies lies sich aber mit der Blindumstellung auf 1080i lösen.

Vielleicht ist der Monitor im Moment so eingestellt, dass er jegliches 60 Hz Signal ablehnt und erst einmal auf 60 Hz umgestellt werden muss.
shila92
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 27. Feb 2009, 16:25

Vielleicht ist der Monitor im Moment so eingestellt, dass er jegliches 60 Hz Signal ablehnt und erst einmal auf 60 Hz umgestellt werden muss.


also direkt kann man das am bildschirm nich einstellen aber vielleicht gehts ja mit "fabrikeinstellungen"
shila92
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 27. Feb 2009, 16:37

das alles aber nur für etwa anderthalb sekunden. dann wird das bild wieder ganz schwarz und man sieht nur "kein signal".


du kannst ja bei den einstellungen vom bildschirm zwischen vga und dvi umschalten... schalte mal einfach zwischen den beiden hin und her und guck ob das bild dann immer noch nur anderthalb sekunden da ist
weil theoretisch müsste das dann ja an der ps liegen weil der bildschirm ja kein signal bekommt, oder nur zum teil

ich mein das nur damit man den bildschirm als problemquelle erstmal ausschließen kann weil das is schon ziemlich seltsam dass das bild nur so kurz übertragen wird...


[Beitrag von shila92 am 27. Feb 2009, 16:41 bearbeitet]
Hopey
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 04. Mrz 2009, 17:35

skippy100 schrieb:
Hatte bei meinem früheren Fernseher von Benq über YUV das Problem, dass er das Anfangsignal von 576i 60Hz nicht mochte und das Bild nur kurzfristig angezeigt hat. Dies lies sich aber mit der Blindumstellung auf 1080i lösen.

Vielleicht ist der Monitor im Moment so eingestellt, dass er jegliches 60 Hz Signal ablehnt und erst einmal auf 60 Hz umgestellt werden muss.


also ich habe jetzt JEDE auflösung mit JEDER skallieroption ausprobiert und es kam immer entweder "außer bereich" oder "kein signal"

kein signal kommt bei den höheren auflösungen.

das lässt mich schließen, dass es tatsächlich an meinem kabel liegen muss -_- .

aber NOCH möchte ich nicht aufgeben...weiß jemand, wie man den moni auf 60hz stellen kann? ich habe mit google nix dazu gefunden.
shila92
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 04. Mrz 2009, 18:16

weiß jemand, wie man den moni auf 60hz stellen kann?


direkt kann man das nich einstellen
aber vielleicht gehts mit fabrikeinstellungen... ich weiß nich
Hopey
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 09. Mrz 2009, 23:16
also...

auch hier http://community.eu....read.id=13316&page=2

beschreibt jemand mit dem selben monitor, dass DVDs ohne probleme abgespielt werden können. ich werde mich also so schnell es geht nach einem besseren kabel umsehen...

wobei ich etwas sowieso nicht verstehe:

ist hdmi, wie auch dvi-d nicht digital?? sollte es da keinerlei unterschiede geben?!

wenn es dann immer noch nicht funktionieren sollte...dann benutz ich halt die garantie des monitors. aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er kaputt ist. alles andere wird ja super angezeigt.

beide fälle sind für mich eigentlich unwahrscheinlich, aber dann will ich mal hoffen, dass es tatsächlich nur am kabel liegt.
shila92
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 10. Mrz 2009, 17:24

ist hdmi, wie auch dvi-d nicht digital?? sollte es da keinerlei unterschiede geben?!


ja dvi und hdmi sind beide digital
macht also keinen unterschied, auch qualitativ gesehen (nur minimaler verlust durch abschirmung oder halt adapter)

und das mit dem bildschirm finde ich auch eher unwahrscheinlich aber vielleicht gibts sowas
krati0205
Neuling
#41 erstellt: 15. Mrz 2009, 14:46
Hi Hopey, hallo an alle anderen, freu mich ein interessanntes Board gefunden zu haben.

ich darf dich beruhigen.
Auch ich habe einen VW222U Asus Monitor und auch ich habe mir gestern ne PS3 gekauft und habe nach lauter Internetanleitungen endlich das Bild bekommen.
Spiele gehen einwandfrei und super...
Alles mit HDMI to DVI - D (Single Link) Adapter.

Jetzt musste ich aber mit entsetzen feststellen, dass weder Blue Ray noch DVDs abgespielt werden.
Selbes Problem bei mir.
Er lädt die DVD, dann wird das Bild schwarz: Out of Range Error oder kein Signal.

Hab auch jede erdenkliche Möglichkeit probiert.

Ich werde jetzt warten, bis du dir das Kabel in dem anderen Forum gekauft hast.
Vielleicht hats ja echt was damit zu tun. Das Kabel was du jetzt bestellt hast ist ein vergoldeter Dual Link - DVI -D Anschluss.

Hier zwei interesseante Links, welche den Anschluss näher beschreiben:


1.Link

2.Link

Man kann erkennen, dass zumindest bei meinem Single Link DVI - Kabel Daten nicht übertragen werden, da die Pins dafür fehlen (vielleicht sind das die Daten, die erforderlich sind um das richtige Bild bei DVDs und Blue Rays zu übertragen!?)

Wäre halt jetzt noch interessant was du für ein Kabel hast?

Liebe Grüße Markus


[Beitrag von krati0205 am 15. Mrz 2009, 14:48 bearbeitet]
shila92
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 18. Mrz 2009, 18:16


Link 2
Man kann erkennen, dass zumindest bei meinem Single Link DVI - Kabel Daten nicht übertragen werden, da die Pins dafür fehlen (vielleicht sind das die Daten, die erforderlich sind um das richtige Bild bei DVDs und Blue Rays zu übertragen!?)


ich glaube das könnte stimmen aber 100%ig kenne ich mich da auch nich aus... aber trotzdem:

nach dieser zeichnung ist mein kabel ein hdmi->DVI-D (single link) kabel also 18+1 pins
damit läuft bei mir alles, sowohl spiele als auch dvd's und bd's


[Beitrag von shila92 am 18. Mrz 2009, 18:18 bearbeitet]
Hopey
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 18. Mrz 2009, 18:39
mein kabel ist bis jetzt noch nicht gekommen -_- aber diese woche sollte es doch noch eintreffen.

im moment habe ich so ein dual-dvi-d kabel...

kann es tatsächlich sein, dass der fehler hier liegt??

vlt sind die single-dvi-d kabel besser geeignet aus irgendeinem mir unerdenklichen grund?!

nja mal sehn...ich gebe hier bescheid...da könnt ihr euch drauf verlassen!
Hopey
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 20. Mrz 2009, 14:38
also ich habe jetzt mein neues kabel erhalten und siehe da...

ES GEHT IMMER NOCH NICHT!!

ich möchte deshalb diejenigen darum bitten ihre einstellungen mit meinen zu vergleichen. sagt mir, wo die unterschiede zu euren anzeigeeinstellungen sind! jede kleinigkeit zählt!!!

hier meine einstellungen:

http://img8.imageshack.us/img8/2065/bild002z.jpg

http://img15.imageshack.us/img15/3551/bild007h.jpg

http://img15.imageshack.us/img15/6135/bild011pjs.jpg

http://img4.imageshack.us/img4/346/bild012s.jpg

http://img15.imageshack.us/img15/8909/bild005oat.jpg

ich will doch nur mit meiner ps3 dvds gucken können
shila92
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 23. Mrz 2009, 13:55
hi

erstmal... was für ein kabel hast du eigentlich gekauft?
zeig es mal bitte anhand dieses bildes Anschlüsse

meines ist ein DVI-D (single link) kabel

so meine einstellungen:

pic 1 - BD-Menüsprache

pic 2 - BD/DVD-Video-Ausgangsformat

pic 3 - 50 Hz-Videoausgabe

sry wegen der qualität, habs nich besser hinbekommen aber das kann man mit n bisschen fantasie erkennen

pic 5 - Auflösungen
pic 4 - RGB Voller Bereich
shila92
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 23. Mrz 2009, 13:57
ohh sorry ist irgentwie n bisschen durcheinander
Hopey
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 23. Mrz 2009, 17:41
ich habe definitiv ein dvi-d (single link) kabel nach dem 3. schema der darstellungen!

die bilder habe ich mir alle abgespeichert und werde jetzt genau diese einstellungen ausprobieren, wie du sie mir freundlicherweise gegeben hast wünsch mir glück...ich werde gleich schreiben, was passiert ist .
Hopey
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 23. Mrz 2009, 18:03
also ich habe alle einstellungen vorgenommen und mehrmals überprüft, dass alles korrekt übereinstimmt...

es geht immer noch nicht und es wird mir nicht "ausser bereich" sondern "kein signal" angezeigt .

ich werde die ps3 einstellungen eine weile so lassen. ich bitte dich (ist ja kein großer aufwand ) mir deine monitor-einstellungen abzufotografieren...jede kleinigkeit möchte ich bei mir, genau wie bei dir haben --> sogar die farbeinstellungen!.

da ist doch echt der wurm drin! wenn auch das nicht mehr klappt, dann werde ich den moni einschicken müssen .
shila92
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 23. Mrz 2009, 21:23
werde mittwoch mal alle einstellungen genau auflisten und hier einstellen komme vorher nicht dazu

den monitor hab ich eingentlich auf fabrikeinstellungen


ich versteh das nicht... das muss doch gehen, du hast die selbe hardware und die selben einstellungen
shila92
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 23. Mrz 2009, 21:38
oder doch:

Splendid
Standardmodus

Bildeinrichtung
Helligkeit: 90
Kontrast: 80
ASCR: (nicht einstellbar)
Schärfe: 53 (nicht einstellbar)
Sättigung: 50 (nicht einstellbar)

Farbe
Farbtemp.: -> Anwender: -> R 100
G 100
B 100
Hautton: (nicht einstellbar)

Einganswahl: DVI

System-Einstellungen:
Lautstärke: 0
Kontrollen: (nicht einstellbar)
OSD-Einstellungen: -> H-Position: 50
V-Position: 50
OSD-Abschaltzeit: 30
DDC/CI: Ein
Sprache: Deutsch
Information: (am pc): DVI
1680x1050
65 Khz 60 Hz
VW 222U

(an der ps): DVI
1920x1080
68 Khz 60 Hz
VW 222U

hmm das mit den unterschieden in der Khz und Hz Anzahl ist wahrscheinlich interessant... was hast du wenn die ps angeschlossen ist?


[Beitrag von shila92 am 23. Mrz 2009, 21:40 bearbeitet]
shila92
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 26. Mrz 2009, 15:12
hats geholfen? hoffentlich...


[Beitrag von shila92 am 26. Mrz 2009, 15:12 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
ps3 an tft?
easy-e am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  4 Beiträge
Alter TFT - neue PS3 - Problem!
AustrianPatriot am 07.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  2 Beiträge
asus g1s und ps3 .
JohnnyMonny am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  2 Beiträge
PS3 an einen TFT Monitor anschließen?
tommyfighter am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  7 Beiträge
TFT / LCD und Plasma Software Cleaner
Reenoip am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  4 Beiträge
Ps3 anzeige problem? PC-bildschirm "außer bereich"
lockogg am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  6 Beiträge
PS3 + YUV am LCD ?
dwthedragon am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  2 Beiträge
Abstrahlung PS3 auf LCD
Maverik am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  7 Beiträge
LCD TV für PS3
zacefron237 am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  7 Beiträge
LCD Monitor für PS3
crow- am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedohhifi
  • Gesamtzahl an Themen1.423.478
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.969

Hersteller in diesem Thread Widget schließen