Wie stelle ich PS3 & TV richtig für 3D ein?

+A -A
Autor
Beitrag
Ma72Bl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2011, 10:30
Guten Morgen,

Ich habe mir mehrere Spiele gekauft, die 3D tauglich sind.
Gran Turismo 5, Black Ops

Muss ich bei der PS3 was bei den Einstellungen ändern?
Im Setup von Gran Turismo kann ich bei der 3D Option nichts verstellen.
Oder reicht es, beim TV nur das 3D zu aktivieren?

TV ist Samsung PS50C490
Chemical_Boy
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2011, 17:39
Normalerweise erkennt die PS3 den 3D Bildschirm automatisch.

Versuch mal das Anzeigen Setup der PS3 neu zu starten, bei
mir musste ich das manuell machen, danach hatte ich keine
Probleme mehr.
snowman4
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Mrz 2011, 18:14
Ja, das muss man Manuell machen und dann erkennt die PS3 immer 3D Inhalte.
Ma72Bl
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Mrz 2011, 11:07
Guten Morgen,

werd es mal probieren umzustellen,

bei 3D-Filmen ist es doch Side by Side das Bild, wie ist das bei den Spielen?
Chemical_Boy
Inventar
#5 erstellt: 20. Mrz 2011, 16:00
Die Aussage von dir ist so falsch ...

3D Inhalte auf 3D BluRays nutzen das 3D Frame Packing Verfahren.

3D Inhalte, wenn sie im TV gesendet werden (z.B. Sky 3D),
nutzen das Side-by-Side Verfahren, darauf hat man sich
geeinigt, damit alle ihre vorhandenen HDTV Receiver weiter
benutzen zu können und trotzdem 3D darüber sehen können.

Es gibt auch noch das Top-and-Buttom Verfahren, das
entspricht dem Side-by-Side, nur das die Bilder übereinander
liegen und nicht nebeneinander.

Beide Verfahren, also Top-and-Buttom und Side-by-Side
reduzieren das Bild in seiner Größe, deshalb ist Frame
Packing klar besser.

Irgendwo im Samsung Bereich hatte ich das alles mal genauer
beschrieben, wenn es dich interessiert, musste da mal suchen!

Spiele (PS3) nutzen beide Verfahren, COD Black Ops setzt auf
dieses Side-by-Side Verfahren, Motorstorm Apocalypse nutzt
Frame Packing, Gran Turismo weiß ich jetzt nicht.
Ma72Bl
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Mrz 2011, 16:28
wo muss ich was einstellen, um in 3D zu spielen?

irgendwie finde ich nichts im Setup der PS3
snowman4
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Mrz 2011, 16:48
Das ist klar, dann ist es noch nicht aktiviert.

Gehe zu Anzeige-Einstellung dann Viedeoausgabe Einstellung und HDMI/Benutzer definiert.
Chemical_Boy
Inventar
#8 erstellt: 20. Mrz 2011, 16:51
Du musst unter Einstellungen -> Videoausgabe-Einstellungen -> HDMI suchen.

Dann manuell auswählen - dann kommt am Ende des des Setups die
Meldung "3D Bildschirm gefunden ... Bitte Größe in Zoll angeben"
Ma72Bl
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mrz 2011, 17:30
Danke, jetzt funktioniert es,

einfach nur geil, in 3D
snowman4
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 20. Mrz 2011, 19:39

Chemical_Boy schrieb:
Du musst unter Einstellungen -> Videoausgabe-Einstellungen -> HDMI suchen.

Dann manuell auswählen - dann kommt am Ende des des Setups die
Meldung "3D Bildschirm gefunden ... Bitte Größe in Zoll angeben"


Hatte ich doch schon geschrieben
Ma72Bl
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Mrz 2011, 10:02
Mir ist aufgefallen, das wärend des laden`s eines Spieles, im schwarzen Hindergrund rote Pixel und rote Linien aufblinken.

Liegt sowas am Kabel?
Peetsch
Neuling
#12 erstellt: 12. Sep 2011, 22:29
Hallo zusammen!

Habe das gleiche Problem, allerdings bekomme ich es nicht gelöst. Update gezogen, anzeigeeinstellungen etc., aber ich bekomme nicht die Meldung: 3D Bildschirm gefunden.

Zur info:
Fernseher Sony bravia 46nx715

HDMI Kabel am ARC angeschlossen... Kabel zu alt?
Peetsch
Neuling
#13 erstellt: 19. Sep 2011, 20:21
Neues HDMI Kabel gekauft! Ich bekomme aber immer noch nicht die Anzeige: 3D gerät gefunden...

Bitte um dringende Hilfe!!!
Igelfrau
Inventar
#14 erstellt: 19. Sep 2011, 21:42
Dein Sony bravia 46nx715 kann laut Sony´s Webseite eindeutig 3D.
Hast du mal deine PS3 direkt an einem HDMI-Port des Sony angeschlossen und dann nochmal die Videoausgabe-Einstellungen durchgeklickt? Wie ist die PS3 normalerweise mit deinem TV verbunden - ist eventuell ein AVR dazwischen?
Peetsch
Neuling
#15 erstellt: 20. Sep 2011, 09:12
Ist direkt per HDMI verbunden... Am ARC...
snowman4
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 20. Sep 2011, 14:43

Peetsch schrieb:
Ist direkt per HDMI verbunden... Am ARC...


ARC?

Du hast die PS3 direkt über HDMI am Sony TV angeschlossen?
Igelfrau
Inventar
#17 erstellt: 20. Sep 2011, 15:01
Mit ARC (Audio Return Channel) meint er vermutlich den HDMI 1.4 Eingang am Sony, der zusätzlich ARC beherrscht. Also schon mal nicht verkehrt - auch wenn ich über diesen HDMI-Eingang den AVR mit dem TV verbinden würde da weitaus sinnvoller.

@Peetsch
Versuche doch bitte mal die Video-Einstellung an der PS3 zurück zu setzen. Dazu hältst du beim Einschalten den Power-Knopf der PS3 so lange gedrückt, bis du ein weiteres zweifaches Piepsen hörst. Nun ist die Einstellung zurückgesetzt und muss neu konfiguriert werden. I.d.R. sollte dabei bei den Abfragen nun auch der 3D-TV erkannt werden. Falls dem nicht so ist bitte Vorgang wiederholen und vorher mal einen anderen HDMI-Eingang beim Sony-TV wählen, über den du die PS3 verbindest.
snowman4
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 21. Sep 2011, 07:53
Dieser Eingang könnte aber der Falsche sein.
Igelfrau
Inventar
#19 erstellt: 22. Sep 2011, 06:32

snowman4 schrieb:
Dieser Eingang könnte aber der Falsche sein.
Begründung bitte?

Jeder HDMI-Eingang ist genauso so gut wie der andere. Nur haben manche spezielle Funktionen zusätzlich eingebaut, auf die natürlich geachtet werden sollte. Ein PC sollte immer am HDMI/DVI-Port angeschlossen werden, da nur dort die PC-Möglichkeiten (Farbraum etc.) genutzt werden können. ARC geht meist auch über nur einen HDMI-Port wieder raus zum AVR (es sei denn, dies kann sowieso nur über Toslink gelöst werden).

Aber die grundsätzlichen Funktionen müssen alle die selben unterstützen. Dafür ist ja HDMI spezifiziert .
snowman4
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 22. Sep 2011, 09:06

Igelfrau schrieb:

snowman4 schrieb:
Dieser Eingang könnte aber der Falsche sein.
Begründung bitte?

Jeder HDMI-Eingang ist genauso so gut wie der andere. Nur haben manche spezielle Funktionen zusätzlich eingebaut, auf die natürlich geachtet werden sollte. Ein PC sollte immer am HDMI/DVI-Port angeschlossen werden, da nur dort die PC-Möglichkeiten (Farbraum etc.) genutzt werden können. ARC geht meist auch über nur einen HDMI-Port wieder raus zum AVR (es sei denn, dies kann sowieso nur über Toslink gelöst werden).

Aber die grundsätzlichen Funktionen müssen alle die selben unterstützen. Dafür ist ja HDMI spezifiziert .


Bei meinem Samsung steht in der Anleitung genau, wo man was an welchen HDMI Eingang anschliessen soll.
Peetsch
Neuling
#21 erstellt: 23. Sep 2011, 03:39
Vielen dank schon mal für eure Hilfe! Werde es morgen mal ausprobieren und dann berichten.

Also Fakt ist schonmal das sich Fernseher und ps3 gegenseitig erkennen, da ich mit der fernbedienung nun auch das PS3 Menü steuern kann.

Aber ich versuche mal die Wiedereinstellung zurück zu setzen...

Beim DVD - Kauf mal einen mediamarkt Mitarbeiter gefragt. Seine Antwort:
"update der PlayStation gnädig? Mhmmmm... Aha... Dann mal anschließend auf WERKSEINSTELLUNG zurücksetzen. Danach geht's!"
Irre ich mich, oder Sind dann nicht auch alle Updates weg?
Igelfrau
Inventar
#22 erstellt: 23. Sep 2011, 15:20

Peetsch schrieb:
Beim DVD - Kauf mal einen mediamarkt Mitarbeiter gefragt. Seine Antwort:
"update der PlayStation gnädig? Mhmmmm... Aha... Dann mal anschließend auf WERKSEINSTELLUNG zurücksetzen. Danach geht's!"
Irre ich mich, oder Sind dann nicht auch alle Updates weg?

Ich vermute mal dass dir der freundliche MM Mitarbeiter dabei nicht gesagt hat, was er unter Werkseinstellungen versteht und wie das ganze in der Praxis zu erledigen ist, oder?

Dann springe ich mal todesmutig in die Bresche:
Nur wenn du die Option "System wiederherstellen" nutzt oder die Festplatte formatierst, hast du ein frisches System (tabula rasa!). Das ist für dein Problem aber absolut unnötig! Es reicht wie bereits geschrieben den Einschaltknopf gedrückt zu halten (ca. 5 Sekunden bis zum akustischen Doppelsignal). Dies setzt die Videoeinstellungen zurück ohne Datenverlust. Anschließend solltest du natürlich dann diese Einstellungen wieder konfigurieren .
Philipspine
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 12. Okt 2011, 11:07
Hi,

ist zwar etwas OffTopic aber hier hat sich eh schon länger nix gerührt in dem Thread und deshlab frag ich hier mal einfach:

Kann man prinzipiell alle PS3 Spiele auf 3D umschalten oder nur bestimmte?
Wenn nur bestimmte gibts da nen Stichtag ab wann oder ne Übersicht?
Woran erkenne ich ob es geht oder nicht?

MfG


[Beitrag von Philipspine am 12. Okt 2011, 11:07 bearbeitet]
ManofStil
Stammgast
#24 erstellt: 12. Okt 2011, 12:24

Philipspine schrieb:
Hi,

ist zwar etwas OffTopic aber hier hat sich eh schon länger nix gerührt in dem Thread und deshlab frag ich hier mal einfach:

Kann man prinzipiell alle PS3 Spiele auf 3D umschalten oder nur bestimmte?
Wenn nur bestimmte gibts da nen Stichtag ab wann oder ne Übersicht?
Woran erkenne ich ob es geht oder nicht?

MfG


Nein, es geht nicht für alle.
Eine Übersicht habe ich nicht. Ich weiß aber, dass es bei SuperStardust, WipeoutHD und GT5 geht.
Mit einem stichtag hat das aber nichts zu tun. Die Entwickler müssen festlegen, ob sie das einbauen oder nicht.
skippy100
Stammgast
#25 erstellt: 12. Okt 2011, 14:15

Philipspine schrieb:
Hi,

Woran erkenne ich ob es geht oder nicht?

MfG




Ein entsprechendes Icon ist auf der Verpackungsvorderseite zu finden.
Philipspine
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 12. Okt 2011, 14:29
Ah super dann is mir das klar Danke
J@son
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 13. Okt 2011, 11:26

ManofStil schrieb:

Philipspine schrieb:
Hi,

ist zwar etwas OffTopic aber hier hat sich eh schon länger nix gerührt in dem Thread und deshlab frag ich hier mal einfach:

Kann man prinzipiell alle PS3 Spiele auf 3D umschalten oder nur bestimmte?
Wenn nur bestimmte gibts da nen Stichtag ab wann oder ne Übersicht?
Woran erkenne ich ob es geht oder nicht?

MfG


Nein, es geht nicht für alle.

Es gibt aber auch TVs, die das 2D-Signal in ein 3D-Signal hochrechnen können. Bei Spielen hab ich es noch nicht probiert. Allerdings ist der (Pseudo-3D)Effekt stark vom Quellmaterial abhängig.
Philipspine
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 14. Okt 2011, 14:50
Ob der 7656 das kann? Und wenn ja hat das schonmal wer probiert?
snowman4
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 14. Okt 2011, 17:08
2D nach 3D überzeugt mich nicht.
Philipspine
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 14. Okt 2011, 19:32
Schlechte Qualität oder is der 3D Effekt zu gering oder warum?
Bitte etwas präziser


[Beitrag von Philipspine am 14. Okt 2011, 19:33 bearbeitet]
ManofStil
Stammgast
#31 erstellt: 17. Okt 2011, 07:09

Philipspine schrieb:
Schlechte Qualität oder is der 3D Effekt zu gering oder warum?
Bitte etwas präziser ;)

Ich weiß nicht, wie's beim Philips ist. Meine Erfahrung bisher ist, dass der Fernseher schon ganz gut "errät", was in welche Ebene muss. Aber es ist und bleibt schon ein sehr deutlicher Unterschied zwischen "echten" 3D Material und dem konvertierten.
Im 2D-zu-3D Modus erkennt man nur ein wenig mehr Tiefe im Bild. Man muss teilweise schon nach 3D Effekten suchen.
Lohnt sich für mich nicht wirklich.
snowman4
Hat sich gelöscht
#32 erstellt: 17. Okt 2011, 12:13

Philipspine schrieb:
Schlechte Qualität oder is der 3D Effekt zu gering oder warum?
Bitte etwas präziser ;)


Es wird immer wieder mal falsch berechnet.

Da wird ein Hügel gezeigt wo eigentlich gar keiner ist u.s.w.
vitjoken89
Neuling
#33 erstellt: 13. Feb 2012, 16:20
Hallo freunde habe das auch alles so gemacht wie beschrieben aber irgend wie klappts trotzdem nicht das ist alles überlappt man erkennt nichts richtiges nicht nur im spiel sondern auch im menü und so kann mir da einer weiterhelfen ??=)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS3 3D Ready Update
tomgth am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  180 Beiträge
PS3 - "3D Modus" deaktivieren
_Secor_ am 08.07.2011  –  Letzte Antwort am 09.07.2011  –  3 Beiträge
PS3 in 3D
MannOhnePlan am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  81 Beiträge
3D kompatible Monitore für PS3?
TomV am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  5 Beiträge
PS3 und 3D?
orbit1 am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 16.04.2010  –  2 Beiträge
PS3 und 3D
K3nt am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  3 Beiträge
PS3 3D Film Einstellungen
Bauchpower am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  3 Beiträge
Einstellen der PS3, 3d usw.
bmwfreggle am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  10 Beiträge
PS3 richtig für DVDs einstellen
Orbitalsun am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  14 Beiträge
PS3 oder 3D TV, wer erzeugt das 3D
edenprime1987 am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.623 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedWollewuff
  • Gesamtzahl an Themen1.456.449
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.706.974

Hersteller in diesem Thread Widget schließen