Bildstörung bei VHS-C Kassetten

+A -A
Autor
Beitrag
michiba
Neuling
#1 erstellt: 08. Jan 2018, 15:30
Hallo,
ich digitalisiere gerade einige alte VHS-C Kassetten.
Leider gibt es bei einigen eine seltsame Störung, siehe Bilder:
1

2

Ich habe schon alle Geräte ausgetauscht, es muss also an den Kassetten selbst liegen. Auch auf dem Bildschirm von einem Camcorder gibt es diese Störung.
Weiß Jemand woran es liegt oder vielleicht sogar eine Lösung für das Problem?

Viele Grüße
poopswindle
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2018, 19:45
Wenn man " alle Geräte " und " alle Kasetten " und den Camcorder zusammen in einen Topf wirft und dann
das Orakel entscheiden läßt, wird bestimmt eine Lösung herauskommen.
Zumal ja noch entscheidende Zutaten, wie u.a. das Digitalisierungsprogramm, fehlen.
michiba
Neuling
#3 erstellt: 08. Jan 2018, 22:24
Wie schon geschrieben hat es nichts mit dem Digitalisierungsprogramm zu tun, da der Fehler auch direkt auf dem Camcorder auftritt oder beim Anschluss an den TV.
langsaam1
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2018, 22:37
- werden abgespielt mit dem Gerät wo aufgenommen?
- VHS-C analog ?
2 Vermutungen:
Vermutung 1 : ist LongPlay Aufnahme und das aktuelle Abspielgerät ist zu der verwendeten LP Variante inkompatibel. Dies kommt auch bei normal VHS vor, nur der UrAufnehmer kann das dann abspielen ... (Tracking bedingt)
Vermutung 2 falsche, unsachgemässe Lagerung ähnlich: Band war Magnetischem oder Feuchte ausgesetzt;
liegend statt stehend oder Kopfüber bzw. nicht zurückgespult gelagert

Testweise: Tape an der Stelle stoppen, entnehemen und Band hinsichtlich Beschädigung betrachten
Achtung: sollte im Normalfall nicht gemacht werden, war damals aber so üblich, Tape mittendrinn Stopp anderes rein und dann wieder wechseln > auf Langzeit hin gesehen unideal
EiGuscheMa
Inventar
#5 erstellt: 09. Jan 2018, 07:24
Diese vielen kleinen schwarzen Streifen erinnern mich an das Fehlerbild was ich hatte wenn ich versehentlich eine SVHS-Aufnahme auf einem VHS-Gerät abspielen wollte.

Es gab damals ja durchaus auch SVHS-Camcorder, etwa von Panasonic und JVC. Und am Ende gar SVHS-ET, womit auf einem Normalband in nahezu SVHS-Qualität aufgezeichnet werden konnte.

Da der Fehler ja, wie Du schreibst, nur bei einigen Bändern auftritt: könnte es sein dass die mit einem SVHS bzw. SVHS-ET Camcorder aufgenommen wurden?


[Beitrag von EiGuscheMa am 09. Jan 2018, 07:28 bearbeitet]
BerndLie
Stammgast
#6 erstellt: 11. Jan 2018, 12:04
Hallo,
Videoköpfe schon gereinigt?
vG
Ingor
Inventar
#7 erstellt: 12. Jan 2018, 14:18
Evtl. war die Aufnahme schon fehlerhaft. Es ist ein Problem, das auf eine fehlerhafte Aufnahme zurückzuführen sein kann. Oder durch einen Defekt des Bandes durch Lagerung oder durch einen defekten Rekorder usw. Eine Lösung gibt es dafür nicht. Es könnten S-VHS Bänder sein, dann steht das aber auf der Cassette. Eine normale Cassette wurde von den S-VHS Rekordern auch normal bespielt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic MC 10 VHS C
hila14 am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  3 Beiträge
Panasonic MC 20 VHS/C defekt?
roadspirit am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  4 Beiträge
Panasonic MC10 - alte VHS-C Cam ist gestört
Radiolik am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  2 Beiträge
VHS auf Mini DV mit Panasonic NV-DS29EG möglich?
Foerdekieler am 08.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.08.2012  –  6 Beiträge
Video 8 Kassetten anschauen.
Fatze2007 am 10.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  15 Beiträge
Frage zu TDK 8mm HS60 Kassetten
giose87 am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  5 Beiträge
Sony HDR HC3 Kamera Kassetten werden zerstört!
oliviafan am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 26.09.2013  –  2 Beiträge
Hi8 Kassetten + Hi8 Kamera + Samsung TV + Aufnahme auf Festplatte?
1380dracon am 17.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  4 Beiträge
Camcorder auch Video-Eingang?
amtrak70 am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  9 Beiträge
fehlendes Überspielkabel.
Joposch am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 12.06.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.089 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPetersmimi
  • Gesamtzahl an Themen1.394.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.550.235

Top Hersteller in Camcorder Widget schließen