Sony AG9 / Netflix nur 480p / Amazon 4k Uhd Einstellung?

+A -A
Autor
Beitrag
DamnItsD
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Dez 2019, 23:54
Servus,

ich bin seit neustem Besitzer eines AG9 in 55 Zoll. Laut des TV`s ist die aktuellste Firmensoftware drauf.

Verbunden ist der AG9 mit einer LAN Verbindung (an der Fritzbox 7530 liegen konstant 116mbits im Download an).
Wlan wurde ebenfalls getestet (ca. 50mbits download)

Wenn ich bei Netflix einen Film/ Serie streamen möchte, kann ich diese nur in 480p/ 1mbits schauen.

Streame ich jedoch über Amazon, kann ich 4K UHD Serien und Filme schauen. Diese werden zwar erst kurz mit niedrigerer Qualität gestartet, dann jedoch mit 4K UHD...


- Online wurde Netflix unter Konto / Wiedergabe Einstellungen auf das Maximum eingestellt...

- TV wurde komplett ausgeschaltet und erneut angeschaltet. (ca. 4sek ausknopf auf der Fernbedinung)
- Netflix Konto wurde bereits abgemeldet und erneut mit Zugangsdaten eingeloggt.

Bin echt verzweifelt und weis nicht was ich noch machen kann...

Was könnte ich noch tun? Hat jemand eine Lösung für mich?
ainhoa
Stammgast
#2 erstellt: 14. Dez 2019, 02:08
Bei Netflix links auf Einstellungen, dann Hilfe und dann Netzwerk überprüfen. Nun folgt ein Test, der die Netflix-Server, die Internetverbindung überprüft und die Verbindungsgeschwindigkeit anzeigt. Unter Hilfe und dann Netzwerk siehst du IP-Adresse, DNS etc.
Bookman368
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Dez 2019, 11:29
Alle Updates im Playstore durchgeführt?
midox
Neuling
#4 erstellt: 07. Apr 2020, 03:20
Hallo,
ich habe genau das selbe Problem. Gibt es mittlerweile eine Lösung dafür?

TV>> SONY OLED 55AG8 (AndroidTV)
Software>> Android 8 mit letzte Update
Internet>> 250 Mb/s
Anschluss>> Über LAN-Kabel an das Fritzbox 8573 mit neuestem Update
Buschel
Inventar
#5 erstellt: 18. Apr 2020, 11:21
Netflix strahlt einige Serien derzeit nur SD mit 1 Mbit/s aus — freiwillige Datenreduktion wegen Corona. Tritt das bei dir bei jedem Titel auf?
Pflaumen:Oscar
Stammgast
#6 erstellt: 18. Apr 2020, 11:36
Nach 2-3 Minuten stellt sich mein alter W955 von 480p auf 1080p um.
Rhiley88
Stammgast
#7 erstellt: 18. Apr 2020, 17:56

Buschel (Beitrag #5) schrieb:
Netflix strahlt einige Serien derzeit nur SD mit 1 Mbit/s aus — freiwillige Datenreduktion wegen Corona. Tritt das bei dir bei jedem Titel auf?


Interessanterweise trifft das nicht auf allen Geräten und für alle Filme zu. Einige Filme laufen mit 4 Mbit bei 1080p, andere mit etwas mehr als 1 Mbit und die sehen grottig aus. Der gleiche Film wiederum läuft dann auf meinem Blu-ray-Player über die Netflix-App stabil mit etwa 4mbit und sieht deutlich besser aus.
Suche:

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedMatthis555
  • Gesamtzahl an Themen1.500.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.534.082

Hersteller in diesem Thread Widget schließen