Problem mit Aufnahme (gzw2004)

+A -A
Autor
Beitrag
Frogofdoom
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2020, 10:40
Hallo!

Ich habe für meinen gzw2004 nun eine externe Festplatte gekauft, leider bin ich nun mit einem Problem konfrontiert.
Die Installation verlief problemlos, die Platte wird erkannt, lässt sich formatieren und benennen. Auch das Pausieren, Zurückspulen vom Livebild funktioniert.
Wenn ich jedoch etwas aufnehmen möchte klappt das leider nicht. Im Guide lässt sich alles programmieren und bestätigen, die Platte erwacht auch aus dem standby Modus, allerdings ist anschließend nichts darauf gespeichert. Es steht lediglich dass keine kompatiblen Daten vorhanden seien. Da kein Platz auf der Platte belegt ist gehe ich davon aus, dass gar nichts aufgenommen wurde.
Der TV ist mittels internem Receiver mit dem Sat verbunden, ein Ci Modul ist aktuell noch nicht vorhanden.
Die Festplatte ist von Seagate und heisst Desktop Expansion und ist 3Tb gross, auch hat sie ein externes Netzteil.

Kann es sein dass die Platte nicht kompatibel ist, oder gibt es etwas das ich eventuell falsch mache,bzw. nicht beachte?

Ich wäre für Ratschläge oder Infos dazu sehr dankbar!

Lg, Frog
grummel2005
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2020, 13:53
von western digital werden die speziellen tv festplatten von pansonic empfohlen - mit netzteil
andere hier haben von wd die ohne genommen und es funktioniert auch
auch darauf achten, dass du den dafür speziellen usb anschluss nimmst
hexenstrand
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jan 2020, 09:42
Ich musste ein USB-Y-Kabel verwenden damit genug Strom vorhanden ist.
Umbi77
Neuling
#4 erstellt: 02. Feb 2020, 19:03
Hallo Frog,

ich kann mich hier nur anschließen. Ich habe bei meinem GZW1004 genau das gleiche Problem. Ich verwende eine WD AV-TV mit 1TB, also das von Panasonic empfohlenen Model. Wie bei dir funktioniert die permanente Aufnahme wie sie soll und Timer Programmierung ist auch möglich. Der Fernseher zeigt auch an, dass die Aufnahme beginnt. Wenn ich dann auf Recorded TV gehe, bekomme ich nur die Meldung "Keine gültige Datei vorhanden".

Beste Grüße
Umbi77
Dezember52
Stammgast
#5 erstellt: 03. Feb 2020, 09:29
Moin, versuchst Du die Privaten in HD aufzunehmen?

Gruß Dieter
Umbi77
Neuling
#6 erstellt: 03. Feb 2020, 09:38
Hallo Dieter,

ja ich versuche schon auch die Privaten aufzunehmen, habe aber auch Öfentlich Rechtlichen versucht. HD+ App habe ich inzwischen sogar deinstalliert.

Trotzdem Danke natürlich
Gruß
Umbi77
Dezember52
Stammgast
#7 erstellt: 03. Feb 2020, 12:01
hallo, ich selbst habe Kabel, aber ich meine irgendwo im Forum gelesen zu haben, das der zweite Tuner bei Sat Betrieb aktiviert werden muß, habt ihr das gemacht?

Gruß Dieter
Umbi77
Neuling
#8 erstellt: 03. Feb 2020, 13:12
Hallo,

vielen Dank für den Tipp. Das muss ich nachher nochmal prüfen, denke aber, dass das schon richtig eingestellt ist. Ich hatte bisher nicht erwähnt, dass ich zunächst eine HDD ohne externe Stromversorgung hatte, bei der (aufnahmetechnisch) alles funktioniert hat. Allerdings hatte die Störungen mit dem Interent (WLAN) verursacht. Der Fernseher konnte den Router nicht mehr finden.

Jetzt klappt das zwar mit dem Internet aber die Aufnahme geht nicht mehr.

Ich melde mich wieder.

Danke und Gruß
Umbi77
Umbi77
Neuling
#9 erstellt: 03. Feb 2020, 20:03
Hallo,

Also die Einstellungen Diseq1.0 sollte richtig sein. Wie gesagt hat das Aufnehmen ja mit der anderen Festplatte funktioniert.

Wäre für weitere Ratschläge echt dankbar. Der Panasonic Support hat leider gar nichts gebracht. Werde jetzt nochmal zum Händler gehen, der mir das TV verkauft hat.

Beste Grüße
Umbi77
Umbi77
Neuling
#10 erstellt: 06. Feb 2020, 20:07
Hallo Nochmal,
der Händler konnte das Problem lösen. Es lag wohl - ich war leider nicht selbst dabei - an der Formatireung der Festplatte. Obwohl ich die Festplatte direkt mit dem Fernseher formatiert hatte. Der Händler hat diese mit seinem PC nochmals formartiert.
Jetzt fuktioniert alles wie es soll.

Besten Dank an alle die geholfen haben.

Gruß
Umbi77
Dezember52
Stammgast
#11 erstellt: 07. Feb 2020, 09:02
Hallo, das ist ja erfreulich, danke für die Rückmeldung.

Gruß Dieter
grummel2005
Stammgast
#12 erstellt: 07. Feb 2020, 16:13
Sehr merkwürdig, denn nur eine Formatierung am PC sollte eigentlich ja nicht funktionieren, denn wenn man eine Festplatte für die Aufnahme am TV hängt muss die zwangsläufig soweit ich das bisher mitbekommen habe (in der Anleitung steht das meine ich auch drin) auch mit dem TV formatiert werden, da es hier eine eigene Strukturierung gibt - man kann die Platte auch nicht am PC hängen und die Daten dort auslesen und sogar an einem anderen Pana dürfte das nicht lesbar sein.
grummel2005
Stammgast
#13 erstellt: 07. Feb 2020, 20:01
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
GZW2004 Lautsprecher
Brueti am 17.08.2019  –  Letzte Antwort am 18.09.2019  –  12 Beiträge
GZW2004 Atmos Frage
Brueti am 25.07.2019  –  Letzte Antwort am 31.07.2019  –  6 Beiträge
Größe Standfuß GZW2004 65"
El_Vulpes am 10.02.2020  –  Letzte Antwort am 29.07.2020  –  6 Beiträge
Panasonic GZW2004 HD Tonformate
ChrisAusmTal am 09.03.2020  –  Letzte Antwort am 10.03.2020  –  12 Beiträge
GZW2004 0der GZW1004 mit SC-HTB900
Brueti am 14.07.2019  –  Letzte Antwort am 02.02.2021  –  26 Beiträge
Unterschied Panasonic 65GZW954 vs 65GZW1004 vs. GZW2004
memberx1 am 18.10.2019  –  Letzte Antwort am 18.10.2019  –  2 Beiträge
TX65-HZX1509 oder TX65-GZW2004 Aussteller?
XKR416 am 21.11.2020  –  Letzte Antwort am 22.11.2020  –  9 Beiträge
GZW2004 erste Mukken, direkt kein Bock mehr
Krauti73 am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 14.03.2020  –  52 Beiträge
Panasonic GZW2004 an Fritz Box "nur" 100Mbits?
easy77 am 05.01.2020  –  Letzte Antwort am 05.01.2020  –  6 Beiträge
Panasonic GZW2004 mit Panasonic UB2004 Player-optimale Einstellungen?
easy77 am 21.12.2019  –  Letzte Antwort am 13.01.2020  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.869 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitglieddarekpro
  • Gesamtzahl an Themen1.496.306
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.448.350

Top Hersteller in Panasonic Widget schließen