Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Vollverstärker/Reciever bis 50€

+A -A
Autor
Beitrag
Funky_HH
Inventar
#1 erstellt: 02. Aug 2007, 20:41
Moin,

ich suche für meine Freundin einen (ruhig gebrauchten) Reciever bzw. einen Vollverstärker.
muss nix High-End mäßiges sein.. es reicht, wenn er für Cyburgs Sticks ausreicht, also sagen wir mal 2x50W hat.

Hamburgs umgebung wäre super, aber versand ist auch nicht so schlimm..

ich bin für jedes angebot offen

viele Grüße

Torben


[Beitrag von Funky_HH am 02. Aug 2007, 20:45 bearbeitet]
denonuser
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Aug 2007, 13:33
hallo,
wie wäre es mit einem schwarzen yamaha ax-530,optisch top bloss der tunereingang läuft nur auf einem kanal(kann mann aber tape oder cd eingang nehmen)und die unteren lautsprecherklemmen scheinen auch auf einem kanal auszufallen.die oberen liefern aber für ein lautsprecherpaar einen super klang.
mfg denonuser
LeDude
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Aug 2007, 13:35
Das ist doch kein Angebot oder?
denonuser
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Aug 2007, 13:42
hallo,
was wäre dann ein angebot?
mfg denonuser
LeDude
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 03. Aug 2007, 13:44

denonuser schrieb:
hallo,
wie wäre es mit einem schwarzen yamaha ax-530,optisch top bloss der tunereingang läuft nur auf einem kanal(kann mann aber tape oder cd eingang nehmen)und die unteren lautsprecherklemmen scheinen auch auf einem kanal auszufallen.die oberen liefern aber für ein lautsprecherpaar einen super klang.
mfg denonuser


Das

Der Text sagt mir, du möchtest einen AX-530 loswerden.
Oder nicht?
denonuser
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Aug 2007, 13:48
hallo,
ja klar.ich kann ihn nicht reparieren und für needles ist er allemal gut.
und er wollte angebote haben.
mfg denonuser
LeDude
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Aug 2007, 13:50
Alles Klar, dann habe ich es richtig verstanden

Bis auf die paar Defekte doch ein guter Preis für
den Verstärker. Sind die Lautsprecherausgänge nicht durch
Sicherungen geschützt?
denonuser
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Aug 2007, 13:53
hallo,
ich bin da nicht so der spezialist,vielleicht ist es auch bloss ein wackelkontakt gewesen.
mfg denonuser
LeDude
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 03. Aug 2007, 13:55
Die Defekte werden sich auf jeden Fall leicht beseitigen
lassen Zwingend notwendig ist eine Reperatur garnicht,
sofern man eh nur ein Paar Lautsprecher betreibt.
denonuser
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 03. Aug 2007, 13:58
hallo,
glaub ich auch.sonst macht der auch einen super klang mit 2 mal 100 watt maximum.leider nicht fernbedienbar.
mfg denonuser
denonuser
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 03. Aug 2007, 14:09
hallo,
hier mal ein bild:

Stones
Gesperrt
#12 erstellt: 03. Aug 2007, 14:15
Hey:

Da kann ich Dir raten, diesen in der Bucht zu ersteigern.
Wahrscheinlich wirst Du aber mit 50 Euro nicht auskommen,
da dies qualitativ ein hochwertiges Gerät, sprich Receiver ist. Aber wegen ein paar Euro mehr würde ich nun wirklich nicht geizen, wenn Du bedenkst, daß man so ein Gerät ein paar Jahre oder mehr hat.

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=012

Viele Grüße

Stones
LeDude
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 03. Aug 2007, 17:19
Dann doch lieber etwas mehr ausgeben und man
hat länger seine Freude dran
Funky_HH
Inventar
#14 erstellt: 03. Aug 2007, 18:12
also die hälfte der beiträge war nicht sehr hilfreich

und ich versteht mich wohl falsch, der reciever ist schließlich nicht für mich...
also muss kein high-end sein..
etwas "normales" gehobenes reicht schon.

hab schon ein angebot für ein cat cs 900 bekommen, kennt den von euch jemand?

und 50€ ist wirklich das maximum, darüber wirds wohl nix..

denonuser, dein verstärker ist schonmal vielversprechend, kannst du nochmal ein bild von hinten machen?
und das nicht nur n verstärker, also ohne radio, richtig?

gruß
LeDude
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 04. Aug 2007, 01:47
Nimm den Yamaha, dann kannst du sicher sein keinen
Schrott gekauft zu haben

Von CAT würde ich die Finger lassen, das ist absoluter
Billigschrott. Wer billig kauft, kauft zweimal!

Auch für 50€ lassen sich noch Ansprüche stellen
denonuser
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 04. Aug 2007, 11:26
hallo,
hier die rückseite.er ist nur verstärker ohne radio.



mfg denonuser


[Beitrag von denonuser am 04. Aug 2007, 11:27 bearbeitet]
Funky_HH
Inventar
#17 erstellt: 06. Aug 2007, 18:31
nabend,

das angebot mit dem yamaha verstärker klingt schonmal gut..

kannst du den bis nächsten monat reservieren? dann kauft sie ihn wohl..

und machen wir dann 50 incl. versand?
oder wohnst du vielleicht sogar in hamburgs umgebung?

gruß
denonuser
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 06. Aug 2007, 19:58
hallo,
monat warten geht leider nicht mehr.der ist bis freitag mittag in ebay:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=300139122729

vielleicht kannst du ja doch mitbieten.
mfg denonuser
Funky_HH
Inventar
#19 erstellt: 06. Aug 2007, 21:13
hmm.. und wenn ich ihn jetzt nehm?
würdest du die auktion dann abbrechen und verkaufst ihn mir für 50€?

gruß
denonuser
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 06. Aug 2007, 21:27
hallo,
da schon jemand geboten hat,verstösst es gegen die regel,die auktion zu beenden.ich rate dir einfach mitzubieten.tut mir leid.
mfg denonuser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstärker
Sauer68 am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  3 Beiträge
Vollverstärker
Köter am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  6 Beiträge
Vollverstärker 50?
Kampfferkel am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  3 Beiträge
Suche Vorverstärker oder Vollverstärker
Dommes am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  2 Beiträge
Suche kleinen günstigen Vollverstärker
corg am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  5 Beiträge
Suche günstigen Vollverstärker
kneedeep am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  5 Beiträge
Suche Vollverstärker bis 150?
Tropico am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  7 Beiträge
Suche Vollverstärker
lh6075 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  2 Beiträge
Suche Vollverstärker
Joker_AK am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  2 Beiträge
Suche Vollverstärker
Drytooler am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.446