S: Pioneer VSX-D2011

+A -A
Autor
Beitrag
el_pro
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mrz 2006, 20:58
so, will mir jetzt doch mehr gönnen und habe mich jetzt auf den pio eingeschossen!

ich habe auch schon ein angebot, welches ich wohl annehmen werde (netter kontakt :prost) wollte nur nochmal nachfragen, ob den jemand zZ günstig loswerden will.

also wenn ja melden, wenn nein habe ich hoffentlich trotzdem bis ende der woche/anfang nächster einen!

mfg el pro
Dauzi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Mrz 2006, 21:18
Was nennst du denn günstig ,das sind immerhin sehr gefragte Receiver!

Ich nehme mal an das man da nicht so einfachdran kommt.

Der 915 oder 1015 sind aber auch sehr schöne AV Receiver!

Guck dir mal bei Ebay die preise an für 2011 oder 2014-die werden ziemlich hoch gehandelt!

Das wäre eine Überlegung wert sich den 1015 neu zu holen!


[Beitrag von Dauzi am 08. Mrz 2006, 21:19 bearbeitet]
Dynamikus
Inventar
#3 erstellt: 09. Mrz 2006, 01:25
Der 1015 oder 2014 hat in keinster weise etwas mit dem 2011 zu tun. Der 2011 ist nahezu baugleich mit dem AX3. Generell sind die älteren (1011, 2011 oder AX3) Receiver mehr zu empfehlen.


[Beitrag von Dynamikus am 09. Mrz 2006, 01:26 bearbeitet]
ikeaking
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Mrz 2006, 01:29

Dynamikus schrieb:
Der 1015 oder 2014 hat in keinster weise etwas mit dem 2011 zu tun. Der 2011 ist nahezu baugleich mit dem AX3. Generell sind die älteren (1011, 2011 oder AX3) Receiver mehr zu empfehlen.


den ax-5 kann man mit dem 2011er vergleichen... der ax-3 ist eine ganze ecke schlechter...
Dynamikus
Inventar
#5 erstellt: 09. Mrz 2006, 01:37
Der 1011 (AX3 ohne features)ist nahezu identisch mit dem 2011 (AX3 mit features), bis auf ein paar features.


[Beitrag von Dynamikus am 09. Mrz 2006, 02:47 bearbeitet]
ikeaking
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Mrz 2006, 01:48

Dynamikus schrieb:
Stimmt vollkommen. Aber die beiden tun sich nicht wirklich viel.

Der 1011 (AX3 ohne features)ist nahezu identisch mit dem 2011, bis auf ein paar features.


größes netzteil und so weiter... bessere einmessung... das sind nicht nur kleinere features oder???
Dynamikus
Inventar
#7 erstellt: 09. Mrz 2006, 02:23
das der 2011 ein größeres netzteil als der 1011 haben soll ist mir neu.

Der 1011 ist mit dem 2011 meines wissens komplett identisch bis auf features wie einmessmikro USB usw.

Hast du zufälligerweise einen link zum damaligen produktkatalog?


[Beitrag von Dynamikus am 09. Mrz 2006, 02:47 bearbeitet]
ikeaking
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 09. Mrz 2006, 02:37
Dynamikus
Inventar
#9 erstellt: 09. Mrz 2006, 02:46
Von einem größeren Netzteil steht dort nichts.

Nur das was ich bereits ansatzweise erwähnt habe.

Natürlich hat der 2011er zum 1011er einige vorteile, ich persönlich habe sie aber nie gebraucht. Der AX3 ist aber nichts anderes wie ein 2011er.


Evtl. täusche ich mich aber auch. Dann wäre es nett von dir wenn du mir das gegenteil anhand von Produktdetails zeigst.


Gute Nacht und gruß Dynamikus


[Beitrag von Dynamikus am 09. Mrz 2006, 02:56 bearbeitet]
el_pro
Stammgast
#10 erstellt: 09. Mrz 2006, 02:56
dann frage ich jetzt einfach mal ganz direkt:

2011 vs ax3? welcher von beiden? beide gehen ziemlich zum gleichen preis weg!

den 2011 bekomme ich für 500 euro angeboten! zuschlagen ja oder nein?

wenn ja habe ich ihn wohl bis ende der woche!
Dynamikus
Inventar
#11 erstellt: 09. Mrz 2006, 03:04
500€ sind noch ok, das hatte ich dir ja bereits geschrieben, auch wenn die dinger teilweise für weniger weggehen.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 09. Mrz 2006, 03:08
Ist doch mein Reden !

500€ für einen praktisch unverwüstlichen Pio in der Größe sind durchaus angemessen.

Wenn man ihn erst hat-sieht man ihn danach meistens überall billiger

Ist leider immer so-aber dann dürfte man ja nie was kaufen!
Dynamikus
Inventar
#13 erstellt: 09. Mrz 2006, 03:38
Die 500€ sind auf jedenfall nicht schlecht investiert. Vor allem die anfassqualität ist erste sahne. Wenn du es schaffst den Pio ohne hexenschuss aufzuheben kriegst von mir ein Lob.

Würde aber auch mal bei Ebay schauen dort stehen grad wieder 2 drinn.


[Beitrag von Dynamikus am 09. Mrz 2006, 03:39 bearbeitet]
bothfelder
Inventar
#14 erstellt: 09. Mrz 2006, 09:13
Hi!

Welchen DU nimmst, ist IMHO egal. Schau', daß er ein 600W-Netzteil hat und autom. Einmessung. Den 2011er gab es glaub nur in silber. Den AX3 gab es auch in schwarz.

Andre
el_pro
Stammgast
#15 erstellt: 09. Mrz 2006, 14:18
die farbe ist mir egal, daran wollte ich es nicht fest machen. wahrscheinlich würde ich beide in silber wählen!

der ax3 ist ja neuer, als der 2011. wenn er fast gleich ist auch besser?
oder spielt der 2011 doch eine ecke besser als der ax3 und ist eher mit dem ax5 zu vergleichen?

ich bin ein bischen verwirrt, weil man überall was anderes liest... (2011=ax3 / 2011=ax5 / 1011=2011... ja was denn nun??)
bothfelder
Inventar
#16 erstellt: 09. Mrz 2006, 15:10
Hi!

Nimm den, den Du bekommen kannst.

Andre
el_pro
Stammgast
#17 erstellt: 18. Mrz 2006, 02:35

bothfelder schrieb:
Hi!

Nimm den, den Du bekommen kannst.

Andre
:prost


na dann her mit den angeboten!

hatte mit jetzt einen pio 2011 bei einem forenmitglied gekauft und mich schon gefreut anfang nächster woche meinen neuen receiver anzuschließen, aber leider ist der receiver die treppe selber runter gelaufen...

deswegen nehm ich ihn jetzt doch nicht...

suche also weiter einen receiver bis höchstens 500 euro, gerne auch billiger - aber nicht schlechter als der pioneer 2011 oder der onkyo 702!

den pioneer 2011 und den onkyo 702 suche ich übrigens immernoch bevorzugt!

gruß el pro
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer VSX-515, 814 oder 915 S
Punk_Rawker am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  2 Beiträge
technics prospekte ende 70er anfang 80er gesucht
xxmichel am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  5 Beiträge
Student sucht gebrauchten alten Verstärker und evtl. CD-Spieler für seine EL-115
kosmodian am 02.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2008  –  2 Beiträge
Suche DVB-S Receiver, digital bis 35?
ANMA am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  11 Beiträge
Suche Verstärker-|einfach und günstig|
gr_peer am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  12 Beiträge
S: Stand-LS bis 800?
Quadralfan am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  3 Beiträge
Pioneer VSX-C100 / VSX-C300
maniac007 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  5 Beiträge
Stützsäulen für Pioneer Standfuss (Bitte alle Pio Standfussbesitzer lesen)
Carsti69 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  2 Beiträge
PIONEER VSX 1015 S
tomkuepper am 01.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  4 Beiträge
S : pioneer VSX 415 oder ähnlich
Acrowley am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Klipsch
  • DALI
  • Magnat
  • Heco
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.148 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedBenvolio84
  • Gesamtzahl an Themen1.373.570
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.161.349