Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage ohne Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Homie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Apr 2004, 23:07
Hallo

Ich habe eine Kompaktanlage der Firma Aiwa, Modell ist NSX-S223.
Leider nimmt die Anlage keine Cd's mehr an, daher muss eine neue her.

Nun die Frage: Gibts auch Anlagen ohne Lautsprecher?

Die alten sind ja noch ok und wollte sie auch weiterverwenden.

Gruß
Elevat0r
Stammgast
#2 erstellt: 28. Apr 2004, 12:11
Zwei kurze Fragen:
1. Wieviel willst du ausgeben?
2. Was vertragen deine Lautsprecher leistungsmäßig so?

Gruß
Elevat0r
Homie
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Apr 2004, 13:20
hallo


über die finanzen habe ich mir keine gedanken gemacht
neue komplettanlagen gibts ja auch unter 100EUR, von dahe rsollte es so in diesem dreh liegen

zu der leistung der boxen kann ich leider nix sagen, im manuel steht aber

Lautsprechersystem SX-NS223
Typ 2-Wege, Baßreflex (magnetisch abgeschirmter Typ)
Bestückung Tieftöner: 120 mm Konustyp Hochtöner 20 mm Keamiktyp
Impedanz 6Ohm
Schalldruck 87db/W/m

sorry
DrNice
Moderator
#4 erstellt: 28. Apr 2004, 13:32
Moin!
Die "Anlagen" in dieser Preisklasse werden immer mit Lautsprechern ausgeliefert. Außerdem rate ich Dir, mehr als 100 Euro auszugeben; auch, wenn Du kein Hifi möchtest, aber in dieser Preisklasse macht sich jeder 50er, den man mehr ausgibt immens in der (Klang-)Qualität bemerkbar!
Homie
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Apr 2004, 13:37
also kaufe ich mir entweder eine billige anlage mit lautsprecher oder eine teurere ohne lautsprecher?
wenn das so ist, was kann ich denn dann an meine alten boxen für eine "anlage" dranmachen??

gruß
DrNice
Moderator
#6 erstellt: 28. Apr 2004, 13:58
Prinzipiell kannst Du die Boxen an eine McIntosh-Endstufe für mehrere 1000 Euro anschließen...
Die Sache ist eben die, dass Deine Aiwa-Boxen einer hochwertigeren Anlage aus Einzelkomponenten, bzw. ohne Lautsprecher im Lieferumfang qualitativ nicht gerecht werden.
Daher folgende Lösungsvorschläge:

Aiwa-Boxen in den Keller oder auf den Sperrmüll und stattdessen eine Plastikanlage für 250-300 Euro kaufen.
oder
Aiwa-Boxen in den Keller oder auf den Sperrmüll und z.B. eine Yamaha Pianocraft (350-400 Euro) kaufen - eine hochwertige kleine Anlage mit Receiver, CD-Spieler und Lautsprechern, die wirklich super klingen und die Aiwa-Boxen (die sind wirklich nicht gut, glaub mir!) locker an die Wand spielen.
Elevat0r
Stammgast
#7 erstellt: 28. Apr 2004, 17:31
Kannst dich ja auch nach gebrauchten Einzelkomponenten umsuchen... Oder brauchst du unbedingt alles in einem Gerät? Hab in beiden Fällen sicher noch was rumstehen, das ich dir anbieten könnte...
CU
Elevat0r
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage
TurboOmega am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  2 Beiträge
Hochwertige (kleinere) Stereoanlage (auch ohne Lautsprecher) oder Einzelkomponenten: CD + Verstärker
kaiserkeks am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  2 Beiträge
[S] kompaktanlage seniorentauglich
sayrum am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  4 Beiträge
Suche Grundig RPC 300 bis 450 (evtl. ohne Plattenspieler)
gdy_vintagefan am 07.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.02.2008  –  2 Beiträge
Suche Aiwa-Boxen SX-810 bzw. Aiwa Stereoanlage CX-810
Essig am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  2 Beiträge
[S] Preiswerten silbernen CD-Player
ls_brb am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  3 Beiträge
Suche iRiver H340 (oder auch 320), auch ohne Festplatte/Akku
Music-Holic am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  2 Beiträge
Kompaktanlage
CWG-Dude am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  2 Beiträge
Suche einfache Kompaktanlage
Suzuki-Freak am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  2 Beiträge
[S] Boxen
n0ri am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.984