Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Neugierige für ein neues Klangprodukt

+A -A
Autor
Beitrag
Jonny
Stammgast
#1 erstellt: 14. Feb 2003, 00:21
Hallo Freunde!!!

Ich will mich erstemal vorstellen,mein Name ist Jonny ich bin 28 Jahre alt und mache das Highend nun mehr seid 15 Jahren.In den 15 Jahren haben sich sehr viele Sachen herausgestellt.Ja jeder fängt halt klein an!! Nun ist es bei mir so weit gekommen, das ich sogar die Geräte so einschalten muß so wie sie in der Leiste nacheinander drinstecken,sprich der Verstärker zuerst dann der CD Player dann die Aktiv-Weiche.
Wenn man Z.B den Cd player zuerst einschaltet, dann den Verstärker man mag das zwar kaum glauben ,dann klingt es deutlich schlechter,man kann sich garnicht vorstellen wie wichtig der Stromkreis ist!. Und daher habe ich was erfunden b.z.w was auch gefunden, womit der Klang wirklich einmalig wird,weil eins Stimmt der Lautsprecher ist das Schwächste Glied in der Kette, aber er gibt nur die Information weiter was er bekommt.
Deshalb habe ich mein Endschluß getroffen ,das der Strom das wichtigste bei der Higend-Anlage ist. Welcher Klangfechinisst lust hat aus seiner Anlage das maximum rauszuholen der soll mich bitte anrufen.Ich komme aus Frankfurt am Main, meine Nummer ist 01624022759.
Viele Grüße !!!
Werner_B.
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2003, 08:33
Mit Verlaub: sollte das nicht eher in die Rubrik Voodoo?

Kabarett gratis: Reihenfolge des Einschaltens beeinflusst den Klang, jetzt wird's wohl noch ganz verrückt

Gruss, Werner B.
TT
Stammgast
#3 erstellt: 14. Feb 2003, 08:48
Hi,

>>Deshalb habe ich mein Endschluß getroffen ,das der Strom das wichtigste bei der Higend-Anlage ist.<<

Der Entschluß ist durchaus nachvollziehbar. Und das nicht nur Für "Higend"-Anlagen. Obwohl, ein Tonträger macht´s dann noch interessanter.

Gruß
TT
Werner_B.
Inventar
#4 erstellt: 14. Feb 2003, 09:03
"Nun ist es bei mir so weit gekommen, das ich sogar die Geräte so einschalten muß so wie sie in der Leiste nacheinander drinstecken, ..."

Ja, es ist wirklich weit gekommen. Insbesondere dieses "muß" deutet auf ein pathologisch zwanghaftes Verhalten. Überleg mal, ob es nicht vielleicht besser wäre deshalb einen Therapeuten aufzusuchen statt hier im Forum eine Selbsthilfegruppe zu vermuten, die über die Themen Musik und Technik und etwas Voodo hinausgeht.
Hörzone
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2003, 10:58
mir erscheint das logisch. Als ich das letzte Mal versucht habe die Anlage ohne Strom einzuschalten.. da hat sich das Klangbild doch ein bisschen zu sehr beruhigt ;-)
hifi-privat
Inventar
#6 erstellt: 14. Feb 2003, 11:24
Hi,

dies ist ja die "Biete-Kategorie". Hier also bitte nur posten, wenn Interesse an dem Geräte besteht (was immer das sein soll).

Einen Thread zu diesem Thema gibt es ja auch an dieser Stelle

Nutzt bitte den für die Diskussion
Jonny
Stammgast
#7 erstellt: 15. Feb 2003, 03:25
Werner soll ich mal deine Anlage verbessern, dann werden wir ja sehen wer danach zum Therapeuten geht.
Ich glaube danach wirst du mit dem nerven ferig sein und besonders wenn du meine Anlage dir anhören würdest.

Viele Grüße!!!


[Beitrag von Jonny am 15. Feb 2003, 03:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Paar Jamo D-570 Kirsche für 250 Euro abzugeben
rawg am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  2 Beiträge
Suche Käufer für 50.000DM-Anlage
PhantomPP am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  2 Beiträge
Neues Ultimate ears Triple.fi 10 / Super.Fi 5 Pro EB Kabel Silber Transparent Preisanpassung !
Lightless am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  3 Beiträge
AKG Q701, wenig benutzt, neues Kabel
MofoDesign am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  7 Beiträge
neues 5.1 DTS-Speaker-System Low Budget
Horsthacker am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  12 Beiträge
Ersatzkabel für super.fi
endlezz am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  3 Beiträge
biete bzw. suche Hilfe
petra_gedoens am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  3 Beiträge
Suche kleine Stand-Lautsprecher
Flörchi am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  2 Beiträge
Top Plattenspieler für wenig Geld
fawad_53 am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  4 Beiträge
Suche einen Käufer für 2x Monaco Carpower Silver 10!?
waldi0000 am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.437