Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Monsoon FPF-600 Magnetostat-Hybridlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
prinzbasso
Stammgast
#1 erstellt: 28. Sep 2005, 11:58
Hallo,

verkaufe die o.g. Lautsprecher.
Leider passen die nicht so ganz zu meinem Cayin A88-T
Laufen aber am TAC34 ganz hervorragend.
Es Handelt dich wie schon gesagt, Teilbereichsmagnetostaten bzw Bändchen für den Mittel- und Hochtonbereich.
Als Bass werkelt ein herkömmlicher Konus-LSP.
Durch die Ausführung der Bändchen als Dipole bieten die Lautsprecher eine hervorragende Räumlichkeit.
Außerdem ist die Box mit Biwiringterminals ausgestattet.
Die LSP hatten mal einen Listenpreis von 1600,00EUR.
Ich habe sie letzten November für 1000,00EUR als Vorführmodell beim Fachhandel gekauft.
Deswegen hat die Box ein paar kleine Macken, die ich hier auch nicht verschweigen möchte.
In der Folie der linken Box ist eine kleine kaum sichtbare Delle. Auf die Wiedergabe scheint die sich aber nicht auszuwirken. Habe auf jeden Fall keine hörbaren Unterschiede zwischen den Boxen festgestellt.
Am Hochtonterminal der linken Box ist die Verschraubung der Lautsprecherkabelaufnahme in der Bohrung abgebrochen.
Die Blechbrücken oder Spades bei Biwiring sind aber problemlos zu befestigen. Bananas probiere ich heute abend mal aus. Diesen Schaden habe ich leider erst später entdeckt und konnte dem Händler leider nicht nachweisen, daß der Schaden schon zum Zeitpunkt des Kaufs bestand. Ist mir leider erst vor nach Ablauf der halbjährlichen Garantiefrist aufgefallen und der Händler hat sich leider nicht als sehr kulant erwiesen. Deswegen wird er hier auch nicht genannt.
Ich kann noch mal versuchen, ob ich beim Vertrieb noch ein Terminal auftreiben kann und würde das natürlich dann kostenlos mit dazu geben (Ach ich hab einfach ein zu gutes Herz und werds so nie zu was bringen).
Dann ist mir noch aufgefallen, daß wohl mal irgend eine Flüssigkeit über die Front der rechten Box gelaufen ist. Bestimmt was hochprozentiges von irgend nem Besoffenen.
Das sieht man auch nur je nach Lichteinfall.
Manchmal denk ich mir, was machen die Leute, wenn die ein Vorführmodell zum Testen mit nach Hause holen.
So und das letzte was mir noch so aufgefallen ist, sind winzige Abplatzer am Lack an der Oberkante der "Bretter".
Die sind aber kaum zu sehen, da kleiner als ein Millimeter und noch eine Lage Lack vorhanden ist.
Die Boxen können gerne bei mir Probe gehört werden, bzw. bei wirklichem Kaufinteresse, kann ich sie auch bis max. 300km vorbei bringen.
Bei Nichtabnahme müßte ich aber je angefangene 100km 10 EUR berechnen, wobei die ersten 100km frei sind und sich das Vorbeibringen nicht auf den Endpreis auswirkt.
Versand nur ungern, auch wenn ich die original Verpackung noch habe.
Da die Box nicht so bekannt ist, hie ein paar Bilder, die ich im Netz gefunden habe:


Meine ist in schwarz das sieht dann in etwa so aus:


Hierbei handelt es sich jedoch um Bilder der nächstgrößeren FPF-1000
Ich hätte für die Boxen noch gerne 700,00EUR.
Dafür bekommt Ihr absolut stylische Boxen, die bis auf die beschriebenen Mängel absolut in Ordnung sind und auf sehr hohem Niveau spieen.
Ich schau mal daß ich mir ne Digicam ausleihe, dann kann ich mal Bilder meiner Boxen schießen.
Außerdem hätte ich noch nen Jolida Röhren CDP zu verkaufen.
Im Doppelpack läst sich da bestimmt noch was am Preis drehen.
Gucksdu hier: http://www.hifi-foru...313&postID=last#last

Tschö

Chilli
prinzbasso
Stammgast
#2 erstellt: 28. Sep 2005, 16:25
Hallo,

habe gerade IAG/Wharfedale Deutschland wegen des Terminals angeschrieben.
Hoffentlich haben die noch eins.

Tschö

Chilli
prinzbasso
Stammgast
#3 erstellt: 29. Sep 2005, 10:38
Hab noch was vergessen.
Die Boxen stehen in 56745 Weibern.
Probehören bei mir natürlich gerne möglich.
Bei wirklichem Kaufinteresse komme ich natürlich gerne vorbei...
Da fällt mir noch ein, technische Daten könnte ich ja auch noch reinsetzten.
Mal sehen ob ich heute Abend dazu komme.

Tschö

Chilli
prinzbasso
Stammgast
#4 erstellt: 30. Sep 2005, 16:56
Hoallo,

hier noch die technischen Daten

System: 3-Weg
Hochtöner: Sonigistix PTW-500 Planar Magnetic Transducer
Mittelton: Sonigistix PTR-2000 Planar Magnetic Transducer
Bass: 6,5" Langhub Konus, magnetisch geschirmt, aus Spritzguss Propylen, resonanzfreier Korb
Wirkungsgrad: 86 dB (2,83V/1m)
Impedanz: 6 Ohm
Trennfrequenzen: 400Hz und 5 KHz
Bassreflexgehäuse: 16l
Der Fuß mit der (exponentialen?) Bassreflexöffnung ist aus sandgestraltem Metall (Schätze mal Aludruckguss mit Pulverbeschichtung,) mattsilber glänzend.
Maße: H 107cm, B 23cm T 36cm
Farbe: schwarz

Mehr geben Bedienungsanleitung, mein trübes Auge und Zollstock nicht her.
Der Rest ist Hören (mit Röhren)

Tschö

Chilli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gute Selbstbau LSP
yamaha_cx1000 am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  4 Beiträge
Hochwertigen Bändchen-Center, buche
kuddel-musik am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  2 Beiträge
VERKAUFT - Quadral Aurum Montan VIII, knapp 8 Jahre Garantie, Bändchen TOP
Sid-1 am 03.06.2016  –  Letzte Antwort am 07.07.2016  –  5 Beiträge
cd-player, receiver, lsp-chassis, equalizer, mischpult
pinkmushroom am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  8 Beiträge
Verkaufe F.A.S.T Lautsprecher
Caisa am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  22 Beiträge
@Hannoveraner: Wer braucht zwei gute Stand-LSP/Subwoofer?
EgoManiac am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  7 Beiträge
Verkaufe JBL Ti 600 Standlautsprecher
neusüseler am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  4 Beiträge
Verkaufe meine zwei Selbstbau 4 Wege-Lautsprecher
audirs2 am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  4 Beiträge
Verkaufe Lautsprecher selbstbau - oder die Seas Chassis
cwe01 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  10 Beiträge
Verkaufe JMLab Electra 906 (Lautsprecher)
Mas_Teringo am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.819