Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verkauft!

+A -A
Autor
Beitrag
LiK-Reloaded
Inventar
#1 erstellt: 07. Dez 2005, 09:49
Hallo Hornfreunde (und die, die es noch werden wollen )
Ich biete ein Paar Hörner, gebaut nach dem Bausatz von FE103e, lackiert in Graniteffekt. Fachmännisch gebaut Anfang ´05 von drdumm, danach dann aufgewachsen hier in Bremen :



Wer es noch gerne in "voller Grösse" hätte:
http://img159.echo.cx/img159/9674/dscn01995sb.jpg
http://img159.echo.cx/img159/2743/dscn02002px.jpg
http://img159.echo.cx/img159/6264/dscn02017es.jpg

Bauplan und Masse hier: http://www.fostexint...nclose/103e_encl.pdf

Klanglich [imho] dermassen "anspringend" und "livehaftig", dass man, z.B. beim Knallen eines Trommelfelles, manchmal wirklich ernsthaft geneigt ist, doch vorsichtshalber den Kopf einzuziehen...
Meine Preisvorstellung wären 200,- €, gerne Selbstabholung in HB. Probehören (an diversem Equipment, auch Röhrenverstärkern) natürlich möglch. Ich möchte mich leider von diesem Paar LS trennen, da mir mein "Gerätefuhrpark" momentan doch leider etwas über den Kopf wächst...

Bei Interesse PM oder Mail an mich
LiK-Reloaded
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2005, 17:25

LiK-Reloaded
Inventar
#3 erstellt: 14. Dez 2005, 23:51
...wie bitte..?!

Ach so, Versand ist natürlich auch möglich!

LiK-Reloaded
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2005, 12:20
ESX_V._1000D.
Stammgast
#5 erstellt: 19. Dez 2005, 13:20
ich würde die 80€ geben.
LiK-Reloaded
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2005, 11:18

ESX_V._1000D. schrieb:
ich würde die 80€ geben.

Guten Morgen,

das ist wirklich ein sehr, sehr feiner Zug! Da ich nun aber nicht sooo besonders unterstützungsbedürftig bin, spende die 80€ doch lieber an wirklich bedürftige Menschen.

Finde ich wirklich nett, besonders weil ja bald Weihnachten vor der Tür steht...

ESX_V._1000D.
Stammgast
#7 erstellt: 20. Dez 2005, 12:10
für 200€ könnte ich mir die ja selber bauen
LiK-Reloaded
Inventar
#8 erstellt: 21. Dez 2005, 12:19

ESX_V._1000D. schrieb:
für 200€ könnte ich mir die ja selber bauen ;)

...und wenn Du sehr, sehr sparsam mit dem Granitlack bist, wahrscheinlich sogar noch etwas billiger...

Ehrlich gesagt, weiss ich aber nicht was das mit den LS zu tun hat, die ich hier anbiete...

Mal was Grundsätzliches:

- Ich habe mir bei der Preisgestaltung durchaus was gedacht!

- Der Preis ist selbstverständlich verhandelbar - deswegen schrieb ich:

Bei Interesse PM oder Mail an mich :)

- Ich biete die LS hier sicher nicht an, um damit Geld zu verdienen! Musik, Hifi und das Forum sind doch wohl eher Hobby der meissten hier..?! Natürlich hat in der jetzigen Zeit keiner mehr wirklich etwas zu verschenken, aber:

- Der geforderte Preis macht mich weder reich, noch muss ich verhungern, wenn ich sie für 150, oder 100€ abgebe, oder gar verschenke... Der Betrag ist hier eher als Würdigung, für die Qualitäten der LS und den Erbauer zu verstehen. Er deckt wohl das Material, plus einen kleinen Obulus und ist genau das, was ich vor ein paar Monaten (übrigens gerne ) bezahlt habe, plus ne knappe Tankfüllung für 1x HH und zurück. Wenn mir jemand schreibt, dass die "Kleinen" so wunderschön aussehen/spielen, er sie gerne haben möchte, aber leider nur ein begrenztes Budget verfügbar ist... Who cares..?! Ich habe meine Neugier und Spieltrieb an diesen Hörnchen ausgelebt, vieles probiert und jede Menge Spass gehabt. In meinem Raum laufen sie letztendlich aber nicht ohne Klangregelung, oder Sperrkreise - und da ich keinen Amp mit Klangverbiegern habe (auch nicht unbedingt einen benutzen will), möchte ich mich nun wieder von ihnen trennen, etwas Neues ausprobieren... Mir wäre es wichtiger, dass der neue Besitzer ebensoviel Spass hat und zufrieden ist, tatsächlich...

Wenn Du hier allerdings mal eben "reinschneist" und 40% der Summe, die ich als gerechtfertigten Liebhaberwert ansehe postest, dann empfinde ich das als Frechheit und wünsche Dir viel Spass beim Bau Deiner eigenen Rec´s!
Badhabits
Inventar
#9 erstellt: 21. Dez 2005, 13:02
Hallo

Die Geiz ist geil Mantalität schlägt hier wieder voll durch. Hunderte von EURO's im Blödmärkten für Plastik-Teile verschleudern aber knausrig tun wenn es um eine handgearbeitet HiFi-Box geht

Ich hab selber ein Fostex-Horn und schon mehrere Fostex-Hörner gehört; auch eines mit den FE 103e Chassis. Da muss man schon etliches Geld für eine "gekaufte" Box ausgeben um mit dem Fostex-Hörnern mithalten zu können.

Also bleibt auf dem Teppich 200 EURO sind die allemal wert.

Gruss Badhabits
ESX_V._1000D.
Stammgast
#10 erstellt: 21. Dez 2005, 13:28
aber mann kann nie den Materrialwert beim verkauf wieder rausbekommen den gebraucht ist gebraucht und gebrauchtselfmade ist auch gebraucht.
Naja dann bleib du bei deinem angebot.
ich hoffe wir können uns jetzt wieder vertragen
crazyvolcano
Stammgast
#11 erstellt: 21. Dez 2005, 17:04
Kurze eventuell dumme Anmerkung: Was ist mit der Arbeitszeit !?!?
ESX_V._1000D.
Stammgast
#12 erstellt: 22. Dez 2005, 12:16
abbeitszeit kann man ihmo nicht mit einrechnen den wären DIY LS ja genauso teuer wie fertig LS.
denn ich weis da stecken unzählige stunden drin
habe ja auch viecher, sticks, und nen X1 sub
Badhabits
Inventar
#13 erstellt: 22. Dez 2005, 17:11
@ESX_V._1000D.

DIY Boxen sind nicht per seh schlechter als Komerzboxen. Im Gegenteil - mir ist eine gut gebaute DIY lieber als die oftmals lieblos zusammengezimmerte Massenware. Schau mal was die da z.T. für billig Chassis verbauen - das kann nicht klingen (Aussage bezieht sich auf Boxen der unteren Preisklasse und da sicher nicht auf jede).

Klar hat Loch_im_Kopf die Boxen nicht aus kommerziellen Gründen gebaut aber man sollte die Arbeitskraft Anderer schätzen und honorieren. Ich hab so das Gefühl, dass durch die Geiz ist Geil-Mentalität die Wertschätzung einer Arbeit verloren geht.

In diesem Sinne: Peace Brother

Fröhliche Weihnachten

Badhabits
ESX_V._1000D.
Stammgast
#14 erstellt: 22. Dez 2005, 17:42
ich habe ja auch nicht gesagt das DIY schlechter ist.

dann müsste ich für die Viecher ja auch 200€ bekommen
bekommt mann aber nicht 100 schon eher

@all

fröhliche Weihnachten
LiK-Reloaded
Inventar
#15 erstellt: 23. Dez 2005, 21:51
Noch was grundsätzliches :
Es ist sehr unschön, in einem Verkaufsthread zu dikutieren! Egal worüber, aber speziel nicht den Preis, oder Wert der angebotenen Ware. Ein Hinweis, auf einen evtl. Wucherpreis wäre gegebenenfalls sinnvoll, um unerfahrene User zu schützen, aber das ist hier wohl eher nicht der Fall..?! . Den Preis bestimmen Angebot und Nachfrage, letztendlich die Qualität und Ausführung des DiY-LS. Ich hatte z.B. auch ein Paar wunderschöne Needles, übrigens ebenfalls gebaut von drdumm. Gekauft und auch wieder abgegeben für 150€ - und auch die waren/sind [imho] JEDEN Cent wert! Und selbst dabei, war die wirklich tolle (Furnier-) Arbeit nur am Rande bewertet. So viel zum Thema:

...aber mann kann nie den Materrialwert beim verkauf wieder rausbekommen den gebraucht ist gebraucht und gebrauchtselfmade ist auch gebraucht.


Ich hoffe, dass die Diskussion dann damit beendet ist und zurück zum Thema:

Ein Tausch gegen andere interessante DiY-LS wäre durchaus auch möglich. Viecher evtl., ein Paar hübsche Sticks sehr gerne!
Ich bin neuen Dingen durchaus aufgeschlossen und sehr neugierig...


Ich wünsche Euch allen auch eine frohe Weihnacht!
LiK-Reloaded
Inventar
#16 erstellt: 28. Dez 2005, 14:30

Ein Tausch gegen andere interessante DiY-LS wäre durchaus auch möglich.
Evtl. Viecher, ein Paar hübsche Sticks, oder ähnliches sehr gerne!
ESX_V._1000D.
Stammgast
#17 erstellt: 28. Dez 2005, 19:19
das mit dem tausch merke ich mir vor
PeHaJoPe
Inventar
#18 erstellt: 28. Dez 2005, 22:00
Wenn´s nicht schon so spät wär, wärs fast ne Beleidigung mir gegenüber. Aber @L.I.K. was solln wir machen? So ist nun mal die Mentalität. Nur weils Handmade von nicht b.ö.s.e. ist muss Gutes nicht gut sein. es ist auch schon kein Diskutieren mehr, sondern einfach nur billich haben wollen und sich dann evtl freuen über Schnäppchen.
Dann man Loch_im_Kopf.
gruß peter
Geräteuser
Stammgast
#19 erstellt: 29. Dez 2005, 01:26

sondern einfach nur billich haben wollen und sich dann evtl freuen über Schnäppchen.

am besten noch mit rumprotzen das man da was so billig geschossen hat,und wenn sie wieder weg sollen dann werden sie himmelhoch gelobt ,und unten steht 350 Eus FP - und bitte keine dummschwätzer.
(will hier echt keinen angreifen,habe nur in meinen direktem Umfeld solche Patienten die so abgehen - einer besser und klüger wie der andere und das widert mich an)

Aber PS - was sind bitteschön "Sticks"? Heissen so LS mit einer breite unter 10cm?
Nein,interesse hab ich nicht,bei mir fängt ne Box erst ab einer gewissen breite und größe an interessant zu werden.Laß das hier nur gerade.

Ausserdem versteh ich auch nich das bei 200 Eus da noch genörgelt wird.Wer an solche LP interessiert ist und sowas gut findet kann doch mal (oje oje) -dummgerechnet - 400 DM auf den Tisch legen.Ist doch kein Geld.
VSint
Inventar
#20 erstellt: 29. Dez 2005, 09:34

Ausserdem versteh ich auch nich das bei 200 Eus da noch genörgelt wird.Wer an solche LP interessiert ist und sowas gut findet kann doch mal (oje oje) -dummgerechnet - 400 DM auf den Tisch legen.Ist doch kein Geld.


ich finde alles was du vor diesen satz geschrieben hast rechtens, doch der letzte satz wäre echt nicht nötig gewesen. für manchen sind 200 üro nix doch für einen anderen ists doch hart verdientes geld (will dich damit nicht angreifen)


sicherlich ist der preis von l.i.k angemessen und nicht aus der luft gegriffen, deshalb sollte jeder sich melden der das nötige kleingeld parat hat und nicht preisbeispiele nennen, welche nicht realisierbar sind.

viel erfolg beim verkauf und grüße von VSint
LiK-Reloaded
Inventar
#21 erstellt: 29. Dez 2005, 15:42
Hallo zusammen und...

...sooo, und nun regt Euch alle mal wieder etwas ab...

VSint schrieb:
für manchen sind 200 üro nix doch für einen anderen ists doch hart verdientes geld

Genau so sieht es nämlich aus! Und nur weil sich nicht sofort ein Käufer findet, sind die Hörner trotzdem ihr Geld wert. Also keine Panik...

Und Peter: Nimms nicht persönlich, das ist einfach "der Markt", und aufregen wollen wir uns dieses Jahr nicht mehr... . Übrigens, so wie es aussieht, spielen Deine Babys nächstes Jahr im Saarland - kommen doch ganz gut rum die Jungs...8)


Geräteuser schrieb:
Aber PS - was sind bitteschön "Sticks"? Heissen so LS mit einer breite unter 10cm?


Alles über die "Sticks" findest Du hier: http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=4600

...sooo - und natürlich vielen Dank für alle guten Wünsche
LiK-Reloaded
Inventar
#22 erstellt: 03. Jan 2006, 08:24
...bitte abschliessen, die Hörnchen sind jetzt in guten Händen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS Fostex FE103e Hörner
PeHaJoPe am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.06.2005  –  3 Beiträge
verkauft!
The_FlowerKing am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  11 Beiträge
VERKAUFT
Ph0b0ss am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  6 Beiträge
Biete ein paar Cyburgs-Viecher und Cyburgs-Sticks für 100? pro paar
ESX_V._1000D. am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  10 Beiträge
Luxman M-363 Endstufe verkauft!!
andisharp am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  5 Beiträge
Luxman M-363 Endstufe Verkauft
andisharp am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  20 Beiträge
VERKAUFT! monacor menhir bausatz
99zion am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  2 Beiträge
Verkauft!
LiK-Reloaded am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  9 Beiträge
verkauft
Bratwurstmeister am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 15.08.2015  –  2 Beiträge
Verkauft!
HaberMan am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAmAnfangWarDerTon
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.259