Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 Boxen + Schallplattenspieler an PC anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Kepek
Neuling
#1 erstellt: 12. Dez 2006, 22:30
Hallo zusammen,

folgende Sache: Möchte mir ein 5.1 Boxensystem kaufen, habe da an Teufel Concept E Magnum gedacht. Besitze zur Zeit eine OnBoard Soundkarte mit SPDIF IN und OUT Anschluss. Ich schätze ich bräuchte so eine 5.1 taugliche Soundkarte, stimmts? Oder lässt sich da was mit SPDIF machen?
Da gibts auch so eine Decoderstation von Teufel, kann ich damit vielleicht die Boxen anschließen und meine jetzige Soundkarte behalten, oder ist der Kauf einer neuen Soundkarte Pflicht?

2. Problem: Habe noch ein alten Schallplattenspieler der nur 2 Cinch Kabel besitzt, 1x rot,1x weis. Wie kann ich den an meinen PC anschließen?


ich hoffe ihr könnt mir helfen und sorry für die blöden Fragen


KEPEK
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 12. Dez 2006, 23:15
1.) Willkommen im Forum

2.) Mit der Decoderstation geht das schon, du kannst damit Musik hören (inkl. Mehrkanalupmix) und Filme schaun, Spielen geht damit NICHT (bzw. nicht echtem EAX). Du würdest dann digital aus dem Rechner raus, in den Decoder ein, und die LS dann am Decoder anschließen.

3.) Wenn die Soundkarte einen LineIn hat ginge das, aber offenbar hat sie den nicht oder?

4.) Deine Fragen sind nicht blöder als die anderen hier Spaß, hier im Forum sind gar keine Fragen blöd!!!
Kepek
Neuling
#3 erstellt: 13. Dez 2006, 14:59
vielen Dank Bonehunter22 für die Hilfe. Leider besitzt meine Soundkarte keinen Line IN, da muss wohl auch ne neue Soundkarte her. Würde die Boxen hauptsächlich zum Filme schauen und natürlich Musik hören nutzen, Spielesound ist absolut nicht wichtig. Welche Soundkarte wäre da zu empfehlen?
(50-70 Euro)

Zum Schallplattenspieler: Wie kann ich diesen am PC anschließen (besitzt 2 CinchKabel(rot,weis)). Ich denke dieser besitzt keinen Verstärker.



vielen Dank im Voraus



KEPEK
a'ndY
Inventar
#4 erstellt: 13. Dez 2006, 15:59
Naja, hat auch nen Vorteil: Wenn du ne Soundkarte kaufen musst, kannst du dir die Decoderstation sparen Bei der Wahl kann ich dir leider nicht helfen, wenn dir Spiele wichtig wären würde ich sagen irgendeine Creative X-Fi, aber so... nur eins, nimm KEINE Creative! Gibt aber eh jede Menge Threads zurzeit wo Leute eine Soundkarte suchen, da wirst du sicher fündig.

Wegen dem Plattenspieler kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen, tut mir Leid
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Boxen an PC anschließen
BASS_Man am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  3 Beiträge
Stereoanlage an PC anschließen
n3xtg3n am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  13 Beiträge
Boxen an PC anschließen
G.R.@.G am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  5 Beiträge
Boxen an PC anschließen
redeye187 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  5 Beiträge
Wie 2 Kanalmischpult an 5.1 Boxen und PC anschließen?
infors am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  3 Beiträge
pc an subwoofer anschließen? hilfe!
bl4ckrap am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  3 Beiträge
Receiver an PC-Soundkarte anschließen
Butcher am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  18 Beiträge
Idiotenfrage (?) : Boxen an PC anschließen?
MGone am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2011  –  4 Beiträge
Passive Boxen an PC anschließen?
#Wolki# am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  2 Beiträge
Passive Boxen an PC anschließen!
KeinNickname am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedLLGG2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.571
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.131