Welcher ist der stärkste Subwoofer der Welt ?

+A -A
Autor
Beitrag
Neo19
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2006, 23:33
Mein kumpel will sich den stärksten woofer der welt kaufen.
Carhifi woofer.
Von welcher firma ist der.
Der macht so nen geheimnis draus.


[Beitrag von Grimpf am 12. Nov 2006, 08:18 bearbeitet]
sisqo80
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2006, 23:43
Hifonics Maxximus 1x 10KW gebrückt an 2 ohm 4700€


würd ich mal sagen

da die 11KW der US AMP 6000X nur kurzzeitbelastung an 1 ohm ist
Master_J
Moderator
#3 erstellt: 10. Nov 2006, 23:52
Die Mythbusters hatten mal einen Subwoofer in einen W126 eingebaut - volle Innenraumbreite.
Angetrieben direkt von der Kurbelwelle.

Also deutlich mehr als diese 10 bis 11 Popel-Kilowatt.

Gruss
Jochen
Schüttman
Stammgast
#4 erstellt: 11. Nov 2006, 00:19
was der stärkste ist, ist schwierig zusagen ich weis welcher den weltrekord hält nämlich audio system helon 173 db einer von den in der monster klasse
wie meinst du stärkster woofer verträgt am meistn leistung hat am meisten db usw.
sisqo80
Inventar
#5 erstellt: 11. Nov 2006, 08:13
Oh Subwoofer wie komm ich auf Endstufe?
sisqo80
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2006, 08:24
Stärkster Sub vom Schalldruck oder Leistung

DD9512 Beast,GZ Plutonium SPL und XQ,von Audiobahn gigts glaub ich auch noch so einen Monstersub die vertragen schon übelst viel Leistung!

Nur vom Schalldruck kann man das nicht sagen da dies sehr auf das Gehäuse und auf des Fahrzeug ankommt!
interest
Inventar
#7 erstellt: 11. Nov 2006, 09:51
am belastbarsten(kurzzeitig) ist der Apxx.
aber das gabs hier schon mal vor geraumer Zeit.

Der DD hat die steifeste Membran.

Die anderen halte ich in dem zusammenhang für nicht erwähnenswert.

sicher das der Helon den Weltrekort hält?

grüsse
Schüttman
Stammgast
#8 erstellt: 12. Nov 2006, 03:51
ja lass mir aber gerne was besseres sagen der alleine wie erwähnt in der monster klasse über 173 db wie gesagt einer
Grimpf
Inventar
#9 erstellt: 12. Nov 2006, 08:17
da hats aber dann auch nicht mehr viel mit Belastbarkeit zu tun, sondern vom Know How, wenn du weisst, wie du einen Sub laut bekommst dann bekommst du ihn laut, da ist die Leistung die er verträgt bzw. die du ihm gibst schon FAST uninteressant !! Deswegen : Setz dich mal mit dem Kram auseinander, lerne Gehäuse zu bauen, abzustimmen, zu testen zu testen und zu testen Wenn dann noch die Stromzufuhr zu 100% stimmt, solltest du problemlos SEHR laut werden

ps : ich hab den Titel mal angepasst


[Beitrag von Grimpf am 12. Nov 2006, 08:17 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#10 erstellt: 12. Nov 2006, 08:37

Neo19 schrieb:
Mein kumpel will sich den stärksten woofer der welt kaufen.
Carhifi woofer.
Von welcher firma ist der.
Der macht so nen geheimnis draus. :|


Ich glaube Ihr habt zuviel Quartett im Kindergarten gespielt.

So kommt mir die Frage vor.

Eine ernsthafte Beantwortung ist hier NICHT möglich.
spl_Freak
Stammgast
#11 erstellt: 12. Nov 2006, 08:37
den Besten Woofer der Welt gibt es nicht>>>es gibt viele Woofer die laut sind und der Markt wird immer unüberschaubarer

Die großen Serien von DD z.B. 95er &. 99er, Treo CSX 1822, Atomic APXX o. ELE, Rockford Fosgate TRF "18", Cactus Sounds usw.

es gibt so viele verdammt laut Woofer
Schüttman
Stammgast
#12 erstellt: 12. Nov 2006, 13:54

Grimpf schrieb:
da hats aber dann auch nicht mehr viel mit Belastbarkeit zu tun, sondern vom Know How, wenn du weisst, wie du einen Sub laut bekommst dann bekommst du ihn laut, da ist die Leistung die er verträgt bzw. die du ihm gibst schon FAST uninteressant !! Deswegen : Setz dich mal mit dem Kram auseinander, lerne Gehäuse zu bauen, abzustimmen, zu testen zu testen und zu testen Wenn dann noch die Stromzufuhr zu 100% stimmt, solltest du problemlos SEHR laut werden

ps : ich hab den Titel mal angepasst

ich weiß das!!!!!!!!
nur er fradte nach den stärksten!!! das man das nicht so sagen kann ist mir bewusst nur wollte ihn näher zu den helon bringen und sehr stark ist er.
ob der stärkste müsste man dirkt vergleichen da ja je nach woofer andere eigenschften vorliegen sind die eigentlich nicht vergleichbar sind halt anders.
muss mann schauen was ein besser gefällt obwohl die spl woofer nicht für klang da ist sondern eher für den maximal pegel für db cup und drag also generell nichts für musik...
denke mal das der kumpel in irgendeiner zeitschrift gelesen hat das irgend ein woofer der beste sei zz.b dieser helon kann auch sein das er nen woofer von den weltrekordler reinbaut.
nasta
Stammgast
#13 erstellt: 12. Nov 2006, 13:59
ich kenn nur den größten (ich hab also keinen größeren gesehen) siehe link: http://www.auto-hifi...21_83/products_id/68
spl_Freak
Stammgast
#14 erstellt: 12. Nov 2006, 14:05
wie schon erwähnt, den stärksten Woofer gibts nicht, es gibt sehr viele laute Woofer die sich untereinander nicht viel nehmen u.a. auch der Helon über den ich mir hier lieber kein Urteil erlauben möchte

nur soviel, hat jemand schon mal alle Woofer am Markt gegeneinander getestet um rauszufinden welcher der stärkste ist!?>>>sicherlich nicht
Grimpf
Inventar
#15 erstellt: 12. Nov 2006, 14:10
Es ist soweit alles gesagt.

-> closed
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der größte Subwoofer der Welt
atb9138 am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  52 Beiträge
Verkehrte Subwoofer Welt
Rockkid am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  2 Beiträge
Welcher Subwoofer
die_Kartoffel am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  4 Beiträge
Welcher Subwoofer
Mr._Pink_1990 am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  33 Beiträge
welcher subwoofer
SlipKnoT_666 am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  15 Beiträge
welcher Subwoofer
sakral am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  7 Beiträge
Welcher Subwoofer
Happy-Home am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  10 Beiträge
Welcher subwoofer ?
Tony2812 am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  24 Beiträge
Welcher Subwoofer
StefanA4_Avant am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 09.08.2003  –  2 Beiträge
welcher subwoofer .
takke am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.160 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitgliedkeenha
  • Gesamtzahl an Themen1.430.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.219.111

Top Hersteller in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse Widget schließen