Bassreflex Box für Atomic QT 12 D4/Fragen Gehäusebau

+A -A
Autor
Beitrag
T8T
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2008, 16:25
Moin! Ich wollte mir ein Bassreflexgehäuse für meinen zukünftigen QT 12 D4 bauen. Fahre einen Kombi und wollte gerne eine Kiste bauen so das der port aus der Skisackdurchreiche kommt bzw der sub und der port daneben. ist das möglich? also die Rückbank ist ja angeschrägt und wenn ich ne gerade Kiste baue ist da ja Luft. da würde das Reflexrohr enden und der Sub auf die Skisacköffnung"zielen". Dann wollte ich von hinten ein Plexiglasfenstern einbauen, damits schön aber auch noch praktisch ist.

Dann finde ich leider keine Daten über die Einnbautiefe, benötigtes Volumen und ich weiß nicht was für einen Port ich nehmen soll. Also wer was weiß melden...bin für alles dankbar!

Gruß
T8T
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Mai 2008, 21:23
Ok, ich geb zu ist was umständlich beschrieben...

Zum Kofferraum hin so eine Plexiglas scheibe eingesetzt werden durch die man den Magneten sieht. Richtung Rückbank soll der Sub und die Reflexöffnung sein. Das ganze sollte dann Durch die Skisacköffnung klingen, geht das? oder sollte ich das besser anders lösen?

Hoffe ihr versteht jetzt was ich meine...
Sound-Pressure
Inventar
#3 erstellt: 29. Mai 2008, 10:54
mal ne ganze andere frage!

du hast einen Kombi, Kofferraum ist offen, oder?

warum willst du dann zwangsläufig den Sub hindurch spielen lassen? ein Skisack frisst immer par dB

willst du den Magnet unbedingt sehen? Warum bauste nicht ein einfaches BRG, Woofer reverse / verpolt verbaut, Port in gleiche Ebene und feddiiisccchhhh
ToXic1986
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 29. Mai 2008, 11:03
Die Sache mit der Skisacköffnung ist mir auch nicht ganz verständlich bei einem Kombi. Dadurch, dass du keine Hutablage etc pp hast, bist du in einer sehr klang/bassgünstigen Position... Der Druck in einem Kombi ist wunderbar und vor allem sehr direkt! Da würde die Skisackvariante in der Tat nur dB kosten, wie DJMoe2005 schon sagte...
T8T
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mai 2008, 15:36
Ich hatte das so geplant damit auch noch was vom Kofferraum nurzbar ist, die Scheibe für n bissl Optik und daher war die Möglichkeit in meinen Augen nur so. Ich überlege aber jetzt doch, nachdem ich einiges gelesen habe die Membran richtung Heckklappe und dann Bassreflex zu bauen. Kann ich auch 2 rechteckige Ports bauen? Wenn ja, wie groß sollten die sein?
Sound-Pressure
Inventar
#6 erstellt: 30. Mai 2008, 05:15
klaro kannste die eckig bauen, drauf achten, dass die Luft Ein- & Auslasse (wo die Luft strömt) abgerundet ist.

gehäuseform ist relativ egal, port wenn möglich auf Woofer-Ebene einbauen, ... wegen optik, bau den QT reverse, dann siehst du auch was vom Magnet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ATOMIC QT 12 D4
irgendwerausnrw am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  53 Beiträge
ATOMIC QT 12
myszkaxxl am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  5 Beiträge
br gehäuse atomic qt 12 d4
irgendwerausnrw am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  6 Beiträge
ATOMIC QT 12
myszkaxxl am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  18 Beiträge
atomic apocalypse 12 d4
preludeazzuro am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  4 Beiträge
Atomic QT 15
Erdfloh am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  7 Beiträge
Atomic Quantum 12 D4 an F2 500
Jimmbean1986 am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  7 Beiträge
Atomic Quantum 12 D4 Gehäuse
bassreaktor am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  9 Beiträge
Gehäusevorschläge Atomic Qt10 D4
jumping_king am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  6 Beiträge
Atomic Energie EN12S4 - Gehäusebau - Fragen
Blackened-RnR am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.920 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedTrSaby
  • Gesamtzahl an Themen1.456.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.716.013

Top Hersteller in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse Widget schließen