DD 9515, 9915 oder doch einen Atomic APX ?

+A -A
Autor
Beitrag
Tobse91
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Mrz 2009, 01:42
Hallo Zusammen.

Ich habe mal eine Frage an euch ich möchte mir bald einen Neuen Woofer zulegen und weiß nicht genau welcher ich von den oben genannten mit kaufen soll. Könnt ihr mir mal vielleicht die Stärken und schwächen der drei sagen.
Zum betreiben der Woofer habe ich eine Earthquake PH10000W/D1.

MFG
Tobse91
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 22. Mrz 2009, 13:45
Hat den keiner ein paar Infos zu den Woofern ?
Malice-Utopia
Inventar
#3 erstellt: 22. Mrz 2009, 22:04
sq? oder spl?
bei den woofern weiß mann nie genau was mann will ^^
Tobse91
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Mrz 2009, 23:25
Also ich will einfach nur wissen welcher woofer besser ist. Ich höre meistens Hip-Hop deswegen würde mich es auch interessieren welcher bei tiefen bässen besser ist und welcher besser kling (wie er klingt).

MFG
Polosex_en
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2009, 23:49
Meistens Hiphop ?

Da würde ich nur bedingt einen der genannten Kandidaten nehmen. Da gibts geeignetere Kandidaten für das Geld.

Die DD's klingen sehr trocken und sind schnell, die 99'er Serie gibts glaube ich nicht mehr offiziell, in nem großen Gehäuse gehen sie auch gut tief, aber sie klingen trotzdem knüppelhart und haben nen ziemlich eigenen Charakter. Der APX ist auch sehr brutal, vllt. nicht ganz so trocken wie ein 9515 oder 9915, kann auch recht flott.

Wenn du viel Hiphop hörst und so viel Geld zum ausgeben hast, würde ich mal bei oder RE oder vllt. MTX vorbei schauen.
Simon
Inventar
#6 erstellt: 25. Mrz 2009, 08:55
Hi!

Bei der Musikrichtung macht ein RE XXX deutlich mehr Sinn als ein DD oder Atomic.
Aber ob du den Rest der Anlage soweit bekommst, dass es harmoniert?
Rechne da mal mit dem 10fachen des Woofer-Preises.

Und freundlich grüßt
der Simon
Malice-Utopia
Inventar
#7 erstellt: 25. Mrz 2009, 13:12

Simon1986 schrieb:
Hi!

Bei der Musikrichtung macht ein RE XXX deutlich mehr Sinn als ein DD oder Atomic.
Aber ob du den Rest der Anlage soweit bekommst, dass es harmoniert?
Rechne da mal mit dem 10fachen des Woofer-Preises.

Und freundlich grüßt
der Simon




auf jeden fall
der xxx ist hamma geil!
Sniper
Stammgast
#8 erstellt: 25. Mrz 2009, 19:12
Bei Hip Hop den Atomic
banzai
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Mrz 2009, 19:20
hi TOBSE91,

also ich würde dir bei hip hop wenn du genug endstufenleistung und ne gute stromversorgung hast eher zu einem MTX raten.

aber da gibt es auch einige unterschiede und da sollte man auch immer die platzverhältnisse beachten.

hatte zwei DD9515 in meinem auto an 5KW und die gingen für meine musikrichtung (eher die schnelleren sachen) saugut... zum vergleich hatte ich einen MTX 9515-44 im gleichen fahrzeug mit gleicher endstufenleistung und der war im tiefbass bestimmt doppelt so heftig wie die DDs zusammen... aber eben auch recht träge im vergleich zu den DDs. logischerweise ist es auch von den jeweiligen gehäusen abhängig.

ich denke du solltest dir deine favoriten anhören und dir deine eigenen schlüsse daraus ziehen.

gruss sven
Malice-Utopia
Inventar
#10 erstellt: 26. Mrz 2009, 14:11
hmmm.... den mtx t9512-44 hatte ich auch mal aber der hat mich nicht so überzeugt wie der re xxx ... der re geht eindeutig tiefer. und meiner meinung nach drückt der mehr.

naja ich würde an deiner stelle erst mal die woofer anhören dann ein resultat draus ziehen.


Mit freundlichen Grüßen

Mat
Mario
Inventar
#11 erstellt: 26. Mrz 2009, 14:42
Hallo Tobse,
Du hast eine PN!
Tobse91
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 26. Mrz 2009, 16:52
Hallo wäre der RE XXX und der MTX 9515-44 auch gute Allrounder ?? Weil ich höre ja nicht nur Hip-Hop. Deswegen dachte ich wäre ein DD oder ein Atomic das richtige.

Und an wieviel Leistung könnte ich die 2 anschließen ??

MFG
Simon
Inventar
#13 erstellt: 26. Mrz 2009, 17:02
Hi!

Je nach Gehäuse kann man damit alles hören.
Gibt allerdings bessere Allrounder.

Leistung? Zwischen 1 und 10000 Watt RMS.

Und freundlich grüßt
der Simon
Böötman
Inventar
#14 erstellt: 26. Mrz 2009, 17:15
Nagut, bei dem MTX sollte man bedenken das die schon das doppelte besser aber das 3 Fache an ampleistung sehen sollten, meine liefen an jeweils einer K2.04 und meiner meinung nach noch mehr vertragen.

mfg
banzai
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 27. Mrz 2009, 09:40
@malice-utopia

ich habe mehrere RE und MTX gehört und finde beide woofer gut, nur kann man die tiefbassfähigkeit nicht verallgemeinern... das es zu 90% auf das gehäuse ankommt.

also ich habe den MTX 9515-44 an zwei audison VRX 1.500 (gelinkt ca. 4KW je nach stromversorgung) oder auch an 2x X 3000D laufen... der woofer kann (sofern der strom vorhanden ist) locker mit 2KW-6KW betrieben werden.

um einen allrounder zu bekommen ... naja denke ich das diese woofer zwar funktionieren, aber ihre "FÄHIGKEITEN" wohl eher im tiefbasskeller liegen... je nach gehäuse kannst du die abstimmung zwar allroundtauglich machen... aber dann musst du wieder abstriche in anderen bereichen machen... aber das kannst du wieder mit der restlichen bestückung der anlage ausgleichen... zumindest recht gut.

aber wie gesagt, ohne einige woofer gehört zu haben würde ich mir in einem solchen preissegment keinen woofer nur auf empfehlung kaufen und es gibt ja auch genügend unterschiedliche geschmäcker und halbweisheiten von denen man sich vorab erst überzeugen sollte.

nicht zu vergessen die folgekosten bei der anschaffung eines solchen woofers, ich denke da kann man dann nochmal nur im bassbereich mit kosten vom mindestens 2-4 fachen rechnen bis alles so läuft wie es laufen könnte... mehr geht immer!!!

gruss sven
andiwug
Inventar
#16 erstellt: 27. Mrz 2009, 09:49
ich schmeiß mal nen ground zero nw in die runde. wenn brutaller werden soll die pw serie.
die machen aufjedenfall richtig schub.
Malice-Utopia
Inventar
#17 erstellt: 27. Mrz 2009, 14:24
[quote="banzai"]@malice-utopia

ich habe mehrere RE und MTX gehört und finde beide woofer gut, nur kann man die tiefbassfähigkeit nicht verallgemeinern... das es zu 90% auf das gehäuse ankommt.


ja aber keine 100 % .... ne spaß! mir ist das klar dass das gehäuse "SEHR" wichtig ist aber im vergleich finde ich dass der re xxx einbisschen besser "KLINGT" wobei beide woofer in sache druck pervers sein können. ka beide woofer spielen hip hop einfach perfekt. mein favorite ist und bleibt re ^^

gruß Mat
Simon
Inventar
#18 erstellt: 27. Mrz 2009, 15:05
Hi!

Wenn nicht der unglaubliche Pegel sondern der Klang im Vordergrund steht, auch mal einen JL 13W7 im geschlossenen Gehäuse oder im einfach ventilierten Bandpass anhören.

Und freundlich grüßt
der Simon
Tobse91
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 27. Mrz 2009, 20:44
Danke an euch für die guten Antworten. Ich werde mir mal wenn es geht ein paar von den genannten Woofern anhören. Aber in was sind den die zwei von mir genanten Woofern gut den Apx und die 95er Serie ?? Ich selbst habe zurzeit einen DD 3515 drin. Der macht schon ganz gut nur der könnte nach meinem geschmackt etwas brutaler sein und etwas tiefer gehen.


MFG
Simon
Inventar
#20 erstellt: 28. Mrz 2009, 07:46
Hi!

Tobse91 schrieb:
Aber in was sind den die zwei von mir genanten Woofern gut den Apx und die 95er Serie ?? Ich selbst habe zurzeit einen DD 3515 drin. Der macht schon ganz gut nur der könnte nach meinem geschmackt etwas brutaler sein und etwas tiefer gehen.

Die DDs (egal ob 35er, 95er oder 99er gehen eben im tiefsten Frequenzkeller nicht so gut wie zB ein RE-XXX.

Ein 3515 nicht brutal genug?
Welche Endstufe? Welche Stromversorgung? Welches Auto? Welches Gehäuse? ....

Und freundlich grüßt
der Simon
Tobse91
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 28. Mrz 2009, 10:05
Also Betreiben tuh ich den DD mit einer Earthquake PH10000W/D1. Als Stromversorgung habe ich ein 50mm² Kabel verlegt und habe noch dabei eine Stinger44 als Zusatzbatterie. Es kommen aber noch drei Stinger20 dabei. Als Gehäuse habe ich ein Bassreflex mit ca 130l Volumen. Das alles ist verbaut in einem Golf3 Kombi.

MFG
Duke1900
Stammgast
#22 erstellt: 28. Mrz 2009, 12:17
Ich emfehle dir den APX,das ist ein alleskönner,der schafft den Spagat zwischen Techno und Hip Hop wie kein anderer!Aber ich habe auch noch was ganz nettes zum verkauf,ein DD 9917 D2,wenn du intresse hast,einfach mailen,auch ein sehr guter Allrounder!


Mfg Duke1900
imperator18
Stammgast
#23 erstellt: 28. Mrz 2009, 17:24
Ich fahre zwei MMats Juggernaut an zwei MMats HD 4000.1 ( 4 KW pro Endstufe) durch die Gegend. Höre damit ausschließlich Tiefbassmusik und das können sie verdammt gut. Dabei sind sie sehr musikalisch. Ich hatte vorher den APXX. Der war im Tiefbass einen Hauch brutaler (echt nur ein wenig), war dafür aber im Oberbass deutlich schlechter und klingt im Vergleich zum Juggernaut naja wie soll ichs sagen.... nicht so dolle.

Wenn dir Klang bzw. Präzision etc. nicht wichtig sind und nur der Atomic und DD zur Auswahl stehen, würde ich den Atomic nehmen. Ansonsten mal den MMats anhören, wenn einer einen in deiner Nähe rumfährt. Kannst mir ja ne PN schicken wo du wohnst. Wenns nicht allzuweit weg ist, kann man sich ja mal treffen.

Und auch die anderen Kandidaten anschauen (RE Audio, MTX, American Bass)
Tobse91
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 28. Mrz 2009, 20:03
Ja imperator18 das könnte man mal machen ich komme auch dem Saarland und wohne dort in Homburg. Woher kommst du wenn ich fragen derf ??

MFG
imperator18
Stammgast
#25 erstellt: 29. Mrz 2009, 03:49
Sind 255 km. Etwas weit nur fürs Probehören
SeppSpieler
Inventar
#26 erstellt: 29. Mrz 2009, 09:28

imperator18 schrieb:
Sind 255 km. Etwas weit nur fürs Probehören :)

In der Preisklasse nicht. Bin ca. 350 km gefahren.
Mario
Inventar
#27 erstellt: 30. Mrz 2009, 12:45
Ich habe noch einen Ground Zero Plutonium GZPW 15 XQ zu verkaufen!

OVP mit Rechnung und Testberichten.
eXtr3m2003
Stammgast
#28 erstellt: 31. Mrz 2009, 07:59
Hab die MM noch net gehört, aber zwichen DD und APX(X) würde ich den Atomic nehmen der wird dir bei Hip Hop mehr spaß machen

MFG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gehäuse für DD 9915
DerWesti am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  19 Beiträge
MMats Juggernaut oder DD 9915?
spocks am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  43 Beiträge
Gehäuse DD 9515
kallisweed am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  12 Beiträge
Atomic APX 15D2 Gehäuse ?
Vit am 24.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  21 Beiträge
DD 9515 Gehäuse Wettbewerb
focalio am 02.04.2017  –  Letzte Antwort am 04.04.2017  –  13 Beiträge
Atomic APX 18er
Technofreakl am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  15 Beiträge
DD 9515 Gehäuse
T5highline am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  3 Beiträge
Gehäuse für DD 9515
mangola am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  5 Beiträge
Gehäuse für DD 9515
andi1234561 am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  8 Beiträge
DD 9515 G Gehäuse?
Leo-Kicker am 15.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitglied-DM101-
  • Gesamtzahl an Themen1.456.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.700.401

Hersteller in diesem Thread Widget schließen