Clarion Drx960rz

+A -A
Autor
Beitrag
Markus1046
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jul 2005, 10:12
Folgendes ich habe einen Clarion Drx960rz
Welcher Verstärker wäre besser ein 2Kanal oder 4Kanal?
Der Verstärker wird vouraussichtlich Sinus 200W und Maximal 400W haben was ist wenn aber wenn die Boxen die ich an den Verstärker anhänge 800W leisten,wird das funktioniern?
400W deshalb da ich mir einen Calrionverstärker zulegen will aber für mehr Watt nicht das nötige Kleingeld habe.
Mfg Markus
klenki80
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2005, 13:39
Kommt immer drauf an, was du mit dem Verstärker betreiben willst. Sollen nur vorne zwei gute Lautsprechersysteme angetrieben werden, reicht dir ne Zweikanal. Soll noch ein Sub dazukommen, solltest ne gute Vierkanal nehmen. Du solltest vielleicht mal sagen, was du alles anschliessen willst, was für Musik du hörst, auf was es dir besonderes ankommt und vor allem, was alles kosten darf, Kenne jetzt auf Anhieb keinen besonders guten Verstärker von Clarion, der auch günstig wäre. Und das mit den Wattangaben kannst erst mal vergessen. Nicht jeder Verstärker mit besonders "viel Watt" ist auch gut. Ich zum Beispiel hab nen Verstärker verbaut mit offiziell nur 4x35 Watt und der hält richtig abgestimmt locker mit meinem anderen mit, welcher 440Watt leistet.
Standup4Liberty
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jul 2005, 17:49
Stichwort- Lautsprecher haben keine Leistung, sie vertragen XXX Watt.
An deiner Stelle würde ich nen Amp kaufen der n wenig mehr Leistung bringt als die LS vertragen, für eventuelle Reserve und damit die Endtstufe nicht ständig an ihrer Leistungsgrenze spielen muss-> besserer klang, längere lebensdauer der LS.
Kleiner Tipp, die Einsteigertipps sind ne Lesesession wert

Mfg
Markus1046
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Jul 2005, 21:05
Naja ich hab mir vorgestellt das ich vorne die Serienlautpsrecher gegen bessere austausch und hinten im Kofferraum 2mal 3Wege Koxiallautprecher plus 2mal Hochtöner einen Subwoofer und halt nochmal 2 normale Lautsprecher bei der hinteren Sitzreihe
Und Leistungsmäßig wird das ganze nicht mehr als 800-900Watt haben welche Enstufe und welche Lautsprecher empfehlt ihr mir damit ich das ultimative Klangerlebnis bekomme und nicht irgenden einen boom boom Scheiß so das es nur prellt und scheppert.

Ich höre Techno, Trance, Rave, Dance und hab eigentlich nix für dummes bumm bumm über es muss sauber Klingen also klare Hohen saubere Tiefen.

Es soll ein Klangmobil und kein Krachmobil werden.


Wie gesagt welche Endstufe welche Lautsprecher und erschwinglich wäre auch nicht schlecht.
klenki80
Inventar
#5 erstellt: 08. Jul 2005, 07:24
So viele Lautsprecher brauchst du gar nicht. Vorne sollten gute Lautsprecher rein, in Kofferraum nen Bass, ne gute 4-Kanal. Das wars. Wenn bei dir oft Leute mitfahren oder du bißchn mehr Räumlichkeit willst, hinten noch ein kleines Koax rein. Würde ich aber am Anfang mal weglassen.

Könntest dann das nehmen:
Frontsystem:
http://www.ue2kserve..._275&products_id=297
oder
http://www.bigdogaudio.de/pd1921327911.htm?categoryId=39
oder
http://www.bigdogaudio.de/pd868528892.htm?categoryId=39

Verstärker:
http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW
http://cgi.ebay.de/w...DVW#ebayphotohosting

Sub:
http://cgi.ebay.de/w...item=4559585573&rd=1
http://cgi.ebay.de/w...item=4559947699&rd=1
http://www.carhifi-z...6_33&products_id=467
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ausbau Clarion DRX960RZ
fzimmer am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  3 Beiträge
Clarion DXZ848
36Chamber am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  4 Beiträge
clarion rd3
peugeot2060 am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  3 Beiträge
Clarion VRX578RUSB
neessee am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  8 Beiträge
Clarion anschliesen?!
Faltklo am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  3 Beiträge
Clarion - was ist das für ein Gerät?
cpm75 am 12.07.2014  –  Letzte Antwort am 13.07.2014  –  7 Beiträge
Tastenbeleuchtung Clarion
oberi am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  5 Beiträge
Clarion
kempfl am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  3 Beiträge
4Kanal Brücke oder 2Kanal Amp.
-Hoschi- am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  4 Beiträge
Clarion DXZ928R
Willder-Wallo am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.350 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedDamiens
  • Gesamtzahl an Themen1.482.583
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.191.393

Hersteller in diesem Thread Widget schließen