Subwoofer gibt kein Bass

+A -A
Autor
Beitrag
akreb25
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mai 2020, 03:42
Habe einen Velodyne SPL I SPL II Subwoofer der an meiner Denon avr-x4500h angeschlossen ist mit einer Y-Kabel. Der Subwoofer ist zwar an gibt jedoch kein Bass von sich Bei der Mikrofon Einmessung bebt er, alles so eingestellt wie AVR es gesagt Pegel runtergestellt usw. aber bei Filmen oder Musik geht er gar nicht an, obwohl auf Auto eingestellt ist. Habe auch nur auf an gestellt kein beben

Bin mir nicht sicher woran es liegt, wenn das Amp Modul Defekt wäre würde doch kein Strom fließen oder? Hoffe nicht, dass das oder das Lautsprecher Kaputt sind.

Was könnte ich noch testen, ob der Suby in Ordnung ist? Irgendwelche Tipps vielleicht?
fplgoe
Inventar
#2 erstellt: 23. Mai 2020, 06:48
Wenn er bei der Einmessung ein Signal gibt und vermutlich auch, wenn Du das Testrauschen im Setup abspielst, liegt es eher an den Einstellungen im AV-Receiver.

Hast Du die Übergangsfrequenzen eingestellt? Damit leitest Du alle tiefen Frequenzanteile von den anderen Lautsprechern auf den Subwoofer weiter, die sie selbst ohnehin nicht wiedergeben können.

Ansonsten bekommt Dein Subwoofer natürlich auch nur ein Signal, wenn Du einen Mehrkanalton mit enthaltenem LFE-Signal (eben dem x.1) zuspielst.
meistro.b
Inventar
#3 erstellt: 23. Mai 2020, 07:22
Also mit anderen Worten, alle LS auf klein und bei 80 Hz trennen
akreb25
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Mai 2020, 16:42
Der AVR geht wieder zurück gefällt mir so gar nicht hatte davor zum test yamaha 2080 und mit dem war 0 problem, finde denon nicht so berauschend der geht auch zurück. teste nacher meinen onkyo 608^^

ist sehr kompliziert finde ich die Einstellungen
fplgoe
Inventar
#5 erstellt: 23. Mai 2020, 17:24
Mit technisch so komplexen Geräten muss man sich eben ein wenig beschäftigen. Nur einmessen und alles passt perfekt, das ist eben ein frommer Wunsch, nur unrealistisch.
akreb25
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Mai 2020, 19:29

fplgoe (Beitrag #5) schrieb:
Mit technisch so komplexen Geräten muss man sich eben ein wenig beschäftigen. Nur einmessen und alles passt perfekt, das ist eben ein frommer Wunsch, nur unrealistisch.

bei yamaha 2080 ging alles auf Anhieb :))))
fplgoe
Inventar
#7 erstellt: 23. Mai 2020, 19:33
Dann war es Glück, aber auch Yamaha gibt nur selten die Lautsprecherempfehlung korrekt auf 'Small' an. Es sei denn es handelt sich wirklich nur um Kleinlautsprecher. Man muss schon etwas nachstellen, wenn man das Optimum haben will.
Papierkorb
Inventar
#8 erstellt: 23. Mai 2020, 19:50
Man hat einen AVR wo scheinbar alles super funktioniert und testet dann enttäuschend weitere 74 AVRs?
Denon_1957
Inventar
#9 erstellt: 24. Mai 2020, 21:20

Papierkorb (Beitrag #8) schrieb:
Man hat einen AVR wo scheinbar alles super funktioniert und testet dann enttäuschend weitere 74 AVRs? :?

Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.
Der TE ist nicht der erste der sich mit der Materie nicht auskennt die AVR werden immer komplexer und da ist eben ein bestimmtes Grundwissen Vorraussetzung ich würde nie im Leben den Yammi gegen den Denon tauschen ich schätze das XT32 des Denon aber das ist meine Meinung.


[Beitrag von Denon_1957 am 24. Mai 2020, 21:20 bearbeitet]
Papierkorb
Inventar
#10 erstellt: 24. Mai 2020, 22:40
Ich finds immer amüsant wenn man sich selbst in einem Satz widerspricht
akreb25
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Mai 2020, 17:19

Papierkorb (Beitrag #8) schrieb:
Man hat einen AVR wo scheinbar alles super funktioniert und testet dann enttäuschend weitere 74 AVRs? :?

jaaaa richtig^^^^
akreb25
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Mai 2020, 17:20
wenn man viele auswahl hat, dann passiert so was
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer gibt kein Bass ab! Hilfe! Neuling!
chemo92 am 20.10.2015  –  Letzte Antwort am 21.10.2015  –  9 Beiträge
Kein Bass über Subwoofer!
Lactobacillus am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  6 Beiträge
Subwoofer - kein Bass, aber Geräusche
wirtshaus88 am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  3 Beiträge
kein Bass
reservoirdogs am 02.06.2018  –  Letzte Antwort am 06.06.2018  –  6 Beiträge
Subwoofer gibt kein Ton von sich
Dexter09 am 10.12.2016  –  Letzte Antwort am 14.12.2016  –  6 Beiträge
Kein Bass vom Subwoofer bei DTS
mcCorsen am 07.03.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  2 Beiträge
subwoofer kein bass in der mitte
selcukk am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  7 Beiträge
Aktiver Subwoofer fast kein Bass mehr
ziz33333 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  2 Beiträge
Bass ohne Subwoofer?
uwe680 am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  10 Beiträge
Subwoofer - Bass Test MP3s
Bart-77 am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.312 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglied_Linus_
  • Gesamtzahl an Themen1.472.671
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.001.461

Hersteller in diesem Thread Widget schließen