Wer kennt den Sony KF-42SX300 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Fantigo
Inventar
#1 erstellt: 22. Dez 2004, 14:13
Hallo,

kann jemand zum Sony KF-42SX300 genauere Angaben machen ?

Das Gerät ist doch von den Daten her nicht schlecht und hat demzufolge sicher ein gutes P/L-Verhältnis, aber eben nur theoretisch.

Was fehlt, sind praktische Erfahrungen und da ich keinen Laden kenne, der das Gerät im Sortiment hat, ist das nun mal etwas schwierig zu bewerkstelligen.

Man könnte das gute Stück natürlich kaufen und bei Nichtgefallen wieder retour schicken, aber diesen Aufwand wollte ich mir ersparen.

Gruß
Fantigo
-=Psycho=-
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Dez 2004, 15:37
MM hat ihn im Sortiement. Der nachteil ist, dass der kein digitalen eingang hat für HDTV.

gruß Psycho
Fantigo
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2004, 16:04

-=Psycho=- schrieb:
MM hat ihn im Sortiement. Der nachteil ist, dass der kein digitalen eingang hat für HDTV.

gruß Psycho


bei MM-online hab ich ihn auch gesehen, aber haben die den Sony auch im Laden zum Angucken ?

Dass er keinen digitalen Eingang hat, ist natürlich bedauerlich, aber bei dem gegenwärtigen Preis (ca. 1500 €) würde ich das akzeptieren und mir dann eben in ein paar Jahren einen neuen HDTV-fähigen TV kaufen

Ich wollte einfach nur wissen, was er für eine Bildqualität hat bei verschiedenen Quellen (analoges Kabel, DVD) und bei verschiedenen Anschlüssen (Scart RGB, S-Video) und ob die Auflösung das verspricht was die theoretischen Angaben aussagen (1386x788 Pixel). All das kann man eben nur feststellen, wenn man ihn in natura sieht hat oder aber jemand hat ihn und gibt seine Erkenntnisse preis, aber allem Anschein nach hat den Sony kaum jemand, was sicher auch nicht gerade für ihn spricht
uwe-s
Neuling
#4 erstellt: 22. Dez 2004, 18:29
Bei uns (Zwickau) im Saturn hab ich ihn letzte Woche gesehen.
Das Bild ist nicht so brillant wie bei einem Plasma oder LCD.
Leider stand kein anderer Rückpro daneben sodass ein direkter Vergleich ausfiel.
Ansonsten war die Bildqualität trotz des bekannt mäßigen Antennensignals
in den Geiz-ist-Blöd Märkten aber erstaunlich gut.
Fantigo
Inventar
#5 erstellt: 22. Dez 2004, 19:02

uwe-s schrieb:
Bei uns (Zwickau) im Saturn hab ich ihn letzte Woche gesehen.
Das Bild ist nicht so brillant wie bei einem Plasma oder LCD.
Leider stand kein anderer Rückpro daneben sodass ein direkter Vergleich ausfiel.
Ansonsten war die Bildqualität trotz des bekannt mäßigen Antennensignals
in den Geiz-ist-Blöd Märkten aber erstaunlich gut.


danke für die Antwort, uwe-s. naja, dann schau ich auch mal in den Geiz-ist-Blöd Markt bei uns in Nürnberg, vieleicht gibts den ja auch dort. das blöde ist nur, dass der in der innenstadt ist und da braucht man schon mal ne halbe stunde bis man sich durch den verkehr manövriert hat
-=Psycho=-
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Dez 2004, 20:19
Über S-Video hat er schon ein gutes bild und über Kabel kann ich leider nicht sagen. Der KP 44 PX 3 hat ein viel besseres bild die der KF 42 SX 300. Der MM in Nürnberg hat auch den Sony da.

gruß Psycho
GBWolf
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Dez 2004, 22:33

-=Psycho=- schrieb:
KP 44 PX 3



Hi,

weiß jemand, wie die idealen Einstellungen für dieses Gerät sind? Habe den seit heute, bin begeistert, aber ich hab die Werkseinstellungen noch nicht verändert...
vossitobi
Neuling
#8 erstellt: 23. Dez 2004, 00:48
der PX3 soll ein besseres Bild haben als der SX300

das kann doch fast gar nicht sein.....

alleine vom Blickwinkel und von der Ausleuchtung des Bildschirmes müsste doch der KF-42SX300 um einiges besser sein... oder nicht

mfg
t.v.

auf der suche nach einem....
-=Psycho=-
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Dez 2004, 01:51
KF-42SX300 ist vom Blickwinkel besser am vom bild her nicht.

gruß Psycho
Fantigo
Inventar
#10 erstellt: 27. Dez 2004, 18:13

vossitobi schrieb:
:? der PX3 soll ein besseres Bild haben als der SX300

das kann doch fast gar nicht sein.....

alleine vom Blickwinkel und von der Ausleuchtung des Bildschirmes müsste doch der KF-42SX300 um einiges besser sein... oder nicht

mfg
t.v.

auf der suche nach einem....


selbst wenn der PX3 vom Bild her besser sein soll, so nützt mir das wenig, denn der PX3 ist ein Röhren-Rückprojektor, demzufolge also eine dieser klobigen, unhandlichen schweren Kisten mit Riesen-Unterbau und genau deswegen will ich einen DLP- oder LCD-Rückprojektor wie z.B. den SX300, aber natürlich nur, wenn er halbwegs was taugt. Das wichtigste Kriterium dabei ist für mich die Bildqualität bei Kabel analog und DVD.

Ich werde in den nächsten Tagen mal in Blöd-/Verarsch-Märkten gucken was die da so haben und werde dann hier meine persönlichen Eindrücke zum Besten geben.
sls7774
Neuling
#11 erstellt: 27. Dez 2004, 22:04
Hallo zusammen,
bin der neue hier!

Also Ich wollte heute einfach nur mal den Plasma (im Angebot beim Geiz ist Geil Laden) anschauen!

Und....siehe da...

da stand der Grand Wega von Sony Kf-42sx300!

Ein Traum!

Super Bild und Super Design mit Glasuntertisch!

Da konnten wir (meine Frau und Ich) nicht widerstehen!

Der musste mit!
slaughter
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Dez 2004, 13:18
ich bedanke mich für den kauf
Fantigo
Inventar
#13 erstellt: 28. Dez 2004, 18:10

sls7774 schrieb:
Hallo zusammen,
bin der neue hier!

Also Ich wollte heute einfach nur mal den Plasma (im Angebot beim Geiz ist Geil Laden) anschauen!

Und....siehe da...

da stand der Grand Wega von Sony Kf-42sx300!

Ein Traum!

Super Bild und Super Design mit Glasuntertisch!

Da konnten wir (meine Frau und Ich) nicht widerstehen!

Der musste mit!


Hallo sls7774,

na dann berichte doch mal wie sich der Sony in eurem Wohnzimmer so macht, Bildqualität, Lüftergeräusche oder sonstige Geräusche usw., denn im Laden sind die Bedingungen ja doch immer ganz anders als zu Hause

Gruß
Fantigo
sls7774
Neuling
#14 erstellt: 31. Dez 2004, 09:25
Hallo Fantigo,
also das Gerät wird heute abgeholt und wenn ich das Ding
angeschlossen habe werde ich gerne einen umfassenden Bericht abgeben!

Freu....

Gruß sls7774
Fantigo
Inventar
#15 erstellt: 01. Jan 2005, 20:18

sls7774 schrieb:
Hallo Fantigo,
also das Gerät wird heute abgeholt und wenn ich das Ding
angeschlossen habe werde ich gerne einen umfassenden Bericht abgeben!

Freu....

Gruß sls7774


auf den Bericht bin ich gespannt wie ein Flitzebogen
sls7774
Neuling
#16 erstellt: 02. Jan 2005, 09:48
So....

Hallo Zusammen,

nun hab ich meinen Sony am laufen!

Also, das Bild hat mich im Laden schon überweltigt und so ist es auch zuhause. Schlägt jeden Plasma den ich bis jetzt in der Preisklasse bis 3000 € gesehen habe!
Lüftergeräusche sind nur minimal, nahe dem Fernseher zu hören.
Der Anschluss verlief ohne weitere Probleme!
Auch der Anschluss an die Surround-Anlage!
Der Sound des Fernsehers ist auch Klasse (Virtuell Surround)!
Die Menuführung ist simpel und selbsterklärend!
Sehr hochwertige Fernbedienung!

Kann bis jetzt noch nix negatives sagen!

Als nächstes wird nun der Sony VTX-d800d angeschlossen und dann gibt es weitere Anmerkungen meinerseits.

Hoffe euch ein bischen geholfen zu haben und sage mal bis die Tage.

Gruß sls7774!
cote67
Neuling
#17 erstellt: 06. Jan 2005, 23:47
Gibt es schon einen neuen Bericht zum Sony KF-42SX300?
Wie macht er sich so im "Alltagsgebrauch"?

Danke schon mal im voraus für das Update

So long,

Alex
Fantigo
Inventar
#18 erstellt: 07. Jan 2005, 12:39

cote67 schrieb:
Gibt es schon einen neuen Bericht zum Sony KF-42SX300?
Wie macht er sich so im "Alltagsgebrauch"?

Danke schon mal im voraus für das Update

So long,

Alex


würde mich auch interessieren.

Ein LCD-Rückpro hat doch auch einen oder mehrere Lüfter intus. Sind die beim KF-42SX300 auch so laut wie bei so manch einem DLP-Rückpro wie z.B. dem Thomson DLY644
hutom
Neuling
#19 erstellt: 11. Feb 2005, 01:36
Hallo

bin neu im Thema Rückpro und interessiere mich
brennend für diesen Sony.
Wie lange dauerd es eigentlich bis das Gerät nach dem
Einschalten das Bild bringt ?
Haben die LCD Rückpro eigentlich einen Verschleis,
Alterungserscheinungen so wie die Röhren Rückpro
oder Plasma ?

Centurio81
Inventar
#20 erstellt: 11. Feb 2005, 09:56
Die Bildqualität ist absolut in Ordnung, wenn er auch leichte Trepeneffekte an den Konturen hat..

Aber ganz großer Nachteil, den ich nicht nachvollziehen kann.
Er hat keinen DVI oder wenigstens YUV Anschluß. Und das Beste: Man kann gar keine 1366x768 über den VGA ansteuern. Der stellt es einfach nicht da. Der lässt nur 1024x768 durchgehen..
Haben alles versucht, keine Chance..

Aber der Preis ist ja in Ordnung. :-)
Fantigo
Inventar
#21 erstellt: 11. Feb 2005, 12:15

Centurio81 schrieb:
Aber ganz großer Nachteil, den ich nicht nachvollziehen kann.
Er hat keinen DVI oder wenigstens YUV Anschluß. Und das Beste: Man kann gar keine 1366x768 über den VGA ansteuern. Der stellt es einfach nicht da. Der lässt nur 1024x768 durchgehen..
Haben alles versucht, keine Chance..

Aber der Preis ist ja in Ordnung. :-)


naja, deswegen ist er wahrscheinlich recht günstig, weil er weder YUV noch DVI hat.

Centurio81, meinst du mit der Auflösung 1366x768 den Anschluß am PC oder was ?
Centurio81
Inventar
#22 erstellt: 11. Feb 2005, 20:44

Fantigo schrieb:


naja, deswegen ist er wahrscheinlich recht günstig, weil er weder YUV noch DVI hat.

Centurio81, meinst du mit der Auflösung 1366x768 den Anschluß am PC oder was ?


Ja genau, wir wollten versuchen WMV-HD über VGA vom PC zu übertragen. Aber das macht er einfach nicht..


Eigentlich schade, das Bild sieht sonst ganz gut aus. Hätte man nur etwas mehr investiert.. Hätte was gutes werden können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KF-42SX300
FreewindF am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  3 Beiträge
Sony KF-42SX300 in Stuttgart
danielo am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  2 Beiträge
fragen zum SONY KF 42 SX 300
sukram05 am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  2 Beiträge
Sony kf 42 sx300 LCD Rueckpro
mikhak am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  2 Beiträge
Progressive Scan am KF-42 SX300 ???
grosser_klaus am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  2 Beiträge
Sony KV-29FX30E defekt, wer kennt sich aus?
toru63 am 22.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.03.2007  –  5 Beiträge
Wer kennt die Marke "InnoVation" ?
HighDefDoug am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.01.2011  –  13 Beiträge
Erfahrung mit Sony KF-42 SX 300 oder KP 44 PX 3
eurojagd am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  3 Beiträge
Centrum Fernseher, Wer kennt Hersteller, wer hat Erfahrung
Jim_Knopf am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.02.2004  –  16 Beiträge
JVC AV-32H4SU, wer kennt ihn?
huskyAlex am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedhenning53
  • Gesamtzahl an Themen1.412.100
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.410

Hersteller in diesem Thread Widget schließen