Rotel DVD Player Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von stibi 4 Rotel RSX 1056 und RDV 1050
    High End aus England ?? Der Rotel RSX 1056 und der DVD Player RDV 1050 interresieren micht.Die Geräte haben eine tolle Optik und recht gute Werte. Wie sind denn Eure Erfahrungen mit diesen Geräten ? Leider konnte ich diese Kombi noch nicht live hören. Vielen Dank für jede Wortmeldung. mfg... weiterlesen → stibi am 15.12.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.12.2004
  • Avatar von CrashDech 8 Rotel RCD 1072 oder RDV 1092
    VIELLEICHT PASST ES HIER JA BESSER. IM STEREO THREAD GAB ES KEINE ANTWORTEN. Liebe Gemeinde, ich habe die Chance den RCD 1072 für 580,- Euro zu bekommen. Momentan spiele ich alles über meinen Denon 2910, auch für den Stereo-Bereich. Würdet ihr mir für den Stereo-Bereich zuätzlich den 1072... weiterlesen → CrashDech am 12.08.2006 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.01.2009
  • Avatar von stibi 4 Rotel RSX 1056 und RDV 1050 Kaufen !!
    Das Rotelgespann scheint sehr gut zu seien. Ich werde mir diese Kombi gönnen.Rotel RSX 1056+RDV 1050 ! Habt Ihr Erfahrung wo man diese Geräte zu einen guten Kurs bekommen kann ? (UvP beider Teile soll 2798 Euro sein) Bei den Frontboxen habe ich die Canton RC-L im Auge-die gibt es ja jetzt überall... weiterlesen → stibi am 22.12.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 18.04.2005
  • Avatar von rajolo 8 Vor oder Nachteile Rotel RDV 1050-Denon DVD-2900 bzw. 2910
    Ich möchte mir einen neuen DVD-Player kaufen und kann mich nicht entscheiden. In Frage kommt ein Rotel RDV 1050 oder von Denon ein DVD 2900 bzw. ein DVD 2910. Alle kosten so ungefähr das gleiche. Ich möchte einen Player mit sehr guter Bildqualität an einem 100 Hz Röhren TV (RGB) und sehr guter... weiterlesen → rajolo am 09.02.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.02.2005
  • Avatar von fRESHdAX 6 H/K DVD30 oder Rotel RDV-1060 ?
    Stehe zZ vor der Entscheidung mir einen guten DVD Player zu holen. Zur Wahl stehen der DVD30 (vielleicht auch DVD31, wenn ich mehr darüber wüsste) und der RDV-1060 von Rotel. Als A/V-Reciever hab ich den AVR5000 von H/K. Lautsprecher komplett von JMLab (Cobalt 810). Jetzt überlege ich den AVR5000... weiterlesen → fRESHdAX am 13.01.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 08.03.2004
  • Avatar von monchie39 3 Erfahrungen zu Rotel RSX-1055 / RDV-1060
    Ich möchte mir demnächst ein Heimkino-System zulegen und bin mit meinen Vorstellungen zum nächsten HIFI-Händler (Raumplan, Klang + entsprechendes Design). Das Ergebnis war ein Angebot über eine Kombination Rotel RSX-1055 und RDV-1060 sowie entsprechende Boxen von Ceratec: 2 Effeqt vorn, als... weiterlesen → monchie39 am 25.12.2003 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.01.2004
  • Avatar von rick2k 1 ROTEL RDV 1050 oder 1060???
    Ich bin mir bei der Wahl des richtigen DVD Spielers noch nicht ganz im Klaren. Es soll auf jeden Fall ein Rotel werden. Den Unterschied zwischen dem 1050 und 1060, den ich erkannt habe ist, dass der 50er das neue Modell ist und die Formate DVD-RW und WMA hinzubekommen hat. Er hat ein ein statt... weiterlesen → rick2k am 26.08.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.08.2004
  • Avatar von rebaudengo 3 Cambridge und KEF für Stereoanlage geeignet?
    Leute, ich bin neu hier und eher ahnungslos, weshalb ich um Eure Meinung bitte: Derzeit habe ich einen 20 Jahre alten Yamaha-Receiver und Mission 762-Boxen und wollte zunächst den Receiver erneuern. Da ich nir aber einen Plasma-FS zugelegt habe und ev. Sourround-Sound probieren möchte, aber... weiterlesen → rebaudengo am 03.01.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.01.2009
  • Avatar von BariSardo 113 B&W XT-Serie
    Möchte eine 5.1 mit B&W XT Serie aufbauen. Da ich erwarte das im Bass-Bereich des Standlautsprecern etwas das Volumen fehlt, plane ich in jedem Fall mit Subwoofer. Da neben dem Klang eben auch das Aussehen eine große Rolle spielt, bin ich bereit den Mehrpreis gegenüber hier im Forum diskutierten... weiterlesen → BariSardo am 27.01.2007 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.03.2009
  • Avatar von allex 6 BlueRay + DVB-S2 separat oder Kombi?
    Nachdem ich mein AVR System umrüste bzw. umgerüstet habe auf Rotel RSX-1562 AVR, 2x B&W CM9 + 2x B&W CM1 (rear) der B&W CM Centre kommt noch dazu, benötige ich zumindest noch ein BlueRay Laufwerk. Abgelöst wird eine Kombi aus Yamaha RX-V 2600 + Yamaha DVD-S1700 in titan. Mit dem DVB-S2 Single... weiterlesen → allex am 18.09.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.09.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von foreverprimus 31 Rotel RDV 1060 Nur Probleme!
    Ich habe folgendes Problem: Ich war Besitzer des Rotel RDV 1080 hat 2.400,- gekostet, ich habe 1.000,- bezahlt, weil Auslaufmodell. Das Gerät war sage und schreibe 3x defekt (Laufwerk), habe als Kulanz bzw. Ersatz den RDV 1060 bekommen. Dieses Gerät wurde 2x ausgetauscht, weil die Laufwerksgeräusche... weiterlesen → foreverprimus am 28.01.2005 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 19.02.2006
  • Avatar von DerMicha 21 Rotel RDV 1092 vs. 1093
    Und schönen guten Tag ! Mich würde mal interessieren , ob jemand schon einen Vergleich anstellen kann bei den 2 Geräten von Rotel . Wäre schön , wenn jemand dazu etwas schreiebn könnte . Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüße Micha weiterlesen → DerMicha am 08.07.2007 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 16.03.2008
  • Avatar von WTT 7 Rotel RDV 1062 Suche dringend Meinungen zum Gerät
    Rotelexperten, ich hab den o.g. DVD Player gebraucht angeboten bekommen und bin mir unschlüssig, ob ich noch in "so alte" technik investieren soll. Der Verkäufer gibt an, dass lediglich die Optik (passt nicht mehr zum rest) der Verkaufsgrund sei. Foren und Google Suche hab ich bereits bemüht.... weiterlesen → WTT am 12.10.2009 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 20.10.2009
  • Avatar von NickN1 1 Rotel RDV 1080
    Nachdem ich feststellen musste, dass mein Rotel RDV 1080 keine CD\'s mit Kopierschutz spielt, verweigert er auch das Abspielen von Venül-Edition CD\'s. Auf meinem Discounter Player läut alles problemlos- nur das kann es ja nicht sein. Was könnt ihr für einen High-endigen DVD / DVD_Audio /... weiterlesen → NickN1 am 13.08.2005 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 13.08.2005
  • Avatar von Bulli1207 14 Rotel RDV 1062
    Ich habe mir einen RDV 1062 von Rotel zugelegt und lese gerade folgendes in der Anleitung: Computerschnittstelle Der RDV-1062 kann über einen Computer mit spezieller Audio-Software betrieben werden. Dazu werden vom Computer Betriebscodes gesendet. Anschluss bietet eine bidirektionale Schnittstelle... weiterlesen → Bulli1207 am 04.01.2009 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 27.10.2009
  • Avatar von Mare_Lenz 1 Rotel RDV 985
    Was haltet ihr eigentlich so von dem Rotel RDV 985? Ich könnte den für 150 Euro kriegen und könnte meinen Medion-Player ausmustern. Ich weiß, dass der Rotel nix Gebranntes will, aber das ist mir egal, diese schlechten svcd´s mit ihrer miesen Qualität gehen mir sowieso auf den Keks. Nur mal... weiterlesen → Mare_Lenz am 30.12.2003 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 30.12.2003
  • Avatar von GEMETRIA 6 Rotel RDV 1062 -- Was haltet Ihr davon?
    Ich überlege mir derzeit, einen Rotel RDV 1062 oder einen Marantz DV 7001 zu kaufen. Ich besitze einen Marantz SR 8500 und einen prächtigen Class A (AB) Verstärker von Vincent für den Stereobereich, der ganz ohne IC`s auskommt. Den Rotel und den Marantz bekäme ich jeweils neu für ca. 350 Euro.... weiterlesen → GEMETRIA am 25.02.2009 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 02.03.2009
  • Avatar von manders 4 Probleme mit Rotel RDV 1092
    Ich bin neu hier im Forum. Ich habe ein Problem mit meinem "Rotel RDV 1092" Das Gerät ist ein Jahr alt und war vor zwei Monaten bereits das erste mal in der reperatur bei Rotel (sehr langer Layer wechsel, erkennt keine DVD´s und CD´s mehr / NO DISK) Angeblich wurde das Laufwerk ausgewechselt,... weiterlesen → manders am 15.03.2008 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 17.04.2008
  • Avatar von BMWDaniel 3 Rotel RDV-1060
    ISt er zu empfehlen oder lieber einen anderen Player in der Preisklasse. Wollte komplett auf Rotel umsteigen. Oder doch lieber den Denon DVD 3910 mit den denon 3805 bzw 06 wenn er raus kommt. Will dann ihn in Progressic Scan am BEamer betreiben weiterlesen → BMWDaniel am 14.08.2005 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 04.10.2005
  • Avatar von wolkenlos 4 ROTEL RDV 1060 + Musical Fidelity V-DAC
    Hat jemand von euch den Musical Fidelity V-DAC in Verwendung. Macht es Sinn, den CD/DVD Player mit dem Wandler aufzuwerten? Sind dabei Klangverbesserungen zu erwarten. Freue mich über eure Antworten. lg wolkenlos weiterlesen → wolkenlos am 26.04.2010 in DVD-/DVD-A/SACD-Player  – Letzte Antwort am 07.05.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen