Reflexion Standlautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von kokonut 6 Yamaha RX-V457 und Reflexion Concrete 400
    Ich hätte zur Zeit die Möglichkeit den Verstärker Yamaha RX-V457 und die Boxen Reflexion Concrete 400 zu kaufen. Von den Boxen habe ich davor noch nie etwas gehört - da der Preis aber bei 250 Euro für alles drei (Verstärker+2 Boxen) liegt, wollte ich hier mal fragen, was ihr von den genannten... weiterlesen → kokonut am 10.07.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.07.2006
  • Avatar von funk_you 1 Reflexion Concrete 400 + Frage
    Ich möchte mir ein Paar neue Lautsprecherboxen zulegen: 1. sollen sie einen guten Klang besitzen 2. aber nicht zu teuer sein, auf jeden Fall unter 100EUR Fündig bin ich da bei Conrad.de geworden, mit den "Reflexion COncrete 400" Stand-Lautsprechern. (Technische Daten: Sinus-/Musik-Belastbarkeit... weiterlesen → funk_you am 23.12.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.12.2005
  • Avatar von Gidian 34 Brauche Audio-Lösung fürs Wohnzimmer (Kompaktanlage mit CD, LAN, Spotify Connect .)
    Meine Situation kurz zusammengefasst: - bis vor Kurzem hatte ich einen Yamaha 475 mit ordentlichen 5.1-Boxen -> zu groß für mich und 5.1 wurde praktisch nie genutzt - jetzt Sony HT X1 Sounddeck. Wird kaum für TV genutzt und ist für Musik nur mäßig zu gebrauchen. Außerdem etwas tief für unsere... weiterlesen → Gidian am 31.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.11.2014
  • Avatar von erazer13 3 Technics SU-VX720 - Teufel ultima 40 - JBL Control zu wenig Bass ?
    Ihr HiFi "Freaks" ! Nachdem ich hier schon oft mitgelesen habe schreibe ich mal mein Problem direkt. deshalb habe ich mich nun auch mal hier registriert. Ich besitze aus meiner Jugend-Zeit eine Technics Anlage welche immer noch herrlich funktioniert. Früher war sie der absolute Hammer... weiterlesen → erazer13 am 06.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.04.2012
  • Avatar von hifijuenger 7 neue lautsprecher fürs wohnzimmer (receiver-/cd-betrieb)
    Derzeit steht der kauf von zwei neuen lautsprechern für mein wohnzimmer im raum (für receiver-/cd-betrieb). sie sollen bis zu 100 euro pro stück kosten, gerne auch weniger. 1. mir wurde gesagt, dass ich insbesondere auf einen niedrigen frequenzbereich (ca. 20 hz) achten soll. was ist noch wichtig?... weiterlesen → hifijuenger am 01.06.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.06.2010
  • Avatar von Gampi89 8 Brauche Hilfe beim Zusammenstellen von (neuer) Stereoanlage
    Leute, noch ein neuer stellt sich vor =) Ich habe vor mir nach Weihnachten neue LS zu zulegen und wenn nötig, bzw wenn das Budget es hergibt auch noch einen neuen Verstärker. Eingeplant sind hierfür 400-500 Euro. Als Lautsprecher hatte ich mir die Jamo S 606, die Heco Victa 700 oder was aus... weiterlesen → Gampi89 am 15.12.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.12.2009
  • Avatar von DeadEyeFlint 20 Bitte helft bei der Boxenwahl
    Ich habe mir sagen lassen das diese Boxennur als Brennholt taugen, also wende ich mich an euch um zu erfragen was ich für Lautsprecher haben möchte die so gebaut also mit Hoch Mittel und Tieftöner. Ich möchte maximal 200 Euronen ohne versand dafür ausgeben. weiterlesen → DeadEyeFlint am 24.07.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.07.2006
  • Avatar von MIIDH 3 Was für ein verstärker für 600 MAX watt SLP
    Ich habe mal ne frage was für ein Verstärker sollt ich für 250/600 sin/max an 4-8 ohm (frequenz 30-20 000)nehmen?? habe dafür ein Sony TA-F 530 ES und eine GEMINI PA-ENDSTUFE X-01 gefunden was sollte man nehmen ??? p.s noch ne frage welche breite sollten die Kabel haben??? weiterlesen → MIIDH am 23.12.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.12.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von C20K 3 REFLEXION CONCRETE 400+gut?
    Da ich auf der Suche nach Stereo Lautsprechern bin, bin ich beim Conrad auf o. g. Lautsprecher gestoßen. Mein Preisniveau liegt bei 100-150€ max 200€. Danke MfG C20K weiterlesen → C20K am 29.12.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.12.2005
  • Avatar von 740er 1 Kennt jemand Reflexion Concrete 400 LS?
    Kennt jemand Reflexion Concrete 400 LS? würde die gerne für meinen16jährigen Sohn kaufen,hört meistens Rock und HipHop Bitte ehrliche Meinungen,konnte sie für 70€ kaufen ,2 Wochenalt zwecks Notverkauf gruss mariohttp://www.ultramedi...at=113&idProduct=506 P.S. Sollen an einen Sony AV 545 od.... weiterlesen → 740er am 08.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.10.2006
  • Avatar von Roland04 50k Canton-Liebhaber Thread
    So nun wollen wir auch einmal den Canton-Liebhaber Thread eröffnen Der Grund liegt darin, dass diese wunderbaren Lautsprecher bei vielen verrufen sind, warum auch immer Denn "Billig" oder besser gesagt GÜNSTIG-LAUTSPRECHER , gibt es mittlerweile von zahlreich renomierten LS-Herstellern,... weiterlesen → Roland04 am 11.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.05.2017
  • Avatar von ando05 4 Impedanz - Gefahr??
    Habe mir den Pioneer A-109 Stereo Verstärker zugelegt. Und bald soll es auch neue Boxen geben. Ich habe auch schon geeignete gefunden(Reflexion concrete 400, bei www.conrad.de), jedoch ist mir nun folgendes aufgefallen: der verstärker besitzt laut etikett an der front 8ohm impedanz, in der... weiterlesen → ando05 am 30.11.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.12.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen