CD-Player Test, Reviews und Kauftipps

Top CD-Player

× 8.6 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Unterstützte Formate 9.0
9 Punkte
Displaybeschaffenheit 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.6 Produktfoto CD-Player
Yamaha CD-N301 CD-Player
× 8.9 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Bedienbarkeit 8.5
8.5 Punkte
Unterstützte Formate 10.0
10 Punkte
Displaybeschaffenheit 7.0
7 Punkte
Anschlussvielfalt 7.0
7 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.9 Produktfoto CD-Player
Onkyo C-7030 CD-Player
× 8.1 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 6.8
6.75 Punkte
Unterstützte Formate 6.5
6.5 Punkte
Displaybeschaffenheit 7.3
7.25 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.8
9.75 Punkte
8.1 Produktfoto CD-Player
Yamaha CD-S 300 CD-Player
× 9.1 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Unterstützte Formate 7.7
7.667 Punkte
Displaybeschaffenheit 8.3
8.333 Punkte
Anschlussvielfalt 9.0
9 Punkte
Design 9.7
9.667 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.1 Produktfoto CD-Player
Denon DCD-720AE CD-Player
× 8.7 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Unterstützte Formate 7.8
7.75 Punkte
Displaybeschaffenheit 7.3
7.25 Punkte
Anschlussvielfalt 9.0
9 Punkte
Design 9.3
9.25 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
8.7 Produktfoto CD-Player
Yamaha CD-N500 CD-Player
× 8.1 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 7.7
7.667 Punkte
Bedienbarkeit 8.3
8.333 Punkte
Unterstützte Formate 8.3
8.333 Punkte
Displaybeschaffenheit 7.7
7.667 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.667 Punkte
8.1 Produktfoto CD-Player
Onkyo DX 7355 CD-Player
  • Avatar von Hinti 24 CD-Player; Rotel CD14 oder Marantz CD6006
    Ich brauche dringend eine Empfehlung. Ich tendiere zwischen diesen beiden Playern. Ich habe beide in Natura gesehen (nicht gehört). Die Verarbeitung beider finde ich angemessen. Der Marantz ist echt günstig zur Zeit, etwa 380,- und der Rotel fast das doppelte mit 680,- Jetzt habe ich von verschiedenen... weiterlesen → Hinti am 29.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.11.2017
  • Avatar von dieterf 10 Alternative Linn Classik Music
    Liebe Forumianer, die Linn Classik Music ist ja sicher ein Klassiker (sic!), aber nur noch gebraucht und recht betagt zu bekommen. Diese Anlage (mit Katan Regallautsprechern) findet sich jedoch als Empfehlung in div. alten Foren usw., sofern es um meine Ansprüche geht, nämlich das Hören bei... weiterlesen → dieterf am 07.02.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.02.2019
  • Avatar von Hans_Mustermann 12 Kaufberatung schlichter CD-Player (spezieller Schwerpunkt Vincent CD-400)
    Aus einigen meiner (sorry, manchmal etwas wirren) Beiträge kann man sich zusammenreimen, dass ich als ziemlich blinder Neuling nach sehr langer Audio-Pause wieder Spaß an (meiner) Musik finden möchte, wozu neben vielen alten Schallplatten auch jede Menge - stinknormaler - CDs aus den 1980ern... weiterlesen → Hans_Mustermann am 30.12.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.01.2020
  • Avatar von ranger10 58 Welchen Verstärker für Epos K3
    Ich hatte nach lange suchen das Glück einen erst 2 Monaten alten Epos K3 kaufen zu können gegen einen guten Preis. Nun muss das auch ein guter Verstärker bei. Finde Creek überteuert und nicht mein Geschmack. Nächstes Jahr kommt Epos mit den Active Module, aber laut Händler wird dies sicherlich... weiterlesen → ranger10 am 12.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.11.2016
  • Avatar von Crashdummy 17 Revox Joy
    Ich interessiere mich für die Produktlinie Joy von Revox. http://www.revox.com Hat hier jemand Erfahrung mit den Geräten gemacht und kann was dazu schreiben? Den kleinen Joy S120 Netzwerk-Receiver habe ich ins Auge gefasst und würde den gerne mit einer Kef Q500 kombinieren. Dank im voraus für... weiterlesen → Crashdummy am 26.07.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.04.2015
  • Avatar von tbausa 7 Yamaha R-N602 + CD-S300: Welche Standlautsprecher?
    Wahrscheinlich werde ich mich nach Erscheinen des Yamaha-Receivers R-N602 für die Kombination Yamaha R-N602 + Yamaha CD-S300 entscheiden. Dazu suche ich nun noch passende Standlautsprecher für mein 30 qm großes Wohnzimmer. Die letzten Tage habe ich hier viel gelesen und ich weiß mittlerweile,... weiterlesen → tbausa am 10.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.11.2015
  • Avatar von MartinR. 18 Beratung: Yamaha CD-S300 oder CD-S700?
    Liebes Hifi-Forum! Ich überlege, ob ich mir den CD-Player CD-S700 von Yamaha gönne. Im Moment habe ich noch den CD-S300 und bin eigentlich zufrieden. Der 700er soll ja noch besser sein, nehme ich an. Oder? Den passenden Verstärker A-S700 habe ich schon.... Angeschlossen sind daran über inakustik... weiterlesen → MartinR. am 07.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.12.2012
  • Avatar von Khao-Niaow 22 Ersatz für Marantz CD 67 Mk II SE
    Habe den Marantz CD 67 Mk II SE. Mit dem war ich eigentlich ganz zufrieden. Als vor Jahren die Leseeinheit Fehler produzierte, habe ich hier bei einem Tüftler (nicht Marantz) eine neue einbauen lassen. Seit dieser Zeit läuft er wieder. Nur beim Abspielen von CD\'s funktioniert das "Vorspulen"... weiterlesen → Khao-Niaow am 12.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.11.2017
  • Avatar von Michael58 74 Onkyo CD Player C-7030 klingt etwas flach am Denon AVR X1300W
    Habe gestern einen Onkyo CD Player C-7030 erhalten und bin doch etwas enteuscht vom Klang her. Der Player ist zwar mit Alublende im Frontbereich elegant und auch schwer mit fast 7,0 kg aber klingt etwas flach..zu höhenbetont, es fehlt ihm der volle Klang, macht aber einen sehr wertigen Eindruck,reagiert... weiterlesen → Michael58 am 10.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.11.2016
  • Avatar von frnkhud 19 Unison Research Unico CD
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Unico CD gemacht? Ich fand den Test in image hifi sehr interessant, bevor ich aber ein paar hundert Km fahre, um einen hören zu können, würden mich ein paar Meinungen interessieren. weiterlesen → frnkhud am 13.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.03.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 8.7 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Unterstützte Formate 8.0
8 Punkte
Displaybeschaffenheit 9.0
9 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.7 Produktfoto CD-Player
Marantz CD 5005 CD-Player
× 8.9 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Unterstützte Formate 7.0
7 Punkte
Displaybeschaffenheit 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 6.0
6 Punkte
8.9 Produktfoto CD-Player
Rotel RCD-12 CD-Player

Neueste Bewertungen für CD-Player

  • 7.7
    Technisch gut ausgestattet, CD-RW tauglich, HDCD tauglich.Leider ist der klang mit anderen HDCD Playern nicht vergleichbar , der HD 755 zeigt zwar HDCD an aber gegenüber meinem Shanling oder Vincent CD player ist die HDCD Klangqualität nicht gut. Auch nicht besser als bei Geräte ohne HDCD Funktion. Auch ist er wählerisch was gebrannte CDs aus Computer Brenner betrifft. Die aus HiFi Rekorder nimmt er aber ohne Murren. Optisch ein echt schönes Gerät, dass klanglich eher bescheiden ist. Selbst der ... zum Produkt →
  • 8.1
    Der Klang ist phantastisch und er holt sogar aus den MP3 eine wesentliche Steigerung gegenüber anderen Geräten! Ich mag das Teil! zum Produkt →
  • 9.9
    Wie immer ein Traum in Erscheinung und Qualität. Dazu sehr offener und präziser Klang. Was will man mehr? zum Produkt →
  • 6.4
    Er ist seit ungefähr 1999 bei uns im Einsatz. Gutes Gerät, bis jetzt keine Probleme. zum Produkt →
  • 9.9
    Hatte im Internet danach gesucht und bin zufrieden damit. Macht genau die Sachen die ich haben wollte und bin auch zufrieden mit dem Ton etc. zum Produkt →
  • 10.0
    Ich bin komplett überzeugt von diesem Gerät. Habe es Weihnachten 2018 meinem kleinen Jungen (4) gekauft und bin sehr überascht wie oft er damit spielt und, dass ihn das so viel spaß macht. Absolute Kaufempfehlung. zum Produkt →
  • 8.4
    Symmetrisch aufgebaut, XLR-Anschlüsse, aufwändige technische Umsetzung mit Linearlaufwerk, klanglich warm, sehr differenziert und musikalisch, extrem gut auflösende und räumliche Wiedergabe, lässt aktuellere Player der Spitzenklasse alt aussehen und viele CD-Aufnahmen ebenso. Macht enormen Spaß mit guten Produktionen, wie sie oft bei dem Label ECM und etwa bei einigen Dire Straits-Platten oder anderen audiophil produzierten CDs zu finden sind. Nimmt dafür bei vielen CDs die deshalb die Freude am ... zum Produkt →
  • 8.7
    Bis auf die Schublade ein wertig ausgeführter Player. zum Produkt →
  • 8.7
    Für den Preis ein überragendes Gerät mit gutem Klang und guter Verarbeitung. Kann ich ohne Bedenken empfehlen. zum Produkt →
  • 7.6
    Optisch solide. Klapprige, minderwertige Lade. Etwas störanfällig. Für ein Laufwerk dieser Preisklasse sehr simpel zum Produkt →
  • 7.3
    lasereinheit kss 240a und somit die selbe wie der teurere fast es cdp 915,das gerät läuft seit ca 21 jahren,letztes jahr riemenwechsel wegen ladeprobleme aber nach der zeit darf er.tut was er soll und das fast schon ein vierteljahrhundert- absolut top zum Produkt →
  • 8.9
    Ausgezeichneter Klang, schnelle Zugriffszeit dank CDM4/19-Schwenkarm-Laufwerk, sehr gute Fehlerkorrektur, langlebige Technik mit nur sehr wenigen und leicht behebbaren Fehlerquellen, optischer Digitalausgang (Toslink), line-out um 12dB absenkbar, abschaltbare Aussteuerungsanzeige im Display, 10er-Tastatur am Gerät, schwingungsdämpfender Sandwichboden, aufwändige Stromversorgung und ausgewählte Bauteile für äußerst präzise und naturgetreue Wiedergabe, gefälliges Äußeres mit Laufwerk und Display in ... zum Produkt →
  • 7.3
    Absolut gutes Gerät. Der Klang ist sehr gut. Allerding habe ich einen recht alten Verstärker. Einen Nikko TRM 750. Der ist mit dem hohen Eingangssignal etwas überfordert. Musste Pegel Limiter dazwischen schalten. Die Bedienbarkeit ist gut. Die Fernbedienung aber etwas gewöhnungsbedürftig. Was mir fehlt ist ein Nummernblock am Gerät. Aber das scheint ja aus der Mode zu sein. Display passt, zumal im CD Direct Mode eh aus :-) Zu den Formaten kann ich nichts sagen. CD spielt er ab. Ich würde den Player ... zum Produkt →
  • 9.4
    Wie alle Accuphase-Geräte hat auch schon der Einstiegsplayer eine über jeden Zweifel erhabene Qualität, die die meisten anderen Hersteller weit hinter sich lässt. Solider geht es kaum. Dazu gesellt sich ein feiner, transparenter Klang mit hohem Charme-Faktor. zum Produkt →
  • 9.4
    Ich habe meinen DP-5090 mittlerweile seit ca. 1999 und er macht mir immer noch genauso so viel Freude, wie am ersten Tag. zum Produkt →
  • 8.9
    Für mich fehlt nur die Möglichkeit SACDs abzuspielen, ansonsten kann und hat der Spieler alles. Der D/A Wandler ist wunderbar, falls diesem aber nicht vertraut wird, kann der Spieler das Signal auch digital weitergeben. zum Produkt →
  • 7.9
    Ausgezeichneter Cd Player der sein Geld wert ist. zum Produkt →
  • 6.9
    Nicht mehr ganz zeitgemäßer Player, keine USB Anschlüsse, keine MP3 Wiedergabe, kein Netzwerk, kein DAC Eingang. Dazu bei mir leider recht störanfällig (4 Reaparturen in 3 Jahren). zum Produkt →
  • 7.1
    Kann den Hype über diesen CD Player nicht nachvollziehen, selbst ein NAD 5420 oder ein Philips CD 730 sind dem Onkyo DX7355 klanglich überlegen und diese Geräte sind schon eine ganze Ecke älter und waren auch nicht teuer. Meiner Meinung nach kommt der Onkyo nicht über Mittelmass hinaus. Wenn dieser besser sein soll als andere günstige CD Player der Neuzeit, dann gute Nacht Marie !. zum Produkt →
  • 9.3
    Auch wenn dieser CD-Player aus dem Jahre 1992 inzwischen ein viertel Jahrhundert auf dem Buckel hat, so funktioniert er bei mir noch wie am ersten Tag. Vollgestopft mit Funktionen, die man heute natürlich nicht mehr unbedingt braucht, doch so manchen Komfort bieten. Titeldirektwahltasten, mehrfach schaltbares Display, fixer und variabler Ausgang, verschiedene Abspielarten per Direkttasten auf der Fernbedienung als auch Gerätefront. Und dabei ein sehr schnelles Einlesen der CDs und absolut geräuschloser ... zum Produkt →