Keine Bewertung gefunden

Teac WAP-8600 Netzwerk-Media-Player - Test, Reviews und Bewertungen

Netzwerk-Media-Player, 2x USB 2.0, Fast Ethernet, WLAN 802.11n

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Unterstützte Formate 0.0
0.001 Punkte
Bedienungskomfort 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Teac WAP-8600

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Teac WAP-8600

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von MaxHeizer 2 Firmware für Teac WAP-8600
    Ich habe den WAP-8600 gebraucht bekommen. Mit dem analogen Ausgang bin ich nicht so zufrieden. Er fängt nach einiger Zeit an, bei S-Lauten zu "zicheln". Am Digitalen Ausgang dagegen ist alles in Ordnung. Ich schalte ihn dann an der Seite am Schalter aus und wieder an und dann ist es weg. Ich... weiterlesen → MaxHeizer am 14.04.2015 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 17.04.2015
  • Avatar von thomasfoerster 87 Neues TEAC WAP 8600
    Sieht zwar bisher etwas nach einer Mogelpackung aus: http://www.Teac-euro...ysteme/WAP-8600.html Die Bilder des alten WAP8500 und des neuen WAP8600 sind nämlich identisch... Aber mit etwas Glück hat das Ding ja lohnende "innere Werte". Wie z.B. eine flüssige Menüführung ohne Verbindungsabbrüche... weiterlesen → thomasfoerster am 07.09.2010 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 23.06.2011
  • Avatar von Jugendfreund 4 WAP-8600 BRC und Sonderzeichen im WLAN-Passwort
    Als längere Zeit schon passiver Leser bin ich nun aktiv geworden ;-) Habe mir, auch aufgrund der Beiträge hier, nun eine Teac-AR100 nebst WAP-8600 BRC zugelegt. Verbindung erfolgt via WLAN (Fritzbox) mit Verschlüsselung WPA2 (CCMP). Das Kennwort hat Sonderzeichen (konkret: $). Der AR (aktuelle... weiterlesen → Jugendfreund am 06.04.2013 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 08.12.2013
  • Avatar von ricotronic 1 TEAC WAP 8600
    Ich besitze seit kurzem ein WAP8600 Set und find es eigentlich klasse... Leider schaltet das mitgelieferte BRC Bedienteil nach längerem Standby den SMR Audioplayer nie wieder an. Das Bedienteil sucht dann ewig den SMR, der kann nicht gefunden werden, da er beharrlich im Standby bleibt. Hat... weiterlesen → ricotronic am 23.10.2010 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 23.10.2010
  • Avatar von AudivsCaddy 613 Olive Opus 4 HD oder Alternativen
    Hat einer von euch Erfahrungen mit den Opus Modellen gemacht . Die Daten hören sich ja vielversprechend an , kennt einer den Test aus der letzten Stereoplay (12/2009) diesen habe ich leider verpasst . Gibt es interessante alternativen ? Der Hifidelo Pro hat ja max 500gb Speicher und der T+A... weiterlesen → AudivsCaddy am 10.01.2010 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 02.08.2015
  • Avatar von vstverstaerker 151 Cambridge Audio Sonata NP30 Network Music Player
    Ebenfalls bei der High End 2010: Ein neuer Audioplayer von Cambridge Audio, der die bekannte Sonata-Reihe erweitert. Sonata-Geräte kommen nicht im Hifi-Maß, sondern mit einer Breite von etwa 270 mm. Erhältlich ist z.B. bereits ein DVD-Player und CD-Player für je unter 300 €. Das ist für Cambridge-Verhältnisse... weiterlesen → vstverstaerker am 11.05.2010 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 22.09.2014
  • Avatar von DesisfeiHiFi 7,7k Logitech Squeezebox Touch
    Freude, hab gerade auf der Logitech Website die Squeezebox Touch entdeckt. Hat das Teil schon mal jemand getestet? SuFu hat nichts ergeben. Grüße, Christian Fragen und Diskussionen zur Netzwerkeinbindung der Squeezebox touch bitte ab sofort nur noch hier! Danke. weiterlesen → DesisfeiHiFi am 10.09.2009 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 29.11.2016
  • Avatar von vstverstaerker 535 Network Streaming Client Marantz NA7004
    Marantz stellt auf der High End einen neuen Audio-Multimediaplayer vor. Die UVP soll bei 749 € liegen. Features sollen sein: # Internetradio # UKW-RDS-Tuner # DAB und DAB+ # DLNA 1.5 zertifiziert # USB-Eingang für iPhone/iPod # Formate: WMA, MP3, MPEG4-AAC, WAV, FLAC Hier ein kurzes Video in... weiterlesen → vstverstaerker am 07.05.2010 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 10.09.2016
  • Avatar von uepps 45 TEAC WAP-AR100
    Brauche gleich mal Eure Hilfe. Habe heute meine AR100 bekommen. 2,5" Platte rein und ab an den Rechner. Es wurde auch neue Hardware erkannt und installiert! 1) Warum taucht jetzt die Platte nicht unter Arbeitsplatz auf? 2) Wie komme ich an den IP welche unter Einstellungen > Netzwerk Status... weiterlesen → uepps am 24.12.2010 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 08.01.2014
  • Avatar von TomFrank 6 TEAC WAP-8500 Firmware nach Stromausfall aufspielen
    Ich habe einen Teac WAP-8500. Neu gekauft, aber Firmware wohl etwas betagt. Dadurch gab es ständig Abbrüche. Also neue Firmware (1.2.3.5 von der Teac Seite) heruntergeladen und nach Anleitung gestartet. Nach 3 Stunden(!) stand der Balken bei 30% und ging dann auch nicht mehr weiter. ich habe... weiterlesen → TomFrank am 18.11.2009 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 31.07.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Teac WAP-8600

  • Größe / Gewicht
  • Breite in cm: 14.9
  • Tiefe in cm: 12
  • Höhe in cm: 2.7
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: USB 2.0
  • Bluetooth: nein
  • Firewire: nein
  • Anzahl USB-Anschlüsse: 2
  • Anzahl Ethernet Ports: 1
  • Anzahl Fast Ethernet Ports: 1
  • Anzahl Gigabit Ethernet Ports: nicht vorhanden
  • HDMI-Anschluss: nein
  • Generelle Merkmale
  • Steckplatz für Speicherkarten: nein
  • Ausstattung
  • Arbeitsspeicher in MB: nicht vorhanden
  • WLAN 802.11a: nein
  • WLAN 802.11b: nein
  • WLAN 802.11g: nein
  • WLAN 802.11i: nein
  • WLAN 802.11n: ja
  • USB Host: nein
  • 1080p Upscaling-Funktion: nein
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN 802.11ac: nein