Keine Bewertung gefunden

Thomson MR100 Kompaktanlage Sonstige - Test, Reviews und Bewertungen

Kompaktanlage, 1 Lautsprecher, MP3, Bluetooth

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Thomson MR100

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Thomson MR100

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von yawara 4 grundig mr100 aufgeraucht
    Kürzlich hat mein geliebter silberner Grundig-Receiver das zeitliche geseegnet. Das darf er auch, denn er ist ja schon bestimmt zwanzig Jahre alt. Leichter Rauch zog durch die Kühlschlitze und ließ mich Böses erahnen. Rund um einen großen viereckigen weißen Hochleistungswiederstand ist ein... weiterlesen → yawara am 09.07.2006 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 11.07.2006
  • Avatar von Pauliernie 84 Grundig 100 Mini-serie
    Hifi-Gemeinde, ich bin stolzer Besitzer der alten Grundig Mini-Serie MA-100, MXV-100, MT-100. Über die Suchmaschine habe ich darüber nicht viel gefunden im Hifi-Klassiker Bereich. (oder habe ich falsch gesucht?). Gibts noch mehr Grundig Freaks mit dieser Anlage hier. Derzeit habe ich die Anlage... weiterlesen → Pauliernie am 07.05.2006 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 02.04.2020
  • Avatar von Slyck 4 Grundig MR 100 verbindungsmöglichkeiten?
    Ich hab einen alten Grundig MR 100 Verstärker bei uns im Keller gefunden, schönes Teil auch noch voll funktionsfähig Boxen sind auch 2 angeschlossen. Jetzt würde ich aber gerne auch was anderes hören außer immer Radio... Besteht irgendwie die Möglichkeit mit einem Adapter für Klinke mein Smartphone... weiterlesen → Slyck am 18.07.2018 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 21.07.2018
  • Avatar von klaus2002 18 Knacken in Lautsprechern bei Einschalten des Grundig Receivers?! Hilfe!
    Habe diesen Receiver (Grundig R 30 2 x 30 Watt @ 4 Ohm): http://www.hifiland.net/soubory/Receivery/Grundig%20R30.jpg Wenn ich diesen einschalte, so kommt aus meinen DALI AXS 3000 ein hörbares "unangenehmes" Knacken, da ich keine Abdeckungen auf den Boxen habe, sehe ich auch,dss sich der Tiefmitteltöner... weiterlesen → klaus2002 am 31.03.2005 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 15.04.2020
  • Avatar von MaGu0815 14 Gute, alte Mini-Verstärker
    Ich suche für meine kleinen selbstgebauten Boxen (mit alten, aber ziemlich hochwertigen macAudio 3-Wege-Auto-Lautsprechern) noch einen passenden, möglichst kompakten Verstärker. Er muss nicht sonderlich leistungsstark sein... 8-10W pro Kanal reichen locker und mehr als 30W sind mir eigentlich... weiterlesen → MaGu0815 am 05.05.2009 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 08.05.2009
  • Avatar von berlidet 12 Der Klassiker Minis Thread
    In letzter Zeit ist mein Augenmerk auf die Mini-Anlagen gefallen, die so weit ich das bisher herausfinden konnte so aus der Zeit Ende der 70er/Anfang der 80er aufkamen. Meistens, wenn nach klassischen minis gefragt wird, werden die Uher, Wega und die Grundigs ins Feld geführt oder noch die... weiterlesen → berlidet am 01.04.2008 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 13.08.2019
  • Avatar von rappelbums 11 UHER UA-150 von harman -> HILFE!
    Habe gerade meinen UHER UA-150 zum reinigen geöffnet und etwas entdeckt, was mir nicht ganz geheuer ist. Da ist neben nem Bauteil so ne dunkle braune Matsche Ich habe leider keinen Plan, was das ist. Kann mir jemand helfen? Muß ich mir Sorgen machen? Der Verstärker soll morgen auf ner Party... weiterlesen → rappelbums am 26.10.2006 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 28.10.2006
  • Avatar von cell1010 38 Welcher alte Verstärker mit guter Phonost?
    Also mir geht es hauptsächlich darum eine gute Phonostufe im Verstärker integriert zu haben (Ich will keine externe!). Nach ein bischen Recherche bin ich darauf gekommen, dass dies wohl nur bei alten/gebrauchten Geräten der Fall ist. Ich möchte mit dem Verstärker ein paar Roksan Darius LS,und... weiterlesen → cell1010 am 16.01.2011 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 19.01.2011
  • Avatar von Wraeththu 42 Minianlage/Receiver mit max. 30cm Tiefe oder die Ebay-Blödheit greift um sich!
    Ich habe folgendes Problem. In unsderer Küche wollen wir auch Musik haben, allerdings soll der dafür zuständige Reciever in Einen Oberschrank mit Glastür hinein (von IKEA), welcher innen lediglich 35 cm tief ist (Breite und Höhe ist üppig vorhanden) Wir haben zwar auch noch einen Marantz 2238... weiterlesen → Wraeththu am 23.03.2006 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 29.03.2006
  • Avatar von kai_244 5 Grundig Midi-Receiver MR 100
    So einen kleinen, 27 cm breiten Receiver habe ich neulich beim Auktionshaus preiswert erstehen können fürs Schlafzimmer. Leider habe ich keine Anleitung dazu, vielleicht kann jemand techn. Daten nennen, die würden mich interessieren? Weiter ist mir aufgefallen, dass in Stellung linear trotzdem... weiterlesen → kai_244 am 14.11.2004 in Hifi-Klassiker  – Letzte Antwort am 16.11.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen