verstärker endstufe und subwoofer?

+A -A
Autor
Beitrag
*melle*
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2009, 16:36
hey
hallo erst ma an alle
habe fplgendes problem:
ich habe einen verstärker 900 watt, dieser hat einen sub out und da will ich meinen subwoofer anschließen, was nicht geht, weil der subwoofer keine eingebaute endstufe drinnen hat(nicht aktiv)
meine frage kann ich eine endstufe zwischen schaltn und wenn ja wie viel leistung sollte sie haben ???
danke für die antworten im vorraus

hier noch ein paar technische daten:
Verstäörker: 800 watt / impedanz 4 Ohm
Subwoofer : Blaupunkt GT serie 650 watt/ 4 Ohm

wenn ihr noch infos braucht dann sagt was weil ich bin nämlich soo ziemlich grün hinter den ohren
LG Melle
darb
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2009, 21:34
Hä, ist das fürs Auto?
*melle*
Neuling
#3 erstellt: 05. Jan 2009, 02:54
nö^^
tss
Inventar
#4 erstellt: 05. Jan 2009, 12:10
was für einen avr hast du denn?
darb
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jan 2009, 16:16
Also, du hast einen AVR, und eine Endstufe? Dann einfach ein Cinchkabel(brauchst wahrscheinlich noch einen Y Adapter)
in die Endstufe und fertig.
*melle*
Neuling
#6 erstellt: 05. Jan 2009, 19:57
ich brauch nur noch ne endstufe und wollt halt im voraus wissen ob des geht bevor ich 200 300 euro ausgebe^^
darb
Stammgast
#7 erstellt: 05. Jan 2009, 20:54
Ja, das geht. Nur, wenn es eine PA wird, brauchst du noch Cinchadapter. Für die XLR Eingänge.
*melle*
Neuling
#8 erstellt: 05. Jan 2009, 22:04
supppi vielen dank
lieb euch jetzt
tss
Inventar
#9 erstellt: 06. Jan 2009, 13:36

tss schrieb:
was für einen avr hast du denn?

?
*melle*
Neuling
#10 erstellt: 06. Jan 2009, 18:40
kp soo einen von skytronic oda so hab ihn geschenkt bekommen glaub aber ich hal mir en eltax
darb
Stammgast
#11 erstellt: 06. Jan 2009, 20:14
Och nee.
*melle*
Neuling
#12 erstellt: 07. Jan 2009, 02:58
xD
wieso?
tss
Inventar
#13 erstellt: 07. Jan 2009, 11:31
skytec? sowas?
darb
Stammgast
#14 erstellt: 07. Jan 2009, 13:03
Weil die Dinger nix taugen.
Da würd ich mir lieber was gebrauchtes holen.
Ist wie mit den Billigradios in der Bucht.
Viel Austattung, wenig Klang und Technik.
Sind in meinen Augen blender.
*melle*
Neuling
#15 erstellt: 10. Jan 2009, 23:43
super ^^
ich hab mir jetzt en gebrauchten yamaha geholt is besser oder^^
aber auch hier wieder des gleiche ich brauch erst noch ne endstufe um en sub anzuschließen da meiner nicht aktiv ist^^
Schippenoli
Stammgast
#16 erstellt: 10. Jan 2009, 23:51
Zwichen dem Skytec und deinem "zum Glück" jetzigen Yamaha liegen auf jeden Fall Welten

Dann hol dir jetzt hier eine Subwoofer Endstufe, bau die in ein seperates Gehäuse und ruhe ist
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer Endstufe
taer am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  10 Beiträge
Subwoofer endstufe
jakobkl am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  3 Beiträge
Endstufe für Subwoofer?
Metal_Man am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  12 Beiträge
Endstufe für Subwoofer
Christian3 am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  3 Beiträge
Subwoofer als Verstärker nutzen
artzuk am 24.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  7 Beiträge
Subwoofer-Verstärker
Knight_Hawk am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  2 Beiträge
Car Subwoofer an PA - Endstufe
Omnitronic am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  22 Beiträge
Subwoofer Passiv und Stereo Verstärker
doremifasolja am 14.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.03.2012  –  8 Beiträge
auto subwoofer ?endstufe?
*lebanner* am 11.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  2 Beiträge
Subwoofer+Endstufe neukauf anfänger
Sven2210 am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.391 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedJoker12S
  • Gesamtzahl an Themen1.510.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.743.192