Informationen zu Acoustic Research Sub

+A -A
Autor
Beitrag
finisheR666
Neuling
#1 erstellt: 15. Jun 2011, 14:19
HI,

ich habe gerade einen Subwoofer "gefunden", so cool :).

Kann nur leider nirgends Informatinen über Leistung oder wiederstand finden .. hatte die Box schon auf und alles was ich gefunden habe ist:

Gehäuse Beschriftung: Cp 2080

Ls beschriftung: AR 1210069-1A 702 TNI

vllt weis ja jemand etwas oder hat eine idee wo ich die Informationen her bekommen könnte, wäre euch sehr dankbar für jeden tip, möchte mir das baby ja mal anhören :).

gegoogelt habe ich natürlich schon ..

lg
fabian
boyke
Inventar
#2 erstellt: 15. Jun 2011, 14:21
Ein Bild sagt oft mehtrals 1000 Worte
finisheR666
Neuling
#3 erstellt: 15. Jun 2011, 14:24
Nochmal aufmachen und ein Foto schießen?
boyke
Inventar
#4 erstellt: 15. Jun 2011, 14:29
neeee, vom gesamten Subwoofer
finisheR666
Neuling
#5 erstellt: 15. Jun 2011, 14:53
ist halt nur ne Schwarze Kiste ..

PIC_0011
Innenleben AR SUB
boyke
Inventar
#6 erstellt: 15. Jun 2011, 14:57
Tja, das wird schwer.

Aber anhören kannst ihn Dir doch trotzdem.

Ne Weiche ist drin, also schleisse ihn doch einfach z.B. an das Lautsprecherpaar B Deines Versträkers an.
finisheR666
Neuling
#7 erstellt: 15. Jun 2011, 15:13
Ohne meine Lautsprecher dahinter zu hängen? Hab halt angst das sie schaden nehmen können .. 120 W Nennleistung .. hab nich son Plan ^^
boyke
Inventar
#8 erstellt: 15. Jun 2011, 15:18
Was hast denn für Lautsprecher?

Zwingend dahinter hängen musst Du sie nicht.

Und wenn Du nicht gleich wilde Sau mit der lautsärke spielst, geht da auch nix kaputt.
finisheR666
Neuling
#9 erstellt: 15. Jun 2011, 16:21
Lautsprecher:

Heco Interior 330S
Nennleistung/Musikleistung 120/150 W
Anschluss 4-8 Ohm
Impendanz 4 Ohm

Verstärker:

Kenwood KRF-V5020
Stereo: 2X 80W (DIN 4 Ohm)

Danke schonmal für deine Hilfe :). Werds wohl einfach mal ausprobieren ..
finisheR666
Neuling
#10 erstellt: 15. Jun 2011, 17:53
Laufen .. Kratzen aber total :(.
Sahen von aussen eigentlich völlig in Ordnung aus ..

Hat jemand ne Empfehlung welche Lautsprecher zu meinem System passen würden und die ich in das Gehäuse einbauen könnte.

Lohnt sich das?
boyke
Inventar
#11 erstellt: 16. Jun 2011, 08:43

finisheR666 schrieb:
L

Lohnt sich das?


Nein!
finisheR666
Neuling
#12 erstellt: 16. Jun 2011, 16:14
Muss das Kratzen denn an den Lautsprechern selbst liegen oder kann es auch an was anderem liegen, wie gesagt sehen von aussen völlig in Ordnung aus.

wenn ich Fragen darf :), warum lohnt es nicht? Ist es nich günstiger passende lautsprecher zu besorgen? Das Gehäse gefällt ..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acoustic Research Status Sub 30
-Merlin- am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  92 Beiträge
Acoustic Research Sub 30A gesucht
netgear99 am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  6 Beiträge
Heco Vs acoustic research
Velocity am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  2 Beiträge
Acoustic Research Status SUB 30 .
schrill am 03.07.2006  –  Letzte Antwort am 03.07.2006  –  4 Beiträge
Acoustic Research Status Sub 30a
deifl am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 25.02.2014  –  3 Beiträge
Acoustic Research Status Sub oder Helios Sub?
Terki am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  2 Beiträge
Acoustic Research Status Sub 30 welche Spikes
mr.quickly am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2006  –  2 Beiträge
Photos vom Acoustic Research Status Sub 30
loppi am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  2 Beiträge
Stereo-Verstärker und Acoustic Research Status Sub 30
dnicky am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  6 Beiträge
Acoustic Research Status 30 oder YST-SW315
remik am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedspiderling2
  • Gesamtzahl an Themen1.412.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.176

Hersteller in diesem Thread Widget schließen