Abhörverstärker AV 322, C.Lorenz

+A -A
Autor
Beitrag
schirmgitter
Stammgast
#1 erstellt: 18. Dez 2016, 16:53
Hallo zusammen,

ich habe hier zwei der oben genannten Verstärker und suche dafür Schaltungsunterlagen.
Meine Suche im Internet war leider erfolglos. Gut, das kann natürlich daran liegen, dass das Internet
und ich noch nie gute Freunde waren.....
Hier ein paar Bilder von dem Gerät:

001 002 003 004

Bestückt sind diese Verstärker mit: EZ80, EL84, 2 x EF86
Wäre super, wenn mir jemand mit Schaltungsunterlagen helfen könnte.

Gruß
SG
DB
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2016, 18:38
Hallo,

das ist ein Leistungsverstärker 3,5W ohne Ausgangsübertrager, dafür mit Ausgangsdrossel (das Ausgangssignal wird mit einem C von 4µF direkt von der Anode der EL84 abgenommen). Der hat eine Ausgangsimpedanz von 7kOhm.


MfG
DB


[Beitrag von DB am 18. Dez 2016, 18:39 bearbeitet]
schirmgitter
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2016, 10:18
Guten Morgen DB,

danke für die Info!
Spannende Sache. Für was wurden die eingesetzt?
Schaltbild hast Du nicht?

Gruß
SG
DB
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2016, 10:58
Keine Ahnung, wofür man die genommen hat. Möglicherweise für irgendwelche Kleinstabhören direkt an Bandmaschinen oder so.
Man könnte sie ja mit einem 100V/1,5W-Lautsprecher betreiben.

MfG
DB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JJ-electronics Röhrenverstärker
moluccae am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  15 Beiträge
AV Receiver als Vorverstärker?
DocSny am 29.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  12 Beiträge
AV-Verstärker und Röhre parallel an Boxenpaar ?
striepi am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  20 Beiträge
Klingt ein günstiger Röhrenvollverstärker besser als ein Mittelklasse AV-Receiver?
TobyK am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  10 Beiträge
Was kaufen: Aurexx Crystal oder Antique Sound AV-8
Keith_R am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.08.2005  –  4 Beiträge
Wer kennt oder hat AV-Monoblöcke von Antique Sound Lab?
Fullrange am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  4 Beiträge
Antique Sound Lab AV-20, mit KT66/KT77 ! ?
Albert_27 am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.09.2008  –  9 Beiträge
Meine erste Röhre: Marriola AV-101 aka "China-Kracher"
KaiTee am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  34 Beiträge
Billig China Röhren-Hybrid-Vollverstärker Marriola AV 400
thorkar30 am 01.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  18 Beiträge
BIAS FORMEL
Edison am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.861 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedJosephpiede
  • Gesamtzahl an Themen1.451.601
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.619.777

Top Hersteller in Röhrengeräte Widget schließen