Umfrage
Toshiba, Samsung, Sony oder Sharp
1. Toshiba 37X3030D (15 %, 3 Stimmen)
2. Samsung LE-37M86BD (60 %, 12 Stimmen)
3. Sony KDL-40W2000 (20 %, 4 Stimmen)
4. Sharp LC-37XD1e (5 %, 1 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Toshiba, Samsung, Sony oder Sharp

+A -A
Autor
Beitrag
Flo5
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Jul 2007, 10:21
Wollte mir jetzt demnächst einen Full-HD Fernseher zulegen. Jetzt wollte ich euch fragen welcher der beste ist oder wo bei jedem die Nach - bzw. Vorteile sind. Und ich wollte fragen ob man nicht auf 100 Hz warten sollte? Vielen dank schon einmal. Ich bitte um Hilfe.
mw83
Inventar
#2 erstellt: 14. Jul 2007, 09:17
so eine Umfage ist einfall totaler Schwachsinn, jeder nimmt seinen Favouriten, aber das heißt nicht das es auch deiner ist, eine vernümpftige Beratung bringt dich wesentlich weiter als eine dieser blöden Umfragen.

Bugdet?
Sitzabstand?
TV-Empfang?
Raumlichtverhältnisse?
Was für Geräte sollen angeschlossen werden?
Nutzung in % ?
Flo5
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jul 2007, 10:08
Buget bis 1350€uro
Sitzabstand 3,5 Meter
Raumlichtverhältnis ka was du meinst
TV im Moment Kabel aber in 2 Monaten Sat
DVD-Recorder
Irgendwann PS 3
Und hauptsächlich aber Fernsehen und DVD's gucken 80%.
mw83
Inventar
#4 erstellt: 14. Jul 2007, 10:21

Buget bis 1350€uro

schränkt die Sache ja schon mal ein


Sitzabstand 3,5 Meter

das egalisiert auf jeden Fall schon mal FUllHD, da man bei dem Abstand schon lange keinen Unterschied mehr zwischen HD-ready und FullHD mehr sieht.


TV im Moment Kabel aber in 2 Monaten Sat
DVD-Recorder

das ist schonmal gut


Irgendwann PS 3
Und hauptsächlich aber Fernsehen und DVD's gucken 80

gut

dann haben wir zumindest schon mal die Möglichkeit auch Plasmageräte in die Auswahl zu nehmen.

Schau dir mal folgende Geräte an und gib dann mal ein Urteil ab (Plasma im abgedunkelten Raum beurteilen, durch helles künstliches Licht wirken sie dunkler als LCDs, zuhause sieht die Sache dann schon anderes aus.)

Samsung PS42Q91H
Panasonic TH42PV71F oder TH42PX730E
Hitachi P42T01

Samsung LE-40M86
Sharp 42XD1EA
Toshiba 42X3030D
Flo5
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jul 2007, 10:43
Was bringt mir denn jetzt Plasma und was LCD? Der Sharp 42XD1EA ist ja auf jedenfall schon einmal zu teuer. Der Toshiba 42X3030D klingt ja schon mal gut genau so wie der Samsung LE-40M86. was bringt mir denn der Plasma? Und wie ist das mit 100hz?
mw83
Inventar
#6 erstellt: 14. Jul 2007, 11:24
http://www.plasma-lcd-fakten.de/

http://www.plasma-lcd.org/

hier mal ein paar Fakten zu LCD und Plasma, die zweite stammt von einem Mitglied des Forums.

da dürftest du genügend Antworten und Erläuterungen finden.
Flo5
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Jul 2007, 11:35
Und was genau braucht man dann eigentlich für SAT- Fernsehen eine HD-TV fähige Sat anlage oder?
mw83
Inventar
#8 erstellt: 14. Jul 2007, 11:39
ganz normale digital Satanlage

einzig der HDTV-Receiver macht den Unterschied.
Flo5
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Jul 2007, 13:32
Dann anstatt Full-HD lieber 100 hz also anstatt LC-37 XD1E den LC-37 RD 2E ?
mw83
Inventar
#10 erstellt: 15. Jul 2007, 14:29
wäre zumindest meine persönliche Entscheidung, ja.
Flo5
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 15. Jul 2007, 15:10
Ja gut dann würde ich mal fragen ob der Sharp LC-37 RD 2E gut ist?
tss
Inventar
#12 erstellt: 15. Jul 2007, 20:40
warum fragst du dann nicht einfach?

auch wenn dus nicht direkt gefragt hast: ja.
Flo5
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 15. Jul 2007, 20:50
Und was ist mit dem KDL-32D3000 von Sony? Und gibt es auch noch Alternativen von Samsung und Toshiba?
mw83
Inventar
#14 erstellt: 16. Jul 2007, 11:04
Von Sony halte ich eigentlich nicht mehr viel, die hatten mal gute Röhren TVs und deren Rückpro Geräte sind Top, aber bei LCD sind sie nicht führend.

Da würde ich Sharp, Samsung & Toshiba vorne sehen, die bieten ihre Geräte auch zu fairen Preisen an.

Vergleiche mal folgende Geräte:

Sharp LC-37 RD 2E
Toshiba 37WL68P
Samsung LE-37R81

geh mal nicht von Werten aus, sondern schau sie dir an und entscheide rein vom Bild, Ausstattung und Leistung ist ziemlich identisch.
Flo5
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 16. Jul 2007, 11:27
37WLT68P was bringt mir denn da der DVB-T weil technisch ist der gleich zum 37WL68P. Also vom Bild her gefallen mir Toshiba und Sharp. Preislich tun die sich ja auch nichts wobei aber bei Sharp das Jahr Zusatzgarantie gut gefällt. Und ich habe in einem andern Threa mal gefragt wegen Full-HD und 100 HZ. Ich bin auch da zum Entschluss gekommen das 100 Hz besser sind aber ist die höhere Auflösung nicht besser? Aber du hattest gesagt das bei dieser Größe und dem Sitzabstand FUll-HD "egalisiert". Also habe ich mir da glaube ich schon einen Ausgesucht kannst du mir denn vielleicht auch noch einen guten HDTV-Receiver nennen?
mw83
Inventar
#16 erstellt: 16. Jul 2007, 11:44

37WLT68P was bringt mir denn da der DVB-T weil technisch ist der gleich zum 37WL68P


wenn du eh mit Sat empfängst, brauchst du es nicht, außer du findest den WLT günstiger als den WL, dann nimm halt den.


Also vom Bild her gefallen mir Toshiba und Sharp. Preislich tun die sich ja auch nichts wobei aber bei Sharp das Jahr Zusatzgarantie gut gefällt

Das wäre nochmal ein klarer Pluspunkt des Sharp, ich würde mir sowieso den Sharp kaufen.


Und ich habe in einem andern Threa mal gefragt wegen Full-HD und 100 HZ. Ich bin auch da zum Entschluss gekommen das 100 Hz besser sind aber ist die höhere Auflösung nicht besser? Aber du hattest gesagt das bei dieser Größe und dem Sitzabstand FUll-HD "egalisiert".


die höhere Auflösung bringt ja nur einen Vorteil wenn man HD-Signal hat, aber selbst dann macht ja der doch recht große Sitzabstand den Auflösungvorteil zu nichte.

Bei normalen PAL Material ist es sogar ein Nachteil, da das Signal dann ziemlich kriselig dargestellt wird, aufgrund der niedrigen PAL Auflösung von 720x576, dieser müsste ja ca x4 hochgerechnet werden, bei einem HD-ready aber noch ca x2
Flo5
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 16. Jul 2007, 12:01
Was heißt den dieses HD-Signal ??
mw83
Inventar
#18 erstellt: 16. Jul 2007, 12:06
High Definition
=
HDTV

PAL ist der derzeitige Standard = Auflösung 720x576

HDTV hat folgende Standard Auflösungen

720p = 1280x768 progressiv

1080i bzw p = 1920x1080 interlaced (Halbilder) bzw progressiv (Vollbilder)
Flo5
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 16. Jul 2007, 12:26
Jatz aber nicht das ich mir nur einen HDready Fernseher kaufe und später in die tonne kloppe weil dann FullHD is.
mw83
Inventar
#20 erstellt: 16. Jul 2007, 12:33
da denkst du aber total falsch, der TV und die Qualität hat doch nichts mit der Auflösung zu tun.

Vor allem wenn du bei normalen Sitzabstand eh keinen Unterschied sehen kannst.

anderes Beispiel:

Du kaufst dir einen Sportwagen mit 300PS, der wird bei 250 elektronisch eingebremst, dann bringt der selbe Hersteller ein Modell mit 500PS, ebenfalls bei 250 eingebremst, kannst du deswegen schneller fahren??? (Bitte jetzt nicht denken, aber was ist wenn ich den Begrenzer entfernen lasse )

Einzig der Verbrauch ist höher.
Flo5
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 16. Jul 2007, 13:00
Gut dann glaube ich habe ich mich entschieden. Ich habe jetzt noch mal in einer Zeitung etwas von Laserfernsehen gelesen. Was ist denn damit?
mw83
Inventar
#22 erstellt: 16. Jul 2007, 13:07
Sind immer noch bei den Prototypen, angeblich nächstes Jahr mal erste Modelle.

Die würden aber auch schon 1995 prophezeit, vorhanden sind sie ja immer noch nicht.
Flo5
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 16. Jul 2007, 13:10
Ja was ich aber komisch finde der mit 100HZ ist im Internet schonmal 150 Euro teurer. Na ja da muss man durch
Flo5
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 16. Jul 2007, 16:18
Aber du sagst ja die sind technisch gleich gut und für 300€uro ist mir das Jahr Zusatzgarantie (fast) egal außer du sagst jetzt der Sharp ist viel besser. Denn der Sharp kostet 1300 €uro und der Toshiba 1050 €uro.
mw83
Inventar
#25 erstellt: 16. Jul 2007, 18:46
beim Toshiba hast du aber nur 2 Jahre Gewährleistung und beim Sharp 2 Jahre Garantie + 1 Jahr Zusatzgarantie.

Außerdem soll der Sharp den größeren Betrachtungswinkel aufweisen, das wären zumindest meine Eindrücke.
Flo5
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 16. Jul 2007, 19:53
ja aber ich denke mal für 300 €uro kann man dem im Notfall auch reparieren lassen. Aber ich habe mich entschieden.
Flo5
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 18. Jul 2007, 10:31
Und was ist das bitte noch mit dem 24p denn der Sony hat das hat der Toshiba bzw. der Sharp das auch?
Rhodan
Stammgast
#28 erstellt: 28. Jul 2007, 15:38
Bei area-dvd findest Du Grundlagen-Erläuterungen.

Welchen hast Du Dir nun geholt?

Bin auch am suchen und favorisiere zzt. den Sharp LC-37 RD 2E.

Grüße
mw83
Inventar
#29 erstellt: 29. Jul 2007, 10:04

Flo5 schrieb:
Und was ist das bitte noch mit dem 24p denn der Sony hat das hat der Toshiba bzw. der Sharp das auch?


Keines der Geräte in der oberen Umfrage kann 24p richtig darstellen, der Toshiba macht nur eine Umwandlung auf 60p.
oguz
Stammgast
#30 erstellt: 29. Jul 2007, 11:21
Der Samsung M8 soll es können, siehe Samsung Forum.
tss
Inventar
#31 erstellt: 29. Jul 2007, 11:40
zum 24p habe ich im sony unterforum was interessantes gelesen, das sich eigentlich schlüssig anhört (xbr-thread). zusammengefasst: 24p kann auf einem lcd nicht flüssig laufen, tut es aber auf dem samsung.....
mw83
Inventar
#32 erstellt: 29. Jul 2007, 17:04

oguz schrieb:
Der Samsung M8 soll es können, siehe Samsung Forum.

aber erst ab 40 Zoll
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sharp, Sony oder Toshiba!
nmh am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  4 Beiträge
Sony, Sharp oder Toshiba ?
steger am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  6 Beiträge
Samsung oder Toshiba oder Sharp???
uilop am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  3 Beiträge
Sharp Sony oder Samsung?
altao am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  25 Beiträge
LCD von Samsung, Toshiba oder Sharp?
Tutor2401 am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  8 Beiträge
52" LCD von Samsung, Sharp oder Toshiba?
tom0004 am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  6 Beiträge
Toshiba 47Z3030, Samsung 46F86BD oder Sharp 46XL2E,
LassKrachen am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung sharp oder toshiba
scopie am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  4 Beiträge
Toshiba oder Sharp
syman am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  3 Beiträge
Sharp oder Samsung ?
Cartman361 am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedtorhell
  • Gesamtzahl an Themen1.456.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.735

Hersteller in diesem Thread Widget schließen