Erfahrung mit der GAMINGOASE?

+A -A
Autor
Beitrag
prinz24
Neuling
#1 erstellt: 17. Nov 2017, 20:54
hallo alle zusammen

hat jemand von euch mal bei der Gamingoase bestellt und kann mir seine Erfahrung hier mitteilen das wäre super

MfG

Marc
Hitschy
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Nov 2017, 21:00
Das gleiche habe ich gerade in meinem Topic gefragt

Also Leute, es interessiert :-)
Bonji
Stammgast
#3 erstellt: 18. Nov 2017, 13:00
Mein Kollege hat sich dort nen LG OLED bestellt und war absolut zufrieden. Telefonisch bestellt und versichern lassen das es ein Neugerät ist, schriftliche Bestätigung senden lassen mit Paypal bezahlt und recht schnell geliefert bekommen.
Alles eine runde Sache wenn man mich fragt


[Beitrag von Bonji am 18. Nov 2017, 13:00 bearbeitet]
tobiilein
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 25. Nov 2017, 23:32
Ich kann sie bisher nicht empfehlen.
Habe dort Mittwoch einen TV bestellt. Lieferzeit 1-2 Werktage ab Bestellung. ( Stückzahl ist seitdem die selbe und an der Lieferzeit hat sich nichts verändert. )
Donnerstag per Chat nachgefragt ob auch Samstag geliefert wird. Dort sagte man mir, dass der TV heute verschickt wird und wohl erst am Montag ankommt.
Als ich Freitag nachmittag noch nichts bezüglich Spedition und dem Versand des TV`s gehört habe, habe ich erneut im Chat nachgefragt.
Nun hieß es der TV ist nicht vorrätig und er soll anfang nächster Woche bei ihnen eintreffen. Anschließend soll er umgehend an mich versendet werden.


[Beitrag von tobiilein am 25. Nov 2017, 23:33 bearbeitet]
StalKR
Neuling
#5 erstellt: 19. Dez 2017, 13:14
Absolut nicht zu empfehlen. TV bestellt, zu dem Zeitpunkt waren 6 auf Lager, liefern wollte sie recht sportlich in 1-2 Werktagen. Da kam nix. Erst auf Nachfragen erfuhr ich das nicht lieferbar, kommt aber morgen. Kam natürlich nix. Auf mein Geld knapp 1700€ warte ich 2 Wochen später immer noch. Setzet denen jetzt ne Frist und mache zum Anwalt. Extrem nervig die Geschichte!
YamadaING
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 20. Dez 2017, 14:59
Genau dasselbe Problem gehabt, auch xe65 bestellt

Keine Reaktion zunächst, schon das schlimmste Befürchtet, nachdem ich dann mit Stornierung gedroht habe innerhalb weniger Minuten eine Rückmeldung mit Versandinformationen, Gerät ist schon seit einer Woche im Lager der Spedition da die von Gamingoase (automatisch)angegeben Rufnummer falsch war, trotz genauer Angaben im Hinweis Feld der Bestellung.

Also erst einmal nachfragen und hartnäckig bleiben, hatte schon das schlimmste befürchtet.

Gruss,
StalKR
Neuling
#7 erstellt: 20. Dez 2017, 15:21
Freu dich nicht zu früh! Mit leeren Versprechungen sind sie schnell.
catman41
Inventar
#8 erstellt: 20. Dez 2017, 15:24
Moin,

... oder erst garnicht dort bestellen!

Die Bewertungen im Netz sind nicht die Besten!


Harry
YamadaING
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 20. Dez 2017, 16:05
Habe direkt mit der Spedition geredet, konnte auch per Tracking Lieferung verfolgen, also wird es wohl wirklich klappen. Was aber gar nicht geht ist die Kummunikation, kann nicht sein das der Kunde der Ware hinterherlaufen muss, eine einfache Benachrichtigung per Mail oder SMS sollte auch automatisch funktionieren. War dann wohl einer der Glücklichen die einen von den 6 bekommen hat.

Mal sehen wie es weitergeht, kommt Freitag nichts so wird das Geld eben einfach zurückgebucht und im Laden gekauft.

Gruss,
StalKR
Neuling
#10 erstellt: 20. Dez 2017, 16:08
Sei dir gegönnt. Ich bin mit dem Verein durch! Ich muss sagen am Telefon sind sie wirklich nett und alles. Nur glauben sollte man denen nicht alles.
YamadaING
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 22. Dez 2017, 16:10
Tja, irgendwie läuft da was gehörig schief.

Angeblich ist die Ware bei der Spedition, laut Auskunft der Spedition soll die Ware heute angeliefert werden.
Da aktuell keine Änderung zu ersehen ist habe ich nochmal nachgefragt und folgende Auskunft erhalten.

Der Fahrer ist unterwegs, der Wagen hat aber einen Getriebeschaden und steht in der Werkstatt. Zustellung sei aber noch heute, der Fahrer meldet sich noch.

Auf die Rückfrage zum Lieferstatus dann die Antwort der Fahrer hätte heute morgen seinen Scanner fallen lassen, daher wurde der Ausgang nicht elektronisch erfasst.

So langsam kommt man sich wirklich gehörig veräppelt vor, werde die Annahme verweigern und mir das Geld umgehend zurückbuchen, bei 50€ Versand kann man doch einwenig mehr verlangen, womöglich wurde der Fernseher auch entsprechend behandelt und kommt schrottreif an.

Mal sehen, 60 Minuten gebe ich denen noch

Gruss,
YamadaING
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 22. Dez 2017, 17:55
So, Gerät ist wirklich angekommen, liegend im Kleintransporter mit Teppich oben auf.
Zum Glück ist die komplette Front mit zusätzlichem Karton geschützt, mal sehen später ob alles heil geblieben ist.

Gruss und frohes Fest!
YamadaING
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 23. Dez 2017, 11:12
So, Gerät hängt an der Wand, die Verpackung hält wohl so einiges aus, die Frage ob man einen aktuellen TV liegend transportieren kann ist somit auch beantwortet.

Fazit, nie wieder Online kaufen
Brodka
Inventar
#14 erstellt: 23. Dez 2017, 11:52
und zufrieden mit dem TV?
YamadaING
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 23. Dez 2017, 15:02
Bislang sehr zufrieden, das Android läuft mag für einige wohl ein Nachteil sein, sehe das aber eher positiv auch wenn es manchmal einwenig dauert und viel unnützer Krams erscheint. Da ich aber primär Amazon TV nutze läuft alles rund. Update über USB ging in 10 Minuten.
Da aber alles Neu ist gibt es noch viel zum rumspielen und entdecken. Für weiteres gerne Fragen oder im Sony Forum schauen.

Gruss und schöne Feiertage,
catman41
Inventar
#16 erstellt: 24. Dez 2017, 16:44

YamadaING (Beitrag #13) schrieb:
Fazit, nie wieder Online kaufen :D


kann man so pauschal auch nicht sagen!


Harry
Tobi1982
Inventar
#17 erstellt: 04. Jan 2018, 19:31
Hallo zusammen,

nur ne kleine Sache im Vergleich zum Fernseher-Kauf, aber dennoch wenig positiv:

Hab bei Gamingoase ein Nintendo Classic Mini SNES gekauft, weil es da zu einem halbwegs vernünftigen Preis verfügbar war. Der Shop war mir gänzlich unbekannt, die Bewertungen bei heise aber großteils positiv (wie ich später gesehen habe, ist das bei anderen Portalen anders...).
Lieferung erfolgte sehr schnell und gut verpackt per DHL, allerdings hat das SNES einen derart gebrauchten Eindruck gemacht, das hat mit "kurz ausgepackt, gestestet, zurückgeschickt" nix mehr zu tun. Verpackung außen ramponiert, innen lieblos wieder zusammengepackt, die kleinen Tütchen und Kabel"binder" (ihr wisst schon, diese kleinen Zwirbel-Dinger...) fehlten großteils, einer lag lose in der Packung, und die Anleitung war außen schmutzig (eingetrockneter Kleber oder Nasenpopel, will's garnicht genau wissen...). Selbstverständlich waren auch schon Spieldaten auf dem Ding gespeichert.
Rücksendeetikett kam schnell (wenige Stunden), hab's heute zur Post gegeben und werde berichten, wie die Rückerstattung klappt.

Generell gibt mir das Warenangebot des Shops ein bisschen Rätsel auf, das wirkt so seltsam zusammengewürfelt, und umfasst einige High-End-Artikel (Loewe TV, Bang&Olufsen, LG Signature OLED, einstellige Canon EOS Modelle...), obwohl der Shop bei keinem der Hersteller als Händler gelistet ist.

Noch zwei Sachen, die mich nicht grad positiv stimmen: Hab eine Bewertung zum SNES geschrieben, die positiv war (4/5), in der ich aber drauf einging, dass ich Gebrauchtware erhalten habe - diese Bewertung wurde natürlich nicht veröffentlicht. Außerdem steht der Lagerbestand beim Mini SNES (lt. Startseite einer deren Topseller) immer auf "8 lagernd", auch nach meiner Bestellung. Das scheint also auch wenig mit der Realität zu tun zu haben.

Ich persönlich würde da kein teures Produkt kaufen wollen ehrlich gesagt.

Gruß
Tobias
Tobi1982
Inventar
#18 erstellt: 09. Jan 2018, 18:53
Nachtrag: Widerruf hat schnell und reibungslos geklappt und es wurden sogar Versand und Amazon Pay Gebühren erstattet - immerhin etwas.

Also Abwicklung des Shops gut, Ware schlecht.

Gruß
Tobias
GamingOase-Support
Neuling
#19 erstellt: 20. Jul 2018, 11:15
Hallo zusammen,

@Tobias1982: Da ist uns wahrscheinlich tatsächlich ein Fehler unterlaufen. Gerade im Weihnachtsgeschäft kann es leider vorkommen, dass vereinzelte Mitarbeiter aufgrund der Vielzahl der Bestellungen Dinge übersehen - so hier wohl geschehen. Wir veräußern B-Waren separat über verschiedene Vertriebskanäle - nicht jedoch als gekennzeichnete Neuware. Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns nochmals ausdrücklich bei Dir entschuldigen.

Generell könnt Ihr uns auch gerne hier in diesem Forum kontaktieren :-)

Viele Grüße,

Markus
Gamingoase.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrung mit Hitachi 37PD5200
Franke10 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  2 Beiträge
Erfahrung mit Philips 52PFL5605 ?
norbertNM am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  3 Beiträge
erfahrung mit amazon - rückgaberecht ?
maria1 am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  16 Beiträge
Erfahrung mit CE 24?
little_angel am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  4 Beiträge
Erfahrung mit Samsung PS43D450 ?
vegeta29 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  8 Beiträge
46PFL8606K Erfahrung
Tupac am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  5 Beiträge
Erfahrung mit Hifi-Edition?
horschemal am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  4 Beiträge
Erfahrung mit SEG Sapporo
zero75 am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  3 Beiträge
Erfahrung mit tecforyou gmbh
little_angel am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  5 Beiträge
Erfahrung mit 1amarkenshop?
snt21 am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.261 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedjonesdocu303
  • Gesamtzahl an Themen1.449.442
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.580.751

Hersteller in diesem Thread Widget schließen