Suche LCD, aber welchen???

+A -A
Autor
Beitrag
Baxbanny
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Okt 2005, 13:00
Hallo zusammen,

mein Röhrenfernseher (Panaconic) hat sich leider verabschiedet , nun suche ich einen guten LCD max 32 Zoll!
Da ich sehr viel Premiere und DVD gucke sollte er schon ein klares Bild rüberbringen.
Da ich mich aber mit den ganzen technischen Details überhaubt nicht auskenne, fände ich ich es toll wenn ihr mir helfen könntet!!
Habe hier schonmal ein paar Modelle ins Auge gefasst,die ich noch gerade finanziell verkraften kann!

Thomson 32LB 030 B5
Philips 32 PF 5320 (Finde ich persönlich ganz nett)
Thomson 30 LB 020 S4
Sony KLV 532A10E (ist glaub ich der teuerste)
Fujitso Siemens Myrica V32-1

Wäre super wenn ihr mir sagen könntet welchen ich direkt aus meiner Liste streichen sollte und welchen nicht!


[Beitrag von Baxbanny am 15. Okt 2005, 13:02 bearbeitet]
Centurio81
Inventar
#2 erstellt: 16. Okt 2005, 08:33
Der Philips ist ein neuer und macht ein recht nettes Bild, säuft aber schon mal in dunklen Bilder ab..
Und 30" Displays würd ich gar nicht mehr kaufen, ist alte Produktion, heute wird nur noch 32" hergestellt.
Baxbanny
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Okt 2005, 09:40
Danke für die Antwort!!

Bin gestern mal beim Media Markt gewesen und habe mir die LCDs mal angeschaut...aber wenn ich ehrlich bin hat mir kein LCD so richtig gefallen!!

Jetzt tendiere ich schon wieder zu einem Röhren TV....verdammt alles nicht so einfach

Ein Freund von mir hat einen Sony KV32FQ86E und da frage ich mich ehrlich warum ich mir einen LCD für teures Geld kaufen sollte!?!
So wie ich das jetzt gesehen habe sind LCDs nur Platzsparender!!
Der Sony ist schon richtig klasse!

Welcher mir auch richtig gut gefallen hat ist der Panasonic TX 32E40-D, der kommt eigentlich schon fast an das Bild von dem Sony...so wie ich mir das eigentlich auch vorstelle!

Sind Panasonic Geräte empfehlendswert??

Gruß
Bax
Centurio81
Inventar
#4 erstellt: 16. Okt 2005, 09:51
Du hast natürlich recht.
LCDs haben fast alle keine Chance gegen einen guten Röhrenfernseher.
Ich hab den Sony ja auch und der macht ein granaten Bild.
Also wenn du einer Röhre nicht abgeneigt bist, dann nimm den SOny.
Der E40 kommt nicht an das Bild des Sony dran.

Wenn du schon nen Panasonic willst, dann musst du den PD50 oder den PX20/30 vergleichen mit dem Sony. Nur kosten die wieder mehr.
Baxbanny
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Okt 2005, 10:02
Ich glaube ich bestell mir den SONY !!

Ich denke etwas besseres bekommt man für das Geld nicht!!
Und um mir einen LCD zu kaufen der an dieses Bild ran kommt muss ich mir wohl einen Kredit aufnehmen !

Wenn es überhaupt einen LCD gibt, der das schafft!?
Bin froh das du mir das bestätigen könntest das der SONY ein tolles Gerät ist ,das macht mir den Kauf sehr viel leichter und jetzt fühle ich mich auf jedenfall sicherer beim Kauf des Gerätes
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche LCD - aber welchen ?
simonfreyer1 am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  11 Beiträge
Welchen LCD ?
resiplayer am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  4 Beiträge
LCD Fsernseher aber welchen?
Miugie am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  2 Beiträge
Suche 24/25" LCD, welchen ?
ansgar am 20.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  2 Beiträge
Suche einen 50" Plasma / LCD aber welchen?
mschupp am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  2 Beiträge
Suche 37-42" LCD/Plasma - aber welchen!
Keulerich am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  30 Beiträge
Welchen LCD?
Jannic am 26.08.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  2 Beiträge
Welchen LCD
Lighty am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  8 Beiträge
Welchen LCD?
Wana3 am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  5 Beiträge
Welchen LCD
Seinfeld am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.767 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPr0_baited
  • Gesamtzahl an Themen1.456.659
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.711.179

Hersteller in diesem Thread Widget schließen