Neukauf: Thomson 32 WM 402 ???

+A -A
Autor
Beitrag
-TylerDurden-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Okt 2005, 17:37
Hallo,

leider hat vor ein paar Wochen mein etwas älterer Telefunken 16:9 Fernseher den Geist aufgegeben und eine Reparatur von bis zu 200 Euro war mir zu teuer.

Nun steht ein Neukauf an und ich habe reges Interesse an dem Thomson 32 WM 402. (Letztes Angebot liegt bei 399,- Euro)

Hat jemand Erfahrungen oder Meinungen zu dem Gerät?
Oder gibt es bessere für den Preis?
Ist es zu empfehlen? Habe auch bereits die Suche bedient mit leider nur einem Treffer

Vielen Dank bereits....
Turtleman
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2005, 14:07
Hallo,

iss RELATIV "vernünftig".Wenn Du bei deinem ALTEN
mit der Bildqualität zufrieden gewesen bist......

Weißt Du denn, was bei deinem ALTEN defekts ein soll ??
DST vielleicht ??

Mit DST musst Du bei dem neuen auch rechnen....

Aber wie bereits "erwähnt"; Thomson Iss KEIN Panasonic, aber
auch KEIN(schrottiger) Beko-Vestell.

Gruss
-TylerDurden-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Okt 2005, 15:50
Habe mir den Fernseher heute Vormittag mal angeschaut.
Das Bild erscheint mir ganz okay.

Weitere Alternativen wären:

- Sony KV-32 FX 68 (759,- Euro)
- Panasonic TX-32 DTM 40 D (699,- Euro)
- Philips 32 PW8720/12 Si.-F.ALB VL (649,- Euro)
- Philips 32 PW 8620/12 Silber-Fros (499,- Euro)
- Telefunken DFW 81300 Silber (699,- Euro)
- Samsung WS 32M166 (555,- Euro)
- Samsung WS-32 Z 316 V (SlimFit) (699,- Euro)

Würde wahrscheinlich eher zu Sony, Panasonic oder Samsung SlimFit tendieren.

Wäre super, wenn ihr Empfehlungen bzw. Vor- /Nachteile geben könntet

Vielen Dank!!!!!
Turtleman
Inventar
#4 erstellt: 29. Okt 2005, 20:14
Hallo,

deine Liste zeigt ja gegenüber dem "Erstgerät" (Thomson)
doch einen ziemlichen Preisunterschied.

Wie wäre es hiermit;
http://www.zarsen.de/index.php?page=overview&product=9777&cat=10

Den TELEFUNKEN würde ich komplett von deiner liste streichen.

Herkunft iss "ungewiß", bzw. dafür ist er zu teuer.

Schau mal hier;

http://www.profilo-telra.com.tr/indexns.html

Bei Phillips kann man (sicherlich) "diskutieren";

Die Bildqualität der RÖHRE iss soweit gut, aber die
Lebensdauer...insofern iss dann (auch) der Preis entscheidend, bzw. ob Händler/Hersteller Dir nach
4 Jahren "vergünstigt" ne neue Röhre einbauen würden.

Bei samsung(Slimmfit) wäre zwingend VOR ORT nen anständiger
Service gefragt..wurde hier schon mal negativ wie positiv
bewertet.

Gruss
adiclair
Inventar
#5 erstellt: 30. Okt 2005, 21:27

Turtleman schrieb:
Den TELEFUNKEN würde ich komplett von deiner liste streichen.
Herkunft iss "ungewiß"...


Telefunken = (seit ca. 5 oder 6 Jahren) Thomson

Turtleman
Inventar
#6 erstellt: 30. Okt 2005, 23:08

adiclair schrieb:

Turtleman schrieb:
Den TELEFUNKEN würde ich komplett von deiner liste streichen.
Herkunft iss "ungewiß"...


Telefunken = (seit ca. 5 oder 6 Jahren) Thomson

;)



Hallo,

....nee, das WAR einmal;

Oder kennst Du JETZT noch NEUE TV´s von Saba, oder Siemens ??

Klick Dich mal hier bei Produkte durch;

http://www.profilo-telra.com.tr/indexns.html

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
thomson 32 wm 402
elninjo28 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Kaufen ???. TV_Thomson 32 WM 402
pesaje am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  4 Beiträge
Neukauf 32" 16:9 - Nur Welcher???
-TylerDurden- am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  6 Beiträge
Thomson 32 WM 402 vs. SEG vs. Pana TX 32 PM 1
phate_g am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  3 Beiträge
Was haltet ihr vom Thomson 32 WR 402 S?
gladiator1234 am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.10.2005  –  3 Beiträge
JVC AV-32 H5 oder was?
gizzmo456 am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  2 Beiträge
Röhre 16:9 - Hanseatic oder Thomson?
deasel am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung JVC Thomson oder Philips
elmex201 am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  2 Beiträge
Thomson 32" zuschlagen?
Krushuk am 20.04.2010  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  2 Beiträge
Hilfe Bei 32" LCD Neukauf - 700 €
marvin_84 am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 65 )
  • Neuestes Mitgliedvisualsound
  • Gesamtzahl an Themen1.423.532
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.099.913

Hersteller in diesem Thread Widget schließen