Suche für meinen Vater 32" LCD mit integr. DVB-S Tuner, USB etc. bis 1000,-Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Bilbo01
Stammgast
#1 erstellt: 10. Mrz 2009, 16:35
Hallo,

die nicht enden wollende Geschichte eines Sohns, der bei der Suche eines TVs für seinen Vater vor die Hunde ging...

Mein Vater möchte gerne auf DVB-S umstellen und zugleich einen LCD Fernseher kaufen. Dieser sollte nach Möglichkeit folgende Features haben:
- schwarz,
- 32",
- mit integriertem DVB-S(evtl. auch DVB-S2) Tuner,
- USB oder SD Slot,
- CI Slot,
- 2 HDMI oder mehr,
- natürlich gutes Bild
- bis 1000,-Euro
- nicht so komplizierte Bedienung


Muss kein Full-HD sein, er würde hauptsächlich zum TV schauen genutzt, nur selten DVD.
Es ist auch möglich, einen externen DVB-S Receiver zu benutzen, so dass auf einen internen verzichtet werden könnte. Schöner allerdings, wenn er schon drin wäre.

Gibt es dazu Vorschläge??

Danke und Gruß,

Bilbo.


[Beitrag von Bilbo01 am 10. Mrz 2009, 16:39 bearbeitet]
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2009, 16:46
Hallo,l

gibt es Sonneneinstrahlung zum Gerät oder ist der Raum extrem hell ?

Ein Twin-Tuner ist nicht erforderlich ?

Sitzabstand ? (Oder ist 32" fest ?)

Schwarz ? Matt oder/und Kalvierlack egal ?
Bilbo01
Stammgast
#3 erstellt: 10. Mrz 2009, 19:13
Also, Sonneneinstrahlung direkt auf's Gerät nein, würde sagen, dass der Raum normal hell ist.

Twin-Tuner wäre nur bei Festplatte interessant, die braucht er aber nicht wirklich, daher tut's ein Single-Tuner auch.

32" sind fest, Mutter schimpft sonst, mattschwarz wäre beser, Klavierlack aber auch OK.
Bilbo01
Stammgast
#4 erstellt: 13. Mrz 2009, 11:41
Hallo,

hat denn niemand ein paar Vorschläge übrig ??
Zem
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mrz 2009, 12:46
Hoi Bilbo!

Bilbo01 schrieb:
Mein Vater möchte gerne ... einen LCD Fernseher kaufen.

Meint er mit "LCD" einfach einen Flachbild-TV? Oder muss es wirklich ein LCD sein und wenn ja, warum?

Bilbo01 schrieb:
- mit integriertem DVB-S(evtl. auch DVB-S2) Tuner

Da liegt es an dir als Berater und Einkäufer für ihn, ihn darüber zu informieren, dass es so etwas heutzutage nicht mehr wirklich gibt. Er wird das noch aus Röhren-TV-Zeiten so kennen, dass die Tuner immer im Fernseher mit eingebaut sind. Das ist heute aber nicht mehr so. Es gibt zwar Ausnahmen, aber da sind die integrierten Lösungen meist überteuert und noch nicht einmal zwangsläufig gut aufeinander abgestimmt. DVB-T-Tuner sind auch nur als Kompromiss an die westliche Welt mit an Board. In vielen anderen Teilen der Erde werden die TVs komplett tunerlos hergestellt und verkauft.

Du hast ja leider noch nicht den voraussichtlichen Abstand von Augen zu Fernseher genannt, aber wenn der nicht unter 2,5 m ist, würde ich wirklich versuchen deine Mum von einem 37''er zu überzeugen. Sag ihr einfach dass die Fernseher zuerst riesig wirken aber sich das schon nach ein paar Tagen relativiert und man sich an die Größe mehr als gewöhnt hat. Als Argument kannste ja noch anführen dass bei der Größe Rosamunde-Pilcher-Landschaften noch viel toller wirken!

Mit 37'' würde ich dir dann nämlich auch gleich eine Kaufempfehlung in Form eines Plasma geben: Panasonic TH-37PX80 oder der neue TH-37X10. Die wären für die Rahmenbedingungen deiner Eltern eigentlich optimal.

Grüße, Zem
-Blockmaster-
Inventar
#6 erstellt: 13. Mrz 2009, 12:59
Ausser dem Humax LDE-32S51 wirst du für den Preis nichts mit DVB-S finden.



In vielen anderen Teilen der Erde werden die TVs komplett tunerlos hergestellt und verkauft.

Z.B.?
Zem
Stammgast
#7 erstellt: 13. Mrz 2009, 14:06

-Blockmaster- schrieb:

In vielen anderen Teilen der Erde werden die TVs komplett tunerlos hergestellt und verkauft.

Z.B.?

Nicht dass wir uns missverstehen, ich glaube ein analoger Tuner ist immer und überall drin, bin aber nicht sicher.
Ich rede von den digitalen, wie bei uns DVB-S/C/T.

Exemplarisch:
Samsung
LA-40A650/LN-40A650 (äquivalent zum A656/A659 in Europa), vertrieben in Australien, Vereinigte Arabische Emirate, Afrika, Südamerika...
Sony
(KDL-40W4500 bei uns)
KDL-40W3000 in Lateinamerika
KLV-40W400A im Mittleren Osten und Afrika
usw.

Und das ganze macht ja auch Sinn, da es überall andere Standards und andere Verbreitungen von TV-Signalen gibt.

Grüße, Zem
Bilbo01
Stammgast
#8 erstellt: 14. Mrz 2009, 10:19
Hallo,

also, der Sitzabstand liegt ca. bei 2 - 2,5m. Das mit dem eingebauten Receiver habe ich auch schon mitbekommen und wir sind mittlerweile davon abgerückt. Demnach sollte es ein "normaler" LCD TV tun, der aber auf jeden Fall USB oder SD Kartenslot haben sollte. Einen Phillips 5403D haben wir uns schon angeschaut, der hatte aber selbst über HDMI (digit. SAT) ein echt körniges Bild...
Ich hatte ihm Sony vorgeschlagen, zumal ich mit meinem KDL-26V4500 echt zufrieden bin. Den dann in 32"...USB ist auch drin, CI Slot (für die Zukunft, wer weiß schon, ob noch alles verschlüsselt wird).
Was ich bisher so gelesen habe, sind Sony TVs ja generell nicht schlecht.

Bin aber nach wie vor für gute Ratschläge dankbar.

Bilbo.


[Beitrag von Bilbo01 am 14. Mrz 2009, 10:20 bearbeitet]
kow123
Inventar
#9 erstellt: 14. Mrz 2009, 17:49

Bilbo01 schrieb:
...ein "normaler" LCD TV tun, der aber auf jeden Fall USB oder SD Kartenslot haben sollte. Einen Phillips 5403D haben wir uns schon angeschaut, der hatte aber selbst über HDMI (digit. SAT) ein echt körniges Bild...


Hallo,

wenn vom Design ein Philips O.K. wäre (spielt ja offenbar auch eine wichtige Rolle :?), dann würde ich mir mal den Philips 32PFL9613 anschauen. Der ist doch mindestens eine Klasse höher angesiedelt als der 5403. Ich habe ihn seit einer Woche und bin sehr zufrieden Bilder von der Digitalkamera über USB sind schon Klasse, und gerade auch der TV-Empfang (bei mir Kabel Digital) ist wirklich gut.

Schau einfach mal hier im Forum, der wird im allgemeinen recht gut beurteilt und kostet mittlerweile auch beim Händler vor Ort unter 1000 EUR, im Versand unter 900 EUR
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LCD mit integr. DVB Tuner?
Edwin28 am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  3 Beiträge
26 LCD mit integr. DVB-S Tuner
wynton am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  7 Beiträge
Kaufberatung 32" LCD-TV mit integr. DVB-Tuner
daja am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  3 Beiträge
32" mit integr. digitalem Satellitentuner
Andreas4711 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  3 Beiträge
LCD Tvs mit integr. DVB-T sinnvoll?
flatteric am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  2 Beiträge
Suche 32" LCD bis 1000?
m.p.83 am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  11 Beiträge
32" LCD (mit DVB-S?)
psych am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  4 Beiträge
[Suche] LCD 32" bis 700 Euro
winbLa am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  11 Beiträge
Suche 32 Zoll LCD mit DVB-Tuner
schmid84 am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  15 Beiträge
32" TV mit Twin DVB-S Tuner
maniac1982 am 25.11.2015  –  Letzte Antwort am 25.11.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBrancaleone
  • Gesamtzahl an Themen1.456.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.714.080

Hersteller in diesem Thread Widget schließen