Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Jonas_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Dez 2009, 00:18
Hey Leute

Das hier ist ein super Forum und ich hab hier schon vieles nützlcihe gelesen

Nun will ich mir auch in nächster Zeit einen eigenen Fernseher zulegen

Nach einigen Recheren im Internet, habe ich mich dazu entschlossen einen Plasma-Fernseher zu nehmen...

Nun ja und nun zu meinem Problem

Ich tendiere zwischen 2 Geräten
Wobei ich den preislichen und technischen Zusammenhang net erkennen kann.

Gerät 1:
Samsung PS50A656
Link zum Gerät 1

Ich hab die Beschreibung per Link dazugeben, da ich denke ihr euch so besser um sehen könnt



Gerät 2:
Samsung PS50B550
Gerät 2




Hier poste ich auch den Link zu einer Liste der möglichen Geräte: Liste der möglichen Geräte
Wenn ich mit meiner Wahl falsch lag, könnt ihr mir ruhig ein anderes Gerät daraus vorschlagen, oder vil an ganz anderes von wo anderes


Danke bereits für jeden Post und Antwort
mfg
Jonas

/E: Link korrigiert


[Beitrag von Jonas_ am 02. Dez 2009, 00:19 bearbeitet]
Warrior668
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2009, 00:28
Der A656 ist ein 2008er Modell.


Deshalb sollte deine Frage eher lauten: Samsung B550 oder B650.

Deine weiteren Alternativen sind:

Panasonic 50S10
LG 50PS8000



Ich persönlich rate dir zum Samsung PS50B650.
Jonas_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Dez 2009, 00:38

Warrior668 schrieb:
Der A656 ist ein 2008er Modell.

Deshalb sollte deine Frage eher lauten: Samsung B550 oder B650.

Deine weiteren Alternativen sind:

Panasonic 50S10
LG 50PS8000



Ich persönlich rate dir zum Samsung PS50B650.


Danke für die schnelle Antwort.
Welches Baujahr ist dann das b-Model 2009??

Von Panasonic halte ich net sehr viel
Einzige Überlegung wäre der LG


Und eine frage habe ich noch
Wenn ich jz nen DVD-Blue Ray Player haben will und ein Sat-Empfänger beides natürlich HDMI

Ist es günstiger wenn ich beides kauf oder gibt es ein Gerät das beide Funktionen kann...

mfg
dowczek
Inventar
#4 erstellt: 02. Dez 2009, 07:32

Von Panasonic halte ich net sehr viel
Einzige Überlegung wäre der LG

Bitte wie?
Teoha
Inventar
#5 erstellt: 02. Dez 2009, 09:32

Von Panasonic halte ich net sehr viel
Einzige Überlegung wäre der LG


Von BMW halte ich nicht viel, aber Dacia wäre ne' Überlegung.

Teoha
Inventar
#6 erstellt: 02. Dez 2009, 09:35
Hallo,

wenn Du Dich nun in der Lage siehst, TECHNISCHE Ratschläge halbwegs vorurteilsfrei entgegen zu nehmen, dann sag uns mal was hierzu:

1) Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut (bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen) und wie man zur Zeit TV empfängt (Analog, digital, Sat, Kabel,..)

3. Der Sitzabstand zum Fernseher

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

5. Wieviel man ausgeben möchte

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat und WARUM

9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....Sonneneinstrahlung ?
Jonas_
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Dez 2009, 12:06
Danke für die vielen Antworten
Ich beantwortet gerne eure Fragen


1) Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
keinen Eigenen, nur den von Mama und Papa

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut (bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen) und wie man zur Zeit TV empfängt (Analog, digital, Sat, Kabel,..)
Denke so 50% Sat, die anderen aufgeteilt auf PC und Blue-Ray (derweilen halt nur normale DVD)

3. Der Sitzabstand zum Fernseher
fast 4m

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
hätte da so an die 50" gedacht

5. Wieviel man ausgeben möchte
Um die 1000 fürn Fernseher, zusammen net mehr als 1300 €

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?
sehr wichtig

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
Wie gesagt, spielt eine wichtige Rolle, wegen DVD, PC etc... und vielleicht kauf ich mir ja mei eine Konsole

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat und WARUM
Siehe oben wobei mir seit gestern der Samsung PS50B650 uahc gut gefällt aber ich noch hoffe, das er wegen Weihnachten noch ein bisschen weiter in der Preisliste sinkt
Warum sie mir gefallen die Samsung ist das Design, und ich auch von Freunden gute Rückmeldungen zu solchen Geräten erhalten habe

[b9. ]Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....Sonneneinstrahlung ?[/b]

Fensterwand-Fensterwand
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
T~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Bett
V~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zirka so

Zum Thema wann ich schaue, das ist schwierig
Denn ich schau wann ich will
Manchmal in der Früh
Wenn ich daheim bind während des Tages
Und Abends das is sowieso klar

Wenn ich grad net am PC sitze sitze am Fernseher




Von Panasonic halte ich net sehr viel
Einzige Überlegung wäre der LG

Hab einige Testberichte gelesen
Und bei jedem Schnitt der Panasonic am schlechtesten ab
kritisiert wurden Punkte wie: auto. Bildanpassung und Ton konnte das Gerät nicht oft überzeugen

Aber ihr könnt mich gerne eines besseren belehren...

mfg
Jonas
Teoha
Inventar
#8 erstellt: 02. Dez 2009, 12:48

Hab einige Testberichte gelesen
Und bei jedem Schnitt der Panasonic am schlechtesten ab
kritisiert wurden Punkte wie: auto. Bildanpassung und Ton konnte das Gerät nicht oft überzeugen


Da haben wir ja die Wurzel des Übels. Vergiss Testberichte. Die sind so wie der Wetterbericht. Anderer Sender, anders Ergebniss.

Panasonic ist neben der Verarbeitungsqualität und dem Service auch dafür bekannt, das der Ton (der bei Flachmännern immer schlecht ist) noch relativ gut ist. Mit der Auto-Funktion habe ich noch nie Probleme gehabt.

Frage: PC-Nutzung: Wenn du den als Monitorersatz (Surfen, Desktopprogramme,...) stark nutzt, dann ist wohl LCD die bessere Wahl.
Jonas_
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Dez 2009, 12:56

Teoha schrieb:
Frage: PC-Nutzung: Wenn du den als Monitorersatz (Surfen, Desktopprogramme,...) stark nutzt, dann ist wohl LCD die bessere Wahl.


Ich benutze ihn nicht als Deskotp ersatz zum spielen etc.
eher zum Filschauen und Bilder anschauen, da mein derzeitiger DVD-Player das net kann bzw. net alle Formate anzeigen kann...
Teoha
Inventar
#10 erstellt: 02. Dez 2009, 12:58
Dann solltest Du dir wirklich mal den Pana TX-P50S10 intensiv ansehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufberatung zwischen 3 plasma geräten
patrick27 am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  13 Beiträge
PS50A656 vs. PS50B650
Jonas_ am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  5 Beiträge
Kaufberatung Welchen Samsung Fernseher?
newsider am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  6 Beiträge
Klare und deutliche Kaufberatung für einen Unerfahrenen!
Vertigo70 am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  2 Beiträge
Samsung PS 42 A 410 C 1 (Plasma) oder LG 37 LG 5000 (LCD)
Oliander am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  10 Beiträge
Samsung PS50C490 3D-Plasma Fernseher
Enni1984 am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  12 Beiträge
50" Plasma, Bitte um Kaufberatung
Schubimek am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  12 Beiträge
samsung LE46a786 oder Samsung PS50a656
tinom87 am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  2 Beiträge
Samsung PS50B650 oder PS50A656
viva-la-mucho am 25.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung bei Plasma
Jonas_ am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.713 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedhilali10
  • Gesamtzahl an Themen1.456.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.710.767

Hersteller in diesem Thread Widget schließen