Neuer TV für PC und TV

+A -A
Autor
Beitrag
Schmitti006
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Feb 2010, 17:32
Hier ist meine Frage =)
Die alte Röhre ist mitlerweile nur noch am rumspinnen und sieht auch schon nicht mehr ganz so gesund aus, also muss langsam mal ein neuer her. Den Rest überlass ich jetzt mal den Standardfragen:



1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
Siemens FS177 (alte Röhre)

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen
60% TV (noch analog aber in wenigen Wochen digitaler Sat)
30% DVD/BluRay
10% PC (hauptsächlich Spiele)


3. Der Sitzabstand zum Fernseher
3-4 Meter

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
ab 46"

5. Wieviel man ausgeben möchte
maximal 1500€ (aber am liebsten um 1000€)

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
Ja (siehe oben)

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
Ja (HD Receiver, BluRay, PC, ...)

8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?
Relativ schwer zu sagen. Er steht gegenüber vom Fenster, aber an sich ists relativ dunkel die meiste Zeit, durch geschlossene Rollläden (Fenster zur Südseite, heizt sich sonst zu stark auf -.-)

9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat
Da ist mein Problem, da ich relativ viel Horrorfilme schaue hätte ich gerne einen guten Schwarzwert (Plasma?), aber jedoch durch die PC Nutzung (und meine Vergesslichkeit *hust*) wäre mir ein LCD/LED, aufgrund der Einbrenngefahr und dem Stromverbrauch, fast lieber. Nur ist der Plasma eben in der Größe doch günstiger -.-
Schmitti006
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Feb 2010, 23:29
War grad mal bei Media Markt und hab mir ein paar angeschaut.

Besonders gefallen haben mir der
LG 47SL9000
und der
Samsung UE-46B6000.

Konnte nur beide leider nie direkt nebeneinander sehen, jedoch kam mir der Schwarzwert des Samsung doch etwas besser vor als der des LG.
Konnte jemand die beiden mal vergleichen, bzw kann jemand etwas zu den beiden sagen?
Schmitti006
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Feb 2010, 15:50
mach ma widda keiner? *liebgugg*
Alukiste
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Feb 2010, 12:27
Ich versuche auch Infos über den Idealen 40" - 46" HTPC TV zu bekommen nur finden sich kaum Beiträge darüber
Gibt es so wenige die einen HTPC am TV haben?
Bei mir läuft alles über den HTPC (DVB-S/2),I-Net Surfen
sollte einwandfrei dargestellt werden also auch 1:1 Pixelmapping ist mir sehr wichtig.
Habe momentan einen LE37A616 der aber von der Größe nicht mehr ausreicht und suche jetzt einen 40 - 46 Zöller, nur welcher ist momentan zu empfehlen.

Plasma fällt da wohl aus oder ?
Wie gut sind die LEDs im Vergleich zu den LCDs ?
Wie sind eure Erfahrungen ?


[Beitrag von Alukiste am 05. Feb 2010, 12:33 bearbeitet]
Alukiste
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Feb 2010, 15:48
keiner hier der mal was berichten kann?
Schmitti006
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Feb 2010, 21:45
ne scheinbar nicht
p4uL
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Feb 2010, 23:38
schon blöd wenn man in der rubrik kaufberatung einfach keine beratung mehr bekommt... da kann man dann auch gleich zu saturn gehen....
Schmitti006
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Mrz 2010, 23:14
*push* -.-
M.i.k.e
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Mrz 2010, 03:12

p4uL schrieb:
schon blöd wenn man in der rubrik kaufberatung einfach keine beratung mehr bekommt... da kann man dann auch gleich zu saturn gehen....


Vermutlich bist du mit der Saturn Beratung besser dran, weil dir hier eh nur (Panas****) Plasmas "vorschgeschlagen" werden.
Schmitti006
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 22. Mrz 2010, 03:01
Naja ich geb die Hoffung noch net auf
In anderen Bereichen gabs ja auch schon bessere Beratung =)
Redhunter92
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Mrz 2010, 10:43

M.i.k.e schrieb:

p4uL schrieb:
schon blöd wenn man in der rubrik kaufberatung einfach keine beratung mehr bekommt... da kann man dann auch gleich zu saturn gehen....


Vermutlich bist du mit der Saturn Beratung besser dran, weil dir hier eh nur (Panas****) Plasmas "vorschgeschlagen" werden.


Naja, ich z.B. bin hier, wie auch im MM genau gleich gut aufgehoben. Im nahen MM bei mir werden auch nur Pana Plasmas empfohlen...
Schmitti006
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 18. Apr 2010, 01:34
Die Hoffnung stirbt zuletzt
Hoff zumindest dass vorher net mein alter TV endgültig stirbt ^^
Scarab770
Stammgast
#13 erstellt: 18. Apr 2010, 11:52
Ich schwanke acuh garde zwischen Samsung UE-46B6000 und den beliebten Panasonic Modellen.

Was hat der Samsung UE-46B6000 denn so für Problemchen? Weiß das jemand?
Schmitti006
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 18. Apr 2010, 21:08
Also was ich bisher sehen konnt, is es größte Problem eben, dasser bei dunklen Bildern die Beleuchtung auch runterfährt und so es Schwarz zwar schwärzer is aber eben es weiss auch mehr grau. Und eben dass die Ränder bei dunklen Bildinhalten mehr ausgeleuchtet sin aufgrund von Edge-LED.
Schmitti006
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 18. Apr 2010, 23:17
Hab mich jetzt noch selber mal informiert und hoff dass mir jetzt jemand mit ein bisschen Rat zur Seite stehen kann.
Kann mich leider nicht so ganz mit Plasmas anfreunden bisher, aber trotzdem steht im moment die Wahl zwischen dem Panasonic TX-P 50GW20 und dem LG 47LH9000. Preislich liegen beide etwa gleich nachdem ich beim ersten auf einen externen Sat-Receiver verzichten würden, aber beim LG den ICord HD dazu kaufen würde.

Nur bin ich mir selber noch nicht ganz einig welcher denn nun. Von beiden hört man gutes und schlechtes, und der Festplattenrekorder bei zweiterem wäre reiner Bonus. Rein vom Bild her tendiere ich ehr zum Pana, während der LED natürlich meiner Meinung nach zur PC-Nutzung passt. Die Spiele haben ja doch viele feste Bildbestandteile die sich einbrennen könnten bei längeren Spielesessions.

Hoffentlich schaut hier nach der langen Zeit doch nochmal jemand rein der mir da meine Entscheidung erleichtern könnte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer TV für meinen PC
ManU300593 am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
Neuer TV
Ch3fk0ch88 am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  34 Beiträge
Neuer TV
stuttgartsjung am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 28.08.2008  –  13 Beiträge
Neuer TV für alten Plasma
mYc3n0s am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  2 Beiträge
Neuer TV
Kopflostm am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  5 Beiträge
Neuer TV
grauix am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  2 Beiträge
Neuer Tv für die Eltern
Locke81 am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  2 Beiträge
Neuer TV für DVD, PC und TV zu Weihnachten
t.chrome am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  3 Beiträge
Kaufberatung neuer TV
Ullulaki am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  2 Beiträge
Neuer TV für Vielgucker
das_kroetli am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedkingralph80
  • Gesamtzahl an Themen1.410.231
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.437

Hersteller in diesem Thread Widget schließen