TV Kaufberatung LCD oder Plasma

+A -A
Autor
Beitrag
wortspiel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jan 2006, 17:51
Hallo

Kurz zu meiner Situation. Ich möchte gerne einen neuen Fernseher kaufen. Z.Z. habe ich einen 55cm Röhren Fernseher. Ich schaue im Abstand von ca. 4m. Da muss ich mit meinem kleinen Fernseher natürlich schon ganz genau hinschauen, um was zu erkennen ;-)
Da relativ wenig Platz für ein TV da ist, muss es ein Flachbildschirm sein. Dabei ist es mir eigentlich egal, ob es ein Plasma oder LCD gerät ist.
Mei Budget beträgt so ca 1.500 €. Empfangen tue ich das TV Signal über Digitale Satanlage (Astra), oder halt DVD's schauen.
Welches gerät kann man denn da empfehlen? Wenn man nach den Fachzeitschrfiten geht, schneiden ja z.Z. die Philips Geräte recht gut ab. Daher habe ich den Philips 32PF9966 bisher ein wenig als Favorit. Aber leider liegt der noch über meinen Budget.
Des weiteren stellt sich mir die Frage, ob ein 32" Gerät bei 4m nicht zu klein ist.
Wie sieht es denn mit dem tollen HD-Ready aus? Ist es vielleicht auch empfehlenswerter Full-HD zu nehmen, also mit einer auflösung von 1920x1080? Werden bei diesen Geräten eigentlich 50/60 Vollbilder/Sekunde oder Halbbilder/Sekunde dargestellt?

Für Tipps un hinweise bin ich sehr dankbar.

mfg
Wortspiel
Lulli
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2006, 08:54
Also wie muss ich das jetzt verstehen, du hast nicht mehr Platz als für ein max.32" Gerät?

Bei 4m würde ich auf jeden Fall ein größeres Gerät ca.40-42" oder noch größer empfehlen. Das Problem ist dann aber eben wieder dein Budget.

Das Problem ist das dir bei dem Abstand der Auflösungsvorteil eines 32" Full HD LCD wohl nahezu komplett verloren geht da du die Details auf die Entfernung kaum sehen wirst.

Für den Abstand und wenn du den Platz hast würde ich dir raten dein Budget zu erhöhen, je nach dem ob du unbedingt HD-ready willst oder nicht, wenn HD-ready dann solltest du dich bei 42" auf min. 2000,- oder eher etwas mehr einstellen , wenn nicht dann etwas weniger.

Gruß Lulli
wortspiel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jan 2006, 17:27
Hallo

Also das mit dem Platz habe ich geregelt, das beschränkt nichts mehr. Mir ist nun bei meinem weiteren Suchen im Netz der BenQ DV3750 aufgefallen. Der bekam ja den Titel "Kauftipp" (video 1/2006).

Kennt sich jemand mit dem Gerät aus? Wie ist da denn das Bild mit PAL?


mfg
wortspiel
Lulli
Inventar
#4 erstellt: 13. Jan 2006, 08:06

wortspiel schrieb:
Hallo

Also das mit dem Platz habe ich geregelt, das beschränkt nichts mehr. Mir ist nun bei meinem weiteren Suchen im Netz der BenQ DV3750 aufgefallen. Der bekam ja den Titel "Kauftipp" (video 1/2006).

Kennt sich jemand mit dem Gerät aus? Wie ist da denn das Bild mit PAL?


mfg
wortspiel


Der BenQ hat ein recht gutes Preis/Leistung Verhältnis, allerdings ist der Schwarzwert recht mies, da würd ich lieber auf Full HD verzichten und dafür einen mit nem besseren Schwarzwert nehmen. Aber das ist deine Entscheidung! Das PAL Bild ist nicht überragend, aber das sind ja die meisten LCD nicht, auch wenn es da bessere gibt als den BenQ.

Gruß Lulli
maltschik
Stammgast
#5 erstellt: 13. Jan 2006, 12:44

wortspiel schrieb:
Hallo

Kurz zu meiner Situation. Ich möchte gerne einen neuen Fernseher kaufen. Z.Z. habe ich einen 55cm Röhren Fernseher. Ich schaue im Abstand von ca. 4m. Da muss ich mit meinem kleinen Fernseher natürlich schon ganz genau hinschauen, um was zu erkennen ;-)

Des weiteren stellt sich mir die Frage, ob ein 32" Gerät bei 4m nicht zu klein ist.

mfg
Wortspiel


4 m ? Krass

Habe auch ne 55er Röhre und das Bild ist mir bei 2,50 m Abstand schon zu klein!

Ich werde wohl auf 32" umsteigen. Bei 4 m Abstand wäre doch ein 42" ideal.
Lulli
Inventar
#6 erstellt: 13. Jan 2006, 13:14
[quote="tamagotchi]
4 m ? Krass

Habe auch ne 55er Röhre und das Bild ist mir bei 2,50 m Abstand schon zu klein!

Ich werde wohl auf 32" umsteigen. Bei 4 m Abstand wäre doch ein 42" ideal.[/quote]


Bei 2,5m ist ein 32" LCD OK.

Das 42" bei 4m besser wäre ist klar, nur da müssen natürlich auch die finaziellen Mittel für vorhanden sein.

Gruß Lulli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung LCD oder Plasma Tv
gerdl am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 15.08.2007  –  6 Beiträge
kaufberatung lcd oder plasma
terminatoren am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  3 Beiträge
plasma oder lcd?kaufberatung
93eclipse_turbo am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  2 Beiträge
Kaufberatung LCD oder Plasma
John_Williams am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung LCD oder Plasma
Markus1046 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  10 Beiträge
Kaufberatung LCD/Plasma TV
Pepper80 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  18 Beiträge
Kaufberatung LCD / Plasma TV
Jensen78 am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  15 Beiträge
LCD, Plasma TV Kaufberatung
iKeyXS am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  5 Beiträge
Kaufberatung LCD oder Plasma ?
Supermöhre am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung LCD oder Plasma?
henock am 23.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.145 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedCoupon92123
  • Gesamtzahl an Themen1.496.759
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.457.022

Hersteller in diesem Thread Widget schließen