TV [LCD/PLASMA] ~500€

+A -A
Autor
Beitrag
n0ri
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Jun 2010, 12:47
Servus,

da mein alter Röhren-TV [Grundig-Sedance 27.Zoll] mitlerweile etwas aus den Jahren gekommen ist möchte ich mich nach einer Alternative um 500€ umschauen.

Das 500€ für ein Tv nicht viel Geld sind ist mir bewusst, daher stellt sich zuerst die Frage, ob sich ein Neugerät mit neuer Technik lohnt, oder ob ich lieber zu älterer, dafür hochwertigerer Technik bspw. aus dem Biete-Thread oder der Bucht greifen sollte.

Gibt es denn generell in diesem Preissegment Empfehlungen für Plasma bzw. LCD-Tv´s (ich kenne um ehrlich zu sein den Unterschied nicht und würde mich daher nicht für eins von beiden festlegen wollen).

Vielleicht sei noch zu erwähnen, ich etwa 2,5-3m vom Tv entfernt sitze.

*johannes
perfectsam
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jun 2010, 14:20

Gibt es denn generell in diesem Preissegment Empfehlungen für Plasma bzw. LCD-Tv´s (ich kenne um ehrlich zu sein den Unterschied nicht und würde mich daher nicht für eins von beiden festlegen wollen).

10min google oder Forum sufu und dann weisst du Vor-/Nachteile beider Techniken.

Ausserdem, bitte zuerst Fragebogen ausfüllen:
1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen
3. Der Sitzabstand zum Fernseher
4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
5. Wieviel man ausgeben möchte
6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?
9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat
n0ri
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jun 2010, 14:45
Selbstverständlich werde ich mich, bevor ich so viel Geld ausgebe eingehend informieren. Allerdings wollte ich, da ich gebrauchte Geräte nicht ausschließe von vorne herrein Techniken nicht ausschließen.

1.Bereits beantwortet [Grundig-Sedance 27.Zoll]
2.80% analog sat 20% DVD
3.Ebenfalls beantwortet 2,5-3 Meter
4.Ab 32Zoll (gerne größer)
5.Auch beantwortet ~500€
6.Nö
7.Nicht zwingend (würde ich als Kriterium vorerst vernachlässigen)
8.Über dem Tv ist ein Dachfenster, welches leicht ab zu dunkeln ist. Somit Tagsüber leicht erhellt und Abends mit Beleuchtung
9.Nö


[Beitrag von n0ri am 13. Jun 2010, 15:01 bearbeitet]
perfectsam
Stammgast
#4 erstellt: 13. Jun 2010, 15:49
Solange du nicht zumindest auf digital umstellst und kein HDTV schaust, lohnt sich was neues nicht. Warum bist du mit der Röhre nicht mehr zufrieden? Zu klein?

Du solltest dir über folgendes bewusst sein:
Wenn du dir jetzt ein Flachman kaufst, dann hast du womöglich ein schlechteres Bild, weil:
1. Grösseres Bild, da siehst du die schlechte Qualität von analogen Signalen besser.
2. Röhren können analoge Signale generell besser verarbeiten.

Wenn unbedingt was neues her soll, dann ganz klar Plasma, die können analoge Signale um einiges besser darstellen als LCDs und sind generell bei TV-Nutzung (auch digital) vorzuziehen.
Würde dann folgenden HD-Ready Plasma empfehlen:
Panasonic TX-P37X25E oder Panasonic TX-P42X25E
n0ri
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jun 2010, 16:28

Warum bist du mit der Röhre nicht mehr zufrieden? Zu klein?
Er ist defenitiv zu klein für den Abstand, ja.

Noch dazu wird er seit kurzem unglaublich heiß, sondert einen gewissen Geruch ab und "staubt" den weißen Tv-Tisch ein.
Ob dies bedenklich ist weiß ich nicht, dass er so heiß wird gibt mir subjektiv kein gutes Gefühl, da Bekannten vor kurzem der Dachstuhl bedingt durch ihre Röhre abgefackelt ist (kein Scherz).
n0ri
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Jun 2010, 22:40
Ich habe mir mal ein paar Tests (bspw. den Stiftung Warentest-Test in der Ausgabe 08/2009) angeschaut und frage mich, ob es nicht fast Sinn macht ~500€ lieber noch etwas drauf zu legen, bzw einen der unten stehenden Kandidaten günstig gebraucht zu kaufen:

JVC LT42DR1BU (Gut)
Philips 42PFL5604H (Gut)
Samsung LE40B750 (Befriedigend)

Würde prinzipiell etwas dagegen sprechen, was ich nicht bedenke?

*johannes
Teoha
Inventar
#7 erstellt: 14. Jun 2010, 08:26
Hallo,

Geld sparen ist immer gut, aber (niemals) nicht für gebrauchte Geräte !

Wenn Du nicht auf digital umstellen willst (Warum ?), dann bleibt der Panasonic HDReady-Plasma TX-P37X25 als letzte Option.
Der mach da auch kein Wahnsinnsbild raus, aber Plasmas sind im Bildcharakter etwas weicher und "verdecken" daher die Mängel des analogen Signals etwas besser als LCDs.
Plasmas machen zu dem das röhren-ähnlichste Bild.

gruss
n0ri
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Jun 2010, 09:43

Wenn Du nicht auf digital umstellen willst (Warum ?)


Selbstverständlich werde ich auf kurz oder lang auf Digital umstellen. Das Ding ist einfach, dass ich nicht mehr ewig in meiner jetzigen Wohnung leben wollte und aus diesem Grund dem Vermieter kein Digitales LNB schenken will.
Teoha
Inventar
#9 erstellt: 14. Jun 2010, 09:52
Hi,

die 15,- für ein LNB sitzen doch wohl dran....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer TV LCD oder Plasma für 500?
westcliff am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  18 Beiträge
Röhren-TV oder LCD
RReidi am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.09.2008  –  4 Beiträge
Neuer LCD TV 400-500?
TechTekk am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  4 Beiträge
LCD / Plasma für ~ 500?
.:_Dome_:. am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  4 Beiträge
LCD/Plasma um 500-600?
DiSanzes am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  2 Beiträge
LCD oder Röhren bis 500,-
HeLLStaR am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  8 Beiträge
LCD oder Plasma um 500 Euro
BohDo am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  4 Beiträge
Neuer TV gesucht - Röhre oder LCD für ca.500€?
Gore_83 am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  6 Beiträge
LCD-TV 32" bis 500 ?
Bababu am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  5 Beiträge
Alter TV *puff* > neuer TV kaufen (~500?)
Thypari am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedWusel1432
  • Gesamtzahl an Themen1.496.209
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.993

Hersteller in diesem Thread Widget schließen