TV-Kaufberatung LCD oder LED

+A -A
Autor
Beitrag
jomasc
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Dez 2010, 16:36
Hallo Liebe hifi-forum Gemeinde,

Zur Zeit besitze ich einen alten Röhrenfernseher von Sony, der jetzt endlich ersetzt werden will.

Meine Sehgewohnheiten teilen sich wie folgt auf:

70% Fernsehen (digital-sat)
30% Filme (über einen PC (20% DVD, 10% Blue-ray bzw. "HD Content))

-> das könnte sich evtl. demnächst ändern...Je nachdem wie das Weihnachtsgeld ausfällt gibts vll eine PS3 dazu. Über den PC möchte ich ab und an auch mal ein Spielchen auf dem großen Fernseher versuchen und der Anteil an HD - Filmen wird wohl in Zukunft auch steigen.

Mein Sitzabstand zum Fernseher liegt bei ca. 3 Metern. Der neue Fernseher sollte im Bereich zwischen 40" und 42" liegen, wobei ein Budget von 600 bis max. 700€ nicht überschritten werden sollte.

Es sollte ein LCD oder LED Fernseher werden! Genutzt wird er zu jeder Tages- und Nachtzeit in einem abgedunkelten Raum (keine direkte Sonneneinstrahlung).

Der Ton spielt nur eine untergeordnete Rolle, da sowohl der Receiver als auch der PC an einem 5.1 System hängen.

3D - Fähig braucht er definitiv nicht zu sein!

Aktuell ins Auge gefasst hätte ich den Samsung LE 46 C 530, den es momentan im MM für 679€ zu haben gibt. Hier "schreckt" mich allerdings ab, dass der TV nur über 50HZ verfügt.

Grüße
Joschi0183
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Dez 2010, 16:48
Also erstmal ganz allgmein es gibt noch keine LED Fernseher oder keine die man bezahlen könnte. Auch LED's sind LCD mit zusätzlichen LED's für mehr Kontrast, je nach Modell mit Edge LED (LED's im Rahmen) oder Full LED (mehrere LED Quadrate hinter dem Panel).

Was ist mit Plasma??? Wäre ne gute Sache wenn du nen dunklen Raum hast und Plasma sind aktuell oft noch etwas preiswerter.

Wie ist mit der Größe du schriebst 40" - 42" und hast dann ein 46" Modell erwähnt.
Bei deinem Empfang könntest du ggf. auch größer, denke ich.

Dein vorgeschlagenes Modell -> lass lieber die Finger für 50Hz TV's
jomasc
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Dez 2010, 16:58
Hi, danke erstmal für deine schnelle Antwort.

Erstmal zur größe: 40-42" ist das Minimum, das ich haben möchte. Es muss nicht größer sein, kann es aber gerne

Wie bereits erwähnt, haben mich die 50 HZ bereits abgeschreckt! Das es keine LED-Fernseher gibt wusste ich persönlich jetzt noch nicht. Da bin ich wohl der Werbung auf den Leim gegangen...gut, dass wir das geklärt hätten. Subjektiv hatte ich aber bisher im Laden schon den Eindruck, dass die LED-Fernseher teilweise ein besseres Bild abgeben als die LCDs. Aber da kann man sich natürlich auch täuschen lassen. Plasma-Fernseher gefallen mir irgendwie nicht vom Bild her. Jeden Plasma den ich bisher angeschaut habe sah unscharf aus...Mag sein, dass ich mich auch hier täusche aber so war mein Eindruck bisher.

Also nochmal zum Topic: Ich suche einen LCD oder LED - TV ab 40" der zwischen 600 und 700€ kosten darf. Vorschläge gern gesehen.

Gruß
Joschi0183
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Dez 2010, 17:31
Ich würde ein Toshiba empfehlen, denke ich:

Da bekommst du in dem Preissegmet bei der Größe auch nen LCD mit LED und 100Hz Fernseher, die haben ihre Schwächen im Ton, aber das hast du ja vorgesorgt.

Den z.B.

http://www.amazon.de...id=1291912136&sr=1-1
Chem
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Dez 2010, 18:49
für dich vielleicht interessant

http://www.mydealz.d...-edge-led-fernseher/
jomasc
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Dez 2010, 17:13
Hab leider das redcoon-Angebot verpasst...naja hätte mir vom Design nicht unbedingt zugesagt, aber der Preis war echt unschlagbar.

Hab mal ein wenig im Internet gestöbert und folgende TVs für mich entdeckt:

LG 42LE5310
LG 42LE5300 -> wobei mir hier der Unterschied zwischen beiden Geräten nicht ins Auge sticht? Kann mir den jemand verdeutlichen? Tendiere momentan eher zum LE5310 weil günstiger.

oder:

Samsung LE-40C650

Der wäre nochmal ein paar Euro günstiger allerdings "nur" LCD, die LG wären LED. Werd die Tage mal bei MM schauen wie beide vom Bild her wären. Irgendwelche Einwände bei einem der 3 Geräte?
Tades75
Inventar
#7 erstellt: 11. Dez 2010, 17:29
Eigentlich spricht deine Art der Nutzung ja eindeutig für 50"-Plasma, aber das willst Du ja nicht.

Zum Zocken würde ich den Pilips 47PFL3605H ab momentan 597 € bevorzugen, ansonsten den LG 47LD450 ab momentan 613,90


[Beitrag von Tades75 am 11. Dez 2010, 17:33 bearbeitet]
jomasc
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 11. Dez 2010, 18:51
Der LG 47LD450 hat nur 50HZ...wurde mir von abgeraten. Evtl begründest du, was deine Vorschläge gegenüber den 3 von mir herausgesuchten besser können?

Plasma schließe ich für mich grundsätzlich aus. Sei es im Laden oder bei nem Kumpel, jedesmal wirkt das Bild von den Plasma-Geräten auf mich wesentlich blasser als das eines LCD bzw. LED. Mag sein, dass ich mir das einbilde aber das hat sich jetzt in meinem Kopf festgesetzt.

Mag jmd evtl. was zu den 3 Geräten sagen?


Achja zur Größe: Wie weit ich vom Fernseher wegsitze variiert teilweise stark. Manchmal vom Bett aus, dann sind es gute 3m (häufig abends vorm schlafen normales digitales Fernsehprogramm). Guck ich einen Film (Blue-Ray, DVD via PC oder Multimediaplayer) sitz ich aber nur gute 2m vom TV weg auf meiner Couch. Falls ich doch mal ein kurzes Spielchen wage tue ich das wohl auch von der Couch (2m Abstand). Von daher denke ich 40-42" bedient mich schon ganz gut. Ein 46" wäre noch drin, die kosten dann aber entsprechend auch ein paar Euro mehr! 50" ist mir definitiv zu groß für mein Zimmer.


[Beitrag von jomasc am 11. Dez 2010, 18:57 bearbeitet]
thorstenkro
Neuling
#9 erstellt: 25. Dez 2010, 01:10
Ist dieses 50Hz- Argument denn überhaupt eins? Ich bin relativ neu hier und lese mich grade erst ein, aber eins habe ich schon verdammt oft gelesen, dass diese Zuschaltung der 100hz funktion herstellerübergreifend eher Nachteile anstatt Vorteile mit sich bringt, da eh nur zusätzliche Bilder "errechnet" werden ...
jomasc
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 07. Jan 2011, 01:22
So nachdem ich jetzt die etlichen Angebote von MM, Saturn und co. nach Weihnachten abgewartet habe und hier nichts dabei ist was mir spontan in meiner Preisklasse zusagt habe ich abermals im Internet recherchiert und für mich in Frage kommen folgende 3 Modelle:

LG 42LD750 (~635€)
LG 42LE5300 (~680€)
Samsung LE40C650 (~580€)

Der Mediamarkt hätte noch den Philips 40PFL5605K (617€) im Angebot allerdings tendiere ich z.Z. eher zu einem der beiden LG.


Sticht eines dieser Geräte besonders positiv (oder auch negativ) hervor? Meinungen gerne gesehen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung LCD(LED) TV
Polo6N am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  9 Beiträge
LCD-LED TV Kaufberatung
Dark-Skynet84 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  21 Beiträge
Kaufberatung (LCD/LED TV)
xmann am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung" LCD oder LED TV
*chris25* am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung TV LED oder LCD?
Noway75 am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung Led oder LCD
lissl am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung 46" LCD oder LED
Ben@85 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  6 Beiträge
Kaufberatung LED LCD oder Plasma
Raggygandalf am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  44 Beiträge
Kaufberatung LCD/LED/Plasma
Polski am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  8 Beiträge
Kaufberatung 37 " LCD / LED
ichbinsnicht am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedludger_s
  • Gesamtzahl an Themen1.389.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.093

Hersteller in diesem Thread Widget schließen