40"-42" max 600€

+A -A
Autor
Beitrag
st3ka
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Okt 2011, 13:20
Hallo zusammen,

wie ihr euch sicher vorstellen könnt bin ich auf der Suche nach einem neuen Fernseher.

Im Folgenden erstmal der ausgefüllte Fragebogen um meine Bedürfnisse/Vorstellungen genauer eingrenzen zu können.

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
Aktuell LG 32LG3000 , Alter ca 2,5-3 Jahre. Bin von der Bildquali nicht mehr ganz so begeistert und die größe wird mir auch langsam etwas zu klein.
2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen

Aktuell ca 20% Analog Kabel, 40% PS3 Spiele, 20% DVD/Bluray über PS3

3. Der Sitzabstand zum Fernseher
Etwa 2m
4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
40-42 Zoll
5. Wieviel man ausgeben möchte
max 600€
6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
Wäre nur eine nette Spielerei
7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
Ja!
8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?
Fast immer im abgedunkelten Raum!
9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät das man näher ins Auge gefasst hat .

Die TV's aus der Samsung Serie UE40D5700, UE40D5000.

Wichtig wäre mir noch 100Hz. min 3 HDMI Steckplätze. DIe Samsungs scheinen mir P/L technisch gesehen das beste Angebot zu haben.Durch 100Hz und LED Technik
LG als Marke möchte ich erstmal nicht mehr.
Ansonsten bin ich anderen Marken eher nicht abgeneigt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Gruß
Flo
perfectsam
Stammgast
#2 erstellt: 28. Okt 2011, 12:19
Dir ist aber schon klar, dass analog Kabel auf einem 40" bei 2m ziemlich ungeniessbar ist?

Der D5000/5700 besitzt keine echte 100Hz, sondern nur Samsungs "Marketing"-CMR.
st3ka
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2011, 13:39

perfectsam schrieb:
Dir ist aber schon klar, dass analog Kabel auf einem 40" bei 2m ziemlich ungeniessbar ist?

Der D5000/5700 besitzt keine echte 100Hz, sondern nur Samsungs "Marketing"-CMR.



Ja das mit dem Marketing CMR habe ich mittlerweile auch rausgekriegt, eine Frechheit ist das in meinen Augen! Ich bin nun niemand der blind etwas kauft aber selbst nach etwas Recherche kommt man erst relativ spät an die Info das 100Hz nicht gleich 100Hz CRM sind.

Würde mir ja in dem Fall evtl noch HD zulegen.Kenne mich da allerdings null aus. Ausserdem ist mir die Qualität eher bei Spielen und Filmen(Bluray) wichtig.

Nun suche ich noch nach alternativen für Samsung. Die Suche beginnt also wieder von vorne. Eigentlich schade ansonsten habe mir die Samsung Modelle gut gefallen , viell finde ich auch noch Berichte inwieweit sich das ganze mit 50Hz negativ auf z.b. Fußballübertragungen auswirkt.
Mr._iös
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 29. Okt 2011, 09:01
Da ich gerade auf der gleichen Suche bin wie du, hier mal zwei Vorschläge, welche es bei mir in die engere Auswahl geschafft haben:
http://www.cyberport.de/tv-audio/led-fernseher/7901-663/lg-42lv4500-lcd-led-fernseher.html
http://www.amazon.de/Philips-40PFL5606H-12-LED-Backlight-Fernseher-Full-HD/dp/B004REUMMQ/ref=wl_it_dp_o_npd?ie=UTF8&coliid=I2OL0V7A6XLWN9&colid=3K8GE1EREVS6V
Ich glaube die passen beide in dein Beuteschema, nach meinen Erkenntnissen sollten die auch echte 100hz darstellen.
st3ka
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Nov 2011, 11:47

Mr._iös schrieb:
Da ich gerade auf der gleichen Suche bin wie du, hier mal zwei Vorschläge, welche es bei mir in die engere Auswahl geschafft haben:
http://www.cyberport.de/tv-audio/led-fernseher/7901-663/lg-42lv4500-lcd-led-fernseher.html
http://www.amazon.de/Philips-40PFL5606H-12-LED-Backlight-Fernseher-Full-HD/dp/B004REUMMQ/ref=wl_it_dp_o_npd?ie=UTF8&coliid=I2OL0V7A6XLWN9&colid=3K8GE1EREVS6V
Ich glaube die passen beide in dein Beuteschema, nach meinen Erkenntnissen sollten die auch echte 100hz darstellen.



Also das was ich direkt als erstes gesehen habe ist das der Philips wohl nur 50Hz hat und 100Hz nur per Software (Philips nennt dies PRM).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
37-40" LCD-TV für max. 600? (Fragebogen ausgefüllt)
obamer am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  5 Beiträge
40/42" Fernseher gesucht für ca 500?
Cratter13 am 05.07.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  6 Beiträge
Brauche Beratung zu 40" bis 42"
McFliege am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  6 Beiträge
Kaufempfehlung; ~ 40 " 600 - 700 ?
wins7on am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  5 Beiträge
Fernseher bis max 850 Euro
Tresloco am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  8 Beiträge
Welchen 40-42" für meine speziellen Bedürfnisse?
Slidehammer am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  23 Beiträge
37"-42" Fernseher für 400-600?
PhilloShoph am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  3 Beiträge
Welchen TV könnt ihr für max. um die 600,- ? empfehlen?
Janine84w am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung LCD 40-42", mit "schlankem" Design
mcbis am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  3 Beiträge
Kaufberatung 40"-42" bis max.1200?
Fleck1975 am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.505 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedKudaztikAvaict
  • Gesamtzahl an Themen1.463.415
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.830.098

Hersteller in diesem Thread Widget schließen