Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LED-TV 60 Zoll kaufen ?

+A -A
Autor
Beitrag
nutsman
Stammgast
#1 erstellt: 26. Nov 2011, 22:06
Hallo zusammen,

ich suche seit ein paar Wochen einen neuen TV.
Ab 60" soll er sein und wirtschaftlich im Stromverbrauch.
Bleibt ja eigentlich nur noch die LED Technik. Da die Geräte aber doch recht teuer sind schaut man sehr genau hin was man kauft. Für mich persönlich soll das neue Gerät ein sehr gutes Bild in 2D / 3D bieten.

Preislich dachte ich so an max 2500€. Das Feld ist da aber schon sehr dünn gesäht. Ich hatte eigentlich den Samsung UE60D6500 als Favorit. Aber die schlechten Berichte über die 3D Auflösung haben mich doch sehr abgeschreckt.

Jetzt ist die Frage was tun ?
Also einen neuen TV kaufen mit dem ich nicht glücklich werde nur wegen der Größe kommt nicht in Frage.
- Also erst mal den alten 46" ( no 3D ) LCD behalten und
warten was die Hersteller zum Jahreswechsel bringen ?
- Oder einfach das Feld nach unten erweitern ?
Es gibt schon günstige 55" Geräte um die 1500€
die sehr gute Bildeigenschaften haben z.B Sony 55EX725.
Vielleicht erst mal so einen Kaufen und den Rest Geld
sparen für einen neukauf in ca 12 Monaten >60"

Die Entscheidung fällt mich doch schwer.
Habt ihr Tipps für mich, Geräteempfehlung etc ?

Gruß
Tralien
Stammgast
#2 erstellt: 17. Dez 2011, 01:17
ohje, 60 zoll und 2500 € ?

naja...ich suche auch einen der größer ist als 55 zoll, würde auch preislich tiefer in die tasche greifen. bei samsung gibgs die 8000 er serie in 60 zoll, bei sony z.b. nur die 700 er...wollte schon etwas besseres, also topmodell des herstellers, nur welche auswahl hat man da? bei 55 zoll gibts ja bei jedem hersteller jede serie aber bei 60?
nutsman
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jan 2012, 15:57
So Leutz ich hab mich jetzt auf den Hersteller LG eingeschossen. Der 3D Effekt wurde jetzt schon mehrfach gesichtet und gefällt mit 2-3m Entfernung sehr gut.
Was die Polarisationsbrillen angeht ist das einfach ein großer vorteil für mich.

Leider sind die Geräte bis jetzt nur in 55" im bezahlbaren Rahmen <2500€ zu haben.

Auf der CES hat LG aber geräte mit über 80" gezeigt.
Für mich stellt sich die Frage ab wann LED-TVs von LG mit
Displays Größer 55" zu haben sind.

Hat jemand schon eine Pressemittelung lesen können ?
Was denkt ihr ?


[Beitrag von nutsman am 22. Jan 2012, 15:58 bearbeitet]
soya11
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jan 2012, 01:33
Du könntest auch noch Sharp miteinbeziehen. Die haben einen 60" im Programm, bin mir aber nicht ganz

sicher, ob der schon erhältlich ist oder erst ab den nächsten Monaten zu bekommen ist. Darüberhinaus

bieten die dieses Jahr auch einen 70" TV an klick

Gruß
nutsman
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jan 2012, 12:36
Danke für den Hinweis.

hab mir jetzt erst mal den LG55LW659S gekauft- kein Vergleich zu meinem 46" Samsung LCD.

Bin erst mal sehr zufrieden damit. Preislich hab ich auch noch einiges gespart und das Teil für 1.6T vom Fachhändler geschossen. Wenn mal die 65 /70" im Bereich von 2.5T liegen
würde ich auch wieder umsteigen. Das zeichnet sich aber noch überhabt nicht ab.

Und es muss auf jeden Fall auch der nächste TV einer mit 3D
Polarisationstechnik werden. Shutter ist für mich einfach tot.
Der LG macht seine Sache super ohne großen Helligkeitsverlust.

Gruß


[Beitrag von nutsman am 26. Jan 2012, 12:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Fernseher, Samsung? Aber welcher?
Kaufberatung 39" Smart TV ohne 3d unter 500€
Wiederruf bei Hifishop24.de. Wie vorgehen?
Samsung 55F6500 oder LG 55LA7408
Kaufberatung TV Wohnzimmer - Angebote passend?
taugt der was ?
Suche Fernseher ab 50 zoll bis ca.900€
Neuer TV oder Beamer?
Fernseher zu Panasonic DMR-BST730EG?
Kaufberatung Samsung, Sony oder Philipps?

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung

Neueste Beiträge Widget schließen

Mehr...

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder732.424 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedgerhardheid1
  • Gesamtzahl an Themen1.195.345
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.065.932