Welche Größe für 6m Abstand?

+A -A
Autor
Beitrag
Schicksal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jan 2012, 13:53
Moin moin,

ich hab da mal eine Frage die garantiert ständig gefragt wird.
Ich habe allerdings nichts genau passendes gefunden (oder ich suche falsch, was nicht auszuschließen ist, da ich mit der Suche in Foren immer etwas auf Kriegsfuß stehe).

Folgendes Problem:
Ich habe einen Sitzabstand von ca. 6m.
Nachdem wir das Wohnzimmer wegen der Freifläche für die Kinder umgeräumt haben, ist "leider" dieser Abstand entstanden.
Ich habe z.Z. einen alten Sony 40" LCD. Der müsste echt mal ausgetausch werden. Zum TV gucken ist der i.O., aber ich habe einen HTPC mit MediaPortal dran und das ist echt ein wenig klein auf die Entfernung...vom Playstation spielen (selten) mal ganz abgesehen.

Ich habe mich mal umgeschaut und die 50", 51" TVs sind ja gar nicht mal so teuer. Muss kein ultra high end Gerät sein, bin ja schließlich Familienvater
Hatte sogar mit HD Ready Geräten geliebäugelt, weil sie zum einen günstig sind und zum anderen auf die Entfernung es darauf eh nicht ankommt. Mein derzeitiger Sony (ich glaube KDL 40S3000 oder so) ist ja auch nur HD Ready und bin von der Auflösung her zufrieden. Könnte mir vorstellen, dass das auch SD Signalen entgegen kommt, da sie nicht soooo hoch gerechnet werden müssen. (Nur eine Vermutung)

Ich weiß nicht ob 50" auf dieser Entfernung reicht. Da brauche ich echt mal Rat. Oder muss es 55" sein? Oder gar 60"???

Vielleicht hat ja auch wer einen Gerätevorschlag. Meine Vorstellung ist:
- 3D nicht nötig, schon gar nicht mit Shutterbrille
- Full HD auch nicht zwingend notwendig
- LED, Plasma, mir wurscht, allerdings wäre Plasma schon günstiger, oder?
- Schwarzwert für Abends im Wohnzimmer sollte gut sein
- kein "pumpen" (bei meinem hab ich das z.B. bei Uncharted, wenn das jemand zocken sollte. Ladebildschirm ist schwarz und unten in einer Ecke dreht sich eine Münze oder ein Ring. Dabei "pumpt" das schwarz so komisch. Wird heller und dunkler und wieder heller usw. Dynamischen Kontrast habe ich abgeschaltet und sonstige Bildverbesserer auch.
- halbwegs guter Ton wäre nett. Habe die Surroundanlage abgebaut. Zu laut, wenn die Kinder schlafen.
- da meist nur Abends geschaut wird ist spiegeln nicht ganz so dramatisch, allerdings habe ich mich damals extra für meinen TV entschieden, weil der matt ist und nicht spiegelt.
Mir ist klar, dass Plasmas generell spiegeln, aber da bgibt es sicherlich doch stark und weniger stark spiegelnde.
- 2 HDMIs sind bei mir belegt, weiß aber nicht, ob es mehr werden. Denke eher nicht, da alles im HTPC drin ist.

Preislich dachte ich an max. 1200,- was aber nicht ausgereizt werden muss. Hatte auch schon mal den PS51D450 im Auge, weil der für diesen echt günstigen Preis ganz gut sein soll.

Hach, einfach ist anders.
Für ein wenig Hilfe wäre ich sehr dankbar.

MfG
Schicksal
Deem
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jan 2012, 17:19
Hab bei meiner Suche diese Faustregel gefunden: Bildschirmdiagonale (cm) * 2,5 oder 3.
Dann kriegt man wohl die ungefähre Optimale Entfernung raus - die beste Entfernung für ein 60" Gerät wäre demnach also 4.56 Meter - was noch einen Tacken von den 6 Metern entfernt wäre. ^.~
Schätze mal dann wäre es besser, nochmal ein paar Möbel zu verschieben oder man gibt sich mit dem zufrieden

Edit:
Achja, und was mir auch ein paar gute Vorschläge geliefert hatte war dies hier: http://www.larovo.com/
Einfach auf TV-Kaufberatung (großer blauer Button) klicken und los gehts. Die Ergebnisse sind garnicht mal so falsch, wie ich hier im Forum mitbekommen habe


[Beitrag von Deem am 04. Jan 2012, 17:22 bearbeitet]
Tricoboleros
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Jan 2012, 17:26
Ich sitze ca 3,80m von meinem 55" weg und er ist mir definitiv zu klein.

Empfehlen kann ich ihn aber, den Sony KDL 55EX505. Müßtest du mit etwas Glück für 1200,-€ bekommen. Das Teil ist genial, nach meiner Enttäuschung mit Panasonic Plasmas und Samsung LEDs kann ich den Sony LCD nur empfehlen.
derdater79
Inventar
#4 erstellt: 04. Jan 2012, 17:34
Hi wie wäre es mit dem
http://www.idealo.de...93_-55lw4500-lg.html
Ist zwar am Ende des Budget würde aber der Familie Spass machen,Brillen günstig.
Gruß D
Schicksal
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2012, 21:16
Also mit 55" auf 3,80 zu klein finde ich naja....
Für meine Bedürfnisse waren die 40" auf 3,5-4,0m echt schön.
Vielleicht sollte ich dann doch eine 55" Kiste online kaufen mit der Option ihn wieder zurückzuschicken.

Was sagt ihr denn zu SD auf so einer riesen Kiste?
Sieht das dann überhaupt noch aus?

Der LG mit 3D ist zwar echt schön, aber ich benötige das 3D Zeuch einfach nicht. Ein Freund hat einen 47" LG mit 3D Polbrillen und für mich ist das nichts.
Kommen meine Augen nicht drauf klar.

Kann jemand die Enttäuschung mit Panasonic Plasmas und Samsung LEDs teilen?
Zippianer
Stammgast
#6 erstellt: 04. Jan 2012, 23:07
Die Faustregel ist bei HD Diagonale mal 2
Bei SD Diagonale mal 3

Ich habe einen UE60D8090 60" und sitze 3m davor.
Bei 3D könnte der TV noch viel grösser sein !!
humanica
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Jan 2012, 07:51
Ich kann dir eigentlich nur zwei geräte empfehlen : samsung ps51d450 oder ps59d530 . Von der Bildqualität absolut ausreichend und sollte alle anforderungen erfüllen ( bis auf ein recht starkes Spiegeln ) . Ich würde empfehlen so groß wie nur möglich zu kaufen bei dem abstand , das ist zwar subjektiv aber bei 6m ....
Der d530 ist übrigens baugleich zum d579 .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV größe bei 6m Abstand
Liquidmetall am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  4 Beiträge
65 Zoll | 2000? | 6m Abstand
ajsdhfkjahsdfuizwerkfjsdkjhkja am 01.06.2016  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  13 Beiträge
6m Abstand zu Fernseher, Neuling
Martin2689 am 21.10.2017  –  Letzte Antwort am 25.11.2017  –  14 Beiträge
Eine grösserer Fernseher (6m Abstand) muss her !
Louisendorfer am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  2 Beiträge
75" TV - 2000-3000? | 6m Abstand
equanox am 31.01.2018  –  Letzte Antwort am 05.02.2018  –  9 Beiträge
Welche Größe bei 2,5-3m Abstand
FT84 am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  4 Beiträge
Welche Größe, welcher Abstand, welcher Fernseher?
Al_Baa am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  2 Beiträge
2m Abstand! Welcher TV? Welche Größe?
Missionierer am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  4 Beiträge
Brauch Hilfe! Welche Größe bei 4,5m Abstand?
micha525 am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  3 Beiträge
Welche TV-Größe bei 3 Metern Abstand
XelaaleX am 28.01.2018  –  Letzte Antwort am 28.01.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedMark.84DO
  • Gesamtzahl an Themen1.422.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.089.502

Hersteller in diesem Thread Widget schließen