Pana 42 PE55 od. LG 42PX4R

+A -A
Autor
Beitrag
bernibummel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mrz 2006, 14:14
Hallo ,


nach langen hin und her kommen für mich o.g. Geräte in Frage .

Sie bieten meiner Meinung nach ein super Preis/Leistungs Verhältnis , shen gut aus und bringen eine tadellose Leistung.


Wie sehen Langzeiterfahrungen aus ?

Was ist mit einbrennen und welcher hat wo Vorteile ? .


mfg
netmasterr
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Mrz 2006, 14:32
also ich würde eher zu LGPX4R raten den ich auch selber besitze und nur empfehlen kann.

Der Pana hat zusätzlich nur ein DVB-T Tuner was der LG nicht hat aber dafür hat der LG 2 Tuner!! und Bild im Bild Funktion.

Der Pana ist zu dem noch nicht HD Ready und hat nur ein ED Panel. Es ist zwar HDTV Fähig aber das HD Bild wird dann runtergerechnet und dann hast Du keien HD Qualität mehr weil der Pana nur eine Auflösung von nur 852x840 hat.

weitere Nachteile der Pana: nur 8 Milliarden Farben (LG hat 107 Milliarden), nicht HD Ready (LG ist HD Ready), Auflösung 852x840 (LG 4R hat 1024x768) ,kein PIP (LG 4R hat PIP + 2 integr. Tuner)
zusätzlich Extras bei LG: 3x Scart, LG eigene patentiertes XD-Engine für eine Top Bildqualität, BBS lizenziertes Surround Sound System.

Also ich würde klar den LG nehmen und auch gerade das Einbrennen ist für den LG 4R kein Thema. Nur die ersten 100 Stunden soll man das Gerät schonen.

Schau doch' mal in Px4R Thread nach. Da kannst Du viele Erfahrungen über den Px4R lesen und da sind 99% der Käufer damit super zufrieden.

Auch solltest Du daran denken dass LG ein Top vor Ort Service bietet und falls sie doch mal Dein TV mitnehmen müssen bekommst Du ein Ersatzgerät. Die sind echt hilfsbereit auch wenn Du mal nur'ne Frage hast antworten sie recht schnell.


[Beitrag von netmasterr am 13. Mrz 2006, 14:46 bearbeitet]
bernibummel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mrz 2006, 17:05
Da ich ja nur Kabel analog habe und HDTV nur über Premiere zu haben ist , würde nicht auch der LG 42PX4RV reichen ?


Das Bild soll ja auch schön sein , daß Dsign ist gleich und der Preis schon noch etwas günstiger .


Lohnt der Mehrpreis , ist das DVD-Bild nicht schon auf einem nicht HDTV Plasma klasse ?


Werden die Preise für beide Modelle nach der Cebit noch fallen ?


Viele Fragen und hoffentlich auch viele Antworten !

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pana PE55
fuxl am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  4 Beiträge
LG RZ-42PX4R oder TH-42PV60E Pana
maerzer am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  7 Beiträge
Pana PE55 + Bestellung im Ausland???
fuxl am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  3 Beiträge
Hitachi 42PD6600 vs. LG 42PX4R
raceman am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  2 Beiträge
LG 42PX4R (HD ready) Kaufen?
sophisticated am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  2 Beiträge
Phillips 42PF7520D oder LG 42PX4R
TomSchmitz am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  2 Beiträge
LG 42PX4R oder Panasonic 42PV60E
birkelinho am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  3 Beiträge
Plasma Panasonic 42 PA50 oder PE55 ??
phina9601 am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  3 Beiträge
LG 60PZ250 od. LG60PZ570S
swisspacha am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  3 Beiträge
Plasma Wahl LG/Pana/Samsung
pgx0123 am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.713 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedHapunrS
  • Gesamtzahl an Themen1.456.589
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.709.630

Hersteller in diesem Thread Widget schließen